Schweiz: Suche preiswertes, robustes S-Pedelec (Motorfahrrad) zum Pendeln

Diskutiere Schweiz: Suche preiswertes, robustes S-Pedelec (Motorfahrrad) zum Pendeln im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Liebe Pedelec-Gemeinde. Ich habe vor in Zukunft von Frühling bis Herbst mit einem S-Pedelec zur Arbeit zu Pendeln. Die zu pendelnde Strecke...
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Liebe Pedelec-Gemeinde.

Ich habe vor in Zukunft von Frühling bis Herbst mit einem S-Pedelec zur Arbeit zu Pendeln. Die zu pendelnde Strecke würde etwa folgendermassen aussehen:

1571692121077.png


Ich habe dabei folgende drei abgeschriebenen Modelle ins Auge gefasst:

- Bulls Twenty 8 E45 für ca. 3'000 Euro
- Diamant Zouma+ S für ca. 3'500 Euro
- Trek Super Commuter+ 8S für ca. 4'000 Euro

Ich werde die drei Pedelecs bei Gelegenheit Probe fahren, damit ich Sie miteinander vergleichen kann.

Neben dem Preis ist mir wichtig, dass ich ein robustes, zuverlässiges S-Pedelec bekomme. Hat jemand Erfahrungen mit einem der drei aufgeführten Modelle? Gibt es Empfehlungen für das eine oder ander Pedelec? Ich bin dankbar für jeden Input, welcher mir bei der Kaufentscheidung hilft.
 
K

KellerKind

Mitglied seit
19.11.2018
Beiträge
79
Muss es ein S sein für 14 km Strecke?
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Grundsätzlich nicht unbedingt. Ein S hat mir der Bike-Verkäufer meines Vertrauens empfohlen. Bin auch offen für andere Vorschläge. Ich möchte einfach am morgen möglichst rasch, ohne grössere Schweissausbrüche bei der Arbeit ankommen. 😀 Am Abend könnte ich mir auch vorstellen mal zu Trainingszwecken einen Umweg zu fahren. Dann könnens auch mal 20 km werden. Bin zur Zeit nicht so trainiert und finde ein Pedelec eine gute Möglichkeit Sport, Beruf und Familie trotz beschränkter Freizeit unter einen Hut zu bringen. 😂 Es soll ein robustes Bike sein. Hat jemand (Langzeit)Erfahrungen mit obengenannten S-Pedelecs?
 
S

Stud54

Mitglied seit
09.06.2019
Beiträge
227
Hast du noch andere Familienmitglieder, welche du auf Tourwn mitnehmen möchtest, außerhalb der Arbeitsstrecke?

Wenn nein...hol dir ein S, wenn ja...das kannst du dir selbst beantworten. auf 😉

Ich kann auch mal 50 fahren, wenn ich will. Hat aber mit Radfahren nichts mehr zu tun, finde ich persönlich.
 
J

Jenss

Mitglied seit
07.04.2017
Beiträge
684
Gibt die Strecke denn weitgehend 45 km/h her?
Mit nem s braucht man halt xca.nur die halbe Zeit, wenn es die Strecke her gibt.

Am meisten würde ich auf die Akku Kapazität schauen, bei bosch lässt sich auch leicht ein dualakku nachrüsten.

Bulls Dail-E Grinder E-Bike 45kmh 500Wh 2017 - Der-Fahrradmister

Die Bosch sind aber auch mit die lahmsten bikes, schaffen keine echten 45.

Es gibt noch Stromer und Klever. Beide mit Heckmotor. Heckmotor ist langlebiger/wartungsärmer weil die Kraft nicht über die Kette geht und die Rekuperation den Akku läd und die Bremsen schont.

