Speedict Venus, Mercury, ...

Diskutiere Speedict Venus, Mercury, ... im Controller/Regler, Fahrerinformation, Elektronik Forum im Bereich Diskussionen; Die Daten kommen über die USB-Schnittstelle - wieso vermutest du Probleme?
L

labella-baron

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
11.065
Details E-Antrieb
Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
Die Daten kommen über die USB-Schnittstelle - wieso vermutest du Probleme?
 
S

schwarzwaldächzer

Mitglied seit
16.09.2009
Beiträge
231
Ort
79271 St. Peter
Details E-Antrieb
VM Alleweder A5, Hinterradantrieb, 24V-Akkus LiMn
Vor einiger Zeit hieß es, dass nur ein 16Bit-Rechner (ich hoffe, dass ich mich richtig ausdrücke) verwendet werden kann um das notwendige Programm zu installieren.
Ab Win 7 sollte das nicht gehen?:(
Habe nun neu einen Win 8 Rechner.

Kennt sich jemand aus ob ich hierauf das notwendige Programm installieren kann?
 
L

labella-baron

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
11.065
Details E-Antrieb
Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
S

schwarzwaldächzer

Mitglied seit
16.09.2009
Beiträge
231
Ort
79271 St. Peter
Details E-Antrieb
VM Alleweder A5, Hinterradantrieb, 24V-Akkus LiMn
Habt ihr 32Bit bzw. 64Bit Rechner zum auslesen der Daten in Gebrauch; funktioniert das?
 
G

Gringolito

Mitglied seit
29.01.2014
Beiträge
115
Ort
Wiener Speckgürtel
Details E-Antrieb
Bosch Classic DU25 800W + Extender Akku 1050Wh
Habe jetzt mein Speedict zusammen mit 2 Idealdioden und einen FET-Switch integriert.
Funktioniert soweit, aber zum Speedict Venus (Bosch) habe ich ein paar Fragen:
Bei mir wird immer sofort nach dem Einschalten und auch beim Starten einer neuen Speedict-Session der max. Strom mit 40,52 A angezeigt obwohl ich noch keinen Zentimeter gefahren bin.
Weiters bin ich auch auf der Suche nach der PC-Software zum Auslesen der Sessions. Wo kann man sich das runterladen?
 
AlfonsKrismann

AlfonsKrismann

Mitglied seit
09.06.2011
Beiträge
249
Ort
78224
Details E-Antrieb
ElfkwVR250W,36V,17A,2x12Ah+23Ah & Impulse II Speed
Habt ihr 32Bit bzw. 64Bit Rechner zum auslesen der Daten in Gebrauch; funktioniert das?
Geht bei mir nur mit 32bit, also auch Windows 7 32 bit, da hatte ich zum Glück noch ein Tablet, dass ich dann immer mit zum Rad nehmen kann und dort den USB-Stecker reinstecke.
Nehme den Speedict aber leider nur noch als Monitor mit 3 Idealdioden. Werde das aber nun alles Verkaufen, weil ich keine Lust mehr auf die Bastelei habe und am Schluss funktioniert immer irgendein Detail nicht. (Bin da aber auch nicht der Held.)
 
G

Gringolito

Mitglied seit
29.01.2014
Beiträge
115
Ort
Wiener Speckgürtel
Details E-Antrieb
Bosch Classic DU25 800W + Extender Akku 1050Wh
Hab heute Früh ein Mehl an Speedict getippselt.
Die PC-Suite gibt's nicht mehr lt. Hersteller. Und die bestehende Version 1.0.6 ist mit der letzten Firmware nicht mehr kompatibel.
Schade. d. h. man kann am Gerät keine Sessions mehr löschen.
Nur mehr auf's Handy via Blauzahn hochladen und mit dem Browser öffnen soll möglich sein. Schwachfug sondergleichen!!
Und der Hammer kommt:
Heute war die erste Ausfahrt mit Speedict Venus: Enttäuschend.
Zum einen schmierte die Firmware auf einem extrem steilen, knackigen Trail plötzlich ab. Das Intuvia zeigte plötzlich 99kmh und die Unterstützung war futsch.
In der Folge war auch keine Verbindung vom Smartphone zum Venus mehr möglich bis zum Aus-und Einschalten
Nachher keine Probleme mehr.
In der Folge fiel mir auf, dass die Unterstützung irgendwie "mau" war,
Folgende Tests ergaben, dass das Venus den Strom begrenzt. Für Extremtouren unbrauchbar!
Zu Haus baute ich das Venus wieder aus und hatte nun wieder die volle Unterstützung.
Insgesamt gesehen ist Speedict Venus zum "in die Tonne treten"!
Werde das Ding wieder verkaufen.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

