To tune or not to tune.... (Nachteile; Rechtslage)

Diskutiere To tune or not to tune.... (Nachteile; Rechtslage) im Plauderecke Forum im Bereich Community; Und so schnell wird aus „das fängt schon im Radladen an...“ —>„schwarze Schafe gibt es überall“ 😂😂 Herrlich !
Delphi

Delphi

Gesperrt
Dabei seit
16.02.2020
Beiträge
135
Und so schnell wird aus „das fängt schon im Radladen an...“ —>„schwarze Schafe gibt es überall“ 😂😂
Herrlich !
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.988
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Im Unterschied zu den Mofas gibt es bei den Pedelecs eine Lösung für diejenigen, die schneller unterwegs sein wollen, das S-Pedelec.
Das ist und war bei den Mofas genau gleich. Auch da gab und gibt es die 50ccm Mopeds - heute L1e und genau die Klasse in die die S-Pedelecs eingestuft sind. Ursprünglich hatten die sogar nutzbare Pedale. Bei den Mofas gab es das soweit ich mich entsinnen kann noch nie, die Pedale an diesen Dingern waren stets Alibi und jeder der versucht hat sie zu benutzen wenn der Sprit aus war, hat sie nach wenigen 100 Metern extremer Anstregung abgebrochen (ich meine nicht die Anstrengung wurde abgebrochen, sondern tatsächlich die Pedale haben versagt).

Mofas wurden deshalb praktisch ausschliesslich von Jugendlichen genutzt, die noch nicht alt genug für ein Moped waren und von älteren Alkoholikern, die dafür noch keine Fahrerlaubnis brauchten, die man ihnen wegen Suff hätte wegnehmen können.

Diese Kandidaten haben getunt, weil sie keine andere Möglichkeit gesehen haben. Lustigerweise hielt sich das Strafmaß damals in Grenzen in Relation zu dem Gefährdungspotenzial, genau umgekehrt wie heute.

Echt? Wow! Finde ich sehr bedenklich. Einen Kunden beraten und zu einer Straftat animieren. Stramme Leistung.
War bei mir genauso. Als ich mein erstes S-Pedelec gekauft habe hat mir der Händler aktiv abgeraten und wollte mir ein Pedelec mit zweitem Display ohne Limit (ging so bei BionX) andrehen, das ich "bei Kontrolle schnell austauschen" könne.

Vielleicht ein Ossi-Ding, der Händler war aus der ex-DDR und man hört vornehmlich von Forumskollegen aus den neuen Bundesländern dass dort viel getunt wird.
 
Wildwolf

Wildwolf

Dabei seit
09.07.2017
Beiträge
585
Vielleicht ein Ossi-Ding, der Händler war aus der ex-DDR und man hört vornehmlich von Forumskollegen aus den neuen Bundesländern dass dort viel getunt wird.
Das Gefährliche an Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.

#Ossi #Ozzy hat auch ein DING für dich! 😎 🤘


#Stayhealthy&Strong🍀🍀🍀💪💪💪

Nice Day

Wolf
 
K

kfs

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
464
Wie kommst du eigentlich immer wieder auf solche Mutmaßungen?
Ich habe gegoogelt und eine Seite gefunden, auf der behauptet wurde, in Deutschland sei es verboten, mit einem S-Pedelec einen Anhänger zu ziehen. Diese Information war falsch und wurde in #633 korrigiert. Bei Kinderanhängern wird es komplizierter.
 
Morsi65

Morsi65

Teammitglied
Dabei seit
15.11.2014
Beiträge
5.755
Ort
Bochum
Details E-Antrieb
Bafang CST, BionX PL350, AKM-G, BMC, Puma
Stand da auch das es mehr als eine OWI sei und die Versicherung nicht zahlen müsse?
 
