Simplon KAGU Neodrives noch aktuell im Sortiment?

Diskutiere Simplon KAGU Neodrives noch aktuell im Sortiment? im Kaufberatung Forum im Bereich Diskussionen; hallo experten, sind die Kagus von simplon mit dem Z20 neodrives in 2022 noch offiziell erhältlich? man findet kaum noch aktuelle angbebote und...
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
hallo experten,

sind die Kagus von simplon mit dem Z20 neodrives in 2022 noch offiziell erhältlich?
man findet kaum noch aktuelle angbebote und das Kagu auch nicht mehr auf der homepage von simplon. eigentlich hatte ich ein Kagu XT 10 mit neodrives in die engere wahl gezogen. alternativ das Gudereit E13 evo pinion. das bietet aber nur einen 500 Wh akku (und pinion muss auch nicht unbedingt sein...)

holger
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
hallo experten,

sind die Kagus von simplon mit dem Z20 neodrives in 2022 noch offiziell erhältlich?
man findet kaum noch aktuelle angbebote und das Kagu auch nicht mehr auf der homepage von simplon. eigentlich hatte ich ein Kagu XT 10 mit neodrives in die engere wahl gezogen. alternativ das Gudereit E13 evo pinion. das bietet aber nur einen 500 Wh akku (und pinion muss auch nicht unbedingt sein...)

holger
Hi, habe gerade den aktuellen 2022er Bike Katalog von Simplon vorliegen, da steht Das Simplon Kagu Neodrives XT-10 (XT-30 Speed) ganz groß abgebildet drin!
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
Zuletzt bearbeitet:
hg6996

hg6996

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
864
Punkte Reaktionen
621
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Wäre ProActiv vielleicht eine Alternative?
Die haben Neodrives quasi als Nachbarn und sind auch deutlich günstiger als Simplon:

Trekking Sport-ND
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
hmm....merkwürdig. auf der simplon homepage habe ich nur noch kagus mit bosch gefunden. und im online-katalog 2022 findet man auch nur kagu bosch.

hier die preisliste 2022 - auch nicht gelistet!

https://www.simplon.com/de/Service/Katalog-Manuals#preisliste
Sorry! Habe gerade nochmal nachgeschaut, diesen Katalog den ich vor ein paar Tagen bei einem S.H. abholte ist tatsächlich aus dem Jahre 2021!
Demnach hätte man eigentlich vor 2 Wochen noch bestellen können!
Kataloge für 2022, ob diese schon erhältlich sind ?
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
danke für den tipp! aber ich wollte nach 9 jahren bosch mit akku in "warzen-optik" mal wechseln zu einem akku im rahmen integriert.
Bestimmt stehen bei diversen S. Händler diese Neodrives im Ausstellungsraum. Simplon weiss bestimmt genau, wo welche stehen.
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
...aber dann wohl nur noch ladenhüter. schlimmstenfalls unverhältnismäßig weit, falsche rahmengröße und eine farbe, die abtörnt.
ich checke das morgen mal.
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
...aber dann wohl nur noch ladenhüter. schlimmstenfalls unverhältnismäßig weit, falsche rahmengröße und eine farbe, die abtörnt.
ich checke das morgen mal.
Der Vorteil wird aber sozusagen im "Sale" liegen! 😉
Ein sehr großer S. Händler ist in Gießen glaube, Fa. Bornemann.
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
sorry, > 150 km entfernung! das tue ich mir nicht an!
wenn´s mit einem kagu nicht klappt, wird es vielleicht es ein anderes bike...
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
sorry, > 150 km entfernung! das tue ich mir nicht an!
wenn´s mit einem kagu nicht klappt, wird es vielleicht es ein anderes bike...
Ok! Ich meinte, dort nur mal anfragen! Na klar, es kommt halt immer darauf an, wie wichtig einem sowas ist. 🤷🏼‍♂️
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
danke, aber es soll schon ein alber Z20-motor werden...
 
hg6996

hg6996

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
864
Punkte Reaktionen
621
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Dann wäre das Gudereit ET-13 EVO vielleicht eine Option.
Nicht billig, aber das ist Simplon auch nicht.
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
...hat aber nur einen 500 Wh-akku (wie ich oben schon schrieb). das ist m. e. für den preis nicht auf der höhe der zeit.
MÖVE wäre modellmäßig auch eine alternative, aber deren preise sehe ich nicht ein!
 
hg6996

hg6996

Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
864
Punkte Reaktionen
621
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
Bulls Lavida plus, von 6/2014
Pegasus hat einen großen Akku im Lavida EVO plus. Ob es das Bike aber dieses Jahr noch gibt, keine Ahnung.
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
sehe gerade, dass KALKHOFF auch schicke Z20er trekkingbikes anbietet. offenbar auch nur mit 500 Wh akku .

