Specialized Specialized Levo 2021

Diskutiere Specialized Levo 2021 im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Weil ich es kann und weil ich für 90nm bezahle. Hätte ich nur 60nm gebraucht hätte ich zu einem anderen Hersteller oder zum Brose Drive T greifen...
F

filly

Dabei seit
26.03.2017
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
13
Weil ich es kann und weil ich für 90nm bezahle. Hätte ich nur 60nm gebraucht hätte ich zu einem anderen Hersteller oder zum Brose Drive T greifen können.

Oder lässt du deinen neugekauften Wagen mit 200PS drosseln um die Komponenten zu schonen?...

Wieso drosselt Brose nicht einfach selbst die Leistung von Haus aus wenn die Riemen das nicht aushalten??
 
J

j.e.

Dabei seit
11.06.2020
Beiträge
94
Punkte Reaktionen
42
Naja, man fährt auch mit einem 200 PS-Neuwagen nicht immer mit Vollgas, sondern nur dann, wenn man es braucht (oder für nötig hält) :D
 
Pali 01

Pali 01

Dabei seit
19.05.2017
Beiträge
387
Punkte Reaktionen
356
Ort
Deggendorf/Bayern
Weil ich es kann und weil ich für 90nm bezahle. Hätte ich nur 60nm gebraucht hätte ich zu einem anderen Hersteller oder zum Brose Drive T greifen können.

Oder lässt du deinen neugekauften Wagen mit 200PS drosseln um die Komponenten zu schonen?...

Wieso drosselt Brose nicht einfach selbst die Leistung von Haus aus wenn die Riemen das nicht aushalten??
Ich hab das 2020er Modell Levo Expert und bis jetzt kein Problem mit dem Motor.
Allerdings mit etlichen Details selbst umgerüstet.
Ich habe nur gefragt weil es sich so anhörte als würdest du es bewusst darauf anlegen das Teil zu schrotten.
Ich fahre nur die Leistung die ich brauche und den Rest soll der Körper noch erledigen.
Ich will mich ja auch noch ein bisschen dazu schinden.
Auf die Frage mit den PS.
Ich fahre meine 200PS in der passenden Geschwindigkeit mit dem richtigen Gang.
Und dann geht es meinem Motor im Auto auch gut.
War ja nur eine Frage, kein Vorwurf.
 
F

filly

Dabei seit
26.03.2017
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
13
Naja, man fährt auch mit einem 200 PS-Neuwagen nicht immer mit Vollgas, sondern nur dann, wenn man es braucht (oder für nötig hält) :D
Mach ich mit dem Bike ja auch nicht. Irgendwann geht es schließlich auch bergab ;-) oder auf gerader Strecke...
 
D

Downfly

Dabei seit
13.06.2014
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
4
Ort
Dortmund
Also... Ich hab mich dann doch dazu hinreißen lassen und habe mir ein Levo Turbo MY21 geholt. Und was soll ich sagen.... Nach 80km fing der Motor an Probleme zu machen. Jetzt bei 200km war der erste Ausfall und der Motor klingt auch wie ein Kühlschrankkompressor.

Aber das Rad an sich fährt sich super. Aber das hinterlässt trotzdem einen schlechten Eindruck.
Die kompletten 200km bin ich übrigens auf Turbo gefahren. Habe zusätzlich in der Specialized App alle Regler nach oben geschoben. Rad ist jetzt beim Händler.... Sobald ich das Rad zurück habe, werde ich das ebenfalls machen. Ich werden den Motor in der Leasingzeit (3 Jahre) quälen. Bin gespannt wie oft ein Austausch nötig sein wird...
Hi,
was war denn so schnell am Motor defekt? War es der berühmte Riemen? Wird der Motor repariert, oder ausgetauscht. Bitte sag doch Bescheid, wenn du dein Bike zurück hast, ob es sich nun besser anhört.
Ich habe ein 2021 und finde es auch zu laut. Wurde mir auch als sehr sehr leise angepriesen.

grüsse
Stephan
 
poci

poci

Dabei seit
02.10.2014
Beiträge
126
Punkte Reaktionen
115
Ort
KC
Details E-Antrieb
Turbo Levo FSR 2021
mein 2021er is auch lauter als das 2020er von meinem Kollegen. Zu laut empfinde ich es aber nicht.
 
