Suche für Neuaufbau Teile (Bremsen, Schaltung kompl., Laufräder etc.) und Beratung

Diskutiere Suche für Neuaufbau Teile (Bremsen, Schaltung kompl., Laufräder etc.) und Beratung im Fahrradkomponenten Forum im Bereich Diskussionen; Hallo zusammen, da mir ein schöner Rahmen zugelaufen ist suche ich nun noch weitere Teile zum Neuaufbau. Ich brauche konkret: - Spacer (5mm)...
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Hallo zusammen,

da mir ein schöner Rahmen zugelaufen ist suche ich nun noch weitere Teile zum Neuaufbau.

Ich brauche konkret:

- Spacer (5mm), Ahead Deckel
- Lenker, irgendwas nicht zu kurz gerne mit Griffen.

- Schaltgruppe: Hab mich erstmal auf 10x eingestellt. Kette hab ich noch. Bräuchte Ritzelpaket, Schaltwerk hinten und Trigger. Gerne SLX/XT irgendwie was. Gebraucht ist beim Trigger und Schaltwerk auch ok.

Bremse bin ich offen, vermutlich richtung XT/Saint. Falls wer was zum guten Preis da hat :)

Laufräder 26" Hinten Schnellspanner.
Vorne Schnellspanner mit Steckachse 26". Die Achse habe ich da mit 15x152B (steht drauf). Bin in dem Gebiet neu.
Passende Reifen dazu. Wollte schon was ordentlich dickes montieren. Hatte an meinem Bulls MTB Nobby Nic und Rocket Ron montiert. (Gabs beim kauf der Laufräder dazu). Mit diesen war ich sehr überrascht wie leicht das Rad gerollt ist.


Sattel mit Sattelstütze, bin offen lege hier aber keinen Wert auf hochpreisiges. Brauche ansich erstmal nur eine Sattelstütze 30,8mm Durchmesser.
Sattelstützenklemme mit Schnellspanner.


Da ich mich im MTB Bereich praktisch Null auskenne nehme ich hier gern Tipps und Hinweise an.
Ich wollte erst den Thread im Suche Bereich aufmachen aber ich denke der ist hier besser aufgehoben da ich sogesehen noch gar nicht weiß was ich genau brauche.
Ich kaufe gerne auch neu wenns Preislich ok ist.

Gerade bei den Reifen habe ich keine Ahnung was ich nehmen soll. Wollte zumindest minimal Pannenschutz haben auch wenn ich in Kauf nehmen muss das es etwas schwerer läuft. Da das Rad aber nachher mit dem Aikema Mittelmotor und einem Hailong 52 Zeller bestückt wird ein vernachlässigbarer Punkt.
 

Anhänge

Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Neue Gedanken,

brauche ich mehr als 36 Zähen ? Ein XT Schaltwerk gibts für 45€, Deore für 35€ ? Aber nur bis 36 Zähne maximal. Ich will mit dem Rad schon in die Berge aber dank Mittelmotor sollte das alles kein akutes Problem sein oder ?

Bei der gabel sehe ich nur ein gerades Rohr, 203mm ? :D Einfach weil es gut aussieht ?

Hinten sollte denke ich 180mm reichen.

Kann jemand eine Dämpferpumpe empfehlen für die kleinen Ventile ?
 
OWL

OWL

Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
1.343
Ort
...na OWL...
Details E-Antrieb
Haibike AllMtn 8.0, Scott E-Genius 730
Welchen Schaltkäfig im normalen preisbereich kann ich dafür nutzen ?
Meine alte Schaltung kam mit dem 42 nicht zurecht, die knallte immer in die Kassette...

Habe für 40€ eine RD-M6000 GS gekauft:

ROSE Bikes SHOP

Der mittellange Käfig (GS) reicht und hält die Kette besser. Insgesamt läuft die Schaltung schön leicht und problemlos. Das 42er macht Spaß im Gelände; selbst im Hardtail (y)
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Meine alte Schaltung kam mit dem 42 nicht zurecht, die knallte immer in die Kassette...

Habe für 40€ eine RD-M6000 GS gekauft:

ROSE Bikes SHOP

Der mittellange Käfig (GS) reicht und hält die Kette besser. Insgesamt läuft die Schaltung schön leicht und problemlos. Das 42er macht Spaß im Gelände; selbst im Hardtail (y)
Top nehme ich. 😄
 
gerry.k

gerry.k

Mitglied seit
08.04.2012
Beiträge
4.398
Ort
Chiemgau
Details E-Antrieb
Bafang, Cute Q100, Keyde, Shimano
Was hat der Motor für ein Kettenblatt? 44Z?
Da bist du bei kräftigen Steigungen hinten um jeden Zahn mehr froh.
An meinem E-MTB (Focus Jam mit Shimano E8000) ist vorne ein 34er Kettenblatt und hinten war Serie eine 11-40 Kassette. Das war mir für Steigungen >20% zu lange übersetzt. Hab auf 11-46 gewechselt.

