Specialized Specialized Levo, 25 km/h Begrenzung

Diskutiere Specialized Levo, 25 km/h Begrenzung im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo Dimi, das Turbo S hat eine völlig andere Konstellation als das Turbo Levo, meines Wissens funktioniert das System Lightblue da nicht...
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Hallo Dimi,

das Turbo S hat eine völlig andere Konstellation als das Turbo Levo, meines Wissens funktioniert das System Lightblue da nicht.

Gruss Thomas
 
D

Dimithree

Hallo Thomas,

besten Dank für Deine schnelle Antwort. Gibt es denn allgemein eine Möglichkeit, um das Turbo S zu öffnen?

Viele Grüße
Dimi
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Kannst ja mal googeln, Rotwild und Bulls mit Brose müssen eben wie bei Bosch etc. eine Hardware Lösung (Halbierung der Impulse) nutzen :whistle:
 
poci

poci

Mitglied seit
02.10.2014
Beiträge
112
Ort
KC
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2017
hab mal bissl gerechnet was welcher Umfang für maximale Unterstützungsgeschwindigkeiten liefert:

2255 (standard) = 25km/h
2000 (min APP) = 28km/h
1800 (02000807) = 31km/h
1600 (02004006) = 35km/h
1400 (02007805) = 40km/h
 
S

sharx1

Hab endlich nee lösung für Vado und Como einfach ein Levo akku anschliessen dereckt an den motor mit rosenberg stecker am motor ist der gleiche dann kann mann den Radumfang vom motor genau wie beim levo verändern!!
 
verySpecialized

verySpecialized

Mitglied seit
10.12.2016
Beiträge
688
Ort
Rheinland
Details E-Antrieb
very specialized ltd. Kenevo
Kann man bestimmt, aber merkt der Motor sich das? Ich hätte vermutet das die Werte im Akku gespeichert werden.

Und mit dem Levo Akku im Vado fahren geht doch wahrscheinlich nicht, oder?
 
caussi

caussi

Mitglied seit
10.05.2016
Beiträge
255
Ort
NRW
Details E-Antrieb
FSR Expert Carbon
Hab endlich nee lösung für Vado und Como einfach ein Levo akku anschliessen dereckt an den motor mit rosenberg stecker am motor ist der gleiche dann kann mann den Radumfang vom motor genau wie beim levo verändern!!
Ist ja witzig, dann funktioniert es vermutlich auch an den Bulls und den Rotwild:D:D
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Der Radumfang ist im Motor gespeichert, nicht im Akku, könnte also funktionieren und wäre natürlich ein Klopper für die Vado / Como Fahrer(innen) (y)
 
Jürgen01

Jürgen01

Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
1.368
Ort
Hessen/Seligenstadt
Details E-Antrieb
Rotwild R.E + Pro
Der Radumfang ist im Motor gespeichert, nicht im Akku, könnte also funktionieren und wäre natürlich ein Klopper für die Vado / Como Fahrer(innen) (y)
Scheinbar ist so einiges nur im Motor gespeichert. Da ich das EVO fahre und das Lacuba 45, kann ich die Akkus beliebig
untereinander tauschen da diese baugleich sind. Ein verändertes Fahrverhalten durch den Akkutausch konnte ich nicht feststellen.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
@sharx1

Motorkabel vom Levo in den Brose gesteckt oder wie hast du den Levo Akku da verbunden?
 
Purgy

Purgy

Mitglied seit
27.05.2013
Beiträge
458
Ort
Im Norden
Details E-Antrieb
Turbo Vado 6.0 / Levo HT Comp 2019
Hab endlich nee lösung für Vado und Como einfach ein Levo akku anschliessen dereckt an den motor mit rosenberg stecker am motor ist der gleiche dann kann mann den Radumfang vom motor genau wie beim levo verändern!!
Kann man so etwa auch die Unterstützungsstufen individuell anpassen, also all das was die App hergibt ? Und der Levo-Akku paßt direkt in die Aufnahme des Vado's ?
 
