sonstige(s) Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Diskutiere Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; @ NewEbiker: Bin ich ganz bei dir! Ohne Software Eingriff sprich Kennfelder verändern und Checksummen-Abgleichen wird hier keine 100% ige Lösung...
Fritz520

Fritz520

Dabei seit
24.07.2022
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
5
@ NewEbiker: Bin ich ganz bei dir! Ohne Software Eingriff sprich Kennfelder verändern und Checksummen-Abgleichen wird hier keine 100% ige Lösung möglich sein. Obwohl man beim älteren Gen4 Motoren nichts mehr liest seit Update das der Fehler mit oder Tuning noch kommt. Weis wer ob die Erkennung beim Gen 4 BES 3 anders oder noch empfindlicher ist!?
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Bosch Smart System Gen.4 2022, BadassBox 4
@ NewEbiker: Bin ich ganz bei dir! Ohne Software Eingriff sprich Kennfelder verändern und Checksummen-Abgleichen wird hier keine 100% ige Lösung möglich sein. Obwohl man beim älteren Gen4 Motoren nichts mehr liest seit Update das der Fehler mit oder Tuning noch kommt. Weis wer ob die Erkennung beim Gen 4 BES 3 anders oder noch empfindlicher ist!?
Doch, bei mir gehts es! MIT softwareeingriffs Modul Fehleranfällig. Mit der äusserlichen BaB nicht. Die MTT Sensorlösung ist das nächste das ich verbaue, warte noch drauf.

Ich kann aus über 1000km getunter Erfahrung schildern.
 
N

NewEBiker

Dabei seit
05.08.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Doch, bei mir gehts es! MIT softwareeingriffs Modul Fehleranfällig. Mit der äusserlichen BaB nicht. Die MTT Sensorlösung ist das nächste das ich verbaue, warte noch drauf.

Ich kann aus über 1000km getunter Erfahrung schildern.
Soll ja recht sein wenn es mit den einfachen Lösungen, den manipulierten Sensorsignalen, geht. Interessant wäre echt zu wissen auf welcher Basis Bosch die Manipulationserkennung abruft. Bei der BaB und mtt Lösung stimmt die "energetische Gesamtbilanz" durch die falsche bzw zu geringe Anzeige der gefahrenen km ja nicht mehr, bzw die Frage wäre eben, hat Bosch feste Grenzwerte hinterlegt? Wobei die ja nicht wissen können wie meine Topographie ausschaut..
Machen Sie es u.a auch in Verbindung mit der Schalterkennung? Sprich, kein Schaltvorgang, trotzdem stetige Erhöhung der Trittfrequenz bei gleichbleibender Geschwindigkeit für die Motorsoftware, dann ist auch klar was das bedeutet.
Wie auch immer, Versuch macht klug ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NewEBiker

Dabei seit
05.08.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Doch, bei mir gehts es! MIT softwareeingriffs Modul Fehleranfällig. Mit der äusserlichen BaB nicht. Die MTT Sensorlösung ist das nächste das ich verbaue, warte noch drauf.

Ich kann aus über 1000km getunter Erfahrung schildern.
@Paulsenpendler Wie ist das bei der BaB, wird die Geschwindigkeit bis zu einem gewissen Grad (25km/h) korrekt angezeigt, oder wird diese gänzlich verfälscht angezeigt?
 
C

Columbia

Dabei seit
09.04.2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen,

weiß hier Jemand, ob RedPad auch an einer Lösung arbeitet?. Hatte bisher das RedPad 2.0 in einem 2020er Modell und war sehr zufrieden. Bin damit 6500 km fehlerfrei gefahren.
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Bosch Smart System Gen.4 2022, BadassBox 4
Ist doch einfach, die BaB ist auf 45 eingestellt bei mir.
Das Aktuelle Unterstützungsband verteilt sich dann nicht 1 zu 1, sondern fährt dann 1 zu 1,8. Bedeutet im Klartext das die Daten im Display nicht mehr richtig sind. Ich fahre und zähle die KM sowieso über ein GPS Modul von daher.
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
93
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
@Paulsenpendler

Kann man die BAda beliebig einstellen ? Z.B. für eine Verwendung auf 27 Kmh, um echte 25 zu bekommen.

Dann noch eine Frage zu der Funktion des Boschmagnetsensor.
Wir durch den Magnet ein Stromimpuls im Sensor erzeugt ?
oder liegt im Sensor ein Dauerstrom an, der durch den Magneten unterbrochen wird?

Sigi
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Bosch Smart System Gen.4 2022, BadassBox 4
@sigimann Die BaB mit der "Pro" Software kann von 28 - 50Km/h Kalibriert werden in 0,5Km/h schritten.

Ps.: Sagt dir Reed-Kontakt etwas.
 
Zuletzt bearbeitet:
fx73

fx73

Dabei seit
27.07.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
3
@Jum

Mein PearTune 4.0 kam heute.
Baue ich die Tage ein.

