sonstige(s) Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre)

Diskutiere Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Holger.... aber die abgegebene Leistung (bei gleichem Pedaldruck) steigt doch von Stufe zu Stufe deutlich an- sprich wenn auf Eco der Balken...
derBlake

derBlake

Dabei seit
08.09.2020
Beiträge
77
Punkte Reaktionen
50
Ort
Mosbach
Details E-Antrieb
KTM Macina Team XL Bosch Performance CX
Er möchte den EMTB Modus im Endeffekt genau andersrum.
Wenig Eigenleistung -> viel Motorleistung
Holger.... aber die abgegebene Leistung (bei gleichem Pedaldruck) steigt doch von Stufe zu Stufe deutlich an- sprich wenn auf Eco der Balken leicht zuckt geht er bei gleichem Pedaldruck auf Turbo doch deutlich höher...
 
HoLgOr

HoLgOr

Dabei seit
22.04.2014
Beiträge
106
Punkte Reaktionen
31
Ort
Hildesheim
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Mir ist das schon klar. Hab ja nur versucht deutlich zu machen was siggimann möchte.
Im Turbomodus ist es ja das gleiche wie im EMTB Modus...wenn ich leicht reintrete kommt auch nur "wenig" Unterstützung. (Selbstverständlich stärker als im Eco Tour oder EMTB Modus)
Er möchte aber am Berg auch nur leicht treten und die volle Unterstützung haben.
Dass das Quatsch ist, brauchen wir nicht zu diskutieren.
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
29
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
Es ist doch einfach so,

Ich: 116 Kg, 70 Jahre alt,
Anfahrt zu meinem Haus: 300 Hm über 3Km Strass, also 10 % mit bis zu 16%
Das geht in einem Rutsch aber mit Verkehr und Schlange hinter mir

Anfahrt über Waldwege: Steigungen bis zu 20%., Turbo Mode:
Anlauf.zu 20% Kadenz 90; mit ca. 15 kmh 100 Unterstützung
Erschöpfung.. Kadenz 75; mit ca. 12 kmh Unterstützung "zappelt"
Beine aua ..... Kadenz 60; mit ca. 10 kmh Unterstützung 50 - 60 %
Game Over mit ca. 6 Kmh Unterstützung nicht der Rede wert

Das ist doch alles verkehr rum, ich brauch mehr Unterstützung wenn abschlaffe
und nicht mehr Unterstützung wenn ich noch kraftvoller zutreten kann (eMtb-Mode)
Hier musst das Tuning ansetzen.

Tourenrad mit
Bosch Perf. Cx 75Nm aus 2019, kleines Ritzel(kennt jemand die Übersetzung Kadenz/Ritzelmotor
Enviolo Tr mit Ritzel 20 Zähne

Sigi
 
B

Bruce

Dabei seit
11.06.2021
Beiträge
37
Punkte Reaktionen
12
Sigi, ist Enviolo Tr eine automatische Nabenschaltung, wo man die Kadenz vorwählt?
Mit einer Kettenschaltung würdest du (Turbomodus; bergauf, viel Masse) nach und nach runterschalten und irgendwann hättest du einen kleinen Gang drin bei höchster Unterstützungsstufe und trittst die Kadenz, die du halt kannst.
Wenn es keinen kleineren Gang mehr gibt, ist das halt die Kotzgrenze für den Motor mit den 250 Watt auf dem Etikett. Irgendwo ist die Grenze der Physik erreicht. [Ergänzung: daran kann kein Tuning nix ändern :unsure:, schließlich ist das der Tuningthread. 😉]
Mit einer bergtauglichen Schaltung kämst du wahrscheinlich trotzdem näher an das heran, was du dir vorstellst.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HoherNorden

Dabei seit
17.07.2019
Beiträge
197
Punkte Reaktionen
183
Ort
bei Kiel
Details E-Antrieb
Supercharger 2, Nuvinci, cx, 2020er
Moin.
Das hat doch alles nichts mehr mit Tuning zu tun.
Es wurde doch schon gesagt das es das nicht gibt was er möchte.
 
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.570
Punkte Reaktionen
1.051
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Es wurde doch schon gesagt das es das nicht gibt was er möchte.
Nicht bei den modernen Motoren die per Drehmoment angesteuert werden.

