Step down DC DC converter von 48 auf 6V und Enable Eingang.

Diskutiere Step down DC DC converter von 48 auf 6V und Enable Eingang. im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Ich benutze diese Bauelemente für alle möglichen LED-Anwendungen. ;)

Arti1

Dabei seit
23.02.2021
Beiträge
2
Hallo zusammen, bin neu hier und neugierig. Ich habe einen BBS01 mit Lichtausgang. Habe mir vermutlich schon den 2. Regler ruiniert mit meiner Beleuchtung. (500mA - 3Watt). 36 Volt Akku. Ich habe hier schon einiges gelesen mit Relaisschaltung und so. Aber auch das man mit dem Relais Probleme bekommt. Ich würde gerne am Akku einen Stepdown Schalter einbauen und aber das Licht über den vorhandenen Lichtschalter an- und ausschalten. Löten und schrauben kann ich. Braucht man heuzutage noch ein (altes) Relais mit Spule und Kern dafür?
Reicht dafür auch ein Stepdownschalter (Ausgang regelbar) mit enable Ein-Ausgang. Kann mir bitte einer eine praktikable Schritt für Schritt Lösung dafür sagen, die ich mit einem schmalen Geldbeutel realisieren kann?
Liebe Grüße
Arti
 

Cosas

Dabei seit
29.10.2016
Beiträge
228
Ort
Bayrischer Wald, da wo andere Urlaub machen
Details E-Antrieb
2x Sduro 27,5 Yamaha, Hardtail 2016 mit Alfine 11
@Arti1,
ich zitiere meinen Beitrag aus dem Thread "Licht am Hai".
Wenn man bei einem Haibike eine Lampe direkt mit dem Akku verbindet, wird im Akku der Systemschutz ausgelöst und die Elektronik im Akku ist dauerhaft unbrauchbar.

Es gibt beim Haibike nur die Möglichkeit über einen elektronischen Schalter oder ein Relais mit Freilaufdiode, das über den Lichtanschluss geschaltet wird, eine Lampe mit höherer Leistung anzuschließen. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass die Lampe nur eingeschaltet werden kann, wenn der Motor einschaltet ist. Nur dann kann aus dem Akku gefahrlos Strom entnommen werden.

Man braucht also einen elektronischen Schalter für 6V oder ein 6V Relais mit kräftigen Kontakten (Relais für 10A Schaltleistung ist sinnvoll, da der Einschaltrom am Step Down recht hoch ist) und einer Freilaufdiode zum Schutz des Lichtanschlusses, einen Step Down für die Spannung der Lampe oder eine Lampe, die 36V verträgt.

Man schaltet das Rad ein. Drückt man den Lichtschalter am Rad, schaltet das Relais den Step Down ein und das Licht geht an. Man kann also nie das Licht einschalten, wenn das Rad nicht eingeschaltet ist. Wird das Rad abgestellt, geht nach 5 Minuten das Rad und das Licht automatisch aus.

Wenn noch Fragen bestehen, bitte eine PN schicken.
Gruß
Cosas
 
Thema:

Step down DC DC converter von 48 auf 6V und Enable Eingang.

Step down DC DC converter von 48 auf 6V und Enable Eingang. - Ähnliche Themen

Supernova M99TL2 Pro 12V an Yamaha 6V: Moin S-Biker, Ausschlag gebend für diesen Bericht war für mich das 2020 auf den Markt gekommene Rücklicht Supernova M99 TL 2 PRO. Bislang hatten...
regelbarer DC/DC-Wandler Step-Up von 6V auf 80V gesucht: Hallo zusammen, ich wollte diese Woche meine ersten Versuche mit meinem selbstgebauten Schweißgerät unternehmen. Meine Schweißspannung liegt...
Eingegossener Step Down Converter (für Licht an Akku): Hallo, leider bin ich über die Suchfunktion nicht fündig geworden. Evtl. kann sich jemand erinnern: Es wurde im Forum mal ein Step Down...
Oben