Surly Pugsley Bafang BBSHD

Diskutiere Surly Pugsley Bafang BBSHD im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Ich habs getan :D Entschuldigt bitte noch meine stümperhafte Verkabelung. Wollte heute morgen, da ein wenig Zeit zur Verfügung stand, eine...
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
Ich habs getan :D

Entschuldigt bitte noch meine stümperhafte Verkabelung. Wollte heute morgen, da ein wenig Zeit zur Verfügung stand, eine schnelle erste Testfahrt absolvieren.

System rennt problemlos.

Was noch gemacht werden muss:

-saubere Verkabelung, wie erwähnt, ist klar.
-das riesige und dazu noch hässliche Kettenblatt gegen ein Kleineres getauscht werden.
-und eventuell die Einstellungen umprogrammiert werden. Das wäre für mich absolutes Neuland.
20160129_091248.jpg
20160129_091326.jpg
 

Anhänge

T

triton-mole

Dabei seit
28.07.2012
Beiträge
874
Ort
99817Eisenach
Details E-Antrieb
Yuba Mundo, Golden Motor Frontmotor, 36V, 20A
Hübsches Rad!
Und das mit den Kabeln wird schon noch! Hauptsache es fährt erst mal!
 
maspalomas

maspalomas

Dabei seit
07.09.2011
Beiträge
1.382
Ort
35100 Maspalomas / Spanien
Details E-Antrieb
Mountain Cycle San Andreas BBS02
Sieht toll aus, ich hoffe wir bekommen bald einen ausfuehrlichen Bericht ueber die Fahrleistung des E-Fatty´s mit dem neuen Motor.(y)

Gute Fahrt und viel Freude.
 
Looser666

Looser666

Dabei seit
23.07.2011
Beiträge
177
Ort
GE
Details E-Antrieb
Bosch Classic Xduro
Hi, schönes Radel. Ist das Kettenblatt ohne weiteres austauschbar? Ich könnte mir diesen Umbau auch für mein Mukluk vorstellen. Wo hast du denn den Motor her? Und gibt es den auch mit 250w fürs 100 mm Tretlager?
Weiterhin viel Spaß damit.
 
Zuletzt bearbeitet:
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
Hi, schönes Radel. Ist das Kettenblatt ohne weiteres austauschbar? Ich könnte mir diesen Umbau auch für mein Mukluk vorstellen. Wo hast du denn den Motor her? Und gibt es den auch mit 250w fürs 100 mm Tretlager?
Weiterhin viel Spaß damit.
Nein, Kettenblatt ist jedenfalls im Moment noch nicht so einfach austauschbar. Das doofe ist dass der BBSHD einen kleineren Lochkreis hat als der BBS01/02 und somit müsste sich auch erstmal einer die Zeit nehmen und für den BBSHD passende Spacer anfertigen lassen.
Bisher gibt es mir nur zwei bekannte Hersteller die komplette Kettenblätter anbieten, jedoch aus Alu.

lunacycle.com/motors/bafang-mid-drive-and-parts/luna-eclipse-chain-ring-for-the-bbshd/
und
lekkie.bike/product/bling-ring-hd/

Beide mit 42T. Zudem bietet lunacycle.com nun auch noch einen 30T an, aber verbunden mit ner üblen Kettenlinie da keine Kröpfung.

Da ich die Möglichkeiten einen Spacer zu fräsen nicht habe werde ich mir wohl was anderes einfallen lassen müssen.

Motor habe ich hier her :

www.ebay.de/itm/2016-BAFANG-BBSHD-48v-1000w-30a-Mid-Drive-Ebike-Kit-BB-68-73mm-or-100-110-120mm-/331765730199

Gibt's mittlerweile aber auch schon günstiger :

lunacycle.com/motors/mid-drive-kits/bafang-mid-drive-and-parts/bafang-bbshd-1000w-mid-drive-kit-in-stock/

Wird leider nur mit 1000W angeboten. Mir wären 250W auch lieber gewesen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
Hm, gute Frage. Seit ich mich mit dem Thema Pedelec beschäftige war irgendwie nur die Variante des Mittelmotor Konzepts für mich interessant. Zum einen finde ich beim Mittelmotor die zentrale Lage des Gewichtes von Vorteil. Ich persönlich könnte so einen Nabenmotor auch garnicht einspeichen. Und will halt an meinen Bikes alles selber machen. Schlimm genug dass man heut zu Tage gezwungen ist sein Auto in die Werkstatt zu bringen. Einzig der Gedanke so ein all terrain bike wie das Pugsley mit einem Allradantrieb zu versehen wäre reizvoll. Hier wäre das Gewicht an Vorderrad und Hinterrad gleichmäßig zu verteilen bestimmt sinnvoll.
 
