Schaltbowdenzug verlängern

Diskutiere Schaltbowdenzug verlängern im Fahrradkomponenten, Zubehör, Ausrüstung Forum im Bereich Diskussionen; Ich muß beimeinem E-Bike von CUBE den Schaltwowdenzug verlängern ,kann mir einer eine Tipp geben von welchem hersteller die Bowdenzüge und...
M

mcmurmel8

Dabei seit
22.05.2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Ich muß beimeinem E-Bike von CUBE den Schaltwowdenzug verlängern ,kann mir einer eine Tipp geben von welchem hersteller die Bowdenzüge und Hüllen gut sind ,vorallem Leicht zu verlegen und beim Schalten leichtgänging sind?

MfG
 
O

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
2.292
Punkte Reaktionen
1.605
Shimano, was sonst? Es gibt da auch einen beschichteten Innenzug, der flutscht noch besser.
 
John Doe

John Doe

Dabei seit
07.12.2020
Beiträge
64
Punkte Reaktionen
53
Details E-Antrieb
Bafang BBS01 250W 36V
Jagwire nicht die billigen nehmen, die besseren sind Top!
 
M

mcmurmel8

Dabei seit
22.05.2021
Beiträge
13
Punkte Reaktionen
1
Danke für die Info ,es ist bei allen Teilen so,wer spaart kauft zwei mal.
 
Blueser

Blueser

Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
1.715
Punkte Reaktionen
1.675
Details E-Antrieb
Vox AC30HW2, Framus Diablo Custom, Bosch CX, ATM F
In der mittleren Preislage ist man meist gut bedient. In der hohen Preisregion bezahlt man eher für die Optik oder geringeres Gewicht. Die Qualität ist da nicht zwingend besser.
 
Zuletzt bearbeitet:
Kasselaner

Kasselaner

Dabei seit
26.12.2020
Beiträge
314
Punkte Reaktionen
368
Ort
34125 Kassel
Auch mit einer anderen Fragestellung wirst Du nicht die Antwort bekommen die Du gern hören möchtest!
Ich muß beimeinem E-Bike von CUBE den Schaltwowdenzug verlängern ,kann mir einer eine Tipp geben von welchem hersteller die Bowdenzüge und Hüllen gut sind ,vorallem Leicht zu verlegen und beim Schalten leichtgänging sind?

MfG
Hattest Du ja u.a. auch hier:
SRAM Schaltung SX mit 12 Gängen

Das sind auch noch andere Leitungen die entsprechend verlängert werden wollen.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Linde

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
100
Ort
Leipziger Umland
Details E-Antrieb
Fischer Silent-Drive 48V
Für leichtgängiges Schalten Shimano Optislick OT-SP 41. Die gehen super.
 
RUBLIH

RUBLIH

Gesperrt
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.641
Punkte Reaktionen
6.088
Vor dem Verlegen ist der Gedanke an "wie kürze ich Zughüllen" dann auch nicht verkehrt 😅

Eine Stahl längsverseielte Zughülle abzulängen ist man nicht sooo einfach. Da beißt sich manch einer eine Zahnlücke....

Bei in der Nabe indizierten Gänge mag ich Aluminium Zughüllen. Die sind so einfach verleg- und händelbar, aber für Kettenkrimskrams unbrauchbar.

Noch einfacher sind Züge für Funksysteme verlegbar, gibt ja keine. Das ist mitunter die einfachste Lösung.
 
O

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
2.292
Punkte Reaktionen
1.605
Ja, ohne Bowdenzugzange braucht man gar nicht erst antreten, gibt nur Pfusch. Gilt auch für Innenzüge.
Wieso sollte ich mir so ein hochkomplexes Funksystem antun, entwickelt in der Abteilung für geplante Obsoleszenz???
Wo doch ein simpler Bowdenzug so perfekt und problemlos funktionieren kann, wenn ihn nicht irgendein achtloser Designer u-förmig verlegt hat?
 
O

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
2.292
Punkte Reaktionen
1.605
Und wie bitte bekommt man einen halbwegs sauberen Schnitt hin ohne Spezialzange? Interessiert mich wirklich. Mit dem Seitenschneider z.B. nicht.
 
1

10tausender

Dabei seit
14.08.2017
Beiträge
1.073
Punkte Reaktionen
898
Ort
Zollernalb,"Balinger" Berge,Region d. 10 Tausender
Details E-Antrieb
Steps E8000
Und wie bitte bekommt man einen halbwegs sauberen Schnitt hin ohne Spezialzange? Interessiert mich wirklich. Mit dem Seitenschneider z.B. nicht.

Ich hab die Schaltzüge, eingespannt in einen Schraubstock, früher mit Puksäge und Schlüsselfeile gekürzt und entgratet, jetzt mache ich es mit dem "Dremel". Ein scharfer (Kraft-)Seitenschneider und dann ein bis zwei mm wegschleifen am Schleifbock, ging auch schon. Ein Schnitt mit einem Winkeschleifer wäre auch eine Lösung, den habe ich aber noch nie bei Schaltzughüllen verwendet.
Eine Drahtseilschere geht natürlich auch, ist aber eben für die meisten eben auch ein Spezialwerkzeug, das dann nur fürs Fahrrad zum Einsatz kommt.
 
O

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
2.292
Punkte Reaktionen
1.605
So oder ähnlich habe ich es früher auch gemacht. Ziemlich fummelig, und: Die Hüllen kann man mit den Methoden noch einigermaßen geschnitten bekommen, bei den Innenzügen wird das aber fast immer an den letzten 1-3 Drähten ausfransen.
 