K

kfs

Dabei seit
02.04.2016
Beiträge
464
Zitat: «Kindersitz und Anhänger sind in der EU verboten. Die Montage von Kindersitzen wie auch Anhängern ist in der Schweiz erlaubt (siehe Tabelle).»
Quelle: Pedelec, S-Pedelec und E-Bike: die Unterschiede
Es ist schon sehr erstaunlich, dass man einen Anhänger mit einem Zweirad ziehen darf, das 45km/h erreichten kann. Das scheint eine weitere Konzession zu sein, damit S-Pedelecs überhaupt in nennenswerten Stückzahlen verkauft werden können.

Für dass ich nicht betroffen bin, wird es mir zu zeitaufwändig.
 
Fraenker

Fraenker

Dabei seit
19.09.2013
Beiträge
9.178
Ort
40789
Details E-Antrieb
Klever X Commuter2017 Bosch 2013
Also ist kein Versicherungsausschluß erwähnt worden.
Das ist ein wichtiges Detail.
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.988
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Zitat: «Kindersitz und Anhänger sind in der EU verboten.
Welche Rechtsgrundlage soll dem Verbot von Kindersitzen zugrundeliegen? Meines Wissens sind die erlaubt am S-Pedelec. Anhänger sind verboten, weil jegliche Personenbeförderung in Anhängern an KFZ verboten ist.

Es ist schon sehr erstaunlich, dass man einen Anhänger mit einem Zweirad ziehen darf, das 45km/h erreichten kann.
Warum ist das erstaunlich? Fahrräder können auch bis zu 100km/h schnell sein und an denen darf man Anhänger ziehen. An Autos die 250km/h erreichen können, darf man auch Anhänger ziehen, obwohl die nur bis 80 oder 100km/h zugelassen sind.

Das scheint eine weitere Konzession zu sein, damit S-Pedelecs überhaupt in nennenswerten Stückzahlen verkauft werden können.
Nein, das hat eher historische Gründe. An Mopeds und Mofas hat man früher ganz oft Anhänger dran gehabt. Mein Opa z.B. ist immer mit Anhänger am Moped zum Einkaufen gefahren. Es spricht ja auch nix dagegen. Nur Personenbeförderung in Anhängern an KFZ hat man irgendwann explizit untersagt.

In manchen Ländern (Spanien z.B.) sind Kinderanhänger auch an Fahrrädern verboten, insofern sind wir noch gut dran...
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
7.291
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 7000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Es ist schon sehr erstaunlich, dass man einen Anhänger mit einem Zweirad ziehen darf, das 45km/h erreichten kann.
Ich finde es erstaunlich dass man einen Anhänger mit dem Auto ziehen darf, das >150km/h fahren kann.
 
T

Tom12

Dabei seit
24.05.2019
Beiträge
970
Ort
Augsburg
Details E-Antrieb
Prophete Aldi Trekking 2019
also S-Pedelecs gelten wie für Kraftfahrzeuge, und wenn du an einen Wagen eine Anhängerkupplung nachgerüstet hast muste immer so eine
ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) zum Kfz-Schein mitführen. Alledings konnte man diese auch beim Tüv eintragen lassen.
so auch bei Mopeds.....
gibts noch pedelecanhänger mit ABE ?
Mein Opa z.B. ist immer mit Anhänger am Moped zum Einkaufen gefahren.
ja, kenn ich, da gabs aber noch keine EU
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
4.988
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
MTB BionX 25 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
also S-Pedelecs gelten wie für Kraftfahrzeuge, und wenn du an einen Wagen eine Anhängerkupplung nachgerüstet hast muste immer so eine
ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis) zum Kfz-Schein mitführen. Alledings konnte man diese auch beim Tüv eintragen lassen.
so auch bei Mopeds.....
gibts noch pedelecanhänger mit ABE ?
Der Knackpunkt ist AFAIK die Kupplung und da gibts zwar eine mit Zulassung/ABE, aber die ist nur noch gebraucht erhältlich und aus diesem Grund für extrem hohe Preise.

ja, kenn ich, da gabs aber noch keine EU
Spielt doch erstmal keine Rolle - solche historischen Gründe gibts an vielen Stellen in lokalen Gesetzen und die sind entweder mit in EU Regelungen eingeflossen oder blieben einfach so bestehen.
 
