Todesurteil für den Motor?

Diskutiere Todesurteil für den Motor? im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; radlwadl ich hab keinen solchen Motor, nur gelesen. aber die Idee mit dem durchbohren ist villeicht auch nicht schlecht, das machen die beim...
T

Tom12

Dabei seit
24.05.2019
Beiträge
699
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Prophete Aldi Trekking 2019
radlwadl

ich hab keinen solchen Motor, nur gelesen.
aber die Idee mit dem durchbohren ist villeicht auch nicht schlecht, das machen die beim Mittelmotor um nachzufetten, und wieder mit ner Niete zu.

das Sicherungsschräubchen hast aber schon raus gemacht ?
im Video dreht er den so ohne Werkzeug auf, nur mit der Hand.
 
R

radlwadl

Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
782
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
hinterrad getriebenaben-motoren umbausaetze
hier noch ein Bild wie ich das meine mit dem Deckelhebelfestschrauben:
 

Anhänge

S

Stevie

Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
531
Details E-Antrieb
Bosch Performance
Ergänzung zu meinem Post:
"Endhülse" meint "Aderendhülse". :)
 
T

Teelöffel

Dabei seit
26.05.2016
Beiträge
804
kann man das sinnvoll wechseln...
Hatte mal einen ähnlichen Motor mit einem ähnlichen Problem auf dem Tisch. Während die dünnen Kabel an der Platine mit den Hallsensoren angelötet waren, endeten die 3 dicken Motorkabel direkt in den Wicklungen des Stators. Wie die Chinesen das gemacht haben, ist mir bis heute ein Rätsel.

Für eine Reparatur (die den Namen verdient) musst du den Motor öffnen. Möglicherweise sind die Schrauben verklebt oder die Motorhälften sind verklebt. Dann wird es schwierig. U.U. hilft erwärmen. Ob man ein neues Kabel anschließen kann, wird du sehen, wenn der Motor offen ist.
 
N

Notfast

Dabei seit
19.10.2019
Beiträge
47
Ort
Schongau
So - es ist vollbracht.😅
nix geöffnet! - nach paar Versuchen mit moderater Technik und Gewalt abgebrochen.
Aber Kabel "repariert".
Erster Lötversuch mit Adernhülsen ging daneben - bin kein begnadeter Löter!
Dann trotz nur drei mm Kabelstummel die Kabel (Blau und Gelb) mühsam abisoliert und mit abgeschnittenen Lötverbindern und "Verlängerung" zusammengemurkst.
Alles zusammen dann isolierend verklebt, bandagiert und stabilisiert.
läuft wieder - ist er übrigens vorher auch noch, allerdings mit einem extremen Rattern und wenig Leistung.
mal schauen wie lange das hält, - manchmal halten die Provisorien ja ewig.....

Danke für die Tipps,
falls er nicht lange hält mach ich Ihn mit Gewalt (ala radlwadl) auf, entweder es klappt oder halt noch defekter...;)
 
R

radlwadl

Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
782
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
hinterrad getriebenaben-motoren umbausaetze
zeig mal ein Bild wies jetz ausschaut
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
2.951
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Wenn lüppt dann lüppt!

Rest zeigt die Zeit.

;)
 
R

radlwadl

Dabei seit
30.08.2015
Beiträge
782
Ort
muenchen
Details E-Antrieb
hinterrad getriebenaben-motoren umbausaetze
Interessehalber, wäre der Deckel mit Links- oder mit Rechtgewinde verschraubt?
Rechtsgewinde vermutlich.
muss ja so sein, sonst wuerde der Deckel beim Treten aufgehen. weil der Schraubkranz auf dem Deckel sitzt.
also nach links aufdrehen, nach rechts zudrehen. und dabei kann sich der Deckel dann ziemlich ins Gewinde reinfressen mit der Zeit, wenn man stark reintritt.
 
