sonstige(s) Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre)

Diskutiere Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre) im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo. Ich hab hier schon einiges mitgelesen. Dieser 504 Fehler ist ja anscheinend so eine Energiebilanzgeschichte. Hier stellt sich mir die Frage...
J

joggy

Dabei seit
03.06.2021
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
3
Hallo. Ich hab hier schon einiges mitgelesen. Dieser 504 Fehler ist ja anscheinend so eine Energiebilanzgeschichte. Hier stellt sich mir die Frage ob es auch eine Rolle spielt welche Unterstützungsstufen zum fahren gewählt werden. Ich bin ja der Typ der nur von TURBO runterschlaten wenn ich merke das sonst der Akku nicht ausreichen wird. Die Energiebilanz muss aber im ständigen TURBO Modus eine ganz andere sien als zum Beipiel mit TOUR oder? Hat dazu jemand Meinungen oder Erfahrungen?
 
P

pintie2

Dabei seit
13.05.2020
Beiträge
118
Punkte Reaktionen
95
Also ich fahr jetzt über ein Jahr den Volspeed und hab über 5000km (davon sicher 4000km Gelände) drauf.
Probleme mit Volspeed absolut 0.

Energiebilianz: hab mit bike und Rucksack usw. >125kg, und den 625Wh bekomme ich an Langen Anstiegen auch mal in unter 2h leer. Das sind dann >1500hm.

Rein über die Bilanz kanns auch nicht gehen. Das Teil liefert dauerhaft knapp 500W.

Übersetzungen und Reifendurchmesser sind aber von Werk recht falsch eingespeichert. Real ist meine Übersetzung länger und Reifenumfang größer. vielleicht hilft das auch.

Ich fahre eigentlich immer mit 44khm Grenze und komm da auch öfter ran.

Was ich nicht mache - lange Strecken mit mehr als 35 schnitt. Das gibt das Gelände nie her.
 
MicosGaming.TV

MicosGaming.TV

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
19
Hallo. Ich hab hier schon einiges mitgelesen. Dieser 504 Fehler ist ja anscheinend so eine Energiebilanzgeschichte. Hier stellt sich mir die Frage ob es auch eine Rolle spielt welche Unterstützungsstufen zum fahren gewählt werden. Ich bin ja der Typ der nur von TURBO runterschlaten wenn ich merke das sonst der Akku nicht ausreichen wird. Die Energiebilanz muss aber im ständigen TURBO Modus eine ganz andere sien als zum Beipiel mit TOUR oder? Hat dazu jemand Meinungen oder Erfahrungen?
Bin genau der gleiche Fahrer typ nur wenns eng wird dann runter auf Tour.Habe jetzt 5600 km drauf und kein 504 Fehler.
Also kann ich n icht bestätigen das es mit der Energiebilanzgeschichte irgendwas zusammenhängt...
 
MicosGaming.TV

MicosGaming.TV

Dabei seit
24.08.2020
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
19
Hallo,
nach langem nur "mitlesen" muss ich auch mal meinen Senf dazu geben, Bzw. ein Problem erläutern.
Ich besitze schon länger das Volspeed V3, welches ich in einem Cube mit Bosch Gen4 verbaut hatte.
Nach einigem hin und her hatte ich mich dazu entschlossen auf ein Fully umzusteigen.
Wunschmodel gefunden und bestellt.
Natürlich habe ich den Volspeed aus dem "alten" Rad entfernt und in das neue eingebaut.
Dann kam der Schock. Jetzt wurden die Gesamtkilometer die offenbar im Chip gespeichert werden,
auf das neu Bike übertragen.
Jetzt steht hier ein nagelneues Bike mit 2500km auf dem Tacho.
Vielleicht täusche ich mich ja und mit Gesamtkilometer sind die Kilometer gemeint die ich mit der Bosch App
zurückgelegt habe. Was ich aber nicht glaube.
Ist da noch irgendwas zu retten?
Die 2500km stellen natürlich eine drastische Wertminderung dar.
Was mich zwar jetzt nicht groß stört, aber im Falle eines Verkaufs, glaubt mir die Geschichte doch keine Sau ;-)
Beide Bikes hatten das neue Nyon.
Grüße
Das passiert halt beim RedPed nicht da hat man eine App von der man das alles zurück oder hochsetzen kann.Nun ja ist ja nochmal gut gelaufen bei dir!
 
S

sofad

Dabei seit
11.05.2020
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
3
Bosch gen3, volspeed (auf 34kmh limitiert), ca. 2300km bisher, keine Probleme. Fahre dauerhaft ca. 30 reale (32 angezeigte) kmH. Auch die weiter vorn erwähnte supernova M99 pro, inkl. aktiviertem Fernlicht machte bisher nie Probleme.
Den individualisierbaren Startcode schätze ich wirklich sehr. :)

Gibte es mittlerweile für die aktuelle gen4 Tuningmodule die mit dem SmartphoneHub nutzbar sind?
 
