Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

Diskutiere Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad im Plauderecke Forum im Bereich Community; .....diese Zielsetzung kann man sicher auch mit Maßnahmen wie dieser soeben in meiner Nachbarschaft installierten speziellen Ausweisung von...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Teutobiker

Teutobiker

Mitglied seit
05.08.2015
Beiträge
905
Ort
Bielefeld am "Teuto" (gibt's eben doch!)
Details E-Antrieb
Bosch Performance (Haibike) & Bafang (M6000)
dort wo viele RAdfahrer auf der Straße unterwegs sind, gibt's auch keine Probleme mit den Autos
.....diese Zielsetzung kann man sicher auch mit Maßnahmen wie dieser soeben in meiner Nachbarschaft installierten speziellen Ausweisung von Fahrradstraßen unterstützen:
C1D7E79C-616E-4D00-B4E0-0A14240A71C1.jpeg

Eine vorbildliche Beschilderung wie ich finde (ergänzend zum blauen Fahrradschild + Fahrradstraße versteht sich).
Muss sich Autofahrer allerdings wohl erst dran gewöhnen!? Hoffentlich dauert das nicht so lange!!
 
Kraeuterbutter

Kraeuterbutter

Mitglied seit
20.07.2008
Beiträge
18.454
Ort
Wien und Süd-Burgenland
Details E-Antrieb
2xBafang, Keyde, elfkw, Sunstar03, Tonqxin, Cute80
Fahrradstraßen gibt es viel zu wenige... würde mir mehr davon wünschen.

finde ich sehr positiv...
als Radfahrer hat man nicht nur einen (oft engen) Radweg sondern eine ganze mehrspurige Straße zur Verfügung
und als Autofahrer darf man sie ebenfalls nutzen
profitieren beide davon

durch das Trennen von Auto und Radfahrer ists oft so, das einer von beiden oder beide dann nur wenig Platz zur Verfügung haben..
bei geteiltem "Lebensraum" hingegen haben alle mehr Platz

gerade wenn wie hier am Schild nur Anrainerverkehr zugelassen ist, ist da auch nicht viel Autoverkehr zu erwarten, was somit eine super tolle breite Fahrbahn für die Radfahrer bedeutet die sie dann meist sogar alleine benutzen können
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
1.749
Details E-Antrieb
Stromer ST1x
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
3.134
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Hat aber Vorteile, weil z.B. kein Gummibund an der Hüfte nerven kann und auch das Oberteil kann hinten nicht hochrutschen, weil es fest vernäht ist. Muss allerdings nicht schreiend bunt sein.
 
E

E-Strampler

Mitglied seit
23.04.2016
Beiträge
1.224
Ort
Dresden
Details E-Antrieb
Hai sduro Trekking 4.0, TSDZ2
@camper510 #666 verstehe ich grade nicht
Hast Du das in nem anderen Faden posten wollen?
 
Morsi65

Morsi65

Teammitglied
Mitglied seit
15.11.2014
Beiträge
5.126
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Bosch PL2014, Bafang CST, BionX PL350, AKM-G, u.a.
Da hier immer wieder und immer öfters OT geschrieben wird und irgendwie das Thema auch erschöpft zu sein scheint EOT.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Todesrisiko auf E-Bike dreimal höher als auf Fahrrad

Oben