Looser666

Looser666

Dabei seit
23.07.2011
Beiträge
177
Ort
GE
Details E-Antrieb
Bosch Classic Xduro
Gibt es eigentlich einen in Deutschland vertretenen Anbieter welcher ein komplettes Hinterrad mit 250W Motor für Fattys anbietet?
 
F

--freeride--

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
2.407
Ort
MUC
Details E-Antrieb
2x BBS02,Leafmotor,elfkw,SWXK5,BoschDU45,BionX
ich würde ein 30Z drauf machen, wie schlecht die Kettenlinie dann wirklich ist muss man dann sehen, eventuell kann man rechts auch noch was vom tretlager runter fräsen, damit die Kettenlinie besser wird...

42Z ist immer noch viel zu groß...

P.s.: Umprogrammieren ist pflicht :)
 
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
ich würde ein 30Z drauf machen, wie schlecht die Kettenlinie dann wirklich ist muss man dann sehen, eventuell kann man rechts auch noch was vom tretlager runter fräsen, damit die Kettenlinie besser wird...
Habe nur Bedenken dass sich so ein Alu-Kettenrad sehr schnell abnutzt. Oder sind diese Sorgen unbegründet?

P.s.: Umprogrammieren ist pflicht :)
Jawohl, wird gemacht! (y) Bräuchte hierzu dann nur deine bzw die Unterstützung anderer erfahrener Umprogrammierer hier ausm Forum. Habe Angst da etwas kaputtzuprogrammieren. Kabel ist schon unterwegs.

Lässt sich der Motor eigentlich auch drosseln?
 
F

--freeride--

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
2.407
Ort
MUC
Details E-Antrieb
2x BBS02,Leafmotor,elfkw,SWXK5,BoschDU45,BionX
Ja alles via Software statt drosseln würde ich die Gahrstufen etwas sampfter gestalten, Am Daumengas kann er ja ruhig die volle Leistung haben.
 
C

corvette

Moinmoin, toller Umbau, sieht super aus! Den BBSHD wollte ich bei meinem Surly Moonlander auch einbauen. Hab mich da schlau gelesen ohne Ende und lange drauf gewartet das es den zu kaufen gibt. Aber wenn ich das nun richtig gesehen habe, wird das bei mir leider nicht passen, weil die Schwinge sofort nach dem Tretlager extrem breit wird. Ist mir auch zu riskant so einen Motor auf Verdacht zu bestellen. Beim Pugsley sieht die Schwinge schmaler aus. Welche Version des Motors (breite des Tretlagers) hast du bei dir verbaut? Passte das ohne Distanzstücke oder ähnliche Frickellösungen?
Wenn ich keine Lösung finde wird es wohl doch BIONX werden bei mir, oder ein neues Rad, lach ;-)
 
F

--freeride--

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
2.407
Ort
MUC
Details E-Antrieb
2x BBS02,Leafmotor,elfkw,SWXK5,BoschDU45,BionX
du brauchst von der Mitte des Tretlagers auf der Ebene des Rohr Ausgang 6cm Luft nach allen seiten. wenn das nur knapp nicht passt kann man locker nen halben cm aus dem Motorgehäuse raus feilen. die Stelle trägt nichts und hat genug Material!

Der Bionx im Fatbike ist so wie ein Offroader den man nur im fünften Gang fahren kann... Sprich der verhungert Dir am Berg und überhitzt.
 
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
Habe die 100mm Version. Bei mir hat es auch nicht ganz ohne Hilfsmittel gepasst. Hätte ich mit Distanzringen arbeiten wollen, hätte ich ca. 2mm unterlegen müssen. Habe das Prinzip der Kaltverformung an der Kettenstrebe angewandt. Zugegebenermaßen war es mir auch nicht ganz wohl dabei, aber Stahlrahmen und gutplatzierte Schläge mit dem Kunststoffhammer haben funktioniert. Die 2mm waren schnell rausgeholt.