Es gibt natürlich auch gebrauchte günstige Räder mit nicht mehr existenten Herstellern.
Z.b.:
Grace One
Grace Easy
Bulls Green Mover E45
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Nein, ich denke auf Touren bin ich eher alleine unterwegs. Eventuell möchte ich mal den Kinderanhänger anhängen.
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Ich denke ich muss nicht zwingend die 45 km/h erreichen. Ich kann auch mit weniger leben. 😀 Ich denke auf der Strecke kann ich relativ zügig fahren.
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Stromer und Klever sind mir beide ein bisschen zu teuer. 4'000 ist meine absolute Obergrenze. Spricht denn das mit den nicht mehr existenten Händlern gegen das Bulls?
 
M

markustoe

Mitglied seit
27.06.2016
Beiträge
571
Ort
LU
Details E-Antrieb
Stromer ST1X
Ein Stromer ist aktuell unter 4 k zu bekommen....
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Ich war bei zwei Bike-Händlern in der Umgebung. Die haben mir beide, unabhängig voneinader, das neue 2020er Modell Diamant Zouma Deluxe+ S empfohlen. Mit dem 2019er-Modell Diamant Zouma+ S könnt ich ca. 1'000 Euro einsparen. Was spricht den gegen das Diamant von 2019?
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Wo finde ich das Stromer so preiswert? Bin aus der Schweiz. Das billigste Stromer, welches ich gefunden habe war knapp unter 5k.
 
suedwest

suedwest

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
130
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
auch mit Kinderanhänger darfst Du nicht auf Radwege...
solange niemand kontrolliert, ist das relativ Wurscht...
auf meinen täglichen Radwegen begegnen mir jedoch regelmässig immer wieder mal Pkw...häufig von Vierbeinbesitzern, die zu faul sind und beim Gassigehen so viele Fussmeter einsparen wollen, wie möglich...
im Falle eines Unfalls setzt Du Dich bei illegaler Nutzung des Radweges selbst ins Unrecht...die Versicherungen nutzen jede noch so kleine Lücke, um wenigstens eine Teilschuld rauszuschinden...
 
suedwest

suedwest

Mitglied seit
18.09.2019
Beiträge
130
Details E-Antrieb
bafang und panasonic
OK...habe Deinen Hinweis/Schweiz erst jetzt gelesen...
mag sein, dass bei Euch die Gesetzeslage/Radwege anders ist als bei uns
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Was haltet ihr den vom Bulls Twenty 8 E45? Ist das vergleichbar mit Green Mover E45?
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Regeln in der Schweiz

Die "schnellen" bis 45 km/h

Sie heissen "Motorfahrräder"; das sind E-Bikes, deren Motor nicht stärker als 1000 W ist und bei 45 kmh aufhört, zu unterstützen. (Was schneller fährt und/oder stärker ist, ist ein Motorrad.)
Regeln:
  • gelbe Nummer erforderlich / obligatorische Haftpflichtversicherung
  • Anschiebehilfe bis 30 kmh erlaubt
  • Helmpflicht
  • Führerausweis M (ab 14 Jahre)
  • Durchfahren bei Mofaverbot mit abgestelltem Motor erlaubt
  • Befahren von Fussgängerflächen mit "Velo gestattet" mit abgestelltem Motor erlaubt
Für beide Kategorien gilt:
  • Kinder-Veloanhänger (für zwei geschützte Plätze) erlaubt
  • 1 Kindersitz erlaubt
  • Befahren von Radwegen obligatorisch
 
B

Blaulateralus

Mitglied seit
21.10.2019
Beiträge
15
Was meint ihr zu Diamant? Bei grösseren Fahrzeugen bin ich überzeugt von der Qualität aus unserem Nachbarland. 😉
 
Hr.Vado

Hr.Vado

Mitglied seit
07.08.2018
Beiträge
119
Das Zouma ist ein gutes Bike und wird für deine Bedürfnisse mehr als ausreichend sein.
Gruß
 
Thema:

Schweiz: Suche preiswertes, robustes S-Pedelec (Motorfahrrad) zum Pendeln

Werbepartner

Oben