Stromausfall bei BULLS GREEN MOVER

Diskutiere Stromausfall bei BULLS GREEN MOVER im Green Mover Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Nochmal ein Foto von der Sicherung (72 XF250) Muss diese sicherung in das stromführende Kabel dazwischengelötet werden? Ich habe den Durchgang...
vacances

vacances

Mitglied seit
05.03.2019
Beiträge
39
Hab jetz mal selber noch mal geschaut ,es scheint eine Polymer PTC, PPTC-Sicherung, PTC-Sicherung, Polyfuse, Typ PFRA mit radialen Anschlüssen. zu geben der verbaut ist im kabelbaum um das display zu schutzen
Nochmal ein Foto von der Sicherung (72 XF250) Muss diese sicherung in das stromführende Kabel dazwischengelötet werden?
Ich habe den Durchgang geprüft - nichts, wohl geschrottet.
 

Anhänge

G

Gast001

die kabel blau und schwarz scheinen ja noch fest zu sein ,,,,etwas iso bei rot ab und das dünne rote kabel ran ,tropfen lötzinn ,und fertig
Post automatically merged:
war für die lichtanlage früher
Post automatically merged:
das muß jetz nicht dran die sicherrung ,wie gesagt ist nicht im jeden kabelbaum mit drien
hier war es der fall wegen der lichtanlage
eventuell kaufst du später neuen kabenbaum,oder lässt du so und einfach isolation schweißband selbklebend fertig
 
vacances

vacances

Mitglied seit
05.03.2019
Beiträge
39
Hallo Thomas! Diese Sicherung ist für das Display, nicht für die Lichtanlage, stimmt das so?
Und ohne diese Sicherung das Display nicht anschließen, da zu viel Strom?

Werde versuchen, hier in Spanien eine entsprechende Sicherung aufzutreiben. Mal schauen, ob ich ein solches Teil beim Mediamarkt bekomme? Wenn das nicht hinhaut ist dann wohl erstmal Schluss mit dem Fahrradfahren.
 
G

Gast001

hallo
die sicherung war für licht,die wird nicht benötig
schliss mal das rote kabel an ,und teste mal ob das system einschaltet
etwas isolation ab und rumwickeln ,,,,,TESTEN
Post automatically merged:
Eigentlich sind da 2 stück verbaut ,1 kleine 1 grosse
beide benotigt man jetz nicht ,sie dienen zwar für etwas schutz aber waren da im stecker vollig falsch platziert
da du keine licht anlage hast kann man die jetz gerne weglassen ,ich selber hab auch keine verbaut in viele räder .
allerdings muß man jetz neu anschlissen und gewissenhaft isolieren ,ich habe zusätzlich über den stecker ein stück alten radschlauch drüber gestulpt und mit kabelbinder fest fixiert ,,,
Post automatically merged:
gleiches model
 

Anhänge

vacances

vacances

Mitglied seit
05.03.2019
Beiträge
39
Hallo Thomas!
Ich möchte Dir dieses wunderbare Foto nicht vorenthalten, denn es dokumentiert Deinen Erfolg!!!!!!
Vielen herzlichen Dank, dass Du Dir mit mir soviel Mühe gegeben hast und mich am Ende zum Erfolg gebracht hast.

An alle, die sich daran beteiligt haben einem Laien ein paar Grunsätze beizubringen, ein ganz herzliches Dankeschön.

Gruß Kurt
 

Anhänge

G

Gast001

Weltklasse ,,,super gelaufen
den noch weiter ein tollen urlaub
grüsse thomas
 
jm1374

jm1374

Mitglied seit
16.06.2013
Beiträge
6.588
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 2000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Mir ist eine der beiden Sicherungen auch schon mal kaputt gegangen. Ich bin zur Werkstatt um den Fehler zu finden. Schön zu wissen wie ich es selbst beheben kann.
 
S

sokrates618

Mitglied seit
28.08.2017
Beiträge
5
Für das Licht wird eine PolyFuse (PTC) mit einem Haltestrom von 2,5A benötigt, z.B. 72R250X. Die erste Zahl gibt die maximale Spannung an (72V), die zweite Zahl den maximalen Strom (250 entspricht 2,5A), bevor der PTC hochohmig wird. Die Sicherung ist nur vorhanden, wenn der Kabelbaum für eine Lichtversorgung ausgelegt ist.
Für das Display wird eine PolyFuse mit einem Haltestrom von 200mA benötigt, z.B. 72R020X.
Für eine Notreparatur kann man die Sicherungen überbrücken. Auf Dauer würde ich sie im Fehlerfall ersetzen. Sollte ein Kurzschluss im Lichtkabel oder Displaykabel auftreten, würde ohne Sicherung der maximale Akkustrom fließen und könnte einigen Schaden anrichten.

Gruß, Götz
 
Thema:

Stromausfall bei BULLS GREEN MOVER

Oben