sonstige(s) Schleifen an Rahmenabdeckung Cube Bosch CX

Diskutiere Schleifen an Rahmenabdeckung Cube Bosch CX im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo! Hier mal ein Link zu dem Modell eines Cube, wegen der folgenden Beschreibung. Ist nicht genau mein Modell, aber man kann sehen, was ich...
planschi

planschi

Themenstarter
Dabei seit
26.06.2021
Beiträge
946
Punkte Reaktionen
549
Details E-Antrieb
Performance Line CX Gen.4, DU V1.1.5.0, Purion V1.
Hallo!

Hier mal ein Link zu dem Modell eines Cube, wegen der folgenden Beschreibung. Ist nicht genau mein Modell, aber man kann sehen, was ich meine, an meinem Cube Access Hybrid ist es so ähnlich.

Unten am Motor zum Vorderrad ist eine Kunststoffabdeckung am Rahmen verbaut. Diese reicht seitlich bis unter das Kettenblatt. Vorhin bei einer Seerunde, weil es heute so schön warm war, ist mir ein Schleifgeräusch (o.ä.) beim Fahren aufgefallen, erster Gedanke war "Tretlager", weil kratzendes Geräusch. Aber nein, es ist diese Plastikabdeckung. Ein Mal pro Umdrehung schleift das Kettenblatt ganz leicht daran. Habe diese Abdeckung mit der Hand versucht erst mal hin zu biegen, etwas gedrückt, bis das Geräusch weg war.

Diese Abdeckung hatte ich noch nie abmontiert, bestand kein Anlass. Ich frage mich, ob man die einfach abmontieren kann, um die evtl. wieder in richtige Asugangslage zu bringen, wenn das möglich ist?

Liebe Grüße
 
R

Ravenous

Dabei seit
22.10.2019
Beiträge
1.081
Punkte Reaktionen
1.142
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX Gen 4
Kettenblatt Lockring ist fest?

Motorschrauben am Rahmen alle fest?

Wenn die Verkleidung verbogen wäre, würde es ja immer schleifen. Wenn es aber nur bei einem Punkt der Umdrehung schleift, dann bewegt sich da was im Bereich des Motors.
 
planschi

planschi

Themenstarter
Dabei seit
26.06.2021
Beiträge
946
Punkte Reaktionen
549
Details E-Antrieb
Performance Line CX Gen.4, DU V1.1.5.0, Purion V1.
Ja, fest ist alles, hatte zuletzt erst nochmal die Kurbel fest gezogen, nichts wackelt.
An den Motorschrauben habe ich nichts gemacht, bisher.
Ist alles etwas knapp mit den Maßen am Kettenblatt. Problembereich habe ich rot umrandet.

Werde mir das nachher sauber machen und etwas genauer anschauen, ob dort vielleicht was Spiel hat. Bei der Abdeckung habe ich bisher keine Schrauben gesehen. Mein erster Gedanke war, ob einfach Dreck am Kettenblatt ausreicht für das Schleifen. Gesehen habe ich dort gestern was, bin auch durch sandiges Gelände gefahren. Etwas seltsam, wenn Dreck ausreicht, damit da was schleift, ist ja ein MTB. Das Kettenblatt sitzt schon immer etwas nah am Rahmen. Ist mir aber egal, solange das funktioniert.

motorabd.jpg
 
G

Gast43893

Kommt vor Abdeckung demontieren, die angekratzte Stelle erwärmen (Fon, heißes Wasser) nach innen biegen und abkühlen lassen....
 
M

Martin4

Dabei seit
22.10.2008
Beiträge
1.227
Punkte Reaktionen
625
Wenn das Kettenblatt nur an einer Stelle schleift, kann das auch von einem Sturz oder lediglich Ablegen des Rades kommen. Dann ist das Kettenblatt minimal verbogen. Einfach mal das Kettenblatt an der Stelle mit Gefühl nach außen drücken.
 
Thema:

Schleifen an Rahmenabdeckung Cube Bosch CX

Oben