Specialized Vado SL

Diskutiere Specialized Vado SL im Weitere Mittelmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Specialized bringt den neuen Mittelmotor aus dem Creo und Levo SL nun auch in der Vado-Serie (Urban Bikes). Bis zu 130 km Reichweite bei rund 15...

gblr

Dabei seit
10.07.2014
Beiträge
128

kawa3005

Dabei seit
07.05.2013
Beiträge
1.268
Das Ding wird sicher der Renner und ist Preislich noch im Rahmen...(y)genau das richtige Terrain für den kleinen Quitschi Motor:cool:
 

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
Das "Alu gebürstet" Modell ist der Hammer. Sehr schön. Schnörkellos und fein. Lediglich der Sattel und der Vorbau müssten getauscht erden, aber eh wie bei allen Specialized Modellen;)😅, das geht schnell.
 

rawg

Dabei seit
02.02.2020
Beiträge
52
Interessant, dass dieser Motor so schnell seinen Weg ins Freizeitsegment findet. Ich hatte allerdings gehofft, dass Specialized zunächst ein leichtes MTB Carbon Hardtail bringt, da es in diesem Marktsegment für mich eigentlich nichts gibt. Einzig das Focus Raven² mit Fazua Antrieb geht in diese Richtung, ist aber relativ schwer und nicht in XL verfügbar.
 

Jemen1709

Dabei seit
19.08.2016
Beiträge
753
Details E-Antrieb
LEVO SL
Interessant, dass dieser Motor so schnell seinen Weg ins Freizeitsegment findet. Ich hatte allerdings gehofft, dass Specialized zunächst ein leichtes MTB Carbon Hardtail bringt, da es in diesem Marktsegment für mich eigentlich nichts gibt. Einzig das Focus Raven² mit Fazua Antrieb geht in diese Richtung, ist aber relativ schwer und nicht in XL verfügbar.
Ich bin letztes Jahr das aktuelle VADO (das ungedrosselte Modell) gefahren. Das Ding ist für Gelegenheits-Cityradler bzw. die restlichen Verkehrsteilnehmer eine Mordwaffe. Ich finds gut das die auch hier abspecken.
 

Sultan of Swing

Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
63
Details E-Antrieb
Levo HT 2017 | Levo SL 2020
Interessant, dass dieser Motor so schnell seinen Weg ins Freizeitsegment findet. Ich hatte allerdings gehofft, dass Specialized zunächst ein leichtes MTB Carbon Hardtail bringt, da es in diesem Marktsegment für mich eigentlich nichts gibt. Einzig das Focus Raven² mit Fazua Antrieb geht in diese Richtung, ist aber relativ schwer und nicht in XL verfügbar.
Auf das Levo SL HT warte ich auch sehnsüchtig...
 

Phil

Dabei seit
23.03.2017
Beiträge
1.243
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Steps E8000
Wer hätte das gedacht, eine hübsches Vado mit interessanter Technik. Bin da auch klar bei dem 5.0 in Alu. Wunderschönes Rad.
Da bin ich natürlich auf die Zuverlässigkeitsaussagen insbes. vom Antrieb gespannt, natürlich auch bei den gleich ausgestatteten Schwestermodellen.
Klare Alternative zum Fazua.
Die Minimalausstattung, aber stets mit Licht finde ich eine super Entscheidung, und die integrierte Minimalfederung ebenso.
Das schreit ja fast nach dem entsprechenden BMC Hinterbausystem, ebenfalls 2cm vollintegrierter "Federweg" (oder hier einfach Elastizität)
zum Ausbürsten der harten Vibrationen auf nicht ganz glattem Untergrund.
Sehr cool.
 

speedster

Dabei seit
03.11.2017
Beiträge
177
Ort
Darmstadt
Details E-Antrieb
Yamaha PW/SE
Interessantes Konzept. Schade nur, dass man den Akku nicht entnehmen kann. Das ist ein Problem bei Frost, wenn man nicht die Möglichkeit hat, das Rad mit ins Haus zu nehmen.
 

