sonstige(s) Software Releases für Kiox, Nyon (BU1350) und eBike Connect ab Anfang Juli

Diskutiere Software Releases für Kiox, Nyon (BU1350) und eBike Connect ab Anfang Juli im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; zum Kiox-Update: Habe etwas gefunden was mir sehr gefällt: Die Anzeige des aktuellen Gang im Display ist jetzt ein wenig größer geworden. Damit...
N

NoPlayBack

Dabei seit
14.05.2019
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
132
zum Kiox-Update:
Habe etwas gefunden was mir sehr gefällt: Die Anzeige des aktuellen Gang im Display ist jetzt ein wenig größer geworden. Damit kann ich das jetzt auch ohne Sehhilfe ziemlich gut erkennen, welcher Gang drin ist. (y)
 
curio77

curio77

Dabei seit
22.03.2021
Beiträge
33
Punkte Reaktionen
8
Ort
Thüringer Wald
Ich habe mein Rad mit Nyon praktisch erst seit dem Update, insofern weiß ich nicht, ob das neu ist oder immer schon so war, aber ist es normal, dass bei mit eMTB programmierter Drive Unit trotzdem u.U. Anteile der Unterstützung in der Statistik der eBike-Connect-App (und auch im Portal) als Sport ausgewiesen werden? Je nach Fahrweise sieht man u.U. auch nur Sport. (DU ist auf dem Stand vor dem Update, das Tour+ gebracht hat (geht bei mir auch nicht in Kombination mit der Rohloff).)
 

Anhänge

  • Screenshot_20210725-091850.png
    Screenshot_20210725-091850.png
    104,9 KB · Aufrufe: 54
  • Screenshot_20210725-091858.png
    Screenshot_20210725-091858.png
    104,2 KB · Aufrufe: 55
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
782
Punkte Reaktionen
673
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
@curio77
Kenne ich von meinem Bike mit eMTB nicht. Dort taucht Sport nie auf. Ich habe aber auch eine Kettenschaltung.
Vielleicht bei einem Kollegen mit Rohloff?
 
N

NoPlayBack

Dabei seit
14.05.2019
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
132
Habe Rohloff, und ich finde bei mir nur eMTB und kein Sport.
Allerdings ist mein Anteil an eMTB-Einsatz recht dünne. Vielleicht hatte ich ja bis jetzt nur Glück.
 
D

D029940

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Ich habe auch das KIOX-Update inzwischen aufgespielt. Scheinbar verbraucht die neue Version mehr Strom.

Ich fahre sehr häufig mit ausgeschaltetem Motor, ohne Bluetooth. Der Akkuverbrauch war pro Stunde etwas weniger als 1%. Nach dem Update liegt er (wieder wie bei der vorletzten Version) bei 2%.

Und das "kleine orange Symbol mit einem x" links neben den Punkten zu den Bildschirmen bedeutet wohl, dass das Kiox keine Verbindung zu eBike Connect hat? Starte ich eBike Connect auf der App wird das Symbol weiß mit einem Haken.
Kann man dies irgendwie abschalten? Ich nutze die App nur wenn ich sie wirklich brauche. Ansonsten kommt dann noch ein hoher Stromverbrauch auf dem Smartphone dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
N

NoPlayBack

Dabei seit
14.05.2019
Beiträge
344
Punkte Reaktionen
132
Kann man dies irgendwie abschalten? Ich nutze die App nur wenn ich sie wirklich brauche. Ansonsten kommt dann noch ein hoher Stromverbrauch auf dem Smartphone dazu.
Kleiner Hinweis von mir: Ganz am Anfang vor vielen Monaten hatte ich auch grausam hohen Akkuverbrauch am Smartphone, wenn die App aktiv war. Dann kam ein Update der App und die Welt war in Ordnung, kein hoher Verbrauch mehr.
Hast du also die neueste Version auf dem Handy?
 
D

D029940

Dabei seit
19.01.2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
2
Ich habe die neueste Version auf dem Handy. Nur ist das meines Erachtens irrelevant, wenn ich Bluetooth am Kiox abschalte. Während der Fahrt brauche ich kein eBike Connect.
Heute war ich 100km unterwegs. Motor ausgeschaltet und Bluetooth am Kiox ausgeschaltet. Ich bin ca. 6h geradelt (Pausen sind bereits abgezogen). Verbrauch pro Stunde 1% (d.h. ich bin mit 97% gestartet und 91% angekommen). Das ist nun doch im Rahmen. Weiss nicht warum ich bei der ersten Ausfahrt nach dem Kiox-Update so einen hohen Stromverbrauch hatte.
 