Daytona_91

Daytona_91

Dabei seit
18.08.2020
Beiträge
19
Moin,

ich lese mich gerade ganz grundsätzlich zum Thema EBike ein und bin dabei auf diesen Thread gestoßen. Habe mir viele, aber nicht alle Seiten durchgelesen und hoffe, dass meine folgenden Fragen nicht schon beantwortet wurden:

1. Wie groß ist die Gefahr des „Erwischt-werdens“ im Rahmen einer Polizei-Kontrolle bei der Vollspeed3? Wie häufig werden Ebike-Fahrer überhaupt auf Tuning kontorlliert- gibt es hierzu erfahrungswerte?
2. Was passiert, wenn das Tuning bei der Kontrolle auffliegt?
3. Was passiert im Falle eines Unfalls- verliere ich jeglichen Versicherungsschutz, sofern das Tuning nachgewiesen wird?

Danke vorab und viele Grüße!
 
Daytona_91

Daytona_91

Dabei seit
18.08.2020
Beiträge
19
Wenn ich mir die Konsequenzen durchlese, frage ich mich schon, ob es das wert ist? Einmal jemanden angefahren und (schwer) verletzt, was ja kein völlig unrealistisches Szenario ist, und man ist finanziell richtig schlecht dran...
 
Tripstrilles

Tripstrilles

Dabei seit
01.08.2018
Beiträge
70
Ort
Fupp-City
Details E-Antrieb
Supercharger GX Rohloff E 14 2019
Wüsste nicht, dass der Einbau unrechtmässig wäre.
Das Volspeed ist grundsätzlich ausgeschaltet. Und auf einem nicht öffentlichen Gebiet darf ich damit machen was ich will.
Die kommen immer mit dem Garantiehinweis, Unsinn. Dann warte halt 2 Jahre. Meine sind im Oktober vorbei.
Hab zwar testweise auf 45 km eingestellt, aber zum normal lockeren radeln langen die amerikanischen 32 km voll und ganz.
Damit lässt sich auch der schwere Supercharger leicht wie ein normales Fahrrad fahren.
Was soll bei einer Kontrolle passieren? Bordcomputer ausschalten - Volspeed aus.

R.
 
Daytona_91

Daytona_91

Dabei seit
18.08.2020
Beiträge
19
Nun ja, ich fürchte, sollte wirklich etwas gravierendes passieren (Unfall mit Personschaden), dann wird das Bike auf Tuning untersucht und dann hat man nicht bloss einen Menschen verletzt sondern auch einen erheblichen finanziellen Schaden, weil die Versicherung raus ist. Sind 7 zusätzliche km/h das wirklich wert?
 
Tripstrilles

Tripstrilles

Dabei seit
01.08.2018
Beiträge
70
Ort
Fupp-City
Details E-Antrieb
Supercharger GX Rohloff E 14 2019
Wie willst du einen Unfall verursachen mit der Geschwindigkeit? Die kriegst du auch ohne den Chip drauf. Es geht hier um ein Fahrrad auf nem Fahrradweg oder im Wald und nicht um ein frisiertes Mofa oder Moped im Strassenverkehr. Wenn du natürlich so fährst wie mit nem S-Pedelec, und das ist meiner Meinung nach Unsinn, sieht das anders aus. Ich mache mir keine Gedanken die 25 km Endabschaltung auszuhebeln. Hauptsache, die Kiste wird nicht ausgebremst - typisch EU. In USA gibt es das Problem ja nicht.

R.
 
M

mikjoel

Dabei seit
23.05.2020
Beiträge
57
Was macht es jetzt für einen Unterschied ob ich mit 32km/h getuned oder nicht getuned einen Unfall habe - beide Geschwindigkeiten sind realistisch und ein möglicher Unfall wird das gleiche Ergebnis haben. Ich fahre mit meinem E-bike in der Ebene bis ca. 35km/h ohne Tuning - zwar nicht Stundenlang, aber durchaus immer wieder. Mit dem Rennrad sind die 35km/h sowieso kein Problem.
 
