Suche Ersatz für Ansmann-Motor

Diskutiere Suche Ersatz für Ansmann-Motor im E-Motoren Forum im Bereich Diskussionen; Hallo! habe einen defekten Asmann-Frontmotor für 28Zoll, mit der Aufschrift 5090175-1 ... 36V 250W.. siehe Bild Welchen Motor kann ich...
B

bassmann56

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
9
Hallo!
habe einen defekten Asmann-Frontmotor für 28Zoll, mit der Aufschrift 5090175-1 ... 36V 250W.. siehe Bild
Welchen Motor kann ich ersatzweise einbauen? Gibts das ggf auch eingespeicht?
Danke!
20200916_154023.jpg
 
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.849
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
Das ist ein sensorloser VR Motor mit großer mechanischer Übersetzung....

Da paßt dann fast jeder andere, hatte so einen Ansmann auch mal ausprobiert. Ist nahezu egal welchen Motor Du einbaust - jeder wird mehr Power haben und vermutlich das Rad damit deutlich schneller fahren, kommt man nicht an notwendige Parameter im Controller.....

Sieht man ja deutlich, der Motor ist mit 12mm Achsen, die setilich abgeflacht sind, mies in der Gabelaufnahme verschraubt. Entsprechend würde ich einen Motor mit 10mm Achsen als "paßt besser" deuten. Bafang G311 - dazu ein neues Kabel zum Controller und nur die Motorphasen anschließen. Die Farben der Litzen sind zwar identisch, aber es müssen zwei Farben gedreht werden, damit der neue Motor sich richtig herum dreht ;)

Der Ansmann 4.1 ist ein Motor von AIKEMA - komische Variante...
Ansmann stellt selbst GAR NICHTS her und kauft alles zu. Schreiben die auch ehrlicher Weise irgeendwo auf der Webseite.....

Hier geht es um einen Tongxin - wegwerfen ist da die beste Option. Zwei Dinge kann man zu dem sagen:
Ja ist leise - sehr leise. Man bemerkt den Motor eher NICHT - auch nicht dessen Vortrieb....

Den Motor hatte ich im Wechsel direkt mit dem Tongxin vergleichen. Sehr ähnlich schlaff und Leistungsarm. Mit der 10mm Achse fand ich den spannend, aber der ist so müde - würde ich NICHT erneut anfassen wollen.

Im Idealfall einen Motor mit 350W andenken, damit läuft auch der Controller besser, es kommt bei kleinen 250W Motoren gerne mal zu Problemen. Nett sind Q100H aber die Achsen wie gehabt so schlecht zu montieren bleibt Pfusch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.849
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
Ist der 8Fun aus meinem Link auch ein G311?
Gibt es eine günstige Quelle für den G311?
Hab nur das hier gefunden;
eshop ATM Technologies GmbH
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
Neee - das ist einer mit einstufigem Getriebe und sehr schlaff - Bafang SWXK oder so.....



An sich gut gemacht mit sehr großem Lager um das Kabel sauber seitlich herausführen zu können - mit 10mm Achsen sehr nice - sehr klein und mit der geringen Getriebeübersetzung dann echt schwach. Macht genau gar keinen Spaß und verrreckt an der kleinsten Steigung - also wie der alte "Ansmann" - stmmt schon ;)

Der hier ist nett, paßt in die Gabel, ist leise und im Vergleich BÄRENSTARK:
E-Bike Nabenmotor 8FUN BAFANG FM.G311.250.D 250W BAFANG
 
B

bassmann56

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
9
Danke für die Kommentare!
der kaputte Motor ist 3-polig. Nach nach weiterer Recherche: es ist wohl das Vormodell zum Ansmann FM 4.1, also FM 4.0.
Einspeichen hab ich noch nicht gemacht, aber wenns sein muss, wäre doch einer mit dem gleichen Lochkranzdurchmesser am besten? (ich messe etwa 108mm)?
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
Dann paßt der Q100H mit den vorhandenen Komponenten. Der hat 109mm.

Da ne neue Felge ab ca. 5€ einkaufbar ist.......