Jürgen01

Jürgen01

Mitglied seit
12.06.2010
Beiträge
1.368
Ort
Hessen/Seligenstadt
Details E-Antrieb
Rotwild R.E + Pro
@sharx1

Motorkabel vom Levo in den Brose gesteckt oder wie hast du den Levo Akku da verbunden?
Es gibt sicherlich auch die Möglichkeit, die Buchse ( im Rahmen verbaut ) mit einem Verlängerungskabel so zu verlängern, dass diese in den externen Akku passt.
Das Bild ist zwar nicht passend..( hier Stromer ) soll auch nur als Überlegung gelten
bike-energy Ladekabel LKST (Stromer) (1).JPGsys_thumb.pngCod.jpg
https://www.linergy-shop.de/advanced_search_result.php?XTCsid=1gok66mbh8siu4r43oes1f3hq6&categories_id=0&keywords=rosenberger&inc_subcat=1

http://rosenberger.de/ok/index.php?x=0&itemgr=33360
 
Zuletzt bearbeitet:
pumpe

pumpe

Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
26
Ort
Dresden
Details E-Antrieb
Levo fattie
Hallo.
War lange nicht mehr hier . Mein levo steht auch noch beim händler. Unendliche Geschichte. Gerade ist die Sattelstütze bei Specialized abhanden gekommen. Neue nicht lieferbar.
Aber ich habe nun das neuste update drauf. und leider konnte ich es nicht mehr aufmachen mit der app - hätte ich mal das update in riva nicht gemacht. Seit dem waren die Probleme:(

Gibt es was neues, dass es wieder geht ?



Danke für info.
 
poci

poci

Mitglied seit
02.10.2014
Beiträge
112
Ort
KC
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR Comp 2017
BLevo App nutzen...einfacher geht es nicht
 
M

mk58

Servus, hat jemand Erfahrung ob die BLEvo auch mit dem neuen Specialized Update ( Batterie = Firmware 4.9 ) funktioniert? Ich kann BLEvo starten einstellen, wird aber nicht übernommen, da kommt die Meldung Firmware past nicht, danke für euere Hilfe, Michael
 
Peko

Peko

Mitglied seit
05.10.2017
Beiträge
882
Ort
Rhön
Details E-Antrieb
Levo 17 ; Kenevo 20
Erfahrung mit der 4.9 und Blevo habe ich zwar nicht, kann Dir aber sagen, dass das nicht die neue Software ist.
Die neueste ist die 4.22 und damit dürfte es keine Probleme geben.
 
pumpe

pumpe

Mitglied seit
14.05.2017
Beiträge
26
Ort
Dresden
Details E-Antrieb
Levo fattie
Grüße . Hat einer eine Empfehlung für einen rucksack wo der akku reinpasst ? Wollte nun auch nicht mit meinem wanderrucksack losfahren :)
Der von evoc kommt ist auch nur mit dem bosch akku abgebildet. Der ist ja um die hälfte kürzer.
Danke für info.
Ergänzung:
Ach und hatte einer schon mal das problem beim akku, dass einzelne led lampen ausgefallen sind bzw . Nur noch glimmen beim voll geladenen akku ?
 
wolfk

wolfk

Mitglied seit
06.08.2010
Beiträge
2.699
Ort
31789 Hameln
Details E-Antrieb
LEVO FSR COMP 6FATTIE/964Wh;-) Brose, Vivax, Bosch
EE46E88D-FB15-48B9-B674-778E537A3CC2.jpeg

Der Levo-Akku passt in die Evoc FR Trail. Weiterer Vorteil: Der Rückenprotektor.
 
Peko

Peko

Mitglied seit
05.10.2017
Beiträge
882
Ort
Rhön
Details E-Antrieb
Levo 17 ; Kenevo 20
Der Deuter Attack Enduro 16 geht auch mit Akku. Ist eng, geht aber.
Ebenso mit Protektor ausgestattet.
IMG_20171216_140304_1.jpg
 
Thema:

Specialized Levo, 25 km/h Begrenzung

Werbepartner

Oben