Die PAS-Ansteuerung des Motors in meinem alten Pedelec funktionierte aber genau so.
Wenig Trittfrequenz -> mehr Unterstützung, höhere Trittfrequenz -> weniger Unterstützung.
Gescheitert es ist an der generell schwachen Motorleitung. Das wäre ein Modus für den Bosch CX, den ich mir auch wünschen würde, aber nein geht nicht.
 
S

sigimann

Dabei seit
31.08.2021
Beiträge
99
Punkte Reaktionen
29
Ort
Siegen
Details E-Antrieb
Bosch Performnce CX
Sigi, ist Enviolo Tr eine automatische Nabenschaltung, wo man die Kadenz vorwählt?
Mit einer Kettenschaltung würdest du (Turbomodus; bergauf, viel Masse) nach und nach runterschalten und irgendwann hättest du einen kleinen Gang drin bei höchster Unterstützungsstufe und trittst die Kadenz, die du halt kannst.
Wenn es keinen kleineren Gang mehr gibt, ist das halt die Kotzgrenze für den Motor mit den 250 Watt auf dem Etikett. Irgendwo ist die Grenze der Physik erreicht.
Mit einer bergtauglichen Schaltung kämst du wahrscheinlich trotzdem näher an deran, was du dir vorstellst.
Bruce: Es ist die mechanisch Enviola und ich bin am Berganschlag.
Es wäre noch einfacher wenn du Angaben zu beiden Ritzeln machen würdest.
Ich habe mein R&M Nevo aus 2019 auch umgebaut, wollte aus dem Hamstertritt bei circa 25 Km/h raus und habe auf 24/24 gewechselt

Das Ritzel am Motor kann ich nicht sehen, muss erst die Kurbel ab.
Aber da war noch meine Frage der internen Übersetzung des Boschmotors an die Tuner,
da hat man einen Anhalt (oder Berechnung) für das Ritzel.
Zu deinem Hamstertritt bei 25 kmh sollten wir mal im Enviolo Thrad reden,

Hier geht es ja um Motortuning, aber da gibt es bei Bosch wohl auch nur eine Manipulation
des Radsensors.
Ich brauchte die Manipulation des Kurbelsensors, weil der Bosch wohl in erster Linie auf hohe Trittfrequenz reagiert. Das wäre rechtlich sogar noch unbedenklich.

Sigi
 
H

Haribo

Dabei seit
01.12.2018
Beiträge
432
Punkte Reaktionen
354
Details E-Antrieb
Premio EVO 10 Lite Nevo GH Vario Nuvinci
Welches Pedelec hast du denn, genaue Bezeichnung?
Dann sollten wir den Thread verlassen, zum Envilo Thread gehen
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BikeCx

Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
3
Details E-Antrieb
CX Gen4
Es ist doch einfach so,

Ich: 116 Kg, 70 Jahre alt,
Anfahrt zu meinem Haus: 300 Hm über 3Km Strass, also 10 % mit bis zu 16%
Das geht in einem Rutsch aber mit Verkehr und Schlange hinter mir

Anfahrt über Waldwege: Steigungen bis zu 20%., Turbo Mode:
Anlauf.zu 20% Kadenz 90; mit ca. 15 kmh 100 Unterstützung
Erschöpfung.. Kadenz 75; mit ca. 12 kmh Unterstützung "zappelt"
Beine aua ..... Kadenz 60; mit ca. 10 kmh Unterstützung 50 - 60 %
Game Over mit ca. 6 Kmh Unterstützung nicht der Rede wert

Das ist doch alles verkehr rum, ich brauch mehr Unterstützung wenn abschlaffe
und nicht mehr Unterstützung wenn ich noch kraftvoller zutreten kann (eMtb-Mode)
Hier musst das Tuning ansetzen.

Tourenrad mit
Bosch Perf. Cx 75Nm aus 2019, kleines Ritzel(kennt jemand die Übersetzung Kadenz/Ritzelmotor
Enviolo Tr mit Ritzel 20 Zähne

Sigi
Wahrscheinlich ist Bosch nicht das Richtige dafür. Meine Frau fährt ein neues Flyer Upstreet 5 mit Panasonic Motor und 90NM, dort ist es genau so, wie Du es haben möchtest. Wenig Eigenleistung und kraftvolle Unterstützung am Berg. Würde es mal Probe fahren gehen. Ich selbst fahr den Bosch CX und muss ordentlich rein treten, damit ich am Berg einigermassen mit ihr mithalten kann.
 
