Traum-Pedelec

Diskutiere Traum-Pedelec im Plauderecke Forum im Bereich Community; Hallo Forum, ich baue ja gerne Pedelecs auf. Und da kam mir gerade der Gedanke was wohl da mein Traum-Pedelec wäre wenn Geld mal keine Rolle...
Morsi65

Morsi65

Themenstarter
Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
7.847
Punkte Reaktionen
14.397
Ort
Wattenscheid
Details E-Antrieb
Unter anderem PUMA, BMC, BIONX, BAFANG, AKM,…
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.148
Punkte Reaktionen
9.346
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Du meinst wenn Geld keine Rolex spielt quasie? ;)

Schwierig!

Auf jeden Fall ein s-ped!

M1 spitzing oder ein Fully von NICOLAI denke ich.

Oder.....

Ein load hs mit fettem bafang Motor und allerlei Upgrades...;)
 
Akkadier

Akkadier

Dabei seit
26.11.2020
Beiträge
713
Punkte Reaktionen
1.635
Details E-Antrieb
Prophete Entdecker Sport e / Stromer ST3
Puh, alles tolle Räder die ihr da aufruft. Man müsste auch Zeit haben um damit auf große Tour zu gehen. Europa würde ich auf jeden Fall abfahren. Nur liebäugele ich mich mit einem HP VELOTECHNIK SCORPION FS26 und vielleicht noch einem VM wie den Alpha 7. Aber Finanzministerium holt mich stets auf den Boden der Tatsachen zurück. Träumen ist dennoch erlaubt 🤗
 
N

Nullkommanix

Dabei seit
06.03.2022
Beiträge
88
Punkte Reaktionen
82
Irgendwas mit Heckmotor und dickem Akku. Selbstverständlich KI-gesteuert, mit Autopilot und Liegesitz-Option.
Und mit integriertem EU-konformen Drive-by ID-Verifikationsgedöns.
Hab ich was vergessen?
 
E

Elmo

Dabei seit
28.07.2021
Beiträge
1.994
Punkte Reaktionen
1.948
Ich kaufe mir meine Traumräder.
Was nicht bedeutet, dass alle meine Wünsche erfüllt werden. Es bleibt eine Abwägung der Prioritäten.
 
goofy1968

goofy1968

Dabei seit
02.03.2019
Beiträge
6.145
Punkte Reaktionen
8.070
Ort
Zuhause auf den Halden des Ruhrgebietes
Details E-Antrieb
Yakun Yamaha PW-X + Radius Yamaha PW
Ich fahre mein Traumrad, würde zwar gerne ein paar Sachen anders haben.
Nur lassen die sich nicht mal so einfach ändern.
Keinerlei sichtbare Kabel und Leitungen ,
HS33 statt der Scheibenbremse,
Display weg und nur 10 LED die Akkustand anzeigen im Rahmen, die
Ihre Farbe ändern je nach gewählter Unterstützung,
Bedienelemente nicht sichtbar in den Griffen integriert.
Sind halt Spinnereien die meinen inneren Monk glücklich machen würden.
 
Z

ZNolte

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
3.203
Punkte Reaktionen
2.460
Ich glaube auch, nicht ein spezielles Modell wäre mein Traum, sondern stabile, durchdachte und universelle Zubehörteile.

Das meiste was man so für die Anpassung, Individualisierung und das Tourenfahren bekommt, ist klappriger Mist. Gefederte Sattelstützen und die Sättel selber fangen nach wenigen Kilometern an an zu knirschen, verstellbare Vorbauten bekommen schnell Spiel oder verwinden sich. Soll irgendetwas am Rad verschraubt werden, tausche ich regelmäßig den mitgelieferten weichen Kreuzschlitz-Schraubenmist gegen vernünftige VA-Schrauben aus.

@Morsi65

Mein letztes motorloses Rad war das T-1000 von vsf Fahrradmanufaktur, ein tolles Rad. Ein Umbau auf Basis des TX-1200 ist sicher was Leckeres und in der Tat eine Überlegung für die Zukunft.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
7.148
Punkte Reaktionen
9.346
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Ich glaube auch, nicht ein spezielles Modell wäre mein Traum, sondern stabile, durchdachte und universelle Zubehörteile.