M

Marc1

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
2
Servus ,
bin noch Recht neu in der E-Bike Welt und hätte eine kleine Frage da ich nach stundenlanger suche bei Google nix gefunden habe und zwar :

Ab welcher Software Version ist das anti Tuning Plugin bei den Bosch Motoren drin und ist es möglich einen Bosch cx Gen 4 auf eine frühere Software Version zu downgraden auch wenn dabei die Vorteile der 10nm mehr Drehmoment verloren gehen ?
Danke für eure Hilfe
Mfg marc
 
J

Jum

gewerblich
Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
355
Details E-Antrieb
Bosch CX, Yamaha PW & PW-X, BionX, Shimano, Brose
@Marc1

Bei Bosch Gen 2 ab Drive Unit (DU) Firmware 1.8.4.0 und ab Bosch Gen 4 glaube ich eh. Bosch Gen3 weiß ich gerade nicht. Downgraden geht nicht, vor allem nicht selber. Macht bei Bosch Gen4 auch nicht so viel Sinn, da zum Beispiel die DU Firmware 1.1.2.0 auch 504 Fehler erzeugt wenn kein Tuning verbaut ist :) Bitte korrigiert mich, ist jetzt aus der Hüfte geschossen...

@sofad

Ja, Das RedPed funktioniert einwandfrei. Wir haben auf unseren YT dazu ein Video, weiß nur gerade nicht welches.... https://www.youtube.com/channel/UCj2JXQ8nVoyOQ98t8ZDUldg

@joggy

Das entspricht auch unseren Eindruck. Wir können das nur schlecht falsifizieren bzw. verifizieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Morty

Dabei seit
16.06.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
2
Ich habe jetzt zwar viel mitgelesen, möchte mich aber nochmal fix absichern. Klare Empfehlungen sind das RedPed 3 und VOLspeed V3.

Angedacht sind 32 km/h, Bike ist ein Cube Stereo Hybrid 160 TM MJ 2020.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

joggy

Dabei seit
03.06.2021
Beiträge
11
Punkte Reaktionen
3
Eine andere Frage. Mit dem Kiox kann man ja das Smartphone koppeln und über die Bosch App Navi und Auzeichnung verwenden. Wenn man jetzt ein Tuning verwendet kommen im Endeffekt ja bei Bosch Daten an die keinesfalls Plausibel sein können, könnte die dann auch über die App feststellen dass getunt wurde und dann in weiterer Folge dies auch zum 504 führen (von der App injiziert sozusagen)?
 
RadlerFranz

RadlerFranz

Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
536
Punkte Reaktionen
363
Ort
55599 Eckelsheim
Details E-Antrieb
Pegasus Premio E10 mit CX2, Kathmandu SLT mit CX4
Deine Gedankengänge halte ich für sehr plausibel. Natürlich kommen auf den Bosch Servern Daten an, die so oder so nicht zusammenpassen. Entweder Motorleistung bei weit über 25 kmh, oder die Gesamt Km passen nicht zu Zeit * Geschwindigkeit.
Als alter EDV'ler weiß ich, daß alles, was ausgewertet werden kann auch ausgewertet wird.
Ob Bosch daraus den Fehler 504 injiziiert glaube ich nicht; technisch möglich wäre es theoretisch.
Ich denke aber, das macht der Motor alleine.
 
B

BernyS

Dabei seit
05.11.2018
Beiträge
384
Punkte Reaktionen
200
Das wäre unlogisch, sich auf irgendwelche Daten aus dem Netz zu verlassen.
 
T

ToMicPa68

Dabei seit
09.05.2014
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
22
Ort
Radevormwald
Details E-Antrieb
Ghost ASX 6.7 Bosch Performance Line CX Gen.4 2020
@Marc1

Bei Bosch Gen 2 ab Drive Unit (DU) Firmware 1.8.4.0 und ab Bosch Gen 4 glaube ich eh. Bosch Gen3 weiß ich gerade nicht. Downgraden geht nicht, vor allem nicht selber. Macht bei Bosch Gen4 auch nicht so viel Sinn, da zum Beispiel die DU Firmware 1.1.2.0 auch 504 Fehler erzeugt wenn kein Tuning verbaut ist :) Bitte korrigiert mich, ist jetzt aus der Hüfte geschossen...

@sofad

Ja, Das RedPed funktioniert einwandfrei. Wir haben auf unseren YT dazu ein Video, weiß nur gerade nicht welches.... https://www.youtube.com/channel/UCj2JXQ8nVoyOQ98t8ZDUldg

@joggy

Das entspricht auch unseren Eindruck. Wir können das nur schlecht falsifizieren bzw. verifizieren.
Gibt es eigentlich mittlerweile ein Lieferdatum für den RedPed 3, vorbestellen ist ja möglich. Die ursprünglich genannten 30 Tage bis Auslieferung sind mittlerweile auf 10 Tage reduziert, allerdings sind meiner Meinung nach diese 10 Tage auch schon wieder verstrichen? Sollte ich da falsch liegen bitte korrigieren.
 