B

BikeCx

Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
3
Details E-Antrieb
CX Gen4
n der Zwischenzeit habe ich das VOLspeed eingebaut und die ersten Fahrten hinter mir.

Alles bestens, bis auf die Sache mit der Reichweite. Fahre ich mit aktiviertem Tuning scheint die Reichweite anders berechnet zu werden. Heute zum Beispiel zeigte mein Bike beim Einschalten ohne aktiviertes Tuning im ECO Modus eine Rauchweite von 4km an (bei Akkustand 14%). Nach Aktivieren des Tunings zeigte es eine Reichweite von 18km an. Also auf zur Testfahrt. Nach nur 4km Fahrt dann: Motorunterstützung fällt weg und Reichweite angeblich noch 14km (mit aktiviertem Tuning). Das ist leider nicht optimal. Gibt es dafür eine Lösung?
 
B

Bumblebee76

Dabei seit
16.07.2020
Beiträge
196
Punkte Reaktionen
68
VOLspeed eingebaut und die ersten Fahrten hinter mir.

Alles bestens, bis auf die Sache mit der Reichweite. Fahre ich mit aktiviertem Tuning scheint die Reichweite anders berechnet zu werden. Heute zum Beispiel zeigte mein Bike beim Einschalten ohne aktiviertes Tuning im ECO Modus eine Rauchweite von 4km an (bei Akkustand 14%). Nach Aktivieren des Tunings zeigte es eine Reichweite von 18km an. Also auf zur Testfahrt. Nach nur 4km Fahrt dann: Motorunterstützung fällt weg und Reichweite angeblich noch 14km (mit aktiviertem Tuning). Das ist leider nicht optimal. Gibt es dafür eine Lösung?
Ja kann ich bestätigen und finde ich auch nervig.
 
T

thk76

Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Ich habe mir für den Bosch Performance CX4 die Speedbox 3 gekauft. Das Rad bekommt damit auch schneller als 33 km/h keinen Fehler 504 oder was das für eine Nummer war. Man muss das Fahrrad aber nach der Fahrt eine Weile stehen lassen weil es einen Energiebilanzausgleich macht. Man sieht im Tacho, dass ein paar Minuten je nach Strecke heruntergezählt werden bis es ausgeschaltet werden darf. Bei mir sind es nach eine halben Stunde Fahrt mit 30-50 km/h so 3 Minuten. Wichtig ist das aber nur wenn man den Akku entnehmen möchte, denn das Display schaltet sich nach Ablauf der Zeit auch automatisch aus. Man darf das Display während dieser Energiebilanzphase nicht ausschalten um keinen Motorfehler zu erhalten. Ich bin schon so 4-5 mal zur Arbeit gefahrne und bisher ist alles super.
Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen warum viele die anderen Chips bevorzugen, die empfehlen nicht schneller als 33 km/h zu fahren. Die App der Speedbox ist auch i.O. Manchmal vielleicht etwas träger aber naja. ;)
Hallo, ich hatte nun den Fehler 504 nach 900km. dann kam gar keine Unterstützung mehr. Antwort laut Speedbox "45min ohne Motor fahren", dies kann ich so nicht einschätzen, da ich gleich zum Händler gefahren bin.
 
T

thk76

Dabei seit
14.09.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Ich habe mir für den Bosch Performance CX4 die Speedbox 3 gekauft. Das Rad bekommt damit auch schneller als 33 km/h keinen Fehler 504 oder was das für eine Nummer war. Man muss das Fahrrad aber nach der Fahrt eine Weile stehen lassen weil es einen Energiebilanzausgleich macht. Man sieht im Tacho, dass ein paar Minuten je nach Strecke heruntergezählt werden bis es ausgeschaltet werden darf. Bei mir sind es nach eine halben Stunde Fahrt mit 30-50 km/h so 3 Minuten. Wichtig ist das aber nur wenn man den Akku entnehmen möchte, denn das Display schaltet sich nach Ablauf der Zeit auch automatisch aus. Man darf das Display während dieser Energiebilanzphase nicht ausschalten um keinen Motorfehler zu erhalten. Ich bin schon so 4-5 mal zur Arbeit gefahrne und bisher ist alles super.
Ich kann ehrlich gesagt nicht verstehen warum viele die anderen Chips bevorzugen, die empfehlen nicht schneller als 33 km/h zu fahren. Die App der Speedbox ist auch i.O. Manchmal vielleicht etwas träger aber naja. ;)
Hallo, ich hatte nun den Fehler 504 nach 900km. dann kam gar keine Unterstützung mehr. Antwort laut Speedbox "45min ohne Motor fahren", dies kann ich so nicht einschätzen, da ich gleich zum Händler gefahren bin.
 
