Trickstuff Bremsscheiben Bezugsquelle zeitnah

Diskutiere Trickstuff Bremsscheiben Bezugsquelle zeitnah im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; ....*hmmmm* - bei nahezu allen Händlern sind die Trickstuff Bremsscheiben in 180er und 203er Ausführung vergriffen bzw. mit unbekannter Lieferzeit...
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
390
Punkte Reaktionen
252
Ort
Alb-Donau-Kreis
....*hmmmm* - bei nahezu allen Händlern sind die Trickstuff Bremsscheiben in 180er und 203er Ausführung vergriffen bzw. mit unbekannter Lieferzeit gelistet. Wer kann denn aktuell und sofort noch Bremsscheiben von Trickstuff ausliefern?

Selbst mein Haus- und Hoflieferant Bike Components kann nicht ausliefern - oder wird man jetzt gezwungen die alten Scheiben bis zum Brechen fahren zu müssen?
 
FranksS

FranksS

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
173
Punkte Reaktionen
330
...oder wird man jetzt gezwungen die alten Scheiben bis zum Brechen fahren zu müssen?
was soll denn so eine Aussage? Meinst du, die machen das extra und nur, um dich zu ärgern? Die würden schon liefern, wenn sie denn nur könnten....
 
K

KalleAnka

Dabei seit
24.02.2020
Beiträge
347
Punkte Reaktionen
509
Details E-Antrieb
Rotwild RX750-Brose S-Mag, Santa Cruz Bullit-EP8
Man kann auch mehr oder weniger jede andere 180er oder 203er 6-Loch fahren. Und da sind schon noch einige am Markt direkt verfügbar. Insofern gibt es sicher schlimmere Engpässe bei den Biketeilen.
 
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
390
Punkte Reaktionen
252
Ort
Alb-Donau-Kreis
Nun, mir ist bekannt dass es aktuell recht lange Lieferzeiten bei Bike Teilen gibt - Bremsscheiben sind sicherheitsrelevant und da sollte die Nachfrage schon befriedigt werden können.

Habe nun von einem bisher gerade mal 300 km gefahrenen Bike die Bremsscheiben ausgebaut und am aktuellen Bike verbaut - Bestellung für jetzt sechs Bremsscheiben Trickstuff ist raus - mit unbekannter Lieferzeit.

Wirklich nicht so schön die langen Lieferfristen.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.774
Punkte Reaktionen
33.660
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Denke, jeder Firma, die Teile produziert, würde die liebend gerne herstellen und verkaufen, da hängen ja auch Existenzen dran.
Ausserdem gibt es interessante Alternativen: Brakestuff
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.774
Punkte Reaktionen
33.660
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Ist die 180 er Punch Disk in 2,1 mm, jetzt 5809 km gelaufen, hat noch ca. 1,6 mm Dicke, wird es also noch gut 1000 km machen.
5809 km 1.jpg



5809 km 2.jpg


Quietscht in Verbindung mit organischen XT Belägen nicht, verzieht sich auch bei sehr harten Passabfahrten mit Gepäck nicht.
Halte ich persönlich für etwas besser als die Trickstuff Dächle, die hatte ich am Levo. Nicht billig aber erheblich robuster als die Serie.

Im Vergleich dazu die 203 er XT Scheibe mit 1,5 mm Restdicke Bremse Trickstuff Direttissima 4 Kolben mit knapp 7000 km, ca. 14.000 Höhenmeter.
17.05.21 9.jpg
 
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
390
Punkte Reaktionen
252
Ort
Alb-Donau-Kreis
Danke für die ansehlichen Photos - die neuen Punch Discs scheinen ja wirklicht recht stabil und standfest zu sein. Gerade das was ich eigentlich von den Trickstuff Scheiben erwarte.
Fahre in der Regel Trickstuff Beläge - einzig an einer Deore XT Bremse die originalen IceTec Beläge. Sind recht gut - wenn auch bei nasser Witterung zum Quietschen neigend.
Und gerade bei der Direttissima scheue ich mich andere Scheiben als die von Trickstuff verwenden zu wollen... Das wäre so wie wenn ich am Mercedes W201 Oldtimer Bremsen von Brembo oder Göckel verwenden würde...
 
stardealer

stardealer

Dabei seit
01.04.2015
Beiträge
1.424
Punkte Reaktionen
2.100
Ort
Siegerland/Wittgenstein
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Habe nun von einem bisher gerade mal 300 km gefahrenen Bike die Bremsscheiben ausgebaut und am aktuellen Bike verbaut - Bestellung für jetzt sechs Bremsscheiben Trickstuff ist raus - mit unbekannter Lieferzeit.