Bino71

Bino71

Dabei seit
16.06.2020
Beiträge
229
Punkte Reaktionen
164
Details E-Antrieb
Bosch CX 2020
Ich hoffe es kommt bald ein Update für das Update.... Gestern erst wieder erlebt das meine geplante Tour die eben noch 44km bis zum Ziel angezeigt hat, plötzlich beendet ist und ich am Zeil sein soll :unsure: Route neu geladen und am nächsten Punkt einklinken klappte dann wieder. Aber zumindest ließ sie sich diesmal beim Start berechnen
 
K

Kioxuser

Dabei seit
19.06.2020
Beiträge
619
Punkte Reaktionen
700
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen. 4, Kiox
Kiox oder Nyon?
 
RadlerFranz

RadlerFranz

Dabei seit
13.04.2011
Beiträge
554
Punkte Reaktionen
379
Ort
55599 Eckelsheim
Details E-Antrieb
Pegasus Premio E10 mit CX2, Kathmandu SLT mit CX4
Ich komme noch mal auf meinen früheren Beitrag Unterstützungsstufen in diesem Thread zurück, vielleicht interesiert es ja jemanden näher.
Ich sagte damals, daß die prozentuale Auswertung der U-Stufen nicht sehr aussagekräftig ist, da sie lediglich eine Aufteilung der gefahrenen KM pro U-Stufe darstellt.
Das ist ja ganz nett, aber das Ergebnis hängt stark davon ab, ob ich beim Bergabrollen zufällig noch auf "Sport" stehe, oder schon auf "off" oder "Eco" geschaltet habe.

Interessanter wäre z.B. eine Darstellung des Akkuverbrauchs pro Unterstützungsstufe.
Da ich die Möglichkeit habe, während der Tour alle relevanten Betriebsdaten des Bosch Systems mit einem Logger zu protokollieren, habe ich heute genau diese Auswertung mal durchgeführt. Das Ergebnis ist erstaunlich.

Das Bosch connect Portal bzw. die App sagen zu dieser 21 Kilometer / ca. 200 Höhenmeter Tour:

1627745203367.png

Meine eigene Auswertung weist sowohl die prozentuale Verteilung der U-Stufen auf die gefahrenen KM aus (wie Bosch; deshalb sind die Ergebnisse auch annähernd gleich), und den prozentualen Akkuverbrauch pro U-Stufe:

1627745312286.png


Der Akku meldete am Anfang der Tour eine Restkapazität von 65% / 394 Wh, am Ende noch 43% / 251 Wh. Verbrauch also lt. Bosch 143 Wh.
Interessant ist z.B, daß fast die Hälfte des Verbrauchs auf die ca. 2 km mit "Sport" geht, "Turbo" taucht bei Bosch überhaupt nicht auf (0,6%), war auch nur über 145 Meter eingeschaltet, macht aber 6 % (!!) des Akkuverbrauchs aus.

Ich fände eine solche verbrauchsbezogene Darstellung während der Fahrt deutlich informativer und würde mir wünschen, daß Bosch sowas -evtl. zusätzlich- implementiert.

Hoffnung habe ich aber nicht großartig...
 
Shark58

Shark58

Dabei seit
03.03.2017
Beiträge
782
Punkte Reaktionen
673
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Ich fände eine solche verbrauchsbezogene Darstellung während der Fahrt deutlich informativer und würde mir wünschen, daß Bosch sowas -evtl. zusätzlich- implementiert.
Währen der Fahrt schaue ich weder auf die Verteilung der genutzten Unterstützungsstufen, noch würde ich auf den Akkuverbrauch je Stufe achten.
In einer Zusammenfassung über längere Zeit finde ich das interessant.
Dazu lasse ich mir von der Werkstatt den Bosch Diagnosebericht ausdrucken. Da steht der Gesamtenergieverbrauch pro Stufe sogar mit Kuchendiagramm drin. Das reicht mir zum Nachvollziehen einer möglichen Veränderung über die Zeit.
 
J

Johncoffee

Dabei seit
04.07.2020
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Nein, dann lieber nichts anzeigen. Ich werde den Screen wieder löschen, und auch meine Verbindung zwischen Komoot und EBC wieder trennen. Der Workflow ist für mich dann wieder: Route in EBC als gpx exportieren, und in Komoot als gemachte Tour importieren. Damit werden die Höhenmeter neu berechnet, und stimmen so einigermaßen.
Das sehe ich auch so. Die Anzeige liegt dermassen daneben - sie ist für meine Begriffe nicht brauchbar.

Heute hatten wir folgende Tour gemacht:

Bildschirmfoto 2021-08-01 um 11.44.53.png


Anstieg 901m / Abstieg 1139m (diesen finde ich nur in der App.)



Meine Garmin Venu 2 Uhr mit GPS misst folgendes:
526m Anstieg / 534m Abstieg


Bildschirmfoto 2021-08-01 um 11.51.30.png


Den GPX Track von Connect in Komoot importiert ergibt folgendes:
Aufstieg: 580m / Abstieg 590m
Bildschirmfoto 2021-08-01 um 11.58.09.png







Zusammenfassung:
Bosch: + 901m / -1139m
Garmin: + 526m / -534m
Komoot: +580m / -590m

Bosch sollte hier dringend für Abhilfe sorgen, die Berechnung verbessern und ein Update liefern. So wie die Messung jetzt ist, taugt sie nicht viel.
 