Das meiste was man so für die Anpassung, Individualisierung und das Tourenfahren bekommt, ist klappriger Mist. Gefederte Sattelstützen und die Sättel selber fangen nach wenigen Kilometern an an zu knirschen, verstellbare Vorbauten bekommen schnell Spiel oder verwinden sich. Soll irgendetwas am Rad verschraubt werden, tausche ich regelmäßig den mitgelieferten weichen Kreuzschlitz-Schraubenmist gegen vernünftige VA-Schrauben aus.

@Morsi65

Mein letztes motorloses Rad war das T-1000 von vsf Fahrradmanufaktur, ein tolles Rad. Ein Umbau auf Basis des TX-1200 ist sicher was Leckeres und in der Tat eine Überlegung für die Zukunft.

Sehr coole bikes!

Pinion statt Rohloff, ob das wirklich so ein großer Fortschritt ist am t1200?

Beide sind sicher schnell und problemlos (ca. 4h Aufwand mit Einspeichen) zum Pedelec mit Frontmotor umrüstbar.

:)
 
Z

ZNolte

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
3.203
Punkte Reaktionen
2.460
Naja, wenn man einen Heckmotor haben möchte, ist es eben etwas schwierig mit Rohloff. Außerdem wäre mir persönlich eine Speedhub nicht mehr so recht, weil die Firma (bzw. Frau Rohloff) ziemlich arrogant wirkt.
 
Tinduck

Tinduck

Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
558
Punkte Reaktionen
917
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 an R&M Roadster
Hallo Forum,

ich baue ja gerne Pedelecs auf. Und da kam mir gerade der Gedanke was wohl da mein Traum-Pedelec wäre wenn Geld mal keine Rolle spielen würde.

Dies wäre es: Expedition 2022 TX-1200 by vsf Fahrradmanufaktur
Als Motor natürlich ein PUMA, Baserunner im Akku-Gehäuse.

Und das wäre mein Traum als S: X PINION 45 - Wartungsarmes Pendeln | Klever Mobility

Vielleicht mögt ihr ja auch.

Gruß
Morsi65
Das Klever hat zwar nette technische Daten, aber der Rahmen ist doch der reinste Alptraum? Was soll an einem S eine gefühlt 2 m lange Sattelstange, da gehört ein Diamantrahmen dran...

Ich hab noch kein Traum-Pedelec. Meins find ich im Moment ganz gut. Mehr geht immer, wüsste aber gerade nicht wozu.

Wobei, ein S-Fully wäre nett, natürlich nicht fürs Gelände. Einfach nur für hohen Fahrkomfort bei hoher Geschwindigkeit. Darf auch ruhig normale Strassenreifen haben.
 
EMS

EMS

Dabei seit
16.03.2019
Beiträge
1.566
Punkte Reaktionen
2.747
Ort
Zollern-Alb-Kreis
Details E-Antrieb
Bionx 45km/h; GSD Pinion 45km/h, Klever X Pinion45
Das Klever hat zwar nette technische Daten, aber der Rahmen ist doch der reinste Alptraum? Was soll an einem S eine gefühlt 2 m lange Sattelstange, da gehört ein Diamantrahmen dran...
Die "gefühlt 2 m lange Sattelstange" ragt in der Praxis, bei einem 1,81m großen Mensch mit 84 cm Schrittlänge, genau 23 cm aus dem Rahmen heraus.
 
Tinduck

Tinduck

Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
558
Punkte Reaktionen
917
Ort
Dortmund
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line CX Gen4 an R&M Roadster
Die "gefühlt 2 m lange Sattelstange" ragt in der Praxis, bei einem 1,81m großen Mensch mit 84 cm Schrittlänge, genau 23 cm aus dem Rahmen heraus.
Dann ist das aber ein SEHR ungünstiges Foto in dem Link....
 