Sel

Sel

Dabei seit
09.07.2020
Beiträge
68
Noch ein Tip für solcherlei Lötarbeiten:

Alle Kabel bei etwa 10cm nach Motorachse abschneiden. Die intakten Kabel mit Silikonschlauch isolieren zur Lötwärmeisolation (ist nur provisorisch, kommt wieder weg). Dann ein passendes 2cm langes Röhrchen aus Messing (dünnwandig) suchen und auf den Stummel des abgerissenen Kabels stecken. Hier versucht man das Röhrchen unter die Isolierung zu schieben und dabei alle Kupferäderchen mit zu erwischen. Das Röhrchen senkrecht stellen (eventuell samt Motorachse) und mit Lötzinn füllen. Das Lötzinn läuft hinten langsam raus und verzinnt die zu kurzen Äderchen. Aber Vorsicht! Bei zuviel Zinn rollen Zinnperlen in den Motor, das darf nicht passieren! In die offene Messingröhrchenseite nun das neue Kabel einlöten.

Nun die Silikonschläuche raus, dafür passenden Schrumpfschlauch auf alle Kabel und verschrumpfen. Nun die Kabel noch komplett in einen Schrumpfschlauch (möglichst welchen mit Kleber drin) und schrumpfen. Zuletzt die Kabel an den Kabelbaum löten, immer vorm Löten Schrumpfschlauch aufziehen! Ganz zuletzt kann man das selbstvulkanisierende Band noch drumwickeln.

Mehr Arbeit, aber so können auch unlötbar kurze Kabel verlötet werden. Und die Reparatur ist echt sicher.
 
Thema:

Todesurteil für den Motor?

Todesurteil für den Motor? - Ähnliche Themen

  • Gepäckträger mit integriertem Schutzblech für E-MTB

    Gepäckträger mit integriertem Schutzblech für E-MTB: Ich nutze mein E-MTB seit einiger Zeit zum Pendeln für den Weg zur Arbeit. Nun bin ich auf der Suche nach einem Gepäckträger mit integriertem...
  • Pedale Shimano PD-GR 500 - sinnvolle Alternative für Reflektoren gesucht

    Pedale Shimano PD-GR 500 - sinnvolle Alternative für Reflektoren gesucht: Hallo, ich habe mir von Shimano die Pedale PD-GR 500 an mein Pedelec gebaut. Ich bin damit sehr zufrienden. Um jedoch StVO-konform unterwegs zu...
  • Voilamart kit controller umbauen oder tausche, für schnell 25kmh drossel

    Voilamart kit controller umbauen oder tausche, für schnell 25kmh drossel: Hallo, Ich habe eine voilamart 1000w kot verbaut das leidige thema drossel auf 25kmh mit der kabelverbindung. Natürlich wird hier nur der gasgriff...
  • suche Ersatzteil für hydraulische magura hs22

    suche Ersatzteil für hydraulische magura hs22: Wer hat noch sowas rumliegen was er nicht mehr braucht. Gruss Akkusportler
  • Ähnliche Themen
  • Gepäckträger mit integriertem Schutzblech für E-MTB

    Gepäckträger mit integriertem Schutzblech für E-MTB: Ich nutze mein E-MTB seit einiger Zeit zum Pendeln für den Weg zur Arbeit. Nun bin ich auf der Suche nach einem Gepäckträger mit integriertem...
  • Pedale Shimano PD-GR 500 - sinnvolle Alternative für Reflektoren gesucht

    Pedale Shimano PD-GR 500 - sinnvolle Alternative für Reflektoren gesucht: Hallo, ich habe mir von Shimano die Pedale PD-GR 500 an mein Pedelec gebaut. Ich bin damit sehr zufrienden. Um jedoch StVO-konform unterwegs zu...
  • Voilamart kit controller umbauen oder tausche, für schnell 25kmh drossel

    Voilamart kit controller umbauen oder tausche, für schnell 25kmh drossel: Hallo, Ich habe eine voilamart 1000w kot verbaut das leidige thema drossel auf 25kmh mit der kabelverbindung. Natürlich wird hier nur der gasgriff...
  • suche Ersatzteil für hydraulische magura hs22

    suche Ersatzteil für hydraulische magura hs22: Wer hat noch sowas rumliegen was er nicht mehr braucht. Gruss Akkusportler
  • Oben