Wirklich nicht so schön die langen Lieferfristen.

Und weil bei vorhandener Knappheit viele vor dir die gleiche Entscheidung trafen, nämlich mehr bestellten als wäre die Knappheit nicht vorhanden, wird die Situation immer weiter verschärft. Soweit die berühmte und vielfach beschworene Schwarmintelligenz:confused:

Man könnte für eine gewisse Zeit ja auch einfach nehmen was verfügbar ist und immerhin zu mehr als 50% an die Idealvorstellung heranreicht.
 
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
390
Punkte Reaktionen
252
Ort
Alb-Donau-Kreis
Sicher, wenn ich mehr bestelle wie aktuell benötigt wird - mag das abträglich erscheinen. Jedoch halte ich eigentlich immer einen ausreichenden Vorrat an Ersatzteilen vor - bei mehreren Cargobikes im Betrieb kann eben mal schnell eine Reparatur nötig werden.
Und dann sind die Vorräte sehr angenehm und erlauben eine zeitnahe Instandsetzung vom Radl.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Dabei seit
08.09.2013
Beiträge
9.774
Punkte Reaktionen
33.660
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff, 2x500 Wh, Bosch CX, emtb, legal
Und weil bei vorhandener Knappheit viele vor dir die gleiche Entscheidung trafen, nämlich mehr bestellten als wäre die Knappheit nicht vorhanden, wird die Situation immer weiter verschärft. .....

Man könnte für eine gewisse Zeit ja auch einfach nehmen was verfügbar ist und immerhin zu mehr als 50% an die Idealvorstellung heranreicht.

Gibt bestimmte Bauteile, da gehe ich keine Kompromisse ein, z.B. Bremse.
Was legt man sich denn hin?
Verschleißteile, wie Ritzel, Kette, Bremsbeläge, ggf. einen Reifen.
Führt dann eher dazu, dass man bei Lieferengpässen eben nichts bestellen muss, also prinzipiell "beruhigend" auf die Marktsituation einwirkt :cool:
Kenne eigentlich niemanden der massig Bremsscheiben hortet.

Hat jemand mehrer Bikes, wie @salearborist ja beschreibt, die auch im Betrieb etc. benutzt werden, wäre ja Teile nicht auf Lager zu haben eher......
 
salearborist

salearborist

Dabei seit
13.03.2019
Beiträge
390
Punkte Reaktionen
252
Ort
Alb-Donau-Kreis
Bin da in Sachen Teileversorgung eher übervorsichtig - auch für meine KFZ, Unimog und Maschinen, Mäher halte ich ausreichend Ersatzteile vor - allein wenn ich an die gesamten Filter vom Toro Groundsmaster denke - die haben auch in Vor-Corona Zeiten schon wochenlange Lieferfristen gehabt - einmal im Jahr müssen die Filter gewechselt werden - und das sind dann gleich bescheidene 18 bis 22 Stück - plus noch Schläuche und Konnektoren - da fühlt man sich unsicher wenn die Ersatzteile nicht in ausreichender Menge bevorratet sind.

So halt auch bei Biketeilen - es gibt ja auch Mitarbeiter die nicht immer allzu schonend mit den Maschinen, Bikes, Material umgehen - durchgebremst bis zur Verglasung liegt im Bereich des Möglichen...
 
Thema:

Trickstuff Bremsscheiben Bezugsquelle zeitnah

Trickstuff Bremsscheiben Bezugsquelle zeitnah - Ähnliche Themen

schöner, sehr breiter Sattel (ein richtiges Sofa) - aber schwere Sicherheitsmängel und deren Behebung: Ich hatte den Sattel schon gezeigt im Thread "Habe ich mir zuletzt gekauft" (Plauderecke): Der "Habe ich mir zuletzt gekauft" Thread Da Werbung...
Oben