Kannst du mir sagen wie man die Einstellungen vor nimmt? Welche Tastenkombinationen etc.
Die „Anleitung“ umfasst nur den Einbau…

Danke dir.
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
266
Punkte Reaktionen
93
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
@sigimann Die BaB mit der "Pro" Software kann von 28 - 50Km/h Kalibriert werden in 0,5Km/h schritten.

Ps.: Sagt dir Reed-Kontkt etwas.
Da wird ein Reed-Relais vom Magneten geschaltet, als Öffner oder Schließer?
kann ich aber auch ausmessen. Da ist die Manipulation ja Simpel.
Eine BaB auf 28 Kmh gestellt dürfte die Boschlogik ja niemals als Manipulation erkennen können.
28 kmh zeigt mein Tacho wenn ich in der Gruppe fahre (schon ohne Motor), die anderen sehen dann 26 auf dem Tacho mit vollem Motor. Also 28 Kmh past genau.

Sigi
 
A

andich

Dabei seit
07.08.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
@Jum

Mein PearTune 4.0 kam heute.
Baue ich die Tage ein.

Kannst du mir sagen wie man die Einstellungen vor nimmt? Welche Tastenkombinationen etc.
Die „Anleitung“ umfasst nur den Einbau…

Danke dir.
Die anleitung kannst du auf der tschechischen seite vom Hersteller runterladen, stand vor dem gleichen Problem
 
Gerryz

Gerryz

Dabei seit
07.08.2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
5
Hallo zusammen!

Kurz zu meiner Hardware: KTM Macina Style 730, 2022er Modell in blau :) Versuche, das Bike bei einem örtlichen Händler zu bekommen, schlugen fehl. Also im Internet bestellt (Radwelt Coesfeld), was TOP funktioniert hat!

Das PearTune 4.0 kam diese Wocje an und hat jetzt die ersten 50 km hinter sich. Bei der Installation hatte ich bisserl Probleme mit den Kabeln. Offensichtlich ist es nicht egal, wie das zweiadrige Kabel angeschlossen wird. Falsch herum wird keine Geschwindigkeit angezeigt.

Hier jetzt mein erstes Resümee:
Installation nicht genügend dokumentiert. Ein falsches Anschließen des zweiadrigen Kabels liefert keine Geschwindigkeit in der Anzeige mehr.
Anleitung nur in Englisch. Dort fehlen aber elementare Hinweise zur Bedienung/Programmierung. Es wird nur die Installation beschrieben.
Die Aktivierung mit ++— funktioniert und ist für mich ok.
Es gibt keine Hinweise, wie die Max-km/h auf einen bestimmten Wert eingestellt werden kann. Das sollte laut Website des Händlers und der dortigen Produktbeschreibung aber in 1 km-Schritten möglich sein.
Ebenso gibt es keine Anleitung, wie das Modul programmiert werden kann (immer aktiv,…. nicht sichtbar…). Auf dem beiliegenden Blatt zur Lieferung gibt es wie gesagt keinerlei Hinweise.

Bei einem Zwischenstopp von ca. 3 Minuten (System bleibt eingeschaltet) deaktiviert sich das PearTune. Is it a bug or a feature?

Auf den ersten 30 km hat das Modul zwei Mal die Unterstützung komplett abgeschaltet. Der Motor lieferte dann gar keine Unterstützung mehr. Beim ersten Mal musste ich das System komplett ausschalten und wieder einschalten. Beim zweiten Mal war der Motor nach ca. 10 Sekunden wieder da. Sollte das öfter auftreten, werde ich von meinem Rückgaberecht Gebrauch machen.

Das PearTune macht auf mich jetzt nicht unbedingt einen ausgereiften Eindruck. Alleine die Dokumentation ist nahezu unbrauchbar bzw. es fehlt schlicht die Beschreibung zur Aktivierung zugesagter Funktionen, siehe oben. Wäre schön, wenn da jemand weiterhelfen könnte. Ich würde das Modul z.B. testweise mal gerne „always ON“ fahren und die Unterstützung bei 28-30 km/h ausschalten wollen. Keine Ahnung, wie/wo das geht. Eine App wäre sicher hilfreich bei diesem Funktionsumfang.

Bei einem Preis jenseits der 200 € hätte ich da ein bisschen mehr erwartet. Der Händler hat mir nach Schilderung meiner Anforderungen dieses Produkt empfohlen.
 
Paulsenpendler

Paulsenpendler

Dabei seit
28.08.2021
Beiträge
105
Punkte Reaktionen
62
Details E-Antrieb
Bosch Smart System Gen.4 2022, BadassBox 4
@Gerryz Das würde sich dann auch mit meiner Vermutung decken. Da Ich selber nun über 600Km mit der Speedbox, und weitere 600Km mit der BaB zurückgelegt habe und bei dem was ich hier so lese würde ich nämlich behaupten das Module die stark in das System eingreifen (Speedbox, PearTune über Display- und Speedsensorkabel) bis jetzt nur Probleme verursacht.

