Specialized Specialized Levos Modell 2018

Diskutiere Specialized Levos Modell 2018 im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Fertig , puh hat ewig gedauert Das ganze Bike war auseinander Heut gehts gleich auf Tour
EssWörks

EssWörks

Dabei seit
22.01.2020
Beiträge
199
Ort
Amberg
Details E-Antrieb
Brose, Mahle
Sehr schön gemacht.
Die Idee zum Entlacken hatte ich auch schon.
Wie hast Du es gemacht?
 
R

Ruheständler

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
20
Hi, nachdem mein Schaltwerk (GX 11-fach an meinem Levo 18 Comp Carbon) einen Schlag abbekommen hat, werde ich nun auf 12-fach umrüsten. Scheint auch alles kein Problem zu sein. Sram X01 ist unterwegs und NX-Kassette (Shimano Freilauf) und Kette mit 126 Gliedern liegt schon da.
Hat schon jemand Erfahrungen, wie lang die Kette sein sollte. Ich wollte mir langes Test sparen. Gedacht ist eine fast parallele Stellung des Schaltwerks auf dem kleinsten 11er Ritzel.
 
VictoriaBitter

VictoriaBitter

Dabei seit
30.01.2019
Beiträge
251
Details E-Antrieb
Levo Expert 2018; Kenevo Expert 2019
Wenn Du vorher 42 Ritzelzähne hattest und jetzt 50 Ritzelzähne hast, musst Du die Kette theoretisch einfach um (50-42)/2 = 4 Kettenglieder verlängern. Diese Daumenregel haut aber nicht immer hin, vor allem nicht , wenn Du neben einer neuen Kassette auch noch ein neues Schaltwerk mit anderer Geometrie montierst.

Es wäre daher wirklich besser, wenn Du Dich voll an die SRAM-Beschreibung auf S.14ff hältst und die neue Kettenlänge bei voller Einfederung bestimmst:
Also zunächst soviel Luft aus dem Dämpfer lassen, dass der Hinterbau voll einfedert, dann die neue Kette um das grösste Ritzel und das Kettenblatt schlingen (noch nicht in die Schaltung einfädeln) und dann mit mindestens zwei Kettengliedern Überlappung kürzen. Dann durch die Schaltung fädeln und mit Kettenschloss schliessen. Anschliessend den Dämpfer nur soweit aufpumpen, dass der Hinterbau durch das Eigengewicht des Bikes auf den gewünschten SAG-Wert einfedert (üblicherweise 30%), und mit der B-Schraube den Abstand des Schaltröllchens zum grössten Ritzel einstellen.

Dieses Procedere geht eigentlich sehr schnell und liefert das beste Ergebnis.
 
B

Bubbel

Dabei seit
22.10.2018
Beiträge
716
Ort
Karlsruhe
Kann ich bestätigen
Habe ich beim AXS einbau genau so gemacht
Hat alles ideal funktioniert

schau dir am besten direkt vor Umbau noch ein zwei Videos dazu an, das bringt nochmal Sicherheit in den Ablauf
 
R

Ruheständler

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
20
1000 Dank, dürfte eigentlich kein Problem sein. Schaltwerkwechsel bzw. Upgrade auf 12-fach mache ich ja nicht jeden Tag.
Morgen werde ich berichten, ob alles gut verlaufen ist.
 
Z-Rider

Z-Rider

Dabei seit
21.05.2018
Beiträge
55
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Levo Comp 2018
Bei ner kleinen Feierabend runde ging mir ein Klappern auf die Nerven. Hab zu Hause geschaut und ich meine es sind die Torque caps.
Die spannen sich ja nicht wirklich mit der Achse? Dienen die nur als Einfädelhilfe? Hab sie jedenfalls erstmal abgezogen.
levo comp/ revelation.

Hatte sowas schon jemand?
 

Anhänge

R

Ruheständler

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
20
Hi,
hat mit eurer Hilfe und den Tipps ziemlich schnell funktioniert. Danke! Die Performance auf dem Trail war doch etwas anders als am Ständer, musste ein wenig nachjustieren. Bei der Kettenlänge habe ich noch Fleisch gelassen: 2 Glieder länger als die alte 46er. Vielleicht geht es noch ein oder zwei Glieder kürzer. Gut das es euch gibt.
 
joto

joto

Dabei seit
29.09.2017
Beiträge
44
Details E-Antrieb
Levo 2018
Welche Sattelstützen, mit mehr als den serienmäßigen 125mm Hub, habt ihr verbaut?
Habe ein Levo in "L" und bin mir nicht sicher was von der Einbautiefe passt.
Bin jetzt über eine Crankbrothers 160 mm gestolpert.
Geht rein ist bis auf 1-2cm versenkt.
 