Da beim moonlander und bestimmt auch bei anderen fatbikes wo 5" Reifen Platz finden die Schwinge sicherlich noch schneller breiter wird möchte ich da auch besser nichts zusichern. Problem an der Lösung mit Distanzringen ist zudem dass dein Motor und damit die Pedale noch weiter aus der zentralen Lage heraus rücken (was ohnehin komischer weise bei meinem pugsley auch schon der Fall ist, hätte von den Konstrukteuren besser gelöst werden können. Fällt mirbeim fahren aber nicht auf)
 
C

corvette

Hi! Erstmal Danke für die Infos von Euch! Stimmt, beim Mooni sind sicherlich mehr als 2mm raus zu holen. Verbiegen o.ä. wollte ich den Rahmen dann allerdings nicht. Ich denke das ich auf der Kettenblattseite das ungefähre Maß der Innenlagermutter als Spacer benötige. Du hast recht, dann kommt auf der Seite die Kurbel auch um das Maß weiter heraus. Der schmale Teil des Motorgehäuses mit der Übersetzung ist ja dann auch noch mit zuzurechnen. Schwierig schwierig bei mir. Habe mir gestern erstmal das Werkzeug für den Innelager Ausbau bestellt und werde die Sache mal genau ausmessen, notfalls mal eine kleine Schablone anfertigen. Könnte sein das ich dann wohl eher die 110er oder 120iger Version benötige. Allerdings finde ich nirgends (auch nicht bei Bafang) den Durchmesser des Übersetzungsgehäuses, sondern nur den Durchmesser des Motors. Kannst du bei dir bitte mal den Durchmesser des Übersetzungsgehäuses messen? Das wäre schon mal eine große Hilfe.

Mit den 6cm Luft nach alles Seiten habe ich leider nicht so richtig verstanden, sorry. Und, wo genau kann man 5mm raus feilen?

Wegen meiner Bionx Idee: klar, am Berg wird es eng, allerdings wohne ich im flachen Land hier. So gesehen ist es dann halt nur die Notlösung um überhaupt dem Mooni dampf zu machen ;-). Favorit bleibt der Bafang.
 
F

--freeride--

Dabei seit
20.12.2010
Beiträge
2.407
Ort
MUC
Details E-Antrieb
2x BBS02,Leafmotor,elfkw,SWXK5,BoschDU45,BionX
5mm kannst Du beim normalen BBS02 aus dem Motorgehäuse raus feilen und zwar genau da wo die Kettenstrebe im Weg ist. Ich hab das schon gemacht, da das Schwingen lager beim Fully im Weg war :)

Auf der Rückseite vom Gehäuse da wo du feilen musst sind Gewindebohrungen von der Fertigung, die sind fast 8mm Tief und die Stelle trägt nichts außer die Schmutzabdeckung.

Mach dir einen runden Papdeckel mit 12cm Durchmesser(6cm Radius), den legst Du auf die Mitte des Tretlagerrohrs. Dann hast Du einen guten Anhaltspunkt wo was anstehen könnte.


Kaltverformung ist bei so einem Rahmen kein Thema, hab ich die letzte Zeit auch schon oft gemacht. Wenn es nur 2mm sind würde ich die aber vorsichtig mit der Schraubzwinge oder dem Schraubstock eindrücken, das ist kontrollierter als mit dem Hammer :)

Spacer rechts ist keine gute Idee, da der Motor eine Fase hat an der er sich Spielfrei zentriert, mit nem Spacer ist die Zentrierung Weg...
 
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
@corvette am Wochenende werd ich gerne für dich den Durchmesser des Übersetzungsgehäuses ausmessen. Hatte sowieso vor das Maß zu nehmen da ich eventuell selbst ein Kettenblatt mit möglichst wenig Zähnen, welches aber nicht neben dem Gehäuse, sondern wie das original um das Gehäuse herum verläuft, herstellen möchte.

@--freeride-- mit der schraubzwinge drückst halt von zwei Seiten. Also kriegst mit hoher Wahrscheinlichkeit auch hinter der kettenstrebe eine Delle. Ich finde mit dem Kunststoffhammer hat das super geklappt. Man muss sich etwas Zeit nehmen. Viele vorsichtige, gut platzierte Schläge. Und zwischendurch immer wieder ausprobieren ob der Motor passt. Man muss ja nicht unnötig viel verformen.

Achso und vorsichtig mit den Tipps am Gehäuse etwas wegzufeilen! Mag sein das es auch beim HD so funktioniert, aber die Gehäusekonstruktion weicht nicht unerheblich von dem des 01/02ers ab. Sollte man eventuell sicherheitshalber öffnen und die genaue Windstärke ausmessen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
:LOL: Windstärke. Wandstärke war natürlich gemeint. Doofe Autokorrektur.