fehlalarm! waren auch nur archivbilder! :(
 
Rekuradler

Rekuradler

Dabei seit
05.02.2021
Beiträge
60
Punkte Reaktionen
57
Ort
Baden-Baden
Details E-Antrieb
Twike-Aktive, CityEL, Renault ZOE, Neodrives Z20
Pegasus hat einen großen Akku im Lavida EVO plus. Ob es das Bike aber dieses Jahr noch gibt, keine Ahnung.
Das ist leider entweder aus dem Programm geflogen oder derzeit wohl nicht lieferbar bei Pegasus direkt.
Es ist zwar ein tolles Rad wie von mir beschrieben aber im vergangenen Jahr habe ich auch einen entscheidenden Nachteil des 750wh- Akkus feststellen müssen.
Für meine Halb-Tagestouren ist der Akku absolut ausreichend auch bei Touren im Gebirge.
Aber für Tagestouren im Gebirge reicht er nicht wirklich aus , jedenfalls so wie ich es für meine Kondition feststellte. Deshalb habe ich für meine Tour über den Schwarzwald an den Bodensee über mehrere Tage das Bulls Lavida mit Neodrives von meinem Kumpel geliehen, der das Rad auf meine Empfehlung hin kurz zuvor gut gebraucht mit 2 Stk. 600wh-Akkus gekauft hatte. Und es war die richtige Entscheidung, da ich damit 120-140km am Tag ohne Nachladen mit guter Unterstützung über Berg u.Tal geschafft habe ohne die Akkus jeweils leerzunudeln. Also unter 20km Restreichweite in der Anzeige habe ich die nie runtergefahren um die Akkus zu schonen. Das hätte ich mit dem 750er von meinem Lavida nichtmal mit Zwischenladen geschafft und einen 750wh Zweitakku hätte ich nirgends unterbringen können. 1000€ für einen 2.Akku wäre mir ebenfalls auch zu teuer gewesen, da ich solche mehrtages- Touren zu selten unternehme. Und für gerade mal 1000€ hatte mein Kumpel das schöne Rad mit den 2 Akkus im Netz gekauft, wovon sogar einer Neu war. Und ein Akkus vom Bulls inklusive Ladegerät passt locker in eine Seiten-Packtasche und sogar noch mehr.....
Also wenn ich nochmal was kaufen würde dann am ehesten ein Rad mit Neodrives-System und 2 kompakten 600er Akkus welche man auch gut unterbringen kann. Man könnte beim Bulls sogar den 2.Akku (beim Diamant zumindest) mit einer 2.Akkuschiene oberhalb der horizontalen Rahmenstange anbringen und hätte die Satteltaschen damit frei .
Nur mal so meine Erkenntnis zu gewissen Sachverhalten.......
In der Ebene könnte ich mir allerdings Tagestouren mit dem 750wh-Akku schon vorstellen, wo mit Zwischenladen bestimmt auch 200km möglich wären.
 
Pustefix

Pustefix

Themenstarter
Dabei seit
26.05.2013
Beiträge
2.180
Punkte Reaktionen
1.273
Details E-Antrieb
400 Nm ab 1/min.
so, habe noch ein kagu neodrives xt10 nicht allzu weit aufgetan und bin hingefahren - und probe gefahren.
nicht übel!

56er rahmen - passt! im stehen vorm sattel geht das oberrohr fast bis ans gemächt. die nächste rahmenhöhe - 59 cm - wäre wohl schon zu hoch für mich (184 cm, beinlänge 85 cm) und würde wohl beim absteigen nach vorn auf "tuchfühlung" im schritt gehen.
probefahrt (im kreis) war ok - nachsitz und vorbau/lenkerhöhe waren nicht ganz optimal, aber das würde sowieso bei mir wochen bis monate dauern, bis ein bike so passt wie angewachsen.
leider ist das kagu mattschwarz (na ja...) - aber der preis würde stimmen.

mal schauen...
 
Frühling

Frühling

Dabei seit
26.08.2021
Beiträge
579
Punkte Reaktionen
221
so, habe noch ein kagu neodrives xt10 nicht allzu weit aufgetan und bin hingefahren - und probe gefahren.
nicht übel!

56er rahmen - passt! im stehen vorm sattel geht das oberrohr fast bis ans gemächt. die nächste rahmenhöhe - 59 cm - wäre wohl schon zu hoch für mich (184 cm, beinlänge 85 cm) und würde wohl beim absteigen nach vorn auf "tuchfühlung" im schritt gehen.
probefahrt (im kreis) war ok - nachsitz und vorbau/lenkerhöhe waren nicht ganz optimal, aber das würde sowieso bei mir wochen bis monate dauern, bis ein bike so passt wie angewachsen.
leider ist das kagu mattschwarz (na ja...) - aber der preis würde stimmen.

mal schauen...
Na also! Das freut mich! 😃
 
Thema:

Simplon KAGU Neodrives noch aktuell im Sortiment?

Simplon KAGU Neodrives noch aktuell im Sortiment? - Ähnliche Themen

verkaufe Simplon Kagu Bosch CX, Damen, denim blue, RH 45, Shimano XT, KIOX, Modell 2020: Ich verkaufe ein E-Bike der Marke Simplon, Modell Bosch CX, Rahmenhöhe S ca. 45 cm, Ausstattung XT-11, Reifen 26 Zoll, Straßenausstattung. Das...
Hilfe bei E-Bike Entscheidungsfindung: Hallo in die Runde! Ich bin neu hier und grüße die Mitglieder dieses Forums! Ich hoffe,hier in der richtigen Sparte zu sein,um mein Anliegen...
Simplon Silk Carbon ERA 80 (mit Alber Heckmotor): Nachdem ich nun jahrelang mit mir gerungen haben, ist es nun passiert. Ich habe mein Simplon Kagu R14 verkauft und ein Simplon SilkCarbon ERA 80...
Oben