ADStumpi

ADStumpi

Dabei seit
30.08.2016
Beiträge
986
Ort
48161 Münster
Details E-Antrieb
KENEVO Expert
Bei ner kleinen Feierabend runde ging mir ein Klappern auf die Nerven. Hab zu Hause geschaut und ich meine es sind die Torque caps.
Die spannen sich ja nicht wirklich mit der Achse? Dienen die nur als Einfädelhilfe? Hab sie jedenfalls erstmal abgezogen.
levo comp/ revelation.

Hatte sowas schon jemand?
Die sollten eigentlich fest am Gabelflansch anliegen u durch die größere Anlagefläche die ganz Verbindung austeifen
, klappern kann da eigentlich nix im eingebauten Zustand.
 
Z-Rider

Z-Rider

Dabei seit
21.05.2018
Beiträge
55
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Levo Comp 2018
Die sollten eigentlich fest am Gabelflansch anliegen u durch die größere Anlagefläche die ganz Verbindung austeifen
, klappern kann da eigentlich nix im eingebauten Zustand.
Hmm, dacht ich mir 🙄
Bei mir sind sie definitiv lose und haben axial spiel. Sehr ärgerlich.
 
Levo82

Levo82

Dabei seit
10.11.2019
Beiträge
72
@Z-Rider Hast du Torque Caps richtig herum montiert? Auf dem Foto müssten sie anders herum montiert sein.
 
Z-Rider

Z-Rider

Dabei seit
21.05.2018
Beiträge
55
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Levo Comp 2018
@Z-Rider Hast du Torque Caps richtig herum montiert? Auf dem Foto müssten sie anders herum montiert sein.
Ich hab das Foto nur gepostet, damit man weiss um was es geht. 😅
Hab sie so demontiert wie sie vom Werk montiert waren. Kann sein das ich sie fürs Foto falsch gehalten habe.
 
R

Ruheständler

Dabei seit
21.11.2016
Beiträge
20
Ich fahre an meinem Bike den Öhlins STX 22 und müsste zum dritten Mal zum Service. Eigentlich hätte es nach Öhlins Plan schon der fünfte sein müssen. Und das für 215 €!
Ich suche jetzt nach einer Alternative mit dem Einbaumaß von 197x47. Wo könnte ich da mal nachschauen, ohne große Anpassungen wie von bikeyoke anzugehen?
Das Rad ist ein 18er Levo, der Öhlins macht auch eigentlich eine gut Arbeit.
Hat Jemand da einen guten Rat?
 
Tomhacker

Tomhacker

Dabei seit
23.11.2017
Beiträge
78
Ort
Bad Windsheim
Details E-Antrieb
Levo 2018 Brose
Ich fahre an meinem Bike den Öhlins STX 22 und müsste zum dritten Mal zum Service. Eigentlich hätte es nach Öhlins Plan schon der fünfte sein müssen. Und das für 215 €!
Ich suche jetzt nach einer Alternative mit dem Einbaumaß von 197x47. Wo könnte ich da mal nachschauen, ohne große Anpassungen wie von bikeyoke anzugehen?
Das Rad ist ein 18er Levo, der Öhlins macht auch eigentlich eine gut Arbeit.
Hat Jemand da einen guten Rat?
Hi,
ich fahre an meinem 2018er seit einen Monat den TTX22M.
Bin voll zufrieden. Einen Service brauchte ich noch nicht.
Alternativ gibt es von Rock Shox den Monarch Plus RC3.
Hat die Speci Aufnahme und passt ohne Probleme.

Hier:
ROCK SHOX Dämpfer Monarch Plus RC3 mit speziellen Abstimmungen schwar, 357,50 €

Grüsse
Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
Nico_93

Nico_93

Dabei seit
28.05.2016
Beiträge
205
Ort
35516 Münzenberg
Details E-Antrieb
2xSpecialized Levo FSR Comp'18 Brose Drive S (1.3)
Hallo Zusammen, ich muss diesen Thread mal wieder aus der Versenkung holen :)

Folgendes Geräuschproblem: sind gestern ein paar ruppigere Trails gefahren, auf einem recht flachen Stück mit Harvester-Spuren (sehr hoppelig, wie ein schöner Wurzel-Teppich) und ca. 30 km/h fing mein Rad plötzlich an zu klappern.
Es klingt wie damals bei meinen ersten Hardtails, dort war ein Ständer montiert. Wenn dieser bei Unebenheiten klapperte, dann klang es genauso, wie mein Levo jetzt.
Hatte das schon mal jemand und ne Ahnung woher es kommen könnte? Ich kann es absolut nicht lokalisieren....
Ständer ist keiner montiert :censored:
Reproduzierbar auf jedem Wurzeltrail oder anderen Rüttelpassagen.
Fährt alles ganz normal, außer eben das Geräusch wie ein klappernder Fahrradständer.

Wäre für Tipps sehr dankbar!
 
