Suche Seitenständer

Diskutiere Suche Seitenständer im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Hallo Alle Ich suche einen Seitenständer für mein Haibaike All Mountain SL 2016er. An der hinteren Schwinge ist doch so ne Vorrichtung für somas...
Old Nepu

Old Nepu

Mitglied seit
10.04.2016
Beiträge
68
Ort
Heilbronn ( BW )
Details E-Antrieb
Yamaha Mittelmotor / 36 Volt / 250 Watt
Hallo Alle
Ich suche einen Seitenständer für mein Haibaike All Mountain SL 2016er.
An der hinteren Schwinge ist doch so ne Vorrichtung für somas denke ich, da ist jetzt eine Plastik Verkleidung drauf und innen sieht man wo die Mutter rein passt.
Welchen Ständer muss ich kaufen wo da rein gehört ?

Vielen Dank im voraus Gruß Patrick
 
B

bastl-axel

Einen Ständer zur Direktmontage, aber da gibt es zwei verschiedene Gewindeabstände.
Was dein Rad hat, weiß ich allerdings nicht. Da musst du mal messen.
Wird wahrscheinlich 40 mm sein, es gibt aber auch 18 mm.
Naja, da muss ja wohl nicht messen, das sieht man auch so.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Schnipp

Schnipp

Teammitglied
Mitglied seit
25.03.2013
Beiträge
8.266
Ort
33397 Rietberg
Details E-Antrieb
noch reine Pedalkraft :)
Es gibt bei Haibike aber auch eine Sonderlösung, da bekommt man glaube eine KSA18 oder KSA40 Aufnahme über einen Ausleger am Ausfallende.

Hier mal vom Superrace:
Haibike KSA.JPG


Jetzt weiß ich nur nicht ob es beim AllMtn auch so gelöst ist und ob man diesen Adapter noch extra beziehen muss!?
 
B

bastl-axel

Ih, wie häßlich und ich meine auch, das der Ständer zu weit hinten ist.
Da ragt ja der Ständer eingeklappt übers Hinterrad hinaus oder nicht?
Und ich stelle mir auch vor, das da der Vorderbau gerne mal zum Umkippen neigt.
 
Old Nepu

Old Nepu

Mitglied seit
10.04.2016
Beiträge
68
Ort
Heilbronn ( BW )
Details E-Antrieb
Yamaha Mittelmotor / 36 Volt / 250 Watt
Würde mir besser gefallen wenn ich das an der Vorrichtung anschrauben kann.
Gibt's eigentlich keinen Schop wo man Haibaike Zubehörteile kaufen kann. Oder verkaufen die nur Räder und Ersatzteile und Zubehör muss man vom Händler direkt holen ?
Glaub es gibt von denen nicht besonders viel Zubehör oder ?
Mein Händler ist ziemlich Teuer und der andere noch teurer.
 
Tourer 2017

Tourer 2017

Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
1.446
Ort
Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
Bosch Performance + Bosch CX
Ich häng mich hier mal dran, mein Kumpel hat sich ein Ghost gekauft. Er will jetzt einen Seitenständer montieren, hab das aber noch nie so gesehen, kennt die Aufnahme jemand ?

F3158790-66F6-464E-AAEF-D7B05BEC9F57.jpeg
 
1N4001

1N4001

Mitglied seit
25.09.2016
Beiträge
1.087
Details E-Antrieb
BionX SL-250 HT 48V
Die abgebildeten Gewinde sind für Gepäckträger oder Schutzblech. Einen Seitenständer bekommt man dort nur durch Anfertigung einer individuellen Adapterplatte dran.
 
Tourer 2017

Tourer 2017

Mitglied seit
23.10.2017
Beiträge
1.446
Ort
Kaiserstuhl
Details E-Antrieb
Bosch Performance + Bosch CX
Ja hab gerade ne Antwort von Ghost bekommen, ist für den Gepäckträger. Die Löcher für den Seitenständer sollen innen an der Strebe sein, müssen wir heute Abend mal schauen 😉
 
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
219
@pedaleur
Dein Link führt ja zu einem "Hebie"-Seitenständer. Ist der so gebaut, dass er von allein zurückschwingt, wenn man das Rad senkrecht stellt? Mich stört, dass bei diesen "Automatik"-Ständern der Ständer hochschnellt, fast hochknallt - das könnte zb bei Carbonrahmen, in die die Schrauben direkt geschraubt werden, irgendwann mal kritisch werden? Oder was meint ihr? Gibt es auch normale Seitenständer, die man per Fuß waagrecht stellen muss, wenn man losfahren will?
 
pedaleur

pedaleur

Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
711
Ort
30xx Swisscapital
Details E-Antrieb
3xBosch-Classic, 1xBosch Performance, 2xBosch-CX
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
219
Danke für die Links! Sehe ich das richtig, dass auch bei den ohne "Automatik" der Ständer zwar per Fuß angeschoben werden muss, aber dann doch auch automatisch ins Waagrechte fliegt? Dann wäre der ja tatsächlich nicht besser als der "Automatik", den man zumindest gut bremsen kann, wenn man daran denkt.
 
pedaleur

pedaleur

Mitglied seit
04.09.2009
Beiträge
711
Ort
30xx Swisscapital
Details E-Antrieb
3xBosch-Classic, 1xBosch Performance, 2xBosch-CX
Ja. Die "nichtautomatischen" nehmen doch immer nach Überwindung eines Widerstandes, mittels Kick nach hinten an den Ständer, die waagerechte Stellung ein. Ohne diesen Exzenter bezw. Feder würde ja der Ständer schlaff nach unten hängen.
Ich weiss nicht, wie gross das Risiko einer Beschädigung der Carbon-Kettenstrebe sein kann. Wenn der Ständer einen Gummifuss hat, sollte der schon mal den Kontakt abfedern. Wenn zudem der Carbon-Rahmen eine Ständeraufnahme hat, sollte er eigentlich diese "Schläge" verkraften können.
Da sind wohl die Kräfte, die beim Abstellen des Rades mittels Ständer an der Strebe entstehen , grösser.
 
F

Fritti

Mitglied seit
17.05.2019
Beiträge
219
Na ja, ich habe an einem ganz alten Fahrrad noch einen stabilen Ständer, der mit dem Fuß in die waagrechte Stellung geschoben werden muss, der hat keinerlei Feder oder Automatik. So wäre es mir am liebsten. Mein alter Ständer wird leider ins Dreieck des Hinterbaus nahe Ausfallende geklemmt, das mag man neuen Fahrrädern nicht antut bzw. passen die heuigen Rahmen ja gar nicht mehr dafür.
 
onemintyulep

onemintyulep

Mitglied seit
23.04.2009
Beiträge
3.495
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Heinzmann 24V DC Hinterradmotor
nur rein Interessehalber: kann man an euren Rädern keinen Doppelständer anbringen (hinterm Tretlager)?
Ich konnte mit Seitenständern nie was anfangen. Das war immer sehr Umfallbetont. Unabhängig davon dass mit einem Zweibeinständer das Rad stehen bleibt wenn man die Packtaschen belädt.
 
Thema:

Suche Seitenständer

Werbepartner

Oben