Servus aus dem Bergischen Land

Diskutiere Servus aus dem Bergischen Land im Vorstellung von Mitgliedern und ihren Pedelecs Forum im Bereich Community; Hallo Allerseits! Viele Grüße von einem Neuen aus dem Bergischen Land! Momentan bin ich noch am Inspiration anlesen - mit dem Ziel meinen...

Yokhourd

Dabei seit
14.09.2020
Beiträge
2
Hallo Allerseits!

Viele Grüße von einem Neuen aus dem Bergischen Land! Momentan bin ich noch am Inspiration anlesen - mit dem Ziel meinen Arbeitsweg in Zukunft mit etwas mehr Bewegung hinter mich zu bringen. Die Rahmenbedingungen lesen sich mit etwas über 20km und ein paar landschaftstypischen Höhenmetern ja eigentlich ganz brauchbar...

Bilder gibt es noch keine - werden aber bei Gelegenheit nachgereicht. ;)

Viele Grüße

Yokhourd
 
Thema:

Servus aus dem Bergischen Land

Servus aus dem Bergischen Land - Ähnliche Themen

Schwerer Fahrer und Berge, suche passendes Pedelec: Habe hier schon so einiges gelesen. Nun gleich mein erster Beitrag an dieser Stelle. Mittelmotor, Nabenmotor jeweils mit oder ohne Rohloff Nabe...
Fahrradsteuer (50 Euro jährlich) für Radwege in ganz Deutschland: Mal so eine Idee bevor der Flickschusterei die Bundesregierung was Radwegeinfrastruktur angeht noch 50 Jahre dauert. Ich wäre bereit im Jahr 50...
Alltags-Pedelec fürs Bergische (täglich etwa 40km) bis 2.300 €: Hallo zusammen, gesucht wird ein E-Bike, welches ich für den täglichen Arbeitsweg nutzen möchte. Ich bin 1,83 groß und wiege 85kg. Die einfache...
Pedelec-Frischling mit Radon Solution Hybrid 2019: Hallo Zweiradfreunde, nach einigen Jahren des stillen Lesens und Informierens in diesem Forum, möchte ich mich und mein kürzlich erworbenes Rad...
Umbau Liegerad (20/26'') für 35km Arbeitsweg - welches Antriebskonzept?: Umbau Liegerad (20/26'') für 35km Arbeitsweg - welches Antriebskonzept? Hallo Ich freue mich hier e-bike Enthusiasten und auch liegend...
Oben