Tubeless (Schlauchlos-System): Montage, Dichtmilch, Vor- und Nachteile, Probleme

Diskutiere Tubeless (Schlauchlos-System): Montage, Dichtmilch, Vor- und Nachteile, Probleme im Fahrradkomponenten, Zubehör und Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Da ist schön zu erkennen, dass man es mit der Genauigkeit nicht übertreiben muss 👍
bema13

bema13

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
723
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert - Speci TFPS 2.2
Das Felgenband muss nur so breit sein, dass es die Speichenlöcher abdeckt.
Probleme macht ein schmales Felgenband nur bei gesteckten Felgen.
Da kann man dann aber auch beidseitig einen schmalen Streifen drüber kleben.
9C96F72C-0A02-41D3-AAD3-476B2E8258B1.jpeg

Das ist völlig ausreichend und hält.
Was Luftblasen betrifft, wenn da mal ordentlich Druck drauf war, dann sieht das hinterher anders aus.;)

Es gibt auch Fachhändler welche von tubeless abraten.
Dafür habe ich vollstes Verständnis.
Die ersparen sich damit sehr viel Ärger mit jenen Kunden welchen der Glaube fehlt und die dann ständig lamentierend bei ihnen auftauchen wenn mal ein Reifen platt ist.
Wobei es so enfach ist, aufpumpen und fahren, damit das Dichtmittel seine Arbeit tun kann und fertig.
 
komamati-san

komamati-san

Dabei seit
24.04.2016
Beiträge
141
Punkte Reaktionen
133
Details E-Antrieb
Q100 36V / S06S / LCD5
Wer sich so einen Tierbooster nicht leisten mag, und evtl einen Sommer/Winterreifen vom Auto rumliegen hat, nimmt diesen und hat ne Menge Luft zur Verfügung um es ploppen zu lassen.
Kompressor zum Aufpumpen danach ist sinnvoll.
 
K

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
488
Punkte Reaktionen
821
Details E-Antrieb
Rotwild RX750-Brose S-Mag, Santa Cruz Bullit-EP8
Das Felgenband muss nur so breit sein, dass es die Speichenlöcher abdeckt.
Probleme macht ein schmales Felgenband nur bei gesteckten Felgen.
Da kann man dann aber auch beidseitig einen schmalen Streifen drüber kleben.
Anhang anzeigen 461314
Das ist völlig ausreichend und hält.
Was Luftblasen betrifft, wenn da mal ordentlich Druck drauf war, dann sieht das hinterher anders aus.;)

Es gibt auch Fachhändler welche von tubeless abraten.
Dafür habe ich vollstes Verständnis.
Die ersparen sich damit sehr viel Ärger mit jenen Kunden welchen der Glaube fehlt und die dann ständig lamentierend bei ihnen auftauchen wenn mal ein Reifen platt ist.
Wobei es so enfach ist, aufpumpen und fahren, damit das Dichtmittel seine Arbeit tun kann und fertig.

Ich behaupte nicht, dass das nicht funktionieren kann. Aber ICH PERSÖNLICH stehe mehr auf akkurater eingeklebte Felgenbänder:

Newmen Felge mit DT-Swiss Tubelessband.jpg


Wie immer gilt, jeder wie er mag (und kann ;-))
 
bema13

bema13

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
723
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert - Speci TFPS 2.2
Ich behaupte nicht, dass das nicht funktionieren kann. Aber ICH PERSÖNLICH stehe mehr auf akkurater eingeklebte Felgenbänder:

Anhang anzeigen 461315

Wie immer gilt, jeder wie er mag (und kann ;-))
Akkurat sieht immer schöner aus.
0738A544-C0A4-4CD0-BBE8-0E691E82B554.jpeg

Es sollte sich aber keiner von tubeless abhalten lassen wenn das Felgenband nicht sitzt wie geleckt, es hält trotzdem dicht.
 
K

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
488
Punkte Reaktionen
821
Details E-Antrieb
Rotwild RX750-Brose S-Mag, Santa Cruz Bullit-EP8
Akkurat sieht immer schöner aus.
Anhang anzeigen 461318
Es sollte sich aber keiner von tubeless abhalten lassen wenn das Felgenband nicht sitzt wie geleckt, es hält trotzdem dicht.
Und wenn nicht, klebt man es halt nochmal neu ein. Ob das am Ende was wird, merkt man im Groben auch vor dem Einfüllen der Milch, wenn das erste Mal Druck drauf kommt und der Reifen (zumindest weitgehend) dicht hält. Also: Alle ran an den Speck! Es lohnt sich.
 
S

Schraubgewinde

Dabei seit
03.08.2021
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
23
geht ohne Probleme mit 'ner standpumpe.
Versuch macht klug.
Bei meinem ersten TL-Versuch überhaupt, mit einem Kryptotal, ging genau nix. Da machte sich schon Enttäuschung breit. Musste mehrmals geboostert werden.
Beim zweiten Versuch mit Nobby Nic reichte tatsächlich eine Standpumpe.