Schaltung bekommst du als SLX 11-fach Upgrade-Kit (Schalthebel, Schaltwerk, Kassette 11-46 und Kette) für 155 €. Da lohnt gebraucht oder zusammenpicken von Einzelteilen kaum.
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Was hat der Motor für ein Kettenblatt? 44Z?
Da bist du bei kräftigen Steigungen hinten um jeden Zahn mehr froh.
An meinem E-MTB (Focus Jam mit Shimano E8000) ist vorne ein 34er Kettenblatt und hinten war Serie eine 11-40 Kassette. Das war mir für Steigungen >20% zu lange übersetzt. Hab auf 11-46 gewechselt.

Schaltung bekommst du als SLX 11-fach Upgrade-Kit (Schalthebel, Schaltwerk, Kassette 11-46 und Kette) für 155 €. Da lohnt gebraucht oder zusammenpicken von Einzelteilen kaum.
tatsächlich,

ich frage mich halt ob ich 11_fach brauche. Finde 10 Gänge bereits zuviel.
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Also gelesen habe ich das 19mm bis 2,4" geht.

Nehme gerne ein anderes Angebot an :D
 
OWL

OWL

Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
1.343
Ort
...na OWL...
Details E-Antrieb
Haibike AllMtn 8.0, Scott E-Genius 730
Also gelesen habe ich das 19mm bis 2,4" geht.
Gehen mag das schon, aber fahren ist damit bescheiden... Bei 60mm auf 19 hängt dann rechts und links von der Felge genau soviel Reifen raus wie in der Felge :D

Wenn du schlauchlos und auch mal mit wenig Druck und viel Traktion im Gelände fahren willst ist 30mm schon das Minimum...
Da geht dann entspannt 2.8 drauf, da sollte es selbst für 26 Zoll jede Menge Reifen geben...

Die Frage ist aber auch wie breit du im Rahmen / Gabel überhaupt fahren kannst ???
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Ich prüfe mal heute Abend wie ein 26" Rad mit Nobby Nic 2,4" aussieht. Dann müssen wir nochmal schauen. Evtl. ist ja Platz für 27,5"...
Aber vorne geht problemlos bis 27,5". Ist halt die Frage ob ich trotzdem alles mit 26" fahre oder ob ich hinen 27,5" unterbringe und damit alles auf 27,5" umstelle.
Schlauch los bin ich kein Fan von :D. Auf die Sauerei hab ich wenig Lust, da flicke ich lieber oder ziehe kurz einen neuen Schlauch rein. dank Schnellspanner ist das Ruckzuck erledigt.

Muss ich wie gesagt heute Abend mal schauen.

Schaltgruppe habe ich also,
Bremsen gibts bei Bike components gerade die SLX als Set für 125€, Scheiben kommen extra. Ich denke das sollte auch gut sein.
 
Erzbrummel

Erzbrummel

Mitglied seit
14.01.2018
Beiträge
231
Ort
Marienberg
Details E-Antrieb
Tong sheng Tsdz2 (SFM) 250 in Chrisson Hitter FSF
Das Ventil ansetzen und lösen - eine Wissenschaft für sich :rolleyes:
Was habt Ihr so für Erfahrungen mit den Ventilanschlüssen bei den Pumpen? Meine hat einen nervigen Schraubanschluss, wenn ich den wieder runter drehe, ist das bissel Luft aus der Gegenzugdämpfung auch schon wieder mit weg..., kennt das jemand auch? Gibt es eine Art Schnellanschlussalternative? Ich weiss nicht, ob die gebräuchlichen Hebelverschlüsse von Autoluftpumpen dafür geeignet sind, schneller ab vom Ventil sind die ja auf jeden Fall... .
 
corax

corax

Mitglied seit
12.09.2010
Beiträge
532
Ort
71696 Möglingen
Details E-Antrieb
CENTURION Numinis E Bosch Performance
Meine hat einen nervigen Schraubanschluss, wenn ich den wieder runter drehe, ist das bissel Luft aus der Gegenzugdämpfung auch schon wieder mit weg..., kennt das jemand auch?
Ja genau, dies hatte die Pumpe von TOPEAK auch.
Dass es da eine Alternative gibt, kann ich mir nicht vorstellen.
Deshalb habe ich meine auch gegen eine andere ausgetauscht ;)
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
So mittlerweile sind einige Teile eingetrudelt.

Die Sache mit der 11-Fach Kassette in SLX Ausführung hätte ich mir 2 mal überlegen sollen.
Das SLX Schaltwerk hat nicht mal Kugelgelagerte Röllchen. Da das Rad nicht soviele km sehen wird zweitrangig aber das XT Schaltwerk ist da deutlich besser.

Kann mir einer sagen ob die 11 Fach kassette auf die meisten normalen Freiläufe passt ? Suche gerade noch nach dem laufrad hinten in 26" und bin mir da grad unsicher.

Ansonsten sind Bremsen, Schaltgruppe, Sattel, und anbauteile da. Vorderrad mit Bremsscheibe und Reifen trudelt heute ein.
 
Ewi2435

Ewi2435

Mitglied seit
08.06.2015
Beiträge
5.354
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Hab die 46er Kassette hinten und vorne ein 44 Kettenblatt. Die Kettenlinie ist in der 44 zu 46 Stellung extrem schräg. Eigentlich nicht fahrbar weil die Kette seitlich auf den Ritzeln kratz vorne.

Ist das normal ?
 
Thema:

Suche für Neuaufbau Teile (Bremsen, Schaltung kompl., Laufräder etc.) und Beratung

Oben