Santa Cruz Bullit mit Ep8 vorgestellt

Diskutiere Santa Cruz Bullit mit Ep8 vorgestellt im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Bullit meiner Meinung nach eine absolute Augenweide. Vor allen das Lavendel hat es mir angetan. Über Preise braucht man fast nicht zu sprechen...

SantaCraus

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
13
Bullit

meiner Meinung nach eine absolute Augenweide. Vor allen das Lavendel hat es mir angetan. Über Preise braucht man fast nicht zu sprechen. Hier hat Santa Cruz etwas auf die Räder gestellt auf was viele gewartet haben. Leiser Motor und 170mm für härteste Strecken. Ich bin extrem angetan. Vor allem das im Top Modell Burgtec eingesetzt wird finde ich super und auch die Steve Peat Ventile sind ein schönes Detail. Was meint ihr? Meines ist bestellt und wird erst im Januar hier sein. Groesse und gewünschte Ausstattung dauern länger
 

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
4.013
Ort
Woanders im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
..auch die Steve Peat Ventile sind ein schönes Detail..
Naja, 30 mm breite Felgen und trotzdem diese dünnen Sclaverand-Ventile.
Warum keine viel praktischere Schrader-, also Auto-Ventile?
Und woher dieser Preis kommt, erschließt sich mir auch nicht.
Du wolltest wissen, was wir meinen und das ist meine Meinung.
 

SantaCraus

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
13
Naja, 30 mm breite Felgen und trotzdem diese dünnen Sclaverand-Ventile.
Warum keine viel praktischere Schrader-, also Auto-Ventile?
Und woher dieser Preis kommt, erschließt sich mir auch nicht.
Du wolltest wissen, was wir meinen und das ist meine Meinung.
Völlig ok. Aber Autoventile? Echt jetzt? Also ich hab mit Sclaverand keine Probleme. Aber dafür gibst ja auch Lösungen
 

DasETrek

Dabei seit
23.01.2020
Beiträge
170
Die Preise waren beim Heckler auch Phantasie .... 4 Wochen später regulierte der Markt automatisch. Der EP8 muss sich allerdings erstmal beweisen. Aber sehr schönes bike👍🏼 Mir gefällt das Bronze noch n ticken besser 😊
 

Anhänge

  • B72BD39D-C03B-4167-AC48-7DCD0D608D80.jpeg
    B72BD39D-C03B-4167-AC48-7DCD0D608D80.jpeg
    101,8 KB · Aufrufe: 155

onkel tom

Dabei seit
29.09.2017
Beiträge
600
Ort
Saarland
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX, Nuvinci
Augenweide trifft es ganz genau, nur Lavendel wäre nicht mein Fall.

Was manch einer für Probleme mit Sclaverand Ventilen hat kann ich auch nicht nachvollziehen. Vielleicht kommen sie mit der Bedienung nicht klar😁
 

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
4.013
Ort
Woanders im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
..Aber Autoventile? Echt jetzt? Also ich hab mit Sclaverand keine Probleme..
Wenn doch Sclaverand die besten Ventile der Welt wären, wieso gibt es die dann nur als Reifenventil beim Fahrrad und sonst nirgends? Das war doch nur früher sinnvoll, als deutlich bessere Alternative zu den unsäglichen Dunlopventilen. Denn die SV waren dünner und dichter, als Dunlopventile, also super für Rennräder mit ihren sehr schmalen Felgen. Aber heutzutage ist das doch nicht mehr so. Beim Citybike wurden die Dunlopventile durch Blitzventile ersetzt und beim MTB durch Schrader-/Auto-Ventile.
Alle Motorräder, alle Autos und Lkws haben Schraderventile, sogar die Gabeln und die Stoßdämpfer von MTBs. Aber plötzlich, wie aus heiterem Himmel haben immer mehr MTBs Sclaverand-Ventile. Warum? Selbst wenn du keine Probleme mit SV hast, sind die aber trotzdem etwa difiziler zu händeln, als Schrader-/Auto-Ventile.
..Aber dafür gibst ja auch Lösungen
Damit gibst du aber indirekt zu, das SV doch schwerer zu händeln sind, als Autoventile. Autoventile kann aber jeder bedienen ohne eine Sonderlösung.
Allein schon den Reifendruck zu prüfen, ist bei SV umständlicher oder gar nicht möglich ohne ein spezielles Prüfgerät.
 

camper510

Dabei seit
08.02.2019
Beiträge
4.013
Ort
Woanders im Hunsrück
Details E-Antrieb
3 Pedelecs. 1 Front, 1 Heck, 1 Mitte. 14A, 36V.
..Was manch einer für Probleme mit Sclaverand Ventilen hat kann ich auch nicht nachvollziehen. Vielleicht kommen sie mit der Bedienung nicht klar..
Damit gibts du aber zu, das SV schwieriger zu händeln ist, als ein Autoventil, denn damit hat fast keiner ein Problem.
 

SantaCraus

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
13
Damit gibst du aber indirekt zu, das SV doch schwerer zu händeln sind, als Autoventile. Autoventile kann aber jeder bedienen ohne eine Sonderlösung.
Allein schon den Reifendruck zu prüfen, ist bei SV umständlicher oder gar nicht möglich ohne ein spezielles Prüfgerät.
Also ich habe gesagt es gibt eine Lösung für DEIN Problem, nicht das ich darin ein Problem sehe. Scheint für Dich aber eine ernste Sache zu sein. Sei Dir gegönnt. Ich habe damit keinerlei Probleme.
Ich prüfe Luftdruck übrigens Mega professionell mit dem Daumen. Geht rein, gut. Geht nicht rein, nicht gut. ;-)
 

Fino

Dabei seit
22.06.2018
Beiträge
459
Details E-Antrieb
S-Drive, Shimano 8000
Wenn der Preis wieder fällt - was sicher spätestens im Herbst passiert könnte ich schwach werden. Aber bin mit meinen Heckler völlig zufrieden. Mal schauen wie mir nach meiner Knie Op nächstes Jahr so geht. Aber ist ein schönes Bike. EP8 muß ich erst mal probe fahren . Und wenn das klappern genauso wie beim 8000er ist - fällt das Teil durch bei mir.
 

SantaCraus

Dabei seit
30.03.2020
Beiträge
13
Nach aktuellen Infos wird das nix mit dem Preisverfall. Ein Bekannter wollte einen XT Build bestellend und muss bis Ende 2021 warten. Auch andere builds sind komplett ausverkauft. Nur noch das R Kit ist zu haben. Nicht zu fassen.
 

Raptora

Dabei seit
04.07.2019
Beiträge
2.106
Ich würde erstmal abwarten, ausverkauft heißt immer das