Kaynster

Dabei seit
14.02.2018
Beiträge
38
Aber man kann es noch nicht kaufen bzw anschauen irgendwo oder? In München und Umgebung jedenfalls nicht. Aber der Seite ist es auch noch nicht verfügbar
 

Phil

Dabei seit
23.03.2017
Beiträge
1.243
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Steps E8000
Interessantes Konzept. Schade nur, dass man den Akku nicht entnehmen kann. Das ist ein Problem bei Frost, wenn man nicht die Möglichkeit hat, das Rad mit ins Haus zu nehmen.
Ja, es ist sicherlich so, daß man derartige Fahrräder in Haus, Keller, frostfreier Garage lagert. Das wär für mich konzeptbedingt klar. Das sind sicher keine Draussenparker.
 

Fritti

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
548
Hier noch ein Bericht, macht einen prima Eindruck, finde ich.

Leichtes E-Bike: Specialized Turbo Vado SL für 3.000 Euro wiegt 16,5 kg - Golem.de


Edit: Weiß einer was zu FutureShock zu sagen? Und was ist ein BMC Hinterbausystem, wie oben einer schreibt?
Ich würde ja ein ungefedertes Specialized nehmen und dann von Redshift eine gefederte Sattestütze und einen gefederten Vorbau dranschrauben.

Edit2: Endlich mal Schutzbleche, die schön weit nach unten gezogen sind. Hätte vorne sogar noch weiter gehen können, aber ist so endlich auch mal gut.

Edit3: FutureShock ist ja ähnlich zu Cannondales Headshock (nur war/ist das Headshock-System richtig genial), hat aber nur 2cm. Cannondale lieferte, meine ich, bis zu ganzen 8cm bei einigen Gabeln.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sultan of Swing

Dabei seit
21.10.2017
Beiträge
63
Details E-Antrieb
Levo HT 2017 | Levo SL 2020
Ich bin das FutureShock schon beim Creo gefahren. Fand es sehr wirkungsvoll. Sowas hätte ich mir in meinem Stromer ST2 gewünscht.
 

Phil

Dabei seit
23.03.2017
Beiträge
1.243
Ort
Niederbayern
Details E-Antrieb
Steps E8000
BMC ist ein Fahrradhersteller, der bei seinen Alpenchallenge Pedelec Modellen eine Minimalfederung unsichtbar im Hinterbau integriert. Perfekte Ergänzung zum Future Shock.
Hier beim Vado wird das vermutlich durch die tiefen Sitzstreben und die etwas elastischer aussehende Sattelstützenführung erreicht.
 

Fritti

Dabei seit
17.05.2019
Beiträge
548
Toll! Herzlichen Glückwunsch und es wäre total nett, wenn du mal einen Erfahrungsbericht einstellst...
Welches Modell hast du denn bestellt? Ist ja unglaublich, wie schnell das geht.
 

Raptora

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
2.553
Mach ich Jungs aber ihr wisst ja das ich nur Kassengestelle kaufe :LOL: :LOL:

Gibt also nur ein 4.0 EQ was der Freude aber keinen Abbruch tut.
Farbe ist noch nicht sicher da ich froh bin überhaupt so schnell eins zu bekommen.
Gefällt mir aber in beiden Farben ganz gut.
 
Thema:

Specialized Vado SL

Specialized Vado SL - Ähnliche Themen

Specialized LEVO SL - Generation 2 - Gerüchtethread: Hallo zusammen, neues Levo Gen. 3, bald ein neues Kenevo SL... Aber was denkt ihr, wie lange es noch dauern wird, bis Specialized ein neues Levo...
Cannondale Quick Neo SL2 oder Specialized Vado SL 4.0: Hallo, Ich fahre 2x pro Woche 2x25 km durchs Ruhrgebiet 200 hm, meist Asphalt, 4 km Schotter, zur Arbeit. Mit einem leichten Ebike würde ich öfter...
Leichtes Commuter für Tochter: Brauche Entscheidungshilfe: Es stehen zur Auswahl: MTB CYCLETECH Commuter:ON ... und eingeschränkt (kein Ladyrahmen) auch: Turbo Vado SL 4.0 EQ |...
Specialized Turbo Creo: Nun, hier ist es! Bumm! Specialized hat einen eigenen Motor! DAS IST DIE ZUKUNFT AUF DER STRASSE | Specialized.com The Specialized Turbo Creo...
leichtes, agiles eMTB: Eine Frage an die Experten mit Erfahrung. Welches Mountainbike könnt ihr empfehlen (Waldwege, kleine aber steile Berge)? Es sollte möglichst...
Oben