Gelegentlich gibt es auch den Q100SX. Der Unterschied ist im Wesentlichen das höhere Drehmoment von "H"


In jedem Fall muß das Kabel vom Motor zum Controller ersetzt werden, der Anschluß zum Ansmann ist nicht kompatibel.

Da der Ansmann eine große mechanische Übersetzung hat, jedenfalls wird das eher nicht langsamer ;)

Ich habe einen Q100SX in grün, eingespeicht in eine 28" Felge mit schwarzen Nippel und Speichen über....

Der Motor ist neu und unbenutzt, das Motorgehäuse samt Felge hat 1..2tkm
 
Zuletzt bearbeitet:
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.618
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
Sieht man ja sofort, ist so ein Reibrollen-Teil. Es gibt da praktisch keine Alternative wenn der Controller fest die Geschwindigkeit begrenzt.

Dieser Antrieb hat ein P1 von 50,66. Der nächste "Verwandte" wäre ein 4 mal so schwerer DD mit einem P1 = 46. ;)
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
Hm....

Ich mußte den P1 bei diesem Motor massiv erhöhen, damit der etwas schneller lief, bilde ich mir ein.

Ich kann den SX anbieten, auch zum Testen, bei Übernahme der Versandkosten. Bestimmt finde ich auch ein Kabel .....
 
B

bassmann56

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
9
@RUBLIH - was würden denn der Q100SX + Kabel kosten?
Muss ich denn am alten Ansmann-Controller etwas ändern - irgendelche Parameter? Ich hätte keine Ahnung wie das geht.
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
100€ als Sicherheit, oder wenn Du den behältst...
Eingespeicht in 28"x19mm Maulweite für Felgenbremse.

Hier zu sehen
https://www.pedelecforum.de/forum/index.php?media/p3-angepaßer-akku.4455/full&d=1462054687

Hab einen Q100SX ohne Bremsscheibenaufnahme grün pulvern lassen und dann einen Q100H innen eingesetzt, damit entfällt die Bremsscheibenaufnahme. Mit nun grüner Gabel, ist das zurückgebaut und es werkelt der Q100SX wieder im VR. Hab ein neues aufgebaut...

Genau weil am Controller der Ansmann fest eingestellt ist und dieses eher nicht verändert werden kann, ist ein anderer Motor "gewagt".

Gibt damit drei/vier Möglichkeiten:
1. Läuft gar nicht
2. Läuft so schnell wie vorher
3. Läuft schneller als vorher
4. Läuft langsamer als vorher

Zu schnell ist relativ ;)
Der Motor ist so klein, daß bei 36V kaum 30kmh erreicht werden. Der leistet schlicht nicht mehr.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Hasso123

Hasso123

Dabei seit
21.04.2016
Beiträge
2.849
Ort
Essen, NRW
Details E-Antrieb
Heinzmann, Fischer Proline ECU 1401,Umbau-Pedelec
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
Der G311 ist spürbar schwächer als ein Q100H. Ich würde den G311 zwischen Q100H und Q100SX einordnen. Der G311 ist größer als Motoren der Aikema 100 serie und sieht unförmiger/klobiger aus. Die G311 laufen zumindest die wenigen Male wo ich das kombiniert habe problemlos mit KT Controllern.
 
B

bassmann56

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
9
@Rubin. Danke für das Angebot mit dem grünen Motor. Aber meine Frau sagt, grün geht gar nicht. auch kein dunkles(das Fahrrad ist blau). Die Maulweite der jetzigen Felge wäre 25mm, die felgenbremse scheint aber einstellbar.. Gibts noch eine Alternative zum grünen Motor? Ausprobieren müsste ich es ja auf jeden Fall, weil auch am Ansmann-controller nichts einzustellen ist. Oder wäre ein komplett-Umbausatz zu empfehlen? Hat wer Erfahrung damit?
 
Stuggi Buggi

Stuggi Buggi

Dabei seit
16.07.2012
Beiträge
2.618
Ort
Stuggi Buggi Town
Details E-Antrieb
Xofo CST 250W, KT36ZWS, Samsung 25R
T

tomsen61

Dabei seit
18.09.2014
Beiträge
65
Ort
Raum Würzburg
habe einen defekten Asmann-Frontmotor
Hatte ich diese Tage auch. Habe stattdessen einen zufällig vorhandenen eingespeichten Bafang SWXK ins 28" Rad verbaut. Ansonsten keine Änderung am Rad durchgeführt. --> Läuft und unterstützt bis ca. 25km/h. Ist natürlich deutlich hörbarer, da Zahnräder statt Reibrollen.

