sonstige(s) Specialized Kenevo 2020

Diskutiere Specialized Kenevo 2020 im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ja aber man kann doch auch Reifen unter 2,6 montieren!!!
J

Jemen1709

Mitglied seit
19.08.2016
Beiträge
552
Ja aber man kann doch auch Reifen unter 2,6 montieren!!!
 
verySpecialized

verySpecialized

Mitglied seit
10.12.2016
Beiträge
688
Ort
Rheinland
Details E-Antrieb
very specialized ltd. Kenevo
@Burgi Stimmt schon.
Ich würde als Bio wahrscheinlich auch kein Plus treten wollen bei den notwendigen niedrigen Drücken. Und bei zuviel Druck ist der Witz ja wieder weg.

Trotzdem war Plus mit 3.0 damals für mich der krasseste AHA-Effekt beim Umstieg von Bio auf Levo. Ich möchte es nicht missen.
2.4 ist für Gravelbikes :unsure:😅
 
Zuletzt bearbeitet:
Mtbikerin71

Mtbikerin71

Mitglied seit
23.04.2016
Beiträge
61
Ort
Rheinhessen
Details E-Antrieb
Mondraker E-Crafty 2017
Wann kommen die Kenevo comp eigentlich zum Händler? Das wollte ich mal fahren. Das Expert interessiert mich nicht, weil ich ein DH Bike dafür habe.
 
Levorider12

Levorider12

Mitglied seit
09.10.2018
Beiträge
27
Ort
Mecklenburg Vorpommern
Zu den Reifen nochmal. Hat jemand Erfahrung mit den Specialized Butcher 27,5x2.8 in der Black Diamond Variante? Ich brauche einen neuen Hinterreifen und schwanke zwischen dem Eddy Current in 2.8. Habe vorne den Hillbilly in 2.6 Black Diamond drauf und der ist echt spitze.
 
L

Log

Mitglied seit
06.07.2019
Beiträge
17
Ob der Druck gering oder schon ZU gering war, wird der nächste Snakebite zeigen. Aber ja @ADStumpi, ich musste mich nach dem Surly erstmal langsam beim Eddy rantasten. Beim Surly wäre ich mit dem Druck mit viereckiger Felge nach Hause gelaufen.

Haltbarkeit allerdings... ganz anderes Thema! Aber, @Mondfuchs ... wie war dass? Ein Gentlemen schweigt und genießt?

Wobei Eddy ist ja offensichtlich ein Kerl, also seis drum. Der Eddy sah nach einer Woche Finale und einem We Davos so aus...:

Anhang anzeigen 273460Anhang anzeigen 273461

Ansonsten kann ich berichten: wenn der erste Noppen erstmal weg ist, geht der Rest ganz schnell...

Zu seiner Ehrenrettung muss ich allerdings sagen, dass er trotzdem dicht gehalten hat. Lt. Schwalbe werden die abreißenden Stollen übrigens begünstigt, wenn man zu viel Luft fährt (kann ich bei 1,0 - 1,3 bar wohl ausschließen... :) )


Da fällt mir ein vielbemühtes Statement von jemand hier im Forum ein:“ Die meisten hier im Forum fahren ja eh so, dass sie NIE an die Grenzen des Materials kommen“ (hüstl).
Die Eddys sind aber schon immer bekannt für das ausreißen von Noppen, sind geile Reifen aber leider etwas nervig wenn beim kleinsten Gelände die Noppen ausreißen.
 
HPRider

HPRider

Mitglied seit
22.10.2015
Beiträge
1.827
Ort
Markgräflerland / Baden
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Expert 2019 / Kenevo
Hab jetzt nicht aufgepasst :sleep:

Gibt es hier niemanden welcher „Erster“ schreit?
Es sind doch schon Kenevos ausgeliefert worden. Eine größere Menge soll wohl noch diesen Monat kommen.
Mal sehn wer sich traut ....:)
 
T

Timbolot

Mitglied seit
20.07.2017
Beiträge
3
hat jemand schon überlegt eine andere Gabel reinzumachen um vorne ein 29er reinzupacken?

Wäre doch bestimmt ganz spannend fürs Überrollverhalten Ala Decoy etc....
 
HPRider

HPRider

Mitglied seit
22.10.2015
Beiträge
1.827
Ort
Markgräflerland / Baden
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo FSR Expert 2019 / Kenevo
Ich wäre heute besser nicht auf nen Kaffee zum FH gegangen....;)
Dann schrei ich mal laut ...“Geile Kiste und Meins“ (y)

Gute DT 370 HR Nabe, vorne ist eine gewöhnliche 110 Stout Nabe drin.

Gefällt mir in schwarz richtig richtig gut.
Das Wochenendwetter für die Jungfernfahrt soll perfekt werden (y)
Freu mich :love:

C095FE92-491C-4275-B2CF-D7F3A2A6A505.jpeg
DC4393D1-4603-4C2E-A011-85EDAD5CA2F6.jpeg
07F48B7C-84DB-4DEC-A72D-981FCD3C1495.jpeg
10C52D20-85B9-4685-BC07-EF6E9DFE234E.jpeg
 
Mtbikerin71

Mtbikerin71

Mitglied seit
23.04.2016
Beiträge
61
Ort
Rheinhessen
Details E-Antrieb
Mondraker E-Crafty 2017
da bin ich mal gespannt, wann die ersten Comp ausgeliefert werden.:love::p
 
Peko

Peko

Mitglied seit
05.10.2017
Beiträge
801
Ort
Rhön
Details E-Antrieb
Specialized Turbo Levo 2017 - C161
@HPRider :
Konntest es Dir wohl nicht nehmen lassen, erster zu sein, gell? ;)


Nachdem es am Dienstag wie aus Eimern geschüttet hat und ich im Laden nur eine kleine Runde, oder viel mehr eine kurze Gerade, gefahren bin, habe ich vorhin das kurzfristig halbwegs trockene Wetter für eine kleine Probefahrt im Freien (geteerte Wege) genutzt. Bei meinen 183cm war mir das S3 zuviel BMX und das S5 mehr wie ein Schlachtross. Letztendlich hat mir das S4 von der Größe her am besten gefallen.

Die Agilität und Verspieltheit ist mit dem 17er Levo zwar nicht vergleichbar, um z.B. das Vorderrad in die Höhe zu bringen, muss man schon recht ordentlich Kraft einsetzen, was allerdings vorhersehbar war. Das brauchts aber auch nicht... es soll ja überall einfach drüber bügeln. :sneaky:
Bergab und über ein paar Stufen war das Potential aber zumindest im Ansatz spürbar und hat sofort Lust auf mehr gemacht. Soweit ich das nach den paar Metern beurteilen kann, sollte das Kenevo zumindest halbwegs tourentauglich sein. Allzu unkomfortabel war es jedenfalls nicht, und mit einem Satz Schwalbe Marathon kann man damit sicher seine Kilometer reißen. 😅

Weil man im Netz bisher nur das Schwarze gesehen hat, wollte ich mit dem oliv-grünen S4´er Expert mal etwas Farbe ins Spiel bringen und habe Nägel mit Köpfen gemacht. Ich hoffe, dass ich es Anfang nächster Woche abholen kann, weil die passende Feder für den Dämpfer geliefert werden muss.

Auf Bildern kommt die Farbe leider nicht so toll rüber... in Live allerdings ein echter Eyecatcher.

IMG_20191010_170525_1_resized_20191010_070250017.jpg
IMG_20191010_170531_resized_20191010_070250361.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Specialized Kenevo 2020

Werbepartner

Oben