S

SilbernerSurfer

Dabei seit
21.06.2020
Beiträge
1.939
Punkte Reaktionen
1.365
Ort
München
Details E-Antrieb
"Bafang M400 48V" "Bafang Ultra 48V"
Zweirad:
Federkomfort, Leistung und Reichweite satt. Programmierbarer Controller

Liegerad:
Siehe oben!
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.668
Punkte Reaktionen
14.174
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Das Klever hat zwar nette technische Daten, aber der Rahmen ist doch der reinste Alptraum? Was soll an einem S eine gefühlt 2 m lange Sattelstange, da gehört ein Diamantrahmen dran...

Dann dürfte doch das Klever N nach deinen Vorstellungen sein. In den Niederlanden ging es Gerüchte, daß das N auch als Alpha kommen soll.



Mein polnischer Traum wäre das HP S26 als S-Pedelec oder direkt ein 45erVelomobil.

Da Geld bei mir doch eine Rolle spielt, bin ich mit dem vorhandenen B-Speed sehr zufrieden.


Ergänzung, der Traum wäre natürlich zusätzlich zu den vorhandenen Rädern. 😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Trekker

Trekker

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
1.028
Punkte Reaktionen
1.873
Ort
DD
Details E-Antrieb
fazua ride 50 evation
Canyon Gral:ON CF8 eTap oder Rose Backroad+

Bin ich, glaube ich, aber ziemlich alleine. ;)

Edit: auch noch Cyklaer E-Gravel mit Streetware-Kit.
 
Vito

Vito

Dabei seit
15.07.2018
Beiträge
3.465
Punkte Reaktionen
6.281
Ort
Berlin-Kladow
Details E-Antrieb
Diamant Zouma mit Bosch CX, Coboc Brooklyn Fat
Ich habe mir mein Traumrad gekauft.

Möchte nichts anderes, als das Coboc und mir fehlt auch nix.
 
Bongo Bong

Bongo Bong

Dabei seit
22.06.2016
Beiträge
1.235
Punkte Reaktionen
2.380
Details E-Antrieb
Shimano E8000
Ich hab so ein Problem mit dem "Traumrad".
Eigentlich hatte ich mein Traumrad gefunden.
Aber jetzt möchte ich mir doch mein Traumrad endlich kaufen.
ich weiß nur noch nicht welches

Aber ok. Spinnen kann man ja mal.

Gruß
Dirk
 
TKH

TKH

Dabei seit
04.08.2021
Beiträge
107
Punkte Reaktionen
101
@Morsi65

Mein letztes motorloses Rad war das T-1000 von vsf Fahrradmanufaktur, ein tolles Rad. Ein Umbau auf Basis des TX-1200 ist sicher was Leckeres und in der Tat eine Überlegung für die Zukunft.
[/QUOTE]

Pinion statt Rohloff, ob das wirklich so ein großer Fortschritt ist am t1200?

Beide sind sicher schnell und problemlos (ca. 4h Aufwand mit Einspeichen) zum Pedelec mit Frontmotor umrüstbar.

:)

Voila!

T1000 Rohloff mit Frontmotor. Ist allerdings erst halbfertig.

17D86520-85D6-4420-8C32-017F2DC3242E.jpeg
 
Z

ZNolte

Dabei seit
29.06.2014
Beiträge
3.203
Punkte Reaktionen
2.460
@TKH

Ist das T-1000 schon älter? Meins hatte deutlich modernere Komponenten …
 
Thema:

Traum-Pedelec

Traum-Pedelec - Ähnliche Themen

S-Pedelec mit Pinion gesucht: Moin zusammen, mein Speedy (Winora Radar Speed) befindet sich nun seit Anfang März in Reparatur, die sich Corona- und Kompetenzgerangel-bedingt...
S-Pedelec mit Hinterradantrieb für 35km Pendeln: Zuerst mal ein freundliches Hallo an alle Ich beschäftige mich jetzt schon länger mit dem Gedanken, meinen ca. 35km Arbeitsweg mit einem...
Ein Traum vom ersten Pedelec: Hallo Leute, bin neu hier, weil mich seit kurzem stark das Thema Pedelec interessiert, da ich gerne mehr Geschwindigkeit bekommen würde umso...
Oben