Tipps für Dachträger mit Pedelec? Überhaupt möglich?

Diskutiere Tipps für Dachträger mit Pedelec? Überhaupt möglich? im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Hallo an Alle, da ich einen Wohnwagen an meiner AHK spazieren fahre, und auch der Wohnwagen an der Gewichtsgrenze unterwegs ist, habe ich mir...
G

GrueneWurst

Mitglied seit
30.04.2019
Beiträge
28
Hallo an Alle,

da ich einen Wohnwagen an meiner AHK spazieren fahre, und auch der Wohnwagen an der Gewichtsgrenze unterwegs ist, habe ich mir überlegt einen Dachträger zu besorgen.

Im Netz sind die ganzen Dachträger Systeme bis maximal 20Kilo zugelassen. Mein Hai wiegt allerdings knapp 24 ohne Akku. Das ist mir zu heiss, dachte eigentlich der Hai wäre bei 20kg.

Hat da jemand einen Tip für mich wo es evtl. stabilere Vorrichtungen gibt, welche bis 25kilo gehen? Klar wird es nicht leicht, diese Fahrräder da hoch zu bekommen, aber wie gesagt, es wäre die einzige Möglichkeit überhaupt Räder mit zu nehmen.

Der Grundträger ist mit 70kilo angegeben, dass sollte für zwei Pedelecs reichen.

Vielen Dank für Eure Vorschläge, sofern es solche Teile überhaupt gibt...?

Schönes Wochenende Euch.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
1.734
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Wir wissen weder, was du für ein Auto hast, noch ob da eine Reling verbaut ist und von welchem Grundträger du sprichst, aber trotzdem willst du Tipps von uns.
Mehr Infos und Bilder bitte.
 
G

GrueneWurst

Mitglied seit
30.04.2019
Beiträge
28
Grundträger BMW...

Fahrzeug BMW f31....

Reeling nicht von Belang weil Grundträger BMW.

Im Prinzip brauch ich nur Informationen über das, was auf den Grundträger drauf kommt.

Grundträger ist nach meinem Verständnis eigentlich doch immer das Gleiche? Egal ob Reeling oder nicht, es gehen immer zwei Trägerstäbe übers Dach. Auf diese beiden Träger wird das entsprechende (von mir gesuchte) Bauteil aufgesetzt.

Ich verstehe nicht, warum ich jetzt Bilder von einem leeren Autodach machen soll?

Ich dachte das käm so rüber??
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
1.734
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Du sollst ja auch kein Foto von deinem Autodach machen, sondern von deinem Grundträger. Den kenne ich nämlich nicht, aber der Dachträger, den ich im Auge habe, passt aber leider nicht auf jeden Grundträger, weil die Querstreben unterschiedliche Abstände haben.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
1.734
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Laber Rhabarber. Entweder ist der Träger für das Gewicht zugelassen
oder er ist es nicht.
 
ElTablero

ElTablero

Mitglied seit
15.06.2018
Beiträge
214
Ort
El Tablero - Gran Canaria
Details E-Antrieb
Green Pedel 36V 250W
Aus welchem Grund montierst Du nicht am Wohnwagen einen Fahrradträger? Da gibt es sowohl Lösungen für hinten, als auch an der Deichsel.
 
D

dpt

Mitglied seit
10.02.2019
Beiträge
173
Der G31 hat sicher 75kg eher 100kg Tragkraft, mein F11 (Vorgänger) hat 100 kg

nimm ein einfachen Grundträger, wie z. Bsp.
Thule Evo SquareBar
Der Abstand der Streben von einander, kann mann bei meinen Auto varieren, nehme nicht an, das dies geändert wurde.

Da bringst du +/- jeder fremde Veloträger drauf, die meisten hören jedoch bei 17-20kg auf, vor allem die von Thule.
Musst halt nach einem 25-30kg Träger googlen.
Aber denk auch daran, du musst das Teil aufs Auto heben.
 
O

Ollie

Mitglied seit
25.02.2019
Beiträge
402
Details E-Antrieb
Cannondale Synapse Neo SE - Bosch Active Line Plus
24kg auf das Dach hochwuchten?
Respekt, ich fand das schon bei normalen Rädern unangenehm
 
Hasso123

Hasso123

Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.980
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Hallo
Dachte, die Dachlast darf (meistens) 50Kg nicht überschreiten? Was steht denn im Fahrzeugschein über Dachlast?
 
G

GrueneWurst

Mitglied seit
30.04.2019
Beiträge
28
Bei meinem Auto sind 75kilo Dachlast eingetragen.

Hochwuchten ist natürlich richtig übel, aber es wird nichts anderes übrig bleiben.

Am Wohnwagen geht nicht. Der hat 1300kilo maximal Gewicht. Die Stützlast auf der Deichsel ist maximal ausgereitzt und Kleider etc. würde ich auch noch gerne mitnehmen.

Bevor es hier jetzt weiter in die falsche Richtung geht frage ich lieber anders rum.

Gibt es Dachfahrradträger die über 20kilo schwere Fahrräder aufnehmen können bei jemandem hier im Forum in gebrauch?? Google ist da keine große Hilfe, die zeigen einem jedes billige Angebot. Aber ein passendes war noch nicht dabei....
 
ElTablero

ElTablero

Mitglied seit
15.06.2018
Beiträge
214
Ort
El Tablero - Gran Canaria
Details E-Antrieb
Green Pedel 36V 250W
Den ersten Beitrag mit "an der Gewichtsgrenze" habe ich natürlich gelesen. Ohne Lesen der Fragestellung würde, ich zumindestens, ja keine Antwort geben. Als nicht so erfahrener Camper dachte ich eher, dass die paar Kilo da nicht soviel ausmachen, bzw. man ein paar Sachen aus dem Wohnwagen z.b. ins Auto verlagern kann, um eine bequeme Lösung zu haben, weil ich hier ständig Wohnwägen mit Fahrrädern sehe, und das für mich einfach nur sehr praktikabel aussieht.
 
camper510

camper510

Mitglied seit
08.02.2019
Beiträge
1.734
Ort
Erbach im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
Als nicht so erfahrener Camper dachte ich eher, dass die paar Kilo da nicht soviel ausmachen
2 E-Bikes mit Träger sind mal locker 60 kg. Die Stützlast wird aber nur 75 kg sein und ist leer schon gut bei 40 bis 50kg. Wird sehr eng.
Dann eine Gesamtzuladung von vielleicht nur 200 kg und das für eine Familie. Ohoh. Der WoWa hat schließlich nur ein Gesamtgewicht von 1300kg.
 
G

GrueneWurst

Mitglied seit
30.04.2019
Beiträge
28
Genau...

Alles an der Grenze, ausser eben das Dach...

Beim Dach mit 75kilo ist es mit allem dann auch an der Grenze.

Ich bin auch davon überzeugt, dass viele der Camper mit Vollausstattung überladen sind. Die juckt das einfach nicht....
 
Thema:

Tipps für Dachträger mit Pedelec? Überhaupt möglich?

Werbepartner

Oben