Specialized Specialized Kenevo Hardware-Tuning

Diskutiere Specialized Kenevo Hardware-Tuning im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Habe keinen Vergleich aber 2x MST mit offenem Ölbad. Verbaue statt einem Token einen Formula Neopos. Dann hast Du, wie ich finde ein brauchbares...
S

Steppenwolf-RM

Mitglied seit
19.03.2017
Beiträge
318
Ort
Wiesbaden
Details E-Antrieb
Kenevo Expert 2019
Habe keinen Vergleich aber 2x MST mit offenem Ölbad.
Verbaue statt einem Token einen Formula Neopos. Dann hast Du, wie ich finde ein brauchbares Ergebnis.

Vorteil beim Ölbad > einfach mal Öl tauschen ist super easy.
 
edthebike

edthebike

Mitglied seit
24.05.2016
Beiträge
191
Ort
Mittlerer Schwarzwald
Details E-Antrieb
Brose 2016 im Bulls und Brose 1.3 im Kenevo 2018
Hab mich jetzt für das Charger-Tuning von Fahrrad Fahrwerk entschieden. Kartusche kam gestern, hab sie dann gleich eingebaut. Heute erste Probefahrt. Was für ein Unterschied ! 😃

Ich bin zwar noch nicht fertig damit die Einstellungen zu verfeinern, kann aber sagen das es sich dieser Umbau sicher lohnt. Die Dämpfung reagiert in beide Richtungen viel schneller ohne zu schaukeln. Die Gabel ist dadurch deutlich komfortabler, obwohl sie weniger Federweg bei mittleren Schlägen verschenkt und auch mit weniger SAG gefahren werden kann. Die Bremstraktion ist deutlich besser - ist aber auch nötig weil ich jetzt viel schneller auf die Bremspunkte zufahre 😯 - und schon von besseren Bremsen träume ☺ .

Nebenher ist mir dabei aufgefallen das mein Hinterbau mit dem Öhlins TTX jetzt auch nicht mehr (so) überlegen ist und evtl. noch der der Feinabstimmung bedarf 😁
 
ADStumpi

ADStumpi

Mitglied seit
30.08.2016
Beiträge
665
Ort
48161 Münster
Details E-Antrieb
KENEVO Expert
Mach mal Trikstuff Beläge drauf, dann passt die Code schon.
 
hubsibaush

hubsibaush

Mitglied seit
01.11.2016
Beiträge
1.203
Ort
Fleky
Details E-Antrieb
Specialized, Brose, Levo, Kenevo
Ich glaube ab 10 und weniger braucht man XD Freilauf!
 
edthebike

edthebike

Mitglied seit
24.05.2016
Beiträge
191
Ort
Mittlerer Schwarzwald
Details E-Antrieb
Brose 2016 im Bulls und Brose 1.3 im Kenevo 2018
Ja genau. Beide vorigen Antworten stimmen !
 
R

rigger

Mitglied seit
20.11.2016
Beiträge
9
Kann mir mal einer Sagen wo ich ne 16er Feder von Öhlins fürs Kenevo herbekomme, hab jetzt ne RS mit 600 drin, die hat allerdings nur 55mm hub max.

Gruß Nils
 
Xwolf71

Xwolf71

Mitglied seit
15.10.2018
Beiträge
15
16er? Du meinst Art 18074-16? Gibt es die überhaupt? >105kg?
 
D

Dirkkro

Mitglied seit
11.01.2017
Beiträge
109
Bei meinem Comp 2019 ist schon standard ein 11- 46er Ritzel drauf von Shimano (XT) daher passt das auch mit dem "schwachen" Motor so gut :)
Ich habe noch eine Sunrace 11-50 zu Hause liegen ... Mal sehen, wenn es mich überkommt mache ich die mal drauf ...

Gruß Dirk
 
Zuletzt bearbeitet:
B

BanditXXX

Mitglied seit
16.01.2018
Beiträge
93
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Specialized Kenevo
Hab mich jetzt für das Charger-Tuning von Fahrrad Fahrwerk entschieden. Kartusche kam gestern, hab sie dann gleich eingebaut. Heute erste Probefahrt. Was für ein Unterschied ! 😃

Ich bin zwar noch nicht fertig damit die Einstellungen zu verfeinern, kann aber sagen das es sich dieser Umbau sicher lohnt. Die Dämpfung reagiert in beide Richtungen viel schneller ohne zu schaukeln. Die Gabel ist dadurch deutlich komfortabler, obwohl sie weniger Federweg bei mittleren Schlägen verschenkt und auch mit weniger SAG gefahren werden kann. Die Bremstraktion ist deutlich besser - ist aber auch nötig weil ich jetzt viel schneller auf die Bremspunkte zufahre 😯 - und schon von besseren Bremsen träume ☺ .

