Stromer ST1 no_comm. Upgrade nach 52V und Phaserunner controller.

Diskutiere Stromer ST1 no_comm. Upgrade nach 52V und Phaserunner controller. im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Ja, das sind die Papiere Unter J stünde angeblich die Fahrzeugklasse, ich seh aber kein J ??? Da unter T = 20km/h steht vermute ich mal L1e-A...
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.744
Punkte Reaktionen
10.718
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Ja, das sind die Papiere

Unter J stünde angeblich die Fahrzeugklasse, ich seh aber kein J ???

Da unter T = 20km/h steht vermute ich mal L1e-A, wobei das eiegntlich dem "2rädr. KKR bis 45km/h" widerspricht.

Ich würde den Gasgriff auf 20km/h drosseln (oder weg lassen) und v-max auf 45km/h und dann sollte die Fahrzeugklasse schon passen. Die "500W" muss man halt noch erklären, aber der Motor ist ja schon mal derselbe. Die Akkuspannung halt nicht, steht aber auch nicht in der Zulassung, da müsste man dann schon recherchieren. (edit: Doch, die Spaannung von 36V steht leider schon drin)

Oder als L1e-B Moped versichern (um den Faktor 4 bei der s-Ped Versicherung zu umgehen)

Dass Stromer in 2013 noch keine CoC für die EU hatte ist zuminndest interessant, die tauchten ja so um 2010 herum auf. genauso wie die Reifen mit ECE-R75, die es dann eigentlich überflüssig machten, bestimmte Reifentypen konkret in de Zulassugspapieren zu benennen (die dann oft eh nach einer Weile vom Markt verschwinden).

Aber das kann man jetzt eh nicht ändern, sondern muss es halt nehmen wie es ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
I

iGude

Dabei seit
22.06.2017
Beiträge
3.724
Punkte Reaktionen
7.434
genauso wie die Reifen mit ECE-R75, die es dann eigentlich überflüssig machten, bestimmte Reifentypen konkret in de Zulassugspapieren zu benennen (die dann oft eh nach einer Weile vom Markt verschwinden).
Bei den hier aufgelisteten Marathon Plus MTB weiß ich zb ganz sicher das die zu dieser Zeit offiziell noch keine ECE-R75 hatten. Habe selbst noch einen alten Satz in 54-559 ohne. Da war auch das Profil noch ganz anders.

Von der Seite her war das damals dann natürlich schon interessant. Bei den anderen Reifentypen kann ich es nicht sagen wie das mit der E50 Freigabe damals war.
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.744
Punkte Reaktionen
10.718
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Ist im Grunde auch egal, man muss halt mit dem zurecht kommen, was in den Papieren steht. Die muss man ja neben dem Versicherungsbescheid mitführen.
Ich glaube im Forum gibt es noch keinen Fall, wo bei jmd. ein versichertes aber umgebautes sPed beanstandet worden wäre, oder?

Im Falle des Falles würde ich einem gegnerischen Gutachter aber halt keine unnötigen Elfmeter schenken, nicht mehr und nicht weniger.

Wenn man also umbauen will und nicht unbedingt die höhere Spannung braucht/will würde ich in diesem Fall z.B. lieber bei 36V bleiben. Wer mehr rein baut tut das zumindest in dem Wissen, dass es dann halt nicht der Zulassung entspricht. Kann man trotzdem alles tun, ich wollte einfach nur auf diese "Nebensächlichkeit" hiweisen ud keine Grunndsatzdiskussion starten ;-)
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.624
Punkte Reaktionen
6.968
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Die 4000W finde ich eher witzig!

-Ich hab nicht mal ganz 4000 und das ist schon mehr als genug!
-4000W sind sicher wieder die "Dauerleistung" also quasie unendlich viel Leistung für max 30 minuten möglich wie bei den "250W" vom Pedelec

Ich würde so einen alten Stromer vermutlich mit Baserunner und analogem PAS am Gasgriffeingang ohne Display aufbauen. Aber das ist ja Geschmackssache.
 
Daxxie555

Daxxie555

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
137
Ich würde so einen alten Stromer vermutlich mit Baserunner und analogem PAS am Gasgriffeingang ohne Display aufbauen. Aber das ist ja Geschmackssache.
Bin gerade dran um jetzt ein Baserunner zu bestellen fur das andere Rad :)
Display braucht man fur den Trq Sensor (TMM) an zu schliessen.
Der Stromers-Drehmomentsensor hat mich nicht beeindruckt.
Wil jetzt mal ein Sempu probieren.

tmm.jpg

Wenn man auf den Drehmomentsensor verzichtet kann man das auch billiger lösen.