RUBLIH

RUBLIH

Gesperrt
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.641
Punkte Reaktionen
6.088
Ist halt so, wer Fragen zum Verlegen von Zügen hat, wird beim Einkürzen weitere vorher unbekannte Fragen finden 😂

Alte Säcke mit Kilometern an verschlissenen Zügen, was soll man denen erzählen.......

SäckInnen gibt es eher nicht, wenn dann ist das die Ausnahme unter Tausenden, zur Bestätigung dieser Regel
 
L

Linde

Dabei seit
01.05.2020
Beiträge
167
Punkte Reaktionen
100
Ort
Leipziger Umland
Details E-Antrieb
Fischer Silent-Drive 48V
Das Zugseil habe ich, bevor ich einen Seilschneider hatte, zuerst verzinnt und dann mit einem guten Saitenschneider getrennt. Zum Schluss noch die Endhülle drauf, dass der Zug nicht aufspleißt und gut war. Die Außenhülle trenne ich immer mit der Flex und einer dünnen Scheibe. Zum Entgraten des Loches in der Mitte habe ich einen alten vergrießgnaddelten Versenker. Der geht super dazu.
 
Geierlamm

Geierlamm

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
1.192
Punkte Reaktionen
1.265
Das Zugseil habe ich, bevor ich einen Seilschneider hatte, zuerst verzinnt und dann mit einem guten Saitenschneider getrennt. Zum Schluss noch die Endhülle drauf, dass der Zug nicht aufspleißt und gut war. Die Außenhülle trenne ich immer mit der Flex und einer dünnen Scheibe. Zum Entgraten des Loches in der Mitte habe ich einen alten vergrießgnaddelten Versenker. Der geht super dazu.
Kann man machen und auch noch alle möglichen anderen Tricks verwenden, doch wenn man nicht nur einmal im Fahrradleben einen Zug neu verlegen/ kürzen will, ist die Anschaffung so einer Zange doch ein nützliche.
Nochwas zum Thema .
Es mag ja schön und gut sein , alle Züge im Rahmen zu verstecken , das Auge ißt mit, doch wenn dann dämliche Designer statt intelligenten Ingenieuren am Werk sind , hat man dann möglicherweise, weil die Züge beinahe eckig geführt sind und der Aussenzug zu weich, ab Werk eingebaute Schaltprobleme, besonders bei den empfindlichen 11/ 12 fach und kommt einfach nicht dahinter warum.
Klassisch sichtbare Verlegung hat für den Selbstschrauber Vorteile.

Gruss

Geierlamm
 
O

Omarad

Dabei seit
18.07.2015
Beiträge
2.292
Punkte Reaktionen
1.605
und die Sollbruchstellen durch Kerbwirkung an den Zugein/austrittsstellen werden durch höhere Wandstärken kompensiert.
Da man inzwischen eh mit aufgeschnittenen Rohren als Rahmen fährt (um die Akkus zu verstecken) kommt es darauf aber auch nicht mehr an.
Jedem Ingenieur rollen sich da die Zehnägel hoch
 
RUBLIH

RUBLIH

Gesperrt
Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
10.641
Punkte Reaktionen
6.088
Die Zange kostet 10€. Kommt aus China und funktioniert hervorragend. Ist auch sehr angenehm damit auszuspeichen.

Verlöte ich die Züge, lasse ich die Endkappen aber weg

Gibt immer schlechte Lösungen beim Verlegen von irgendetwas 😂

Innenverlegte Züge sind sehr schmackhaft und ergeben ein sehr cleanes Bike. Richtig angewendet hat das keinerlei negativen Einfluss auf Stabilität und es gibt keine Bohrungen in den Hauptrohren. Das in Kombination mit moderneren Tretlagerlösungen ergibt wunderschöne, solide Räder mit sehr leicht wartbaren Zügen.

Leider ist die Fahrradbranche etwa 10...15 Jahre zurück in der Zeit, oder stehengeblieben und hält stur an alten verkorksten Kram fest. Aber der Mob kauft sich dennoch gerne Murks. Es ist noch viel schlimmer, der Kunde findet Murks ganz toll und denkt, das ist gut.

Die Entwicklung zeigt, heute können viele nicht mal mehr ein Reifen demontieren, das technische Know-how geht insgesamt verloren. Schon den Kindern kann von den Eltern nur der Weg zur Werkstatt in gebrochenem Deutsch oder WA Code mitgeteilt werden. Aber selbst das klappt nur noch mit GA....

Das Körpergefühl schwindet, es wird in beängstigende Sitzposition auf komischen Gurken rumgebleiert, ohne eine erfolgreiches Bremsmanöver hinzubekommen.....
 
Thema:

Schaltbowdenzug verlängern

Schaltbowdenzug verlängern - Ähnliche Themen

E-Bike Schalt Zug Außenhülle wechseln: Brauche bitte Hilfe um E-Bike Cube Schalt Zug Außen Hülle zu wechseln
Flaschenhalter für links oder rechts?: War grad auf der Suche nach einem passenden Flaschenhalter für mein neues Cube ActionTeam 2022 (soll wohl Ende des Jahres, anfang nächstes Jahr...
neues eBike - Händler Qualität u.a. Bremsleitungen und Schaltzug zu lang: Hallo Zusammen ... Frage an die Runde ..... evtl. jammern auf hohem Niveau? :eek: Ich habe mein CUBE Stereo Hybrid 120 Race 625 Allroad -...
Speichenbruch !!!: Hallo zusammen, fahre ein Fischer E-Bike ETH 1806. Das Bike habe ich jetzt ca. 3 Jahre. In diesem Zeitraum sind mir in unterschiedlichen...
Kette blockiert am Antriebsritzel: Hallo allerseits, habe an meinem Cube Stereo von 2018 die Kette gewechselt und danach blockierte die Kette einige male am Antriebsritzel. Habe...
Oben