Nebenher ist mir dabei aufgefallen das mein Hinterbau mit dem Öhlins TTX jetzt auch nicht mehr (so) überlegen ist und evtl. noch der der Feinabstimmung bedarf 😁
das charger-tuning von mst wollte ich mir auch einbauen (lassen). ist es ein großer aufriss die kartusche selbst zu wechseln, wenn man tendenziell alles am bike selbst macht, nur die gabel und den dämpfer ungern anfassen möchte? ist das nur oben aufschrauben, austauschen und fertig oder muss man da mehr machen (z. b. öl tauschen/nachfüllen)?
außerdem scheint man da noch mit shims rummachen zu müssen, weil die zugstufe an das fahrergewicht angepasst werden muss?
 
edthebike

edthebike

Mitglied seit
24.05.2016
Beiträge
191
Ort
Mittlerer Schwarzwald
Details E-Antrieb
Brose 2016 im Bulls und Brose 1.3 im Kenevo 2018
Das ganze ist bei der Lyrik wirklich keine große Sache! Einfach unten rechts den Inbus unter dem roten Drehknopf (Zugstufe) herausschrauben, dann oben rechts die Dämpfungskartusche lösen und herausziehen. Umgekehrt wieder einbauen. Unten kommt etwas Schmieröl heraus. Beim Zusammenbau wieder 10ml 0W 30 auffüllen. Besser ist's natürlich gleich dabei einen kleinen Service zu machen. Gute Videos dazu gibt's im Netz, z.B. bei SRAM. Alles kein Hexenwerk.

An der Dämpfung mußt du nichts selber machen. Nur wie gewohnt einstellen.

Habe aber gehört das Fahrrad-Fahrwerk die Zusammenarbeit mit MST eingestellt hat. Ruf am besten mal bei denen an, damit du weißt was noch geht. Ist ein kompetenter und freundlicher Service.
 
B

BanditXXX

Mitglied seit
16.01.2018
Beiträge
93
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Specialized Kenevo
danke für die info. vielleicht sollte ich das auch mal selbst machen... komisch finde ich nur den hinweis bei mst zu der kartusche bezüglich der zugstufe: "Je nach Fahrergewicht wird der Shimstack der Zugstufe angepasst.". du meinst aber, da muss nichts gemacht werden?

wo hast du denn die kartusche bestell und was hast du dafür bezahlt?
 
edthebike

edthebike

Mitglied seit
24.05.2016
Beiträge
191
Ort
Mittlerer Schwarzwald
Details E-Antrieb
Brose 2016 im Bulls und Brose 1.3 im Kenevo 2018
Der Shimstack wird bei Fahrrad-Fahrwerk bzw. MST auf dein Gewicht und Fahrstil/Vorlieben angepasst. Du könntest zwar später mit entsprechenden Scheibchen (Shims) noch Anpassungen vornehmen, aber das wird wohl kaum nötig sein.

Ich habe an meiner Charger-Katusche bei Fahrrad-Fahrwerk das Charger-Tuning für 150 € machen lassen. Kann ich nur empfehlen, bin sehr zufrieden.

Falls du lieber die komplette MST-Kartusche haben möchtest und deine alte behalten willst, kostet es dich ca. 240 €, wenn ich mich richtig erinnere.
 
Balduin

Balduin

Mitglied seit
31.05.2014
Beiträge
143
Ort
Velbert
Details E-Antrieb
Specialized Kenevo FSR Expert 6Fattie
Kann das nur bestätigen, Fahrrad- Fahrwerk hat die Zusammenarbeit mit MST eingestellt .
Warum auch immer .
 
B

BanditXXX

Mitglied seit
16.01.2018
Beiträge
93
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Specialized Kenevo
Kann das nur bestätigen, Fahrrad- Fahrwerk hat die Zusammenarbeit mit MST eingestellt .
Warum auch immer .
das ist komisch und schade zugleich. vor ein paar wochen hatte ich mit fahrrad-fahrwerk kontakt bezüglich der MST kartusche und da klang noch alles sehr positiv - kein wort von einer beendigung der zusammenarbeit mit MST.

mit fahrrad-fahrwerk war ich wegen eines MST dämpfertunings an einem anderen bike sehr zufrieden.

die frage ist nun: wer macht's jetzt!?
 
Thema:

Specialized Kenevo Hardware-Tuning

Werbepartner

Oben