Shimano Steps Unlocker f. Android.

Diskutiere Shimano Steps Unlocker f. Android. im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; wenn dann nur das Neue Pce02 alte gibts glaub ich vereinzelt noch zum kaufen
F

Flo167

Mitglied seit
20.07.2019
Beiträge
8
Hallo, habe seid Anfang dieser Woche ein neues Ebike mit Shimano Steps E8000 Motor, E7000 Display & aktueller Firmware. Hatte in meinem alten Cube mit Bosch CX eine Speedbox 2 verbaut. Im Gegensatz zum Bosch Motor halbiert der Chip für Shimano die Geschwindigkeit leider. Ein zweiter Tacho wäre notwendig was ich aber nicht unbedingt möchte...
Ich habe deshalb versucht mich die letzten Woche über diesen Steps Unlocker zu belesen. Aber bei diesem ganzen Up und Downgrade der Firmware, Display E8000 oder E7000 blicke ich leider nicht mehr so ganz durch :-/

Kann mir jemand helfen bzw erklären wie ich den Motor so einstellen kann das die 25km/h (auch über 32 km/h) Begrenzung aufheben kann.

Für eure Antworten und Hilfe würde ich mich freuen und bedanke mich schon mal im Voraus.

Gruß

Flo :)
 
prolink

prolink

Mitglied seit
24.05.2018
Beiträge
100
Ort
Graz umgebung
Details E-Antrieb
E-8000 Steps / Bosch Performance CX
was willst denn genau wissen? auf der Steps unlocker seite ist e alles beschrieben. zwar in englisch aber das sollte nicht das problem sein
es muss eine Linzenz gekauft werden und du mußt ein Downgrade machen
 
F

Flo167

Mitglied seit
20.07.2019
Beiträge
8
Heißt also ich lade die App runter und bezahle dann nochmal die 30€ um alles freizuschalten? Über die App habe ich dann die Möglichkeit die einzelnen Unterstützungsstufen bis 60km/h zu öffnen? Dabei zeigt das Display mir auch immer die korrekte Geschwindigkeit an? DU-E7000 ist die Bezeichnung für das Display richtig? Kann ich das Downgrade auf FW 4.3.1 mit der App machen oder benötige ich dazu das Shimano Interface?
 
prolink

prolink

Mitglied seit
24.05.2018
Beiträge
100
Ort
Graz umgebung
Details E-Antrieb
E-8000 Steps / Bosch Performance CX
ja stimmt. die Geschwindigkeit wird korrekt angezeigt. ja kannst mit der App machen. die Dateien gibt es als Download dort
mit dem 7000er Display gibt es noch einschränkung. da geht glaub ich nur 4.6.1 und darunter nicht.
lies dich etwas ein hier
 
F

Flo167

Mitglied seit
20.07.2019
Beiträge
8
Weißt du welche Einschränkungen es mit dem Display gibt bzw. wo ich das evtl nachlesen kann?
 
Y

ynhi

Mitglied seit
30.03.2019
Beiträge
22
Ich habe kein Tuning, aber habe durch gelesen und es ist so:
wenn du Geschwindigkeit aufheben willst gibt zwei Programm Emax und Stepsunlocker. Da du Display e7000 hast geht nur mit motorfirmware ab 4.5.1 bis 4.7.0. stepsunlocker funktioniert nur bis 4.6.1 dafür kostet nur 30 Euro, Emax funktioniert bis 4.7.0 kostet aber über 100 Euro.
Beide kann us Version bis 32 km/h korrekt einstellen, mehr als das muss Radumfang minipulieren und Tacho zeigt nicht mehr korrekt Werte an.
Firmware downgrade kannst du mit E-TUBE für Android per Bluetooth machen.
 
F

Flo167

Mitglied seit
20.07.2019
Beiträge
8
Auf der Beschreibung Seite 13 steht das die Einstellung für die Geschwindigkeit nur mit DU-E8000 mit FW 4.3.2 funktioniert. Ist die Bezeichnung DU-E8000 die Bezeichnung für den Motor oder das Display?
 