F

FroZine

Dabei seit
07.09.2021
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
4
Cube Kathmandu Hybrid 625 Pro 2022 mit VolSpeed v3. Einbau war selbstverständlich super easy. Auf ca. 37km/h eingestellt. Läuft bisher seit ca. 80km ohne Probleme. Außerhalb von Berlin gar kein Thema aber in der City stelle ich das tuning aus... Keine Chance sicher so schnell zu fahren bei soviel Verkehr ^^
 
S

Schulti

Dabei seit
01.09.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
1
Cube Kathmandu Hybrid 625 Pro 2022 mit VolSpeed v3. Einbau war selbstverständlich super easy. Auf ca. 37km/h eingestellt. Läuft bisher seit ca. 80km ohne Probleme. Außerhalb von Berlin gar kein Thema aber in der City stelle ich das tuning aus... Keine Chance sicher so schnell zu fahren bei soviel Verkehr ^^
Also ist das Modell 2022 ≠ Bosch Motor 2022?

Dachte evt. passt das nicht wegen neuen Anschlüssem.
 
M

MauriceJ

Dabei seit
30.05.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
14
Hallo, ich hatte nun den Fehler 504 nach 900km. dann kam gar keine Unterstützung mehr. Antwort laut Speedbox "45min ohne Motor fahren", dies kann ich so nicht einschätzen, da ich gleich zum Händler gefahren bin.
Und was hat der gemacht?
 
Acf2000

Acf2000

Dabei seit
08.04.2013
Beiträge
746
Punkte Reaktionen
763
Ort
8637 Laupen / Schweiz
Details E-Antrieb
Yamaha PW-X--- Bosch CX Gen2 --- Bosch CX Gen4
Hallo
Habe vor ca 6Mt das Speedbox 3.0 in mein Orbea gebaut. Nach ca 3Mt hat mein Kiox sich immer wieder ein und aus geschaltet, unterstützung war immer vorhanden (zum Glück)
Habe das Kiox zurück gesetzt und dann wahr es ca 1 Woche gut und dann gings wider von vorne Los.
Auch die max.Geschweindikeit von 35km/h wahr nach einigen Tage (ca 3 ) wider bei 99,
dann wider auf 35Km/h gespeichert und nach einigen Tage wahr es wider 99.

soo macht das kein Spass :mad::mad:

habe es auch in der ganzen zeit nur etwa 20x eingeschaltet.
 
Thema:

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre)

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre) - Ähnliche Themen

sonstige(s) HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 mit VOLspeed V3 tunen: Hallo Community, ich habe mir gestern ein HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 bestellt um damit auf einem privaten Gelände meine Bewachungstätigkeit...
sonstige(s) Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile, Reperaturen, Geräuschreduzierung: Hallo, ich hätte ein paar Fragen bezüglich des Bosch Performance CX Gen 4. Weiß wer, ob es für den Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile zu...
Frage zu Tuning: Anspruch auf Entsperren der Motoren nach Tuningsperre?: Gedanken zu: sonstige(s) - Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es...
sonstige(s) Tuning Performance line Cruise Gen3 oder CX Gen 2 mit 1.8.4.0 oder 1.8.6.0: Hier gibt es ja seitenweise Gejammer über den CX Gen4, der bei mutmaßlichem oder tatsächlichem Tuning die Arbeit einstellt und den Error 504...
sonstige(s) Einzelne neue Performance Line CX Gen.3, Performance Line CX Gen.4 und Active Line Plus Motoren von Händler mit Rechnung für Forschungsprojekt gesucht: Wir von EBS suchen für unsere Projektpartner von der Fraunhofer-Gesellschaft im Rahmen des auch schon hier im Forum vorgestellten...
Oben