sonstige(s) Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung

Diskutiere Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Das Turbo Vado 5.0 habe ich im August 2020 nach einer Probefahrt spontan gekauft. Die Ausstattung des Rads, die Komponenten, die...
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #1
B

bernie5.0

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2022
Beiträge
6
Reaktionspunkte
15
Das Turbo Vado 5.0 habe ich im August 2020 nach einer Probefahrt spontan gekauft.

Die Ausstattung des Rads, die Komponenten, die Fahreigenschaften und der Motor sind super. Insbesondere die Einstellmöglichkeiten der Motorunterstützung sind sehr gut, allerdings auch notwendig, denn im Vergleich zum Bosch CX Motor braucht der Brose Motor im Specialized mehr Strom.

Da ich Touren so um 80-100 km am Tag fahre, habe ich die unterste Unterstützungsstufe auf 35%/75% eingestellt und fahre damit auch 600-800 Höhenmeter. Bei weniger Steigung gehen durchaus 120 km. Die Original-Reifen habe ich durch Continental Ride Tour ersetzt, die einen viel besseren Grip aufweisen, da ich etwa 40-50% auf unbefestigten Wegen und Schotter fahre.

Bisher bin ich mehr als 5000 km gefahren und immer noch begeistert von diesem Fahrrad.



Aber:

Die Qualität der Lackierung ist katastrophal schlecht. Nach der ersten 500 km Tour mit den Satteltaschen von Ortlieb waren sämtliche Auflagepunkte der Taschen am Gepackträger und am Rahmen bis auf das Metall durchgescheuert!!!

Mit den gleichen Taschen bin ich vorher ein Hercules Pedelec 8000 km und ein Haibike Pedelec 1000 km gefahren und das ohne einen Kratzer am Lack!!!

Ich denke, dass dies für ein Fahrrad dieser Qualität und zu diesem Preis nicht adäquat ist. Da müsste der Hersteller dringend etwas zur Verbesserung tun.

Ich kann nur jeden Winter notdürftig mit Lack nachlackieren und den Lack mit Panzerband etwas schützen.
 
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #2
S

sternchen

Dabei seit
19.08.2020
Beiträge
36
Reaktionspunkte
6
Farbabrieb am Gepäckträger durch Ortliebtaschen liegt meines Erachtens unten an der Strebenanordnung und
ober am Rohrquerschnitt des Gepäckträgers - habe alle Kontaktpunkte mit unschönem Panzerband beklebt. Sonst
bin ich sehr zufrieden - nach 4 Jahren fast 30 000km ohne Probleme.
 
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #3
Ralf 68

Ralf 68

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
1.085
Reaktionspunkte
2.703
Ort
Kreis Aachen
Ich habe Gartenschlauch mit der Sprühdose schwarz matt lackiert, der Länge nach aufgeschnitten und dann über die Kontaktpunkte am Gepackträger und Rahmen gesteckt. Etwas schwarzes Keleband am Ende der Schlauchstücke verhindert das sich die Schlauchstücke lösen. Das ganze sieht zwar nicht ganz so toll aus, hilft aber gegen Scheuerstellen und Klappern und man sieht davon nichts wenn die Taschen montiert sind.
 
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #4
B

bernie5.0

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2022
Beiträge
6
Reaktionspunkte
15
das sind genau meine Erfahrungen. Es sieht nicht schön aus und man sieht es nicht, wenn die Taschen am Rad sind, aber man könnte das durch Specialized sicher besser machen.
 
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #5
B

Borknar

Dabei seit
30.04.2022
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Da ich Touren so um 80-100 km am Tag fahre, habe ich die unterste Unterstützungsstufe auf 35%/75% eingestellt und fahre damit auch 600-800 Höhenmeter. Bei weniger Steigung gehen durchaus 120 km. Die Original-Reifen habe ich durch Continental Ride Tour ersetzt, die einen viel besseren Grip aufweisen, da ich etwa 40-50% auf unbefestigten Wegen und Schotter fahre.
Darf ich fragen was du wiegst und wie sich die Reichweite inzwischen verhält? Ich habe dieses Jahr ein gebrauchtes Vado 4.0 aus 2020 gekauft und fahre damit auf Eco (35%/40%) gerade mal 60km (definitiv keine 600-800hm) mit einer Ladung. Wiege ca. 100kg und frage mich ob es daran liegt?!
 
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #6
B

bernie5.0

Themenstarter
Dabei seit
26.09.2022
Beiträge
6
Reaktionspunkte
15
ich wiege 66 kg. Hast du auch einen 600 Wh Akku?
Wenn du mal in meinem hier im Forum vor Kurzem geschriebenen Reisebericht zum Etschradweg liest, wirst du sehen, dass ich diese Distanzen gefahren bin und zwar mit vollen Packtaschen, also insgesamt so um 90 kg Belastung. Bei der Ankunft hatte ich immer noch 15-25% Restkapazität. Vielleicht hat der Akku nicht mehr die volle Kapazität? Ich denke, dass ein Fahrradhändler das checken kann.
 
  • Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung Beitrag #7
B

Borknar

Dabei seit
30.04.2022
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
ich wiege 66 kg. Hast du auch einen 600 Wh Akku?
Wenn du mal in meinem hier im Forum vor Kurzem geschriebenen Reisebericht zum Etschradweg liest, wirst du sehen, dass ich diese Distanzen gefahren bin und zwar mit vollen Packtaschen, also insgesamt so um 90 kg Belastung. Bei der Ankunft hatte ich immer noch 15-25% Restkapazität. Vielleicht hat der Akku nicht mehr die volle Kapazität? Ich denke, dass ein Fahrradhändler das checken kann.
Ich habe den 500 Wh Akku und er hat irgendwas zwischen 4000 und 5000km runter. Laut App ist er gesund, aber ich frage das wohl mal beim Händler vor Ort nach.
 
Thema:

Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung

Specialized Turbo Vado 5.0 (2020) Erfahrung - Ähnliche Themen

sonstige(s) Specialized Turbo Vado 5.0 2017: Hallo zusammen Was schätzt ihr, was ein Specialized Turbo Vado 5.0 2017 Modell (mit Starrgabel), welches nur 1300km hat in etwa Wert? Besten Dank.
Hallo von Konrad aus Oberbayern mit seinem Turbo Vado: Hallo zusammen, ich bin Konrad und möchte mich kurz vorstellen: Komme aus Oberbayern und fahre seit 3 Jahren ein Specialized Turbo Vado 5.0...
Specialized Turbo Vado 6 (2021) und die Frage, welche Kassette und Kette verbaut ist: Hallo an alle Turbo Vado 6 Farhrer, Ich habe nun die ersten 3000 km mit meinem S-Pedelec zurückgelegt und möchte mir eine Ersatz Kette und eine...
erledigt Specialized Turbo Vado 3.0 Gr. M: Verkaufe meine Specialized Turbo Vado 3.0 in Größe M (04/2019) da ich es nicht mehr benötige. Das Bike ist einem guten gebrauchten Zustand, da es...
sonstige(s) lautes Krachgeräusch Brose Motor 1.3 - dann Unterstützungsaussetzer bei 25 km/h- Specialized Turbo Vado 5.0: moin, ich habe mir vor 2 Wochen ein neues Spezi Turbo Vado 5.0/Modell 2021 gekauft und war bis heute sehr zufrieden damit. Besonders der leise...
Oben