@bassmann56
Was funktioniert denn bei deinem Ansmann nicht mehr? Kein Kraftübertragung oder starkes Geräusch oder überhaupt keine Reaktion?

Da die Regierung ja keinen dunklen Motor möchte, würde ich ebenso wie @Stuggi Buggi den G311 Umbausatz von ATM empfehlen.
Falls Du nicht warten möchtest, könnte ich dir einen neuen unbenutzten silbernen G311 incl. einem passenden Bafang Controller CRS105.250.SN + Farbdisplay aus meinem Fundus anbieten.

Gruß tomsen61
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.849
Die Maulweite der jetzigen Felge wäre 25mm
Maulweite wird innen gemessen: 19mm, dann ist die Felge außen 25mm - nur mal so....
- ist genau was oben am grünen hängt....

Was funktioniert denn bei deinem Ansmann nicht mehr? Kein Kraftübertragung oder starkes Geräusch oder überhaupt keine Reaktion?
Das Hohlrad ist gebrochen, die Motorwelle defekt...., eine Reparatur scheitert in jedem Fall - behaupte ich :)
Dann das Geschmiere mit dem komischen Fett - ....

SEINLASSEN WEGWERFEN ist eine zielführende Option

Aktuell kostet der Bafang G311 mit 10mm Achsen 126€ und ist in Silber sofort erhältlich (Spraydose ist erfunden)
E-Bike Nabenmotor 8FUN BAFANG FM.G311.250.D 250W BAFANG
Dazu ein Kabel - ca. 25€
Dazu ein Controller - ca. 50€
Dazu ein Display - ca. 20€
Dazu ein Displaykabel - ca. 25€
Dazu ne Felge - ca. 25€
Dazu Speichen/Nippel - 2D 2,34/1,8/2 ca. 30€

Mit knapp 300€ ist man dabei, speicht man selbst ein und vernachlässigt etwas die Versandkosten usw....

AUF GAR KEINEN FALL einen Bafang Controller .....

Die Controller von KT lassen sich mit dem Display durchgängig paramtrieren - das klappt NICHT mit Bafangkram - das ist immer heikel, kann gut gehen, muß es nicht. Das nächste Problem - Rad kippt um Display kaputt - Ersatz "unmöglich" - bitte den selbsttest machen und ein Bafang Display finden, dann hoffen, das es auch mit dem Controller zusammenarbeitet - weiß man nie so genau :)

Das macht keinen Spaß und führt gleich wieder in eine Sackgasse.....

Der G311 ist deutlich leichter, leiser usw. als die komsichen dicken Dinger mit den 12mm Achsen - bis auf den Q100H - der ist bis auf die 12mm Achse sehr perfekt und auch sehr leise.

Mit dem Ansmann war man keiner Geräuschkulisse ausgesetzt - das meint nicht, andere Motoren sind auch so leise - im Gegenteil :)
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bassmann56

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
9
Hatte ich diese Tage auch. Habe stattdessen einen zufällig vorhandenen eingespeichten Bafang SWXK ins 28" Rad verbaut. Ansonsten keine Änderung am Rad durchgeführt. --> Läuft und unterstützt bis ca. 25km/h. Ist natürlich deutlich hörbarer, da Zahnräder statt Reibrollen.

@bassmann56
Was funktioniert denn bei deinem Ansmann nicht mehr? Kein Kraftübertragung oder starkes Geräusch oder überhaupt keine Reaktion?

Da die Regierung ja keinen dunklen Motor möchte, würde ich ebenso wie @Stuggi Buggi den G311 Umbausatz von ATM empfehlen.
Falls Du nicht warten möchtest, könnte ich dir einen neuen unbenutzten silbernen G311 incl. einem passenden Bafang Controller CRS105.250.SN + Farbdisplay aus meinem Fundus anbieten.

