Tongsheng TSDZ2 36V - neues Design 2020

Diskutiere Tongsheng TSDZ2 36V - neues Design 2020 im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Hatte ich auch schon dran gedacht, ist mir zu aufwändig. Bei dem entsprechenden bike kann ich das Kabel im Rahmen verstecken, das passt
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
Hatte ich auch schon dran gedacht, ist mir zu aufwändig. Bei dem entsprechenden bike kann ich das Kabel im Rahmen verstecken, das passt
 
HolgiB

HolgiB

Dabei seit
05.01.2020
Beiträge
931
Punkte Reaktionen
815
Der stressfreie Mittelweg wäre ja auch möglich: Das 9-polige Kabel irgendwo "unterwegs" abknipsen und dann den 6-poligen Anschluss anlöten. So müsstest du den Motor nicht öffnen und hättest trotzdem direkt nen 6-poligen Anschluss ohne nicht benötigte Y-Weiche.
 
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
Der stressfreie Mittelweg wäre ja auch möglich: Das 9-polige Kabel irgendwo "unterwegs" abknipsen und dann den 6-poligen Anschluss anlöten. So müsstest du den Motor nicht öffnen und hättest trotzdem direkt nen 6-poligen Anschluss ohne nicht benötigte Y-Weiche.
Hört sich auch gut an, aber das setzt vorraus, dass die Kabelfarben bei denen identisch sind, die ich benötige, ansonsten muss ich Vergleichsmessungen machen, doch recht aufwändig
 
T

Toni57

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
17
Details E-Antrieb
Bafang G311, Tongsheng TSDZ2
Gibt es eigentlich für den TSDZ2 auch eine Nuss für die große M33 Mutter, wie bei den Bafang Motoren?

Suche schon Tage vergeblich...

Hab hier neben dem Spezialwerkzeug noch eine Lockring-Zange und -Schlüssel von Hozan. Würde die Mutter aber gerne mit einem Drehmomentschlüssel festziehen...
 
T

Toni57

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
17
Details E-Antrieb
Bafang G311, Tongsheng TSDZ2
Geht leider nicht, sind unterschiedliche Muttern.

Könnte ja sein, dass vielleicht jemand was passendes gefunden hat. Dann bitte melden.

Ansonsten knall ich das Ding halt ohne fest.

Ich hab jedenfalls gelesen, dass sich die Mutter gerne löst und deshalb wollte ich die mit genau 40 Nm anziehen...
 
Ü

Üps

Dabei seit
25.04.2012
Beiträge
24.404
Punkte Reaktionen
11.557
Ort
Stuttgart Riedenberg
Details E-Antrieb
TSD100F/Q100, BBS01
Ich hab nur nen blöden Universal-Hakenschlüssel für meinen Bafang. Aus dem Lidl-Fahrrad-Werkzeugkoffer.
Mit dem Hämmerchen ein wenig auf den Griff schlagen, geht auch.
Werde mir aber über kurz oder lang einen richigen Schlüssel kaufen.
KHE Hakenschlüssel
 
T

Toni57

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
29
Punkte Reaktionen
17
Details E-Antrieb
Bafang G311, Tongsheng TSDZ2
Regelmäßige Kontrolle ist hier wohl angebracht. Mit Hakenschlüssel oder Zange muss man wenigstens die Kurbel nicht immer abmontieren...
 
B

Blumenmeer

Dabei seit
21.07.2019
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
1
Ich mache nur die Pedale ab und fädel den Schlüssel über die Kurbel
 
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
Ich habe mich entschieden meiner ersten Motor auszuschlachten und den 8 pin Motoranschluss gegen den 6 pin zu tauschen. Für dijenigen, die mit einem Lötkolben umgehen können kein Problem, und wer sich das durchmessen ersparen will, hier die Belegung. Als Schrupfschlauch solltet ihr die mit Innenkleber verwenden. Der übrig gebliebene weisse und orange Anschluss sind für Daumangas und kann vernachlässigt werden
 

Anhänge

  • 6pin-8pin.JPG
    6pin-8pin.JPG
    17 KB · Aufrufe: 104
  • IMG_20210731_200220.jpg
    IMG_20210731_200220.jpg
    207,5 KB · Aufrufe: 103
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
Regelmäßige Kontrolle ist hier wohl angebracht. Mit Hakenschlüssel oder Zange muss man wenigstens die Kurbel nicht immer abmontieren...
Die Mutter sollte mit 40 nm angezogen werden, da helfen nur ein paar Schläge mit dem Kunstoffhammer auf den Schlüssel. Leider gibt es keine Nuss dafür
 
S

snooopy2

Dabei seit
20.04.2019
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Hi leute,

habe heute in das Fahrrad meiner Tochter das 2020 Modell mit VLCD5 Display in der 36V Variante eingebaut. Soweit hat alles gut geklappt. Was mit jedoch aufgefallen ist, dass ab Stufe 3 + 4 die Unterstützung auf der Ebene extrem "wellenförmig" ist. V Max ist bei 25 km/h und das Ganze tritt auch schon bei z.B. 12 km/h auf (also Regelung Max ist da sicher noch nicht erreicht). Mir scheint, dass der imm erbeim Totpunkt (wo ja weniger Drehmoment anliegt) auch sehr schnell runterregelt und dann wieder hoch. Kennt jemand das Problem?
Grüße
Snooopy2
 