100kilobrocken

100kilobrocken

Dabei seit
28.04.2013
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
339
Ort
Linz
Details E-Antrieb
2x Levo Comp 2020,ex Levo Expert+Comp 2016
Habe nach 5 Wochen warten endlich meine Wunschreifen gestern aufgezogen...vorne 29x2,8 , hinten 27,5x3,0....gestern und heute auf meinen Hometrails insgesamt ca.82km und 1800 hm geradelt....hatte noch nie so gute allround Reifen gehabt...sehr guten Grip und sehr gute Leichtlaufeigenschaft.
Mir gefällt die Tanwall auch extrem gut,passt zur Farbe....bin richtig happy.
20210626_174758.jpg
 

Anhänge

  • 20210626_174813.jpg
    20210626_174813.jpg
    447,8 KB · Aufrufe: 185
B

breachr

Dabei seit
06.06.2021
Beiträge
5
Punkte Reaktionen
0
Ich habe mein Levo Turbo 2021 jetzt knapp 3 Wochen (die günstigste Variante für 5500€). Bin voll zufrieden und der Motor ist im Vergleich zu dem Yamaha Motor, den ich vorher hatte, deutlich leiser und hat deutlich mehr Power.

Mein einziges Problem ist nur, dass ich gerne einen XD Freilauf verbauen würde und die empfohlenen Freiläufe SP-20481 und FH-535HA nicht passen. Die sitzen so stramm im Laufrad, dass sie nicht richtig einrasten. Mit etwas Kraft kann ich sie mit der Hand in beide RIchtungen drehen. Falls da Jemand einen Tip hat, würde ich mich sehr freuen.
 
S

spider1750

Dabei seit
17.01.2020
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
22
Habe nach 5 Wochen warten endlich meine Wunschreifen gestern aufgezogen...vorne 29x2,8 , hinten 27,5x3,0....gestern und heute auf meinen Hometrails insgesamt ca.82km und 1800 hm geradelt....hatte noch nie so gute allround Reifen gehabt...sehr guten Grip und sehr gute Leichtlaufeigenschaft.
Mir gefällt die Tanwall auch extrem gut,passt zur Farbe....bin richtig happy.Anhang anzeigen 395643
Die Tanwall paßt gut zum Rad. Aber von der Optik (zumindest auf dem Foto) sieht es so aus, also ob vorne 27,5 und hinten 29 Zoll montiert sind. Ich denke das liegt an der 2,8er und 3.0er Breite und der Tanwall, weil beim 3.0er die schwarze Profilfläche höher ist. Vielleicht täuscht es auch nur auf dem Foto und schaut real anders aus.
 
100kilobrocken

100kilobrocken

Dabei seit
28.04.2013
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
339
Ort
Linz
Details E-Antrieb
2x Levo Comp 2020,ex Levo Expert+Comp 2016
Ist in real tatsächlich ein wenig anders, aber der Durchmesser vom hinteren ist ggü. vorderen Reifen nur geringfügig kleiner, daher kommt das.
 
Gunn

Gunn

Dabei seit
07.06.2018
Beiträge
82
Punkte Reaktionen
25
welche Fender sind das? Sieht sehr stimmig aus.
Warum hast du unterschiedliche Felgen? Also vorne Hope Fortus hinten DT Swiss. Bist du bei Microspline geblieben oder hast du komplett getauscht?
Mein Problem aktuell ist dass ich Hope Fortus vom HT in 27,5 vH und 29“ v über habe. Aber hinten wegen Microspline leider nicht passt. Und der Microspline Freilauf von Hope aktuell auch nicht lieferbar ist.
 
100kilobrocken

100kilobrocken

Dabei seit
28.04.2013
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
339
Ort
Linz
Details E-Antrieb
2x Levo Comp 2020,ex Levo Expert+Comp 2016
Hi @Gunn
die Fender sind die neuen von SKS Mudrocker ,wobei ich den hinteren gekürzt habe, da dieser so billig gewackelt hat beim fahren .
Bei den Felgen war genau das mein Problem, das Hope nicht lieferbar war und DTSwiss für 29" keine 35er Felgen hat...deswegen die Mischung...stört mich nicht...haben beide Freigabe bis 150 Kilo...das war mir wichtig.
Und ja,bin bei Microspline geblieben.
 