as19

Mitglied seit
15.07.2009
Beiträge
430
Ort
Esslingen
Details E-Antrieb
bosch bionx xingfeng
hi
die pc suite wird nicht mehr weiter entwickelt, rennt auch nur auf 32bit pcs. die neuern versionen werden eh nicht unterstützt.
@Gringolito bevor du das teil in die tonne trittst, würde ich an deiner stelle erst mal eine mail an den hersteller schreiben mit der problematik und das freundlich;).
danny hilft meistens schnell.
die alte firmware geht durchaus sehr gut.
und davon abgesehen, mehr als 15A geht seit der firmware 2.7.0 eh nicht durch den bosch, also deine kiste shunt-getunt??
aber hauptsache immer gleich maulen:ROFLMAO:.
mfg as19
 
G

Gringolito

Mitglied seit
29.01.2014
Beiträge
115
Ort
Wiener Speckgürtel
Details E-Antrieb
Bosch Classic DU25 800W + Extender Akku 1050Wh
Hier mault niemand. Hier wird nur konstruktiv kritisiert.
Hab mir die PC-Suite 1.0.6 irgendwo im Netz besorgt.
Läuft bei mir auch unter Win8.1 und via Blauzahn-Verbindung.
Venus wird als Blauzahn-Gerät angezeigt.
Ein Verbindung der PC-Suite zum Venus kann ich jedoch nicht aufbauen.
Auch auf einem 32Bit-Windwos7-Rechner funktionierte keine Verbindung zu Venus.
Weder via USB noch via Blauzahn. Das Venus wird überall korrekt als Device angezeigt!
 
G

Gringolito

Mitglied seit
29.01.2014
Beiträge
115
Ort
Wiener Speckgürtel
Details E-Antrieb
Bosch Classic DU25 800W + Extender Akku 1050Wh
Weiters ist mir aufgefallen, dass nach dem Einschalten sofort der max. Strom mit 40,56A angezeigt wird.
Irgendwie kommt mir das alles recht rudimentär und "primitiv" vor.
Auch das Android-Interface ist mehr als "gewöhnungsbedürftig".
Die Blauzahn Download Geschwindigkeit ist mehr als "langsam". Für eine gespeicherte Radtour von ~10min Länge dauert der Download auf das Smartphone an die 5min!
Da sehe ich noch viel Verbesserungspotenzial.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

labella-baron

Mitglied seit
19.07.2008
Beiträge
11.065
Details E-Antrieb
Crystalyte 209, LiFePo 36V 4,6Ah von A123
Da sehe ich noch viel Verbesserungspotenzial.
Ja, ich habe - allerdings mit dem vorhergehenden Modell - auch schon etliche "Software-Ungereimtheiten" bis hin zu Abstürzen entdeckt; auch rückgemeldet.
Den wirklichen Programmierer-Durchblick haben der/die Entwickler offenbar nicht.
 
G

Gringolito

Mitglied seit
29.01.2014
Beiträge
115
Ort
Wiener Speckgürtel
Details E-Antrieb
Bosch Classic DU25 800W + Extender Akku 1050Wh
Heute habe ich noch einmal eine Tour von gerade mal 34km mit dem Venus gemacht.
Ergebnis: ernüchternd.
3 Abstürze und jede Menge falsche Anzeigen. Siehe Anhänge
Entweder ist das Teil defekt oder Sondermüll
 

Anhänge

Thema:

Speedict Venus, Mercury, ...

Werbepartner

Oben