J

Jum

gewerblich
Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
355
Details E-Antrieb
Bosch CX, Yamaha PW & PW-X, BionX, Shimano, Brose
Ende nächster Woche sollen die Module zu uns kommen, wir gehen davon aus, dann ab dem 29. / 30. versenden zu können.
 
T

ToMicPa68

Dabei seit
09.05.2014
Beiträge
97
Punkte Reaktionen
22
Ort
Radevormwald
Details E-Antrieb
Ghost ASX 6.7 Bosch Performance Line CX Gen.4 2020
Danke für die Info.
 
M

Mr.Lexy

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
43
Da es grad um das RedPed geht habe ich auch mal ne frage.
Bekomme bei eingeschaltetem Modul (33kmH) immer wieder einen 503er Fehler.
Cube Stereo Hybrid Race 625ger Modell 2020 mit Bosch Gen4
Chip habe ich den Redped 2.

Der 503er heist ja Problem mit Speedsensor bzw. Magnet, der sitz aber genau da wo er hin soll.
Was könnte das denn sein, kommt aber auch nicht immer.
Auch wenn ohne Chip gefahren wird gibt es keine Probleme

Beim zweiten gleichen Bike mit RedPad 2 gibt es da keine Probleme.
 
J

Jum

gewerblich
Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
355
Details E-Antrieb
Bosch CX, Yamaha PW & PW-X, BionX, Shimano, Brose
Bitte einmal echte Werte austellen und schauen ob die Geschwiindigkeiten im Display korrekt angezeigt werden... Vielleicht sitzt auch ein Stecker nicht richtig. Wenn Du ein Fully hast zudem überprüfen ob die Kabel auch unter der Federung locker siitzen... Dann bitte nochmal sagen was sich tut.

Abgesehen davon: Ansonsten den Sitz des Speichenmagneten überprüfen. Evtl. das System neu starten. Wenn Fehler weiter auftritt zum Bosch eBike-Händler.

Ich würde tippen Sensor austauschen. Muß nichts mit dem RedPed zu tun haben...
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mr.Lexy

Dabei seit
25.04.2020
Beiträge
83
Punkte Reaktionen
43
Alles klar danke, werde ich versuchen. ;-)
Magnet steht 100% gerade, wenn System ausgemacht und wieder angemacht wird läuft das Rad ohne Probleme, Chip auf ON dann gibt es für ein paar Sekunden Unterstützung.... dann Fehler 503

Als weitere Möglichkeit werde ich die 2 RedPeds der beiden Räder wechseln um zu schauen ob der Fehler mit wandert.

Dann weiß ich ja obs der Sensor oder Chip ist.

Ich tippe fast eher auf den Chip, wenns der Sensor wäre müsste der Fehler ja auch kommen wenn der Chip ausgeschaltet ist und das tut er eben nicht.
 
J

Jum

gewerblich
Dabei seit
01.09.2016
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
355
Details E-Antrieb
Bosch CX, Yamaha PW & PW-X, BionX, Shimano, Brose
OK. Danke, wird natürlich ausgetauscht. Bitte dann beim Support melden.
 
Thema:

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre)

Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre) - Ähnliche Themen

sonstige(s) HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 mit VOLspeed V3 tunen: Hallo Community, ich habe mir gestern ein HAIBIKE - SDURO HardNine 2.0 bestellt um damit auf einem privaten Gelände meine Bewachungstätigkeit...
sonstige(s) Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile, Reperaturen, Geräuschreduzierung: Hallo, ich hätte ein paar Fragen bezüglich des Bosch Performance CX Gen 4. Weiß wer, ob es für den Bosch Performance CX Gen 4 Ersatzteile zu...
Frage zu Tuning: Anspruch auf Entsperren der Motoren nach Tuningsperre?: Gedanken zu: sonstige(s) - Tuning für Performance CX Generation 4 (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es...
sonstige(s) Tuning Performance line Cruise Gen3 oder CX Gen 2 mit 1.8.4.0 oder 1.8.6.0: Hier gibt es ja seitenweise Gejammer über den CX Gen4, der bei mutmaßlichem oder tatsächlichem Tuning die Arbeit einstellt und den Error 504...
sonstige(s) Einzelne neue Performance Line CX Gen.3, Performance Line CX Gen.4 und Active Line Plus Motoren von Händler mit Rechnung für Forschungsprojekt gesucht: Wir von EBS suchen für unsere Projektpartner von der Fraunhofer-Gesellschaft im Rahmen des auch schon hier im Forum vorgestellten...
Oben