100kilobrocken

100kilobrocken

Dabei seit
28.04.2013
Beiträge
353
Punkte Reaktionen
339
Ort
Linz
Details E-Antrieb
2x Levo Comp 2020,ex Levo Expert+Comp 2016
@Kasselaner
als Schmutzfänger eindeutig nein!
Als Schutz für den "Nußknacker" ist das eine sehr elegante Lösung und hält das Radl sauber ...aber mein Arsch und Rücken sind genauso dreckig wie ohne....wohlgemerkt bevor ich gekürzt habe.
Da sind die Mudhugger vom alten Radl,siehe Profilbild, eindeutig besser,aber dort muss man dann zusätzlich zum Schutz für den Nußknacker was basteln.
 
Kasselaner

Kasselaner

Dabei seit
26.12.2020
Beiträge
308
Punkte Reaktionen
357
Ort
34125 Kassel
@100kilobrocken
danke für Deine Antwort.👍 Den MUDHUGGER habe ich an meinem auch, allerdings etwas kürzer wie Du ihn hast/hattest.
Ich werde es wohl trotzdem mal testen sobald ich ihn irgendwo bestellen oder besser vor Ort kaufen kann, sind nämlich laufend vergriffen.
 
Knatterton

Knatterton

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
79
Punkte Reaktionen
44
Ich habe das hier verbaut (linkes Bild), hält lediglich den Bereich unten an der Schwinge sauber, stört die Optik nicht und ist günstig direkt beim Hersteller zu bestellen: Products

41203139tg.jpeg
 
1235813

1235813

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
190
Punkte Reaktionen
83
Habe den gleichen und bin mega Happy. Klar man selbst sieht genauso aus wie ohne Fender, aber wenigstens die Schwinge ist vor dem gröbsten geschützt
 
S

scheffe

Dabei seit
29.06.2021
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Nach der Garantie wäre ein Motor Upgrade von Performance Line Bearings eine Option.

Mal sehen wie lange die Motoren von mir und meiner Frau halten.


Performance Line Bearings
 
Ralf 68

Ralf 68

Dabei seit
08.02.2016
Beiträge
1.032
Punkte Reaktionen
2.628
Ort
Kreis Aachen
Wie ich zu meiner Schande gestehen muss bin ich mit meinem ersten Levo Post direkt im falschen Thread gelandet. 😅 Schande über mein Haupt!
Seit gestern fahre auch ich ein Levo Comp in Oak.
Ja ich weiß …ich bin spät dran, aber mein Mondraker eCrafty wollte einfach nicht kaputt gehen. 😝
Am Sonntag letzte Woche habe ich es dann aber geschafft (siehe Bilder) und es musste kurzfristig etwas neues her. Zum Glück sitzt mein freundliche Specialized Händler (fast) um die Ecke.

316D472C-B6C8-418A-806A-C8F8D22FFC5E.jpeg5BF3799C-9245-41E2-B03E-3E408F4B5666.jpegF39CE99E-3DA7-4E42-BCCA-A7BF403135FB.jpeg
 
Thema:

Specialized Levo 2021

Specialized Levo 2021 - Ähnliche Themen

sonstige(s)

Levo turbo 2021

sonstige(s) Levo turbo 2021: Levo turbo 2021 . Ist das Display dabei oder nicht. Der Verkäufer meinte man muss es extra kaufen.
sonstige(s) Specialized Vado 5.0 2020 Fragen zum Modell: Hallo! Mir wurde ein Vado 5.0 (Modell 2020) angeboten Und ich würde dieses auch nehmen. Meine Fragen: Gibt es einen Unterschied zum neuen 2021...
sonstige(s) Specialized Modell 2021 auch mit 4 Jahren Garantie?: Hallo! Ich spiele mit dem Gedanken ein Specialized Kenevo zu kaufen, der Händler teilte mit auf Nachfrage mit das dieses Bike, Modell 2021, über...
Grüße aus Franken / Specialized Levo SL Comb Carbon: Hallo Zusammen, Ich heiße Alex bin 35 und komme aus Nürnberg. Fahre neben meinem Santa Cruz Bronson seit zwei Wochen ein Specialized Levo SL Comp...
erledigt Verkaufe Levociraptor für Specialized Levo 2019-21 und Kenevo 2020: Hallo, ich verkaufe einen gebrauchten Levociraptor Gen 1 für das Specialized Levo 2019/2021. Passt auch für Specialized Kenevo 2020/21. Preis...
Oben