Specialized Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe

Diskutiere Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Mein Kenevo hat uns auf den Geschmack gebracht!!! Eins zum Muttertag, das andere als Montagebelohnung für meinen Schwager!!
hubsibaush

hubsibaush

Mitglied seit
01.11.2016
Beiträge
1.172
Ort
Fleky
Details E-Antrieb
Specialized, Brose, Levo, Kenevo
DSC_0008.JPG

Mein Kenevo hat uns auf den Geschmack gebracht!!!
Eins zum Muttertag, das andere als Montagebelohnung für meinen Schwager!!
 
Rizzo_1975

Rizzo_1975

Mitglied seit
03.07.2018
Beiträge
17
Ort
NRW
Details E-Antrieb
C161, Turbo Levo MY16, 29er, Bat 4.9, Motor 4.0
Hallo zusammen, ich habe den Remoteschalter bereits seit einiger Zeit. Beim Verlegen bin ich den Weg über den Akku gegangen. Das heißt mit ein bisschen pfeilen an der Oberseite am Akku vorbei. Mir gefällt allerdings die Lösung mit dem gebohrten Loch besser. Ich mache mir allerdings Gedanken über die Stabilität nach dem Eingriff. Habt Ihr da schon Erfahrungen??? Gibt es Berichte über Rahmenbrüche??? THX
 
mk100

mk100

Mitglied seit
24.01.2018
Beiträge
10
Ort
9533 W.-H.
Details E-Antrieb
Custom Levo Expert FSR 6Fattie 2016, Brose, 504Wh
Ich fahre mit "Loch" seit über einem Jahr und ca. 3500km ohne Problem. Habe das Loch rechts in den Rahmen dorthin gebohrt, wo links schon serienmässig das 2. Loch ist (Schaltzug). Warum solle der Rahmen rechts weniger belastbar sein als links?
 
runcaa59

runcaa59

Mitglied seit
25.07.2016
Beiträge
132
Ort
Ticino CH
Details E-Antrieb
2016 LEVO FSR EXPERT 6FATTIE / Brose S 1.3 504Wh
Ich fahre mit dem 4mm remote „Loch“ seit über ein Jahr mit 3‘500 Km und viele Drops ohne Rahmen Probleme. Habe auch an drei 2017 Kumpel Levos den Remote mit „Loch“ eingebaut und alle haben keine Probleme festgestellt.
 
Rama

Rama

Mitglied seit
09.05.2016
Beiträge
235
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C161
Ich habe an meinem 2016er Levo den Kabelschalter seit 2017 dran. Bin allerdings durch den Anschlagpuffer (Grösse M) in den Rahmen gegangen.
 
S

stucki75

Mitglied seit
04.03.2016
Beiträge
447
Ich hab am 2016er auch den Schalter und auf der rechten Seite in den Rahmen gebohrt. War glaub ich Anfang 2018 und problemlos. Wobei ich für die ruppigen Sachen aber eher das Kenevo nehme.
Auf der linken Seite sind ja auch die Löcher für Schaltung und Bremse. Hab es dort für die Zuleitung fürs Licht etwas erweitert.
Für die Anschlagpuffer sind ja auch Löcher im Rahmen.
 
Rizzo_1975

Rizzo_1975

Mitglied seit
03.07.2018
Beiträge
17
Ort
NRW
Details E-Antrieb
C161, Turbo Levo MY16, 29er, Bat 4.9, Motor 4.0
OK, danke für die vielen Antworten. Dann werde ich später mal die Bohrer suchen.:cool:(y)
 
M

mh1303

Mitglied seit
03.10.2017
Beiträge
55
Kann mir jemand die Farbliche Belegung im Schalter sagen?
Ich habe einen Schalter ohne Kabel und ein Kabel mit Stecker und möchte diese gerne verbinden
Danke
 
B

Blume 2001

Mitglied seit
12.12.2016
Beiträge
302
Details E-Antrieb
Lenevo Carbon Federweg 160 /180
Kann mir jemand die Farbliche Belegung im Schalter sagen?
Ich habe einen Schalter ohne Kabel und ein Kabel mit Stecker und möchte diese gerne verbinden
Danke
Alle antworten auf deine Fragen findest du hier Text vorher, oder Bilder ab Post 85 !!!!!!!

VOR DEM PREIS KOMMT IMMER DER FLEIß


Viel Glück
 
backslash

backslash

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
11
Hallo miteinander,

habe heute meinen Remoteschalter bekommen und wollte diesen gerade in Betrieb nehmen. Leider funktioniert die Schiebehilfe nicht.
Die Tasten für die Unterstützungsstufen funktionieren aber einwandfrei.
Hab ein 2017er Levo FSR mit der 4.0.1 Firmware.
Was mir aufgefallen ist, das der Blindstecker nur 2 Stifte hat .. Ist das eventuell das Problem ?

Danke und Grüße
Backslash
 
Zuletzt bearbeitet:
Rama

Rama

Mitglied seit
09.05.2016
Beiträge
235
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C161
Mein Levo mit 2016er Motor C161, Firmware 4.0.1, hat am Motor 5 Eingänge, Stecker und Blindstecker haben jeweils 4 Stifte.
 
backslash

backslash

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
11
Ja, die Buchse hat zwar 5 Eingänge aber der Blindstecker hat nur 2 Stifte.
 
Rama

Rama

Mitglied seit
09.05.2016
Beiträge
235
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C161
Der Stecker von der Remote müsste aber 4 Stifte haben. Hast du das Kabel beim Einbau durchschnitten und richtig wieder zusammen gelötet.
 
backslash

backslash

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
11
Nein. Wollte erst einen Funktionstest durchführen. Der Steckplatz am Motor hat 5 Buchsen und das Kabel vom Remote hat 5 Stifte. Davon sind 4 Pins belegt.
 
Rama

Rama

Mitglied seit
09.05.2016
Beiträge
235
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C161
Stecker 5 Stifte richtig. Hast du die aktuelle Akku Firmware X.23.1 drauf. Mein 1. Remoteschalter war defekt, der funktionierte gar nicht. Erst der 2. Schalter funktionierte. Evtl. hat dein Schalter auch einen Defekt. Mal beim Händler testen lassen.
 
backslash

backslash

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
11
Akku hat 4.17.1 drauf sagt die Specialized App und BLEvo gibt mir 4.23.1 .. was soll ich nun glauben ?
Was macht eigentlich der Specialized Button auf der Remote. Soll er das Bike ein/ausschalten ?
 
Rama

Rama

Mitglied seit
09.05.2016
Beiträge
235
Ort
Mönchengladbach
Details E-Antrieb
Custom Levo FSR Comp, Brose C161
Firmware ist aktuell. In der MC Hexadezimal, in der Blevo Dezimal. Mit dem Spezibutton, oberster Schalter, kannst du aus jeder Stellung direkt in Turbo schalten. Die Schiebehilfe, unterster Schalter, wenn nicht funktioniert vermutlich defekt. Die Schiebehilfe braucht etwas Zeit bis die anspringt.
 
backslash

backslash

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
11
Okay. Danke für die Erklärung. Werde ich später testen ob die Specialized Taste funktioniert. Vielen Dank schon mal.
 
backslash

backslash

Mitglied seit
29.08.2017
Beiträge
11
Hab das Kupplungsstück des Remote Kabel nochmals abgezogen und wieder zusammengesteckt. Und siehe da.. es funktioniert.
Morgen wird gelötet ...

Danke nochmals
 
Thema:

Specialized Levos Modell 2017 Umbau Schiebehilfe

Werbepartner

Oben