Stromer ST2 - Lampe wechseln, Extender, Schwächen?

Diskutiere Stromer ST2 - Lampe wechseln, Extender, Schwächen? im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Ja die M99 pro kann 48V. Das Problem mit der permanenten Spannung wird so gelöst das die Lampe sich durch einen Bewegungsmelder nach 5 Minuten...
I

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
3.763
Punkte Reaktionen
7.533
Ja genau, wenn sie die maximale Akkuspannung ab kann sollte man dort abzweigen können . Ich weiss nicht ob diese Spannung im Aus Zustand irgendwann weg ist, ich vermute nicht, daher sollte die Lampe ggf. separat abschaltbar sein.
Ja die M99 pro kann 48V.
Das Problem mit der permanenten Spannung wird so gelöst das die Lampe sich durch einen Bewegungsmelder nach 5 Minuten von selbst ausschaltet.
Laut Supernova ist ein solcher Betrieb am Stromer problemlos möglich. Also der Lampe macht das nichts aus.
 
Chaos

Chaos

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
405
Punkte Reaktionen
489
Details E-Antrieb
Stromer ST1X Std. Motor, Das-Kit Fatbike Motor
Nur für andere Interessierte eine Lampe muss beim 48V (=Nennspannung) Akku eher mind. 55V besser 56V (Ladeschlusspannung) können, habs nachgesehen die M99pro kann bis 60V am Eingang daher hier alles im Grünen Bereich.
 
I

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
3.763
Punkte Reaktionen
7.533
Nur für andere Interessierte eine Lampe muss beim 48V (=Nennspannung) Akku eher mind. 55V besser 56V (Ladeschlusspannung) können, habs nachgesehen die M99pro kann bis 60V am Eingang daher hier alles im Grünen Bereich.
Um das noch zu ergänzen hier noch eine Mail diesbezüglich von Supernova
359C4B69-7DDB-4EFE-AC40-4D34B0D6963A.jpeg
 
Tom-8

Tom-8

Dabei seit
14.06.2020
Beiträge
190
Punkte Reaktionen
174
Details E-Antrieb
TDCM Hinterradnabe - 800 Watt
Lupine SLX für Stromer

Habe heute vom Lupine Service Nachricht bekommen, dass sie die Lupine SLX als 60 V Version anbieten wollen.
siehe hier
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
6.310
Punkte Reaktionen
8.552
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Letzte Woche bin ich mal wieder das Bosch S-Pedelec gefahren und meine Pläne das ST2 zu verkaufen habe ich erstmal wieder on hold gesetzt. der Bosch fühlt sich im Vergleich ja dermaßen Saft- und Kraftlos an, dass ich versuche mich evtl doch an den geraden Lenker zu gewöhnen und den etwas runter zu bekommen.

Also widme ich mich doch wieder der Lampe: weiss jemand wie der Steckertyp heisst mit dem die Supernova E3 am 2015er Modell angebracht ist und wo man sowas herbekommt? ich würde dann mal versuchen entweder eine IQ-X E oder eine M99 Pure dranzuklemmen.
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
8.023
Punkte Reaktionen
13.379
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 14000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Lenker ist doch austauschbar. Ich überlege auch einen etwas gebogeneren einzubauen.
Beim ST2S sind Higostecker unterm Lenkervorbau. Dort ist die M99pro angeschlossen.

...der Bosch fühlt sich im Vergleich ja dermaßen Saft- und Kraftlos an,...

Dass der Bosch an Reiz verliert wenn man Stromer gewohnt ist, behaupte ich schon eine ganze Weile.
 
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
6.310
Punkte Reaktionen
8.552
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Lenker ist doch austauschbar.
Leider nein. Um einen Rennlenker zu montieren müsste ich Bremsanlage und Schaltung komplett austauschen und den Controller für die Unterstützungsstufen und Licht könnte ich auch nirgends mehr dranbekommen. Von der rechtlichen Problematik mal ganz abgesehen. Wenigstens wäre das Problem des zu kurzen Rahmens dann damit behoben.

Beim ST2S sind Higostecker unterm Lenkervorbau. Dort ist die M99pro angeschlossen.
Bei mir sieht der Stecker so aus, das ist glaube ich kein Higo
ST2_Lampenanschlss.jpg
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
8.023
Punkte Reaktionen
13.379
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 14000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Der Stecker schaut komisch aus. Den kenne ich nicht. Im Zweifel den Stecker abschneiden und einen Higo oder einen anderen passenden anlöten.

Ja, einen Rennlenker zu adaptieren wird komplizierter. Keine Ahnung ob es passende Bremsgriffe mit Reedkontakt gibt. Ich glaube eher nicht. Was stört dich an einem Aerolenkeraufsatz?
 
H

Hannes Buskovic

Dabei seit
26.02.2020
Beiträge
297
Punkte Reaktionen
378
Eventuell längerer Vorbau statt Rennlenker? Original von Stromer gibt's es für's ST2 Vorbauten bis 12CM.
 
M

MarkusSi

Dabei seit
21.03.2020
Beiträge
602
Punkte Reaktionen
594
Details E-Antrieb
Stromer ST2 und Diamant s-ped mit BionX Motor
S

schmadde

Dabei seit
21.04.2013
Beiträge
6.310
Punkte Reaktionen
8.552
Ort
Lkr. München
Details E-Antrieb
Stromer ST2 , Dail-E Grinder S, Bosch Lastenrad
Ja, einen Rennlenker zu adaptieren wird komplizierter. Keine Ahnung ob es passende Bremsgriffe mit Reedkontakt gibt. Ich glaube eher nicht. Was stört dich an einem Aerolenkeraufsatz?
Ein Aeroaufsatz ist ein Aufsatz und kein Lenker. Ich könnte den fast nirgends nutzen, da ich keine längeren Abschnitte ohne Kreuzungen/ausfahrten o.ä. habe. Ausserdem gehts mir nicht nur um Aerodynamik sondern einfach darum, dass ein Rennlenker bequemer ist als ein Besenstiel.

Eventuell längerer Vorbau statt Rennlenker? Original von Stromer gibt's es für's ST2 Vorbauten bis 12CM.
Der Vorbau der jetzt dran ist hat glaube ich 105mm. Da ist nicht viel zu gewinnen, zumal es keine Vorbauten mit mehr als 130mm gibt (und die zu finden ist schon schwierig genug).

Das ST2 mit 22" Rahmen kaufen 😉
Der 22" Rahmen ist exakt genau so kurz wie der 20" - nur das Steuerrohr ist länger. Damit würde es also eher noch schlimmer werden statt besser .
 
Thema:

Stromer ST2 - Lampe wechseln, Extender, Schwächen?

Stromer ST2 - Lampe wechseln, Extender, Schwächen? - Ähnliche Themen

Umbau Stromer ST2 auf Supernova M99 pro: Es geht, der Stromer ST2 meiner Frau fährt jetzt von mir umgerüstet mit der M99 pro und dem M99 Rear Light. Und es ist eigentlich nicht schwer …...
Oben