sonstige(s) Smartphone-Hub. Ja oder nein?

Diskutiere Smartphone-Hub. Ja oder nein? im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Dito, ich habe und hatte immer nur die Bosch ID, hatte vorher aber auch nie den Cobi Hub. Angemeldet habe ich mich mit der Bosch ID genau ein...
D

dwhh

Dabei seit
05.10.2020
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
47
Dito, ich habe und hatte immer nur die Bosch ID, hatte vorher aber auch nie den Cobi Hub. Angemeldet habe ich mich mit der Bosch ID genau ein einziges Mal und dann nie wieder…
 
Kalanag

Kalanag

Dabei seit
19.05.2021
Beiträge
17
Punkte Reaktionen
37
Details E-Antrieb
Bosch Performance Line Stevens PT5
@Kalanag, @dwhh und @Thonic
könnt ihr mir sagen, ob ihr euch auch mit einer Bosch-Id anmelden müsst, oder habt ihr evtl. noch die Version, welche von Cobi stammt? …
Ja, mit Bosch-ID!
Nicht auszuschließen, dass evtl. die Handy-Netzqualität an der heimischen Garage einen Einfluss auf die Funktionssicherheit beim Start hat…
 
Thonic

Thonic

Dabei seit
12.08.2018
Beiträge
226
Punkte Reaktionen
136
Ort
Rheinland bei Düsseldorf
Details E-Antrieb
R&M Charger Nuvinci - CX / Fischer EM1724 - Bafang
J
Nicht auszuschließen, dass evtl. die Handy-Netzqualität an der heimischen Garage einen Einfluss auf die Funktionssicherheit beim Start hat…
... wohl eher nicht. Die COBi App funktioniert auch komplett ohne Netzanbindung bzw. auch mit einem Smartphone ohne eingelegte/aktivierte SIM Karte.
Alles andere wäre auch fatal - besonders, wenn ich da z.B. so an einige Ecken in der Eifel denke. In dem Fall müssen natürlich die passenden Offline-Karten zum Navigieren installiert sein. Eine Verbindung wird nur zum erstmaligen Anmelden/Aktivieren benötigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Leupold

Dabei seit
30.06.2021
Beiträge
10
Punkte Reaktionen
1
Hi,
bin für das nächste Fahrrad auch in der Überlegung.
Da ich zwingend mein Handy laden möchte, bleiben meines Wissens ja nur Kiox oder der Smartphone Hub.
Zusätzliche habe ich es lieber, wenn das Handy im Portrait Modus angebracht ist, würde es also sowieso an meiner Quad Lock Halterung festmachen und wahrscheinlich weiterhin mit Komoot navigieren.
Da der Hub günstiger ist, würde ich den nehmen, oder gibt es noch andere Alternative das Handy ordentlich zu laden?
 
D

dwhh

Dabei seit
05.10.2020
Beiträge
110
Punkte Reaktionen
47
Also ich finde es nicht sinnvoll, den Smartphonehub ausschließlich als Ladefunktion zu nutzen. Die ganze Steuerung der cobi.bike App funktioniert im Porträt Modus vom Smartphone ja nicht. Na klar, man kann mit Komoot navigieren, aber keine Musik abspielen/steuern, die Kartendarstellung ändern über den Controller usw. Dann lieber Kiox und darüber laden, wenn es denn geht…
 
Thema:

Smartphone-Hub. Ja oder nein?

Smartphone-Hub. Ja oder nein? - Ähnliche Themen

sonstige(s) Nyon oder Smartphone-Hub R&M Charger3 GT Vario + RX Chip?: Hallo zusammen, ich stehe vor der Entscheidung Nyon oder Smartphone-Hub. Was sind die Vor-/Nachteile des jeweiligen gegenüber dem Anderen? Ein...
sonstige(s) Kobi App mit Smartphone-Hub. Welche Puls-Brustgurte sind kompatibel?: Hallo, ich bekomme demnächst ein e-Bike mit einem Smartphone-Hub zur Nutzung mit der Kobi-Bike-App. Bisher dachte ich, dass jeder mit dem Handy...
sonstige(s) Bosch Smartphone Hub CUI100, Tipps, Probleme,: Hier wollen wir über den Smartphone Hub schreiben. Um einzuordnen, worum es geht: Es ist quasi der Nachfolger des COBI.Bike. Er ist eine...
Trekkingrad-Umbau - elfkw?: Hallo zusammen, ich wende mich an Euch, weil ich einfach eine wichtige Entscheidung nicht alleine treffen kann... Vor Jahren habe ich mich schon...
Fiido M1 Controller Umbau, was bisher geschah, unerklärliches Motorverhalten: Hallo zusammen, ich hab schon ne Weile ein Fiido M1 und bin gerade dabei, das durch nen Controller Umbau legal zu machen (ja, ich bin mir über...
Oben