KT Controller
1617041337247.png

KT Display
1617041371253.png


Und PAS sensor. Sollte nicht mehr als 120€ kosten.

Der Stromer war 700€
Akku 630Wh, display und ladegerat habe ich verkauft fur 475€
Das Rad hat mich nur 225€ gekostet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.624
Punkte Reaktionen
6.968
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Bin gerade dran um jetzt ein Baserunner zu bestellen fur das andere Rad :)
Display braucht man fur den Trq Sensor (TMM) an zu schliessen.
Der Stromers-Drehmomentsensor hat mich nicht beeindruckt.
Wil jetzt mal ein Sempu probieren.

Anhang anzeigen 375030

Wenn man auf den Drehmomentsensor verzichtet kann man das auch billiger lösen.

KT Controller
Anhang anzeigen 375044
KT Display
Anhang anzeigen 375045

Und PAS sensor. Sollte nicht mehr als 120€ kosten.

Der Stromer war 700€
Akku 630Wh, display und ladegerat habe ich verkauft fur 475€
Das Rad hat mich nur 225€ gekostet.

Display und den kt06s mit 15A hab ich am Pedelec im Einsatz. Der 9 fet 22A Controller mit pas und lcd4 kostet ca~100€ komplett....eher ein Schnapper!

Das besondere am Phaserunner ist halt der autotune Modus, das Ding läuft mit quasie JEDEM Motor. Fehlersuche macht auch Spaß und ist maximal simpel von grin gelöst.

Was mir noch einfällt, mit 2000W an 52V laufen deine 5p schon überm Limit! 8A pro Zelle machen die nicht lange mit. Nur 3-4A längere Zeit da raus zu ziehen erhöht deren Lebensdauer enorm. Spricht also auch für 10p. ;)
 
Daxxie555

Daxxie555

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
137
Was mir noch einfällt, mit 2000W an 52V laufen deine 5p schon überm Limit! 8A pro Zelle machen die nicht lange mit. Nur 3-4A längere Zeit da raus zu ziehen erhöht deren Lebensdauer enorm. Spricht also auch für 10p. ;)
Das war nur ein Test. Der neue Besitzer (kleine Frau 45 kg) braucht nicht so viel Power. Sie ist glücklich mit 650W.
 
Chris_Engadin

Chris_Engadin

Dabei seit
21.11.2017
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
3
Kannst du schon was zur Qualität des Drehmomentsensors sagen?
 
Daxxie555

Daxxie555

Dabei seit
13.02.2017
Beiträge
32
Punkte Reaktionen
137
Habe letzte Woche ein weiterer ST1 vom Schrottplatz gerettet.

IMG_3435.JPG

Fehlermeldung "no_comm" (Motorschaden - Controller)

IMG_3728.JPG

Motor geöffnet und den Controller entfernt.

IMG_3729.JPG
IMG_3735.JPG
IMG_3738.JPG


9-poliges Kabel an den Hall-Sensoren und die Phase wires angeschlossen.

IMG_4048.JPG


Baserunner-Controller in das Unterrohr
Baserunner.jpg

IMG_4197.JPG
IMG_4199.JPG

Die Tür musste modifiziert werden, um Platz für den Controller zu schaffen.

IMG_4110.JPG


Eine neue 52V 17.5Ah 889Wh Batterie hergestellt.
IMG_4065.JPG

IMG_4061.JPG


Kabel vom Display (cycle analyst) geändert.

IMG_4114.JPG

Und fertig!

IMG_4208.JPG
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.744
Punkte Reaktionen
10.718
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Hält der kleine 9-polige Motorstromstecker diese Phasenströme auf Dauer aus?

Hast Du die Papiere fürs Fahrzeugnoch oder stammt es wirklich vom Schrottplatz?
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.744
Punkte Reaktionen
10.718
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Ich frage, weil ebikes.ca angibt:

"...The Z910 plug is a popular one to find in lower power hub motors systems. It has 3 phase wire terminals good for about 30-40 amps of max current,..."

Connectors - Learn
 
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.089
Punkte Reaktionen
3.849
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Sehr interessant hier.

@Daxxie555 ich habe ein paar Fragen:

Wo hast du den Baserunner gekauft ?
Direkt bei grin ? Lieferzeit ?

Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass der Anschluss von TretlagerSensoren
beim Phaserunner nicht so einfach ist. welchen sollte man nehmen ?

Bist du sicher das der Motor mit einem KT Controller läuft, bei Tests hier im Forum gab es mit BionX (meine ich jedenfalls) Probleme.