LCSnake

LCSnake

Mitglied seit
30.08.2016
Beiträge
66
DU steht für "Drive Unit" , also ist es der Motor.
 
prolink

prolink

Mitglied seit
24.05.2018
Beiträge
100
Ort
Graz umgebung
Details E-Antrieb
E-8000 Steps / Bosch Performance CX
nein. das 7000er display geht nur wie schon oben beschrieben ab 4.5.1
 
F

Flo167

Mitglied seit
20.07.2019
Beiträge
8
Mit der FW 4.5.1 kann ich aber dann alle Funktionen normal nutzen?
 
G

Grossejessy

Mitglied seit
17.07.2019
Beiträge
28
Hat jemand eine Seite, auf der man die Firmware downloaden kann?
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.400
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Mit der FW 4.5.1 kann ich aber dann alle Funktionen normal nutzen?
Nein, du kannst auf die US-Einstellung wechseln und bekommst 32 Km/h oder du änderst den Radumfang, kannst noch schneller fahren, hast dann allerdings keine korrekte Anzeige mehr. Wenn es mehr als 32 Km/h mit korrekter Anzeige sein sollen, musst du dir ein 8000er Display zulegen und auf 4.3.2 downgraden. Das 8000er Display hat einige Vorteile, aber auch einen Nachteil. Es kommuniziert nicht mit einem Edge, was das 7000er wiederum kann.
 
G

Grossejessy

Mitglied seit
17.07.2019
Beiträge
28
Nein, du kannst auf die US-Einstellung wechseln und bekommst 32 Km/h oder du änderst den Radumfang, kannst noch schneller fahren, hast dann allerdings keine korrekte Anzeige mehr. Wenn es mehr als 32 Km/h mit korrekter Anzeige sein sollen, musst du dir ein 8000er Display zulegen und auf 4.3.2 downgraden. Das 8000er Display hat einige Vorteile, aber auch einen Nachteil. Es kommuniziert nicht mit einem Edge, was das 7000er wiederum kann.
Was sind die Vorteile vom 8000er bzw 7000er?
Kann man einfach vom 7000 aufs 8000 wechseln ?
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.400
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
7000 ist kompakter. Du kannst dir viele Daten auf einem Edge anzeigen lassen, wobei man dann auch gleich zum EW-EN100 greifen und ganz auf ein weiteres Display verzichten kann.
8000 ist farbig, ein Blick aus dem Augenwinkel genügt, um zu wissen, in welcher Stufe man unterwegs ist und es hat die Leistungsanzeige, weitreichendes Tuning mit FW4.3.2.
 
Machiavelo

Machiavelo

Mitglied seit
10.02.2018
Beiträge
38
Ort
Trier
Details E-Antrieb
Ghost Lector Hybrid 6.7
Das 8000er Display hat einige Vorteile, aber auch einen Nachteil. Es kommuniziert nicht mit einem Edge, was das 7000er wiederum kann.
Bezieht deine Aussage sich auch auf die neuen 530 und 830? Die werben doch damit. Hat jemand schon einen 530 oder 830?
 
P

paulek

Mitglied seit
22.12.2016
Beiträge
1.400
Ort
Südliches Ruhrgebiet
Details E-Antrieb
Shimano Steps 8000
Ja. Ich habe selbst seit einer Woche einen 830, ein 8000er Display und keine Di2 Schaltung, sowie alle Firmwares auf dem aktuellen Stand. Das E-Bike kann ich gar nicht koppeln, einen Di2 Sensor vermeintlich schon. Nur liefert dieser keinerlei Daten. Akku steht stets auf 0% und sonst wird auch nichts ebikespezifisches angezeigt. Dazu bedürfte es des 7000er Displays oder des EW-EN100s. Der würde auch nur ein entweder oder zulassen. Da die Sensorik im Akku nicht mal die Balkenanzeige sinnvoll mit Daten versorgen kann, kann ich auf die Phantasiewerte einer % Anzeige getrost verzichten, nicht aber auf mein 8000er Display.
 
Thema:

Shimano Steps Unlocker f. Android.

Werbepartner

Oben