Durchmesser des Übersetzungsgehäuses ist 133mm
 
C

corvette

Hallo!
Super, vielen Dank für das Messen. Werde nun mal die Tretkurbel zerlegen. Anschließend eine Schablone bauen und schauen. Aber ich denke Gehäuse feilen und Rahmen verformen versuche ich so weit wie möglich zu umgehen. Der Karl Gesslein von Electric Fatbike sagt sogar das der Motor sich an der Kettenstrebe abstützen kann, ohne das etwas passiert. Naja, ich werde weiterhin meine Spacer- Idee verfolgen. Kurbelinnenlager messen und den Motorschaft messen, mal schauen wie weit er dann aus der Mitte wandern würde, beim verkanten.
Und noch mal lieben Dank für Hilfen und Tipps hier, echt super. Ich kann ja bei Interesse mal ein Foto posten wie das bei mir ausschaut.
 
Michelec

Michelec

Dabei seit
20.12.2014
Beiträge
163
Ort
Reutlingen
Details E-Antrieb
2x 8fun BBS01 250W 36V; 1x Bafang BBSHD 1000W 48V
:D Karl isn verrückter. War nicht bös gemeint. Ich lese seine Berichte auch sehr gerne.
Aber dann würde ich schon eher die Möglichkeit mit Distanzringen zu arbeiten vorgehen, auch wenn das nicht ganz optimal ist.
Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis mit deiner Schablone. Kann doch irgendwie nicht sein dass der BBSHD auf nur eine begrenzte Auswahl an fatbikes passt. :confused:
Falls du noch irgendwelche Maße brauchst, gib Bescheid. Kein großes Ding.
Ach ja, und immer her mit Fotos!
 
Thema:

Surly Pugsley Bafang BBSHD

Surly Pugsley Bafang BBSHD - Ähnliche Themen

  • Surly Krampus mit BBS01, Fragen zu Display und Kabeln

    Surly Krampus mit BBS01, Fragen zu Display und Kabeln: Moin, ich habe nun endlich mein Surly Krampus motorisiert, zumindest fast. Motor ist drin und passt auch mit 73er Tretlager und dem...
  • Nach Hinterrad- und Vorderradmotor jetzt einen Mittelmotor im Surly Karate Monkey

    Nach Hinterrad- und Vorderradmotor jetzt einen Mittelmotor im Surly Karate Monkey: Ein Jahr hatte ich einen Hinterradmotor, und war bis zum Lagerschaden ganz glücklich. Dann bin ich auf Vorderradmotor umgestiegen und war...
  • erledigt Surly 29x3.0

    erledigt Surly 29x3.0: Verkaufe ungefahrene Surly 29x3.0 Dirt Wizard, 100 Euro fürs Paar.
  • erledigt Surly Schutzbleche und Gepäckträger

    erledigt Surly Schutzbleche und Gepäckträger: Hallo ihr lieben, Verkaufe ein komplett Set Blümels Schutzbleche und 2 Gepäckträger vorne / hinten. (Siehe Beispielbild, wie am Rad montiert)...
  • Ähnliche Themen
  • Surly Krampus mit BBS01, Fragen zu Display und Kabeln

    Surly Krampus mit BBS01, Fragen zu Display und Kabeln: Moin, ich habe nun endlich mein Surly Krampus motorisiert, zumindest fast. Motor ist drin und passt auch mit 73er Tretlager und dem...
  • Nach Hinterrad- und Vorderradmotor jetzt einen Mittelmotor im Surly Karate Monkey

    Nach Hinterrad- und Vorderradmotor jetzt einen Mittelmotor im Surly Karate Monkey: Ein Jahr hatte ich einen Hinterradmotor, und war bis zum Lagerschaden ganz glücklich. Dann bin ich auf Vorderradmotor umgestiegen und war...
  • erledigt Surly 29x3.0

    erledigt Surly 29x3.0: Verkaufe ungefahrene Surly 29x3.0 Dirt Wizard, 100 Euro fürs Paar.
  • erledigt Surly Schutzbleche und Gepäckträger

    erledigt Surly Schutzbleche und Gepäckträger: Hallo ihr lieben, Verkaufe ein komplett Set Blümels Schutzbleche und 2 Gepäckträger vorne / hinten. (Siehe Beispielbild, wie am Rad montiert)...
  • Oben