Gruß tomsen61
Der Ansmann-Motor an sich läuft innen noch (wenn man z.B Schiebehilfe drückt). das Vorderrad dreht mit, man kann es aber mit 1 Finger anhalten, die Kraftübertragung funktioniert nicht mehr (Innen scheint er noch zu laufen). Ich denke, irgendwas im Getriebe ist gebrochen, aber ich habe den Motor noch nicht aufbekommen um nachzusehen. Ich will halt auch nicht mehr sooo viel investieren, das Rad ist schon 8 Jahre alt. Was würde denn dein G311+controler+display kosten? kann ich den alten Pedalsensor weiterverwenden? die Bremsen haben heute keine Sensoren... ich würde auch was gebrauchtes nehmen
 
Zuletzt bearbeitet:
B

bassmann56

Dabei seit
16.09.2020
Beiträge
9
Maulweite wird innen gemessen: 19mm, dann ist die Felge außen 25mm - nur mal so....


Das Hohlrad ist gebrochen, eine Reparatur scheitert in jedem Fall - behaupte ich :)
Dann das Geschmeire mit dem komischen Fett - ....

SEINLASSEN WEGWERFEN ist eine zielführende Option
hab ich mir auch ausgerechnet...
 
Thema:

Suche Ersatz für Ansmann-Motor

Suche Ersatz für Ansmann-Motor - Ähnliche Themen

  • Suche Ersatz für Controller LSW930-7-2

    Suche Ersatz für Controller LSW930-7-2: Hallo, ich habe in 2014 mein Fahrrad umgerüstet und damals einen Umbausatz bei PDA-Tech gekauft. Wie es aussieht gibts die nicht mehr. Nun ist...
  • suche suche Federgabel als Ersatz für SR NEX 4110 28 Zoll

    suche suche Federgabel als Ersatz für SR NEX 4110 28 Zoll: Hallo, Federung ist fest, deshalb suche ich Ersatz- kann ruhig Kratzer haben die NEX Serie soll ja nicht so toll sein- also kann schon eher etwas...
  • Suche Controller Ersatz für LSW1080-13-14F ,Betrieb nur mit Gasgriff

    Suche Controller Ersatz für LSW1080-13-14F ,Betrieb nur mit Gasgriff: Moin, ich hab hier noch einen Umbausatz liegen wo ich gerne nur den Motor von nutzen würde,die Fotos zeigen die Bauteile. Display und PAS...
  • sonstige(s) Suche guten Ersatz-Akku für Classic Motor

    sonstige(s) Suche guten Ersatz-Akku für Classic Motor: Hallo, auf dem Markt gibt es ja hunderte von Akkus. Welchen Anbieter könnt ihr empfehlen, wenn ich für meinen 2011er Classic Motor einen neuen...
  • Ähnliche Themen
  • Suche Ersatz für Controller LSW930-7-2

    Suche Ersatz für Controller LSW930-7-2: Hallo, ich habe in 2014 mein Fahrrad umgerüstet und damals einen Umbausatz bei PDA-Tech gekauft. Wie es aussieht gibts die nicht mehr. Nun ist...
  • suche suche Federgabel als Ersatz für SR NEX 4110 28 Zoll

    suche suche Federgabel als Ersatz für SR NEX 4110 28 Zoll: Hallo, Federung ist fest, deshalb suche ich Ersatz- kann ruhig Kratzer haben die NEX Serie soll ja nicht so toll sein- also kann schon eher etwas...
  • Suche Controller Ersatz für LSW1080-13-14F ,Betrieb nur mit Gasgriff

    Suche Controller Ersatz für LSW1080-13-14F ,Betrieb nur mit Gasgriff: Moin, ich hab hier noch einen Umbausatz liegen wo ich gerne nur den Motor von nutzen würde,die Fotos zeigen die Bauteile. Display und PAS...
  • sonstige(s) Suche guten Ersatz-Akku für Classic Motor

    sonstige(s) Suche guten Ersatz-Akku für Classic Motor: Hallo, auf dem Markt gibt es ja hunderte von Akkus. Welchen Anbieter könnt ihr empfehlen, wenn ich für meinen 2011er Classic Motor einen neuen...
  • Oben