Meine Speedbox hat zwar keine Systemabschaltung oder krasse Probleme gemacht, jedoch hat sie über 35kmh die Manipulationserkennung hervorgerufen. Das ganze innerhalb der 20km Arbeitsweg, als ich von 35kmh auf Unbegrenzt gestellt habe und in die Pedale getreten bis 45. Nach einer Ampelphase sprang beim Losfahren dann die Manipulationserkennung an.

Die BaB läuft wie gesagt seit 600Km auf 45KmH Kalibrierung. Die fahre ich teilweise auch, meist aber eher so 38-40Kmh. Selbst das würde die Speedbox nicht mitmachen auf Dauer behaupte ich mal.

Ich hoffe die MTT Lösungen kommen bald an, bin durch die BaB zuversichtlich.

Ab morgen gehts dann weiter ca. 45km pro Tag.
 
A

andich

Dabei seit
07.08.2022
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Hier die Anleitung die ich nach langem suchen gefunden habe:
Die auch wenn man es korrekt durchführt funktioniert. Habe jetzt mit den richtigen Einstellungen die geschilderten Probleme nicht mehr gehabt und bin ca 150 km gefahren bis jetzt fehlerfrei. Was natürlich gar nicht geht ist so ein Modul ohne anständige Anleitung zu verschicken da würde ich mich schämen ganz ehrlich. Ich habe das zweipolige Kabel sogar extra ausgemessen weil ich nicht wusste ob irgendetwas kaputt geht wenn man es falsch rum anschließt. Wenigstens ist an dem Stecker vom Modul die Polarität gekennzeichnet. Des Weiteren ist eine korrekte Geschwindigkeitsanzeige nur möglich wenn der Radumfang wieder auf den Umfang vom Motor geändert wird das merkt ihr wenn ihr das Service Menü aufruft und die Anzeige stimmt nicht haargenau überein.
 

Anhänge

  • manual-servicemenu-des-chip-de.pdf
    809,3 KB · Aufrufe: 15
Zuletzt bearbeitet:
fx73

fx73

Dabei seit
27.07.2022
Beiträge
4
Punkte Reaktionen
3
Hier die Anleitung die ich nach langem suchen gefunden habe:
Die auch wenn man es korrekt durchführt funktioniert. Habe jetzt mit den richtigen Einstellungen die geschilderten Probleme nicht mehr gehabt und bin ca 150 km gefahren bis jetzt fehlerfrei. Was natürlich gar nicht geht ist so ein Modul ohne anständige Anleitung zu verschicken da würde ich mich schämen ganz ehrlich.
Genau das gleiche habe ich mir auch gedacht.

Ich habe den Hersteller bei FB angeschrieben und ich habe recht schnell die Anleitung und einen YouTube Link bekommen.


Vielleicht war die fehlende Anleitung nur bei den ersten Exemplaren ein Problem :)
 
Gerryz

Gerryz

Dabei seit
07.08.2022
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
5
Hier die Anleitung die ich nach langem suchen gefunden habe:
Die auch wenn man es korrekt durchführt funktioniert. Habe jetzt mit den richtigen Einstellungen die geschilderten Probleme nicht mehr gehabt und bin ca 150 km gefahren bis jetzt fehlerfrei. Was natürlich gar nicht geht ist so ein Modul ohne anständige Anleitung zu verschicken da würde ich mich schämen ganz ehrlich. Ich habe das zweipolige Kabel sogar extra ausgemessen weil ich nicht wusste ob irgendetwas kaputt geht wenn man es falsch rum anschließt. Wenigstens ist an dem Stecker vom Modul die Polarität gekennzeichnet. Des Weiteren ist eine korrekte Geschwindigkeitsanzeige nur möglich wenn der Radumfang wieder auf den Umfang vom Motor geändert wird das merkt ihr wenn ihr das Service Menü aufruft und die Anzeige stimmt nicht haargenau überein.
Klasse! Vielen Dank! Auch für den Tipp mit dem Radumfang. Werde ich kontrollieren. Jetzt erst mal den Chip vernünftig programmieren 😁
 
Thema:

Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren)

Tuning für Bosch Smart System 2022 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren) - Ähnliche Themen

Frage zu Tuning: Anspruch auf Entsperren der Motoren nach Tuningsperre?: Gedanken zu: sonstige(s) - Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es...
sonstige(s) Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge u.ä., diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es Threadsperren): Töten Sie den Boten nicht :oops: Speedbox hat eine neue Speedbox2-Version auf den Markt gebracht, die mit Bosch CX gen.4 arbeitet.
Tuning-Chips / Dongles u.ä. bei Fertig-Pedelecs (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre): Frage zu Dongle und anderen Unsinn Ein Arbeitskollege von mir will für sein Bike (Shimao Steps) ein Dongle Kaufen so nun hat der mich gefragt was...
Oben