Manfred

Manfred

Dabei seit
05.07.2012
Beiträge
5.121
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Speci-Brose S-Alu MJ18 SW: 5.0.4+2.23.1
Gabel blockieren, falls die einen entsprechenden Einsteller hat.
Die beiden seitlichen Klemmschrauben am Vorbau lösen.
Auf Oberrohr sitzen und voll belasten, oberes Lager umfassen, Vorderbremse anziehen, Bike vor und zurück bewegen
-> Spiel müsste deutlich spürbar sein (die obere Lagerhälfte [bzw. dessen Abdeckscheibe bei integriertem Lager wie am Levo] bewegt sich vor und zurück).
Ggf. die Aheadschraube so weit lösen, bis man das Spiel fühlen kann.
Aheadschraube nun gefühlvoll rein drehen, bis wieder kein Spiel mehr fühlbar ist (Lagerspiel ist nun bei NULL)*.
Dann noch 1/8 Umdrehung (45°) weiter für etwas Vorspannung. Lager ist eingestellt.
Lenker ausrichten, seitliche Vorbauschraube/n festziehen (Anzugsmoment beachten, Drehmomentschlüssel nehmen!).

Wenn die 1/8 Umdrehung nicht gereicht hat, das Lager nach einiger Zeit vielleicht wieder etwas Spiel hat, dann eben noch mal etwas nachstellen wie oben.
Kommt bei einem neuen Bike (oder wenn man die Gabel draußen hatte und die Lager frisches Fett erhalten haben) oft vor, dass sich das Lager noch etwas setzt. Hatte noch kein Bike, das ich nicht nachstellen musste.

*Mehr als NULL Spiel geht nicht, weiteres spannen erzeugt nur zu hohe Lagerspannung = höherer Lagerverschleiß.
Das immer mal wieder gerne zum besten gegebene "muss der Lenker noch alleine zur Seite kippen, sonst zu stramm eingestellt" halte ich bei den heutigen großen Lagern für überholt. Bevor so ein Lager anfängt schwer zu laufen, ist es schon lange zu stark geklemmt.

(Spoiler bedeutet: Wen´s interessiert Draufklicken, dann sieht man den Inhalt)
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Specialized Levos Modell 2018

Specialized Levos Modell 2018 - Ähnliche Themen

  • Specialized Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe

    Specialized Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe: Hallo zusammen Habe heute den Schalter bekommen. Akku 2.9 Motor 4.0 Kurbel ab und Abdeckung ab. Blindstecker ab und Schalter aufgesteckt. Motor...
  • Specialized Specialized Levos Modelländerungen 2020 (nur Fakten)

    Specialized Specialized Levos Modelländerungen 2020 (nur Fakten): Manfred: Präfix von "sonstige(s)" auf "Specialized" korrigiert. Da ja viele nicht so ganz mit dem 2019 er Modellwechsel zufrieden sind, hier...
  • sonstige(s) Specialized Levos Modelländerungen 2019 (Spekulationen)

    sonstige(s) Specialized Levos Modelländerungen 2019 (Spekulationen): ..... hier im Forum wird ja gerne viel geschrieben und auch spekuliert. Wir alle sind mehr oder weniger zufrieden mit unseren Bikes - aber...
  • verkaufe Specialized Turbo Levo Expert 2020 M spruce green

    verkaufe Specialized Turbo Levo Expert 2020 M spruce green: Verkaufe mein Specialized Specialized Turbo Levo Expert 2020 Modell Farbe: Spruce/Sage Green und schwarz Rahmengröße: M Der Hauptrahmen ist aus...
  • Ähnliche Themen
  • Specialized Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe

    Specialized Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe: Hallo zusammen Habe heute den Schalter bekommen. Akku 2.9 Motor 4.0 Kurbel ab und Abdeckung ab. Blindstecker ab und Schalter aufgesteckt. Motor...
  • Specialized Specialized Levos Modelländerungen 2020 (nur Fakten)

    Specialized Specialized Levos Modelländerungen 2020 (nur Fakten): Manfred: Präfix von "sonstige(s)" auf "Specialized" korrigiert. Da ja viele nicht so ganz mit dem 2019 er Modellwechsel zufrieden sind, hier...
  • sonstige(s) Specialized Levos Modelländerungen 2019 (Spekulationen)

    sonstige(s) Specialized Levos Modelländerungen 2019 (Spekulationen): ..... hier im Forum wird ja gerne viel geschrieben und auch spekuliert. Wir alle sind mehr oder weniger zufrieden mit unseren Bikes - aber...
  • verkaufe Specialized Turbo Levo Expert 2020 M spruce green

    verkaufe Specialized Turbo Levo Expert 2020 M spruce green: Verkaufe mein Specialized Specialized Turbo Levo Expert 2020 Modell Farbe: Spruce/Sage Green und schwarz Rahmengröße: M Der Hauptrahmen ist aus...
  • Oben