Ich habe noch einen BionX HS 500 Motor mit Defektem Controller hier liegen, den ich schon geöffnet habe (mit 3-Arm Abzieher), kann mich aber bislang beim UP nicht für eine Daumengasregelung erwärmen. (Mein 45 km/h Velomobil fahre ich mit Daumengas).

Daher wäre ich interessiert daran zu erfahren wie sich so ein starker DD Motor mit PAS fährt.

Welcher PAS läuft am Baserunner ?
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.744
Punkte Reaktionen
10.718
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass der Anschluss von TretlagerSensoren
beim Phaserunner nicht so einfach ist. welchen sollte man nehmen ?

...

Welcher PAS läuft am Baserunner ?

Er verwendet ja offenbar einen Cycle Analyst für den Signal Input.
 
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.624
Punkte Reaktionen
6.968
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Habe letzte Woche ein weiterer ST1 vom Schrottplatz gerettet.

Anhang anzeigen 384131

Fehlermeldung "no_comm" (Motorschaden - Controller)

Anhang anzeigen 384133

Motor geöffnet und den Controller entfernt.

Anhang anzeigen 384134
Anhang anzeigen 384135
Anhang anzeigen 384136


9-poliges Kabel an den Hall-Sensoren und die Phase wires angeschlossen.

Anhang anzeigen 384137


Baserunner-Controller in das Unterrohr
Anhang anzeigen 384138

Anhang anzeigen 384139
Anhang anzeigen 384140

Die Tür musste modifiziert werden, um Platz für den Controller zu schaffen.

Anhang anzeigen 384162


Eine neue 52V 17.5Ah 889Wh Batterie hergestellt.
Anhang anzeigen 384164

Anhang anzeigen 384163


Kabel vom Display (cycle analyst) geändert.

Anhang anzeigen 384165

Und fertig!

Anhang anzeigen 384166

Wirklich mal wieder saubere Arbeit!

Vom Schrotthaufen zum Tiefflieger. :)

@Seemann

Bei groetech gibt es einen analogen PAS der direkt am Gasgriffanschluß betrieben werden kann.
 
Zuletzt bearbeitet:
Seemann

Seemann

Dabei seit
31.05.2010
Beiträge
2.089
Punkte Reaktionen
3.849
Ort
Köln
Details E-Antrieb
Pana-26V,BionX HS 500+250-48V,Chryst.HS 3540-52V
Jenss

Jenss

Dabei seit
07.04.2017
Beiträge
5.624
Punkte Reaktionen
6.968
Details E-Antrieb
Grace One, Phaserunner, 1500wh
Wie jetzt ?
Geht der PAS nur am CA oder auch direkt am BasePhaserunner (ohne CA) ?

Geht auch ohne CA, auch mit dem Gasgriff zusammen.

Den CA benötigt man, wenn man einen digitalen PAS nutzen möchte.
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
12.744
Punkte Reaktionen
10.718
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Geht auch ohne CA, auch mit dem Gasgriff zusammen.

Allerdings nur als reine Kadenzsteuerung. je schneller man tritt desto mehr Strom.

Will man sowas?

"Mit dem Gasgriff zusammen" meint vermutlich beides parallel (mit Dioden, oder wie machst Du das?)
 
Thema:

Stromer ST1 no_comm. Upgrade nach 52V und Phaserunner controller.

Stromer ST1 no_comm. Upgrade nach 52V und Phaserunner controller. - Ähnliche Themen

Bitte um Hilfe beim Controller und Gasgriff richtig anschliessen.: Ich wäre sehr dankbar wenn sich bitte jemand die Mühe macht und sich das Bild und die Beschreibung mal anschaut um mir eine Anleitung zu geben wie...
Problem mit gebraucht gekauftem Umbausatz - Controller defekt?: Hallo liebes Forum, ich bin leider völlig unerfahren mit E-Bikes, wir besitzen jedoch seit wenigen Wochen ein funktionsfähiges gebrauchtes Tandem...
erledigt 9C Nine Continent Nabenmotor – Cycle Analyst 3 – Infineon 12F Controller: Das Cycle Analyst Display hat 3 Modi mit denen man verschiedene Leistungsstufen (selbst am Display programmierbar) einstellen kann. Den 9C...
VESC im FOC mode und ein (dicker) DirectDrive dazu: Hallo zusammen wie im VESC Beitrag von Jens will ich nun mal meine zusammengetragenen Erfahrungen weitergeben, bevor ich wieder alles vergesse...
erledigt defekter 12 FET IRFB4110 Infineon Controller 36-72V für Motoren ohne Hallsensoren: Verkaufe hier einen defekten 12 FET Infineon Controller von 36-72V für Motoren ohne Hallsensoren. Man kann den Controller standalone mit Gasgriff...
Oben