Beim Felgenband habe ich bei einer 35mm Felge ein 32er Band genommen, bis jetzt top.
 
H

h00bi

Dabei seit
25.05.2022
Beiträge
38
Punkte Reaktionen
22
Btw: Die 50€-Kompressoren ohne Lufttank von Aldi, etc. funktionieren auch.
die machen doch viel weniger Airflow als eine Standpumpe.
Ich hab meinen Reifen gestern auch mit ner co2 Kapsel auf die Felge geschossen.
Die Standpumpe wollte nicht so richtig und mein selbstgebauter Tirebooster auch nicht.
Da ich mehrere Kapseln da hatte wars der ideale Zeitpunkt um das co2 Teil mal zu testen (seit ich es gekauft habe 100% pannenfrei).

59ml ist zu wenig für 29x2,4"
Richtig, ich würde hier mind. ein "Pint" nehmen, die Stans trocknet in der Flasche nicht aus und ist damit lagerfähig.
Die kleine Flasche für unterwegs würde ich trotzdem gleich dazu bestellen.

Ventile bevorzug ich welche mit großem Gummifuß, wie hier:
DT Swiss Tubelessventil für MTB Tubelesskit
Ich habe das Gefühl diese dichten einfach besser ab.

Felgenbett ordentlich sauber machen und entfetten, Felge und Felgenband ne Weile in die Sonne legen macht das Einkleben meiner Meinung nach deutlich einfacher.

Anhang anzeigen 461314
Das ist völlig ausreichend und hält.
sowas in der Art hab ich gestern rausgerissen, weil es eben nicht dicht war. Zumindest vorne. Hinten passt es, da hab ich nicht reingeschaut.
Ich gehe davon aus der Händler hat das Herstellertape drin gelassen und nur Ventile + Milch rein.
Immerhin wars kostenlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.878
Punkte Reaktionen
1.393
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Ich hab noch dieses Video von Decathlon gefunden, dort ist die Felge schon komplett Tubeless ready, der restliche Aufbau wird aber irgendwie zu einfach dargestellt. Oder kann es wirklich so einfach sein?


Unser Decathlon "hier", hat leider so gar nichts an Tubeless Zeug vor Ort. Die haben Tubeless Komplett-Sets Online, und auch interessante Reifen.
 
bema13

bema13

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
723
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert - Speci TFPS 2.2
Ist so einfach.
Hier war das Felgenband schon in die Felge eingeklebt.
Die Milch fülle ich lieber über das Ventil ein, nachdem der Reifen richtig ins Felgenbett geploppt und die Luft danach wieder abgelassen wurde.
 
wahlium

wahlium

Dabei seit
19.10.2016
Beiträge
380
Punkte Reaktionen
584
Ort
Bad Kreuznach
Details E-Antrieb
yamaha pw 400 Wh
Ist so einfach.
Hier war das Felgenband schon in die Felge eingeklebt.
Die Milch fülle ich lieber über das Ventil ein, nachdem der Reifen richtig ins Felgenbett geploppt und die Luft danach wieder abgelassen wurde.
genau so machen wir das mit der Dichtmilch auch immer. deutlich weniger Sauerei.
Und ja, ist so einfach.

nie mehr ohne! :)
 
Sack84

Sack84

Dabei seit
22.12.2015
Beiträge
1.878
Punkte Reaktionen
1.393
Ort
55425 Waldalgesheim
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 500Wh
Nach sorgfältiger Überlegung, habe ich mich entschlossen, beim Schlauch zu bleiben.
Das Risiko, dass ich das komplett auf mich alleine gestellt, nicht hinbekomme, ist zu groß.

Und ich bin einigermaßen aufs Rad angewiesen. Trotzdem nochmal danke meinerseits, und die Tipps kommen eh allen zugute. (y)
 
bema13

bema13

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
723
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert - Speci TFPS 2.2
Nach sorgfältiger Überlegung, habe ich mich entschlossen, beim Schlauch zu bleiben.
Das Risiko, dass ich das komplett auf mich alleine gestellt, nicht hinbekomme, ist zu groß.

Und ich bin einigermaßen aufs Rad angewiesen. Trotzdem nochmal danke meinerseits, und die Tipps kommen eh allen zugute. (y)
Welchen Laufradsatz hast auf deinem Bike.
 
bema13

bema13

Dabei seit
19.04.2015
Beiträge
870
Punkte Reaktionen
723
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo Expert - Speci TFPS 2.2
Keine Ahnung, was Cube da genau verbaut. Alexrims in 23mm, Tubeless ready. Mehr weiß ich nicht.
Die Cube Reaction Hybrid One/Performance haben die 23er Rodi. Die mag ich auch nicht so bei tubeless.
Es geht aber auf denen sitzen die Reifen nicht so gut, meine Meinung.
Ab dem Pro gibt es dann die Cube EX 30er. Mit 30/35er Maulweite gejt alles ganz easy und die Reifen sitzen gut.
 
Thema:

Tubeless (Schlauchlos-System): Montage, Dichtmilch, Vor- und Nachteile, Probleme

Oben