Thema:

To tune or not to tune.... (Nachteile; Rechtslage)

To tune or not to tune.... (Nachteile; Rechtslage) - Ähnliche Themen

  • Überall das Gemecker auf die Tuner, wieviel Watt hat denn nun ein S-Pedelec heute und wo gehen die Preise los - immer noch Gebrauchtwagenpreise?

    Überall das Gemecker auf die Tuner, wieviel Watt hat denn nun ein S-Pedelec heute und wo gehen die Preise los - immer noch Gebrauchtwagenpreise?: Hi, Ich würde mir auch gern ein (vermutlich aus Preisgründen gebrauchtes) S-Pedelec kaufen. (wegen Legalität) Haben die Dinger denn nun 750 oder...
  • Zündapp Green 4.0 tunen (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre)

    Zündapp Green 4.0 tunen (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre): Hi! Ich habe mir am Dienstag mein erstes Pedelec gekauft. Und zwar eins vom Real: Detail Ich bin super begeistert von dem Rad, jedoch reichen...
  • Bafang 36v 250w Hinterradmotor + Bafang DP C230.CAN Bedienung - kann man "tunen"?

    Bafang 36v 250w Hinterradmotor + Bafang DP C230.CAN Bedienung - kann man "tunen"?: Hallo ihr, ich hab mir ein QonQer Rad gegönnt, für die Strasse, aber obwohl mit max 28km/h bestellt, schaltet der Motor bei 25.9 ab. Da das Rad...
  • Adore Marseille Motor umtauschen / neues Kit / umbauen? Viele Fragen bitte helft mir :)

    Adore Marseille Motor umtauschen / neues Kit / umbauen? Viele Fragen bitte helft mir :): Hallo Zusammen, ich habe mir gestern eine "Schlamperella" gekauft, welches ich einfach mal tunen möchte :) Es geht nur um bissl schrauben...
  • Ähnliche Themen
  • Überall das Gemecker auf die Tuner, wieviel Watt hat denn nun ein S-Pedelec heute und wo gehen die Preise los - immer noch Gebrauchtwagenpreise?

    Überall das Gemecker auf die Tuner, wieviel Watt hat denn nun ein S-Pedelec heute und wo gehen die Preise los - immer noch Gebrauchtwagenpreise?: Hi, Ich würde mir auch gern ein (vermutlich aus Preisgründen gebrauchtes) S-Pedelec kaufen. (wegen Legalität) Haben die Dinger denn nun 750 oder...
  • Zündapp Green 4.0 tunen (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre)

    Zündapp Green 4.0 tunen (keine Rechtsbeiträge, diese bitte nur in der Plauderecke, ansonsten gibt es eine Threadsperre): Hi! Ich habe mir am Dienstag mein erstes Pedelec gekauft. Und zwar eins vom Real: Detail Ich bin super begeistert von dem Rad, jedoch reichen...
  • Bafang 36v 250w Hinterradmotor + Bafang DP C230.CAN Bedienung - kann man "tunen"?

    Bafang 36v 250w Hinterradmotor + Bafang DP C230.CAN Bedienung - kann man "tunen"?: Hallo ihr, ich hab mir ein QonQer Rad gegönnt, für die Strasse, aber obwohl mit max 28km/h bestellt, schaltet der Motor bei 25.9 ab. Da das Rad...
  • Adore Marseille Motor umtauschen / neues Kit / umbauen? Viele Fragen bitte helft mir :)

    Adore Marseille Motor umtauschen / neues Kit / umbauen? Viele Fragen bitte helft mir :): Hallo Zusammen, ich habe mir gestern eine "Schlamperella" gekauft, welches ich einfach mal tunen möchte :) Es geht nur um bissl schrauben...
  • Oben