B

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
343
Punkte Reaktionen
636
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Ich habe mich sehr auf die Höhenmeterangabe beim Kiox gefreut. Muss aber auch bestätigen, dass die Angaben unbrauchbar sind. Bisher habe ich bei meiner Pendelstrecke (immer die gleiche Strecke) von Bosch folgende Angaben erhalten:
16.07.: 158hm
21.07.: 188hm
22.07.: 199hm
23.07.: 255hm
Mal schauen, was das Kiox in in paar Wochen anzeigt...
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
2.275
Punkte Reaktionen
1.171
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
@ba-n-jo
Wobei das Kiox vmtl selbst keine Höhen misst, sondern die Daten vom Phone kommen.
Oder täusche ich mich?

Dazu kommt, dass die wenigsten, wie auch ich, die Geräte regelmäßig kalibrieren. Das sollte idealer Weise vor jeder Aufzeichnung geschehen.
 
B

ba-n-jo

Dabei seit
12.09.2016
Beiträge
343
Punkte Reaktionen
636
Ort
Oberfranken
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen2 und Gen4
Die Kalibrierung sollte doch nur Einfluss auf die absolute Höhe haben und nicht auf die Höhenmeter?
 
ue50

ue50

Dabei seit
01.12.2020
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
10
Ich habe mal die Aufzeichnungen verglichen Bosch (linkes Bild) versus Komoot (rechtes Bild). Das selbe Handy die selbe Strecke, da zeitgleich mitlaufen lassen. Die Bosch App hat eine höhere Aufzeichnungsfrequenz und misst wahrscheinlich jeden Stein.
Ich hatte eine zeitlang Runtastic genutzt, das war ähnlich daneben.
20210718_172715.jpg
 
cube_one

cube_one

Dabei seit
15.12.2018
Beiträge
1.209
Punkte Reaktionen
1.137
Details E-Antrieb
Cube Nutrail hybrid, Cube Stereo hybrid race 29
Das sehe ich auch so. Die Anzeige liegt dermassen daneben - sie ist für meine Begriffe nicht brauchbar.

Bosch sollte hier dringend für Abhilfe sorgen, die Berechnung verbessern und ein Update liefern. So wie die Messung jetzt ist, taugt sie nicht viel.

Wer sagt denn, dass es die Bosch-Anzeige ist, die so sehr daneben liegt und verbessert werden muss?
Mit welchem Bosch-Gerät hast Du überhaupt gemessen?
Den Tipp, Dich mal in die unterschiedlichen Arten der Höhenmessung einzulesen, bevor Du hier so rummeckerst, solltest Du wirklich beherzigen.
 
hadizet

hadizet

Dabei seit
09.08.2020
Beiträge
2.275
Punkte Reaktionen
1.171
Ort
Mainfranken, nahe WÜ
Details E-Antrieb
Performabce CX Gen4 im Stevens E14 mit Nyon2
So wie es in der rechten Spitze der Aufzeichnung aussieht scheinen da tatsächlich einige Höhenmeter zu sein. Jedenfalls mehr als ein Schotterstein.

Zur Beruhigung: im Garmin Forum gab es über Jahre hinweg auch immer wieder Klagen über vermutete falsche Höhenmeter.
 
Thema:

Software Releases für Kiox, Nyon (BU1350) und eBike Connect ab Anfang Juli

Software Releases für Kiox, Nyon (BU1350) und eBike Connect ab Anfang Juli - Ähnliche Themen

sonstige(s) Bosch eBike Connect / Nyon: Ich starte nach ersten Versuchen mit dem Portal mal ein neues Thema. Beim Versuch einen Track (stammt aus dem www) in Bosch eBike Connect (BeC)...
sonstige(s) Bosch eBike Connect - Nyon: Hallo Eine Frage an die Nyon Nutzer.Habe heute mal nach längerer Zeit versucht mit meinem Iphone und entsprechender App Routen zu öffnen oder zu...
Navigation mit Bosch NYON, Track, Tour etc.: Hatte zu Levo Zeiten meine Erfahrungen mit dem Garmin gepostet #1 Nun nutze ich das Bosch NYON, will dazu meine Erfahrungen...
sonstige(s) Bosch NYON: Alternative zur Website (inkl. GPX Export): Hallo zusammen, ich bin Softwareentwickler und habe mich in sportlicher Hinsicht auch - dem Klischee entsprechend - lange Zeit so verhalten...
Specialized Specialized Mission Control App, Garmin Connect IQ: Das Thema ist komplex, wird im Wartelisten Thread langsam unübersichtlich. Deshalb ein neuer Thread. Die App lässt sich nur mit gekoppeltem Levo /...
Oben