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
Das riecht nach einem nicht korrekt justiertem Dremomentsensor, vermutlich der Spalt etwas zu groß. Eine andere Möglichkeit ist Fett auf dem Signalabnehmer am Kontroller. Schau dir auch nochmal die Steckverbindungen (Pins) an
 

Anhänge

  • shot1.JPG
    shot1.JPG
    43,6 KB · Aufrufe: 91
  • shot2.JPG
    shot2.JPG
    19,1 KB · Aufrufe: 80
S

snooopy2

Dabei seit
20.04.2019
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
mhh...Ist halt neu. Dein Vorschlag klingt schon logisch. Blos wegen Garantie und so schrecke ich vor dem Zerlegen etwas zurück...DAnke für die schnelle Antwort
Grüße Snooopy2
 
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
mhh...Ist halt neu. Dein Vorschlag klingt schon logisch. Blos wegen Garantie und so schrecke ich vor dem Zerlegen etwas zurück...DAnke für die schnelle Antwort
Grüße Snooopy2
Worauf du auf alle fälle achten musst ist nach dem Einschalten 6 Sekunden warten, das sich in dieser Zeit das System kalibriert
 
S

snooopy2

Dabei seit
20.04.2019
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
Worauf du auf alle fälle achten musst ist nach dem Einschalten 6 Sekunden warten, das sich in dieser Zeit das System kalibriert
Oh.. War mir auch neu. Was mir jetzt aufgefallen ist, das der Geschwindigkeitssensor am Hinterrad da auch eine Rolle spielt. Das Signal war mal weg (keine Geschwindigkeit angezeigt) war wohl zu weit weg. In dieser Zeit lief der Motor gleichmäßig...
 
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
Der Motor läuft auch ohne Sensor. Mit, muss das Sibnal gleichmäßig sein, ohne, zeigt er keine Geschwindigkeit an, schaltet dan aber bei 25 km/h nicht mehr ab
 
S

snooopy2

Dabei seit
20.04.2019
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
0
es scheint tatsächlich"nur" am Geschw.sensor zu liegen. Habe den jetzt nochmal genau justiert (die neue Verson hat lt. der Anleitung einen Abstand zw 10-15mm!) und jetzt funktionierts.

Jetzt muss ich nur noch ergründen, warum das teil seit ca. 20km (bin 60km bisher auf Testfahrt gewesen) unter Last so "jault". Leichte Vibrationen+das Gefühl, dass das Ritzel nicht sauber in Hauptzahnrad greift..Vielleicht baue ich das Teil doch nochmal auseinander...
 
surfingod

surfingod

Dabei seit
16.09.2011
Beiträge
168
Punkte Reaktionen
92
Ort
Berlin
es scheint tatsächlich"nur" am Geschw.sensor zu liegen. Habe den jetzt nochmal genau justiert (die neue Verson hat lt. der Anleitung einen Abstand zw 10-15mm!) und jetzt funktionierts.

Jetzt muss ich nur noch ergründen, warum das teil seit ca. 20km (bin 60km bisher auf Testfahrt gewesen) unter Last so "jault". Leichte Vibrationen+das Gefühl, dass das Ritzel nicht sauber in Hauptzahnrad greift..Vielleicht baue ich das Teil doch nochmal auseinander...
Das sind Ungenauigkeiten in der Produktion der Zahnräder, ich hatte 4 von meinen "alten" Motore auf schrägverzahnung umgebaut, 3 liefen ruhig und einer nicht. Dann mal getauscht, die Geräusche und Vibrationen wanderten mit. Gut fetten und darauf achten, das keine axial Spiel vorhanden ist
 
Thema:

Tongsheng TSDZ2 36V - neues Design 2020

Tongsheng TSDZ2 36V - neues Design 2020 - Ähnliche Themen

verkaufe Tongsheng TSDZ2 ebike Motor Gasgriff neu unbenutzt: verkaufe einen neuen unbenutzten Gasgriff für den Tongsheng TSDZ2 ebike Motor. der Gasgriff ist neu und unbenutzt. wurde beim neuen Motor...
Umbau Damen-Cityrad mit Tongsheng TSDZ2 36V: Hallo liebe Forenmitglieder, in letzter Zeit ist es etwas ruhiger um mich geworden, da ich einfach nichts mehr zum Umbauen hatte und meine Räder...
TSDZ2 36V 250W im Canyon Nerve AM '12 Fully: Hi, lese hier schon seit Anfang 2021 und schreibe nun den ersten Beitrag. Beide Kinder sind im Bett und die Werkstatt war heute Abend meine...
erledigt Tongsheng TSDZ2 36V 250/350W mit VLCD5 & CageBox Akku Sanyo 36V 10,5 Ah 10S3P & ST-Link V2: Hallo an Alle, ich verkaufe hier ein wenig genutztes E-Bike-Umbau-Set. Der Motor hat gerade einmal 95 km hinter sich und der Akku hat ca. 10...
Umbau Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor 36V & 48V 250W: Endlich können wir komplette Kits mit Tongsheng TSDZ2 Mittelmotor in 36V und 48V anbieten. Wir haben die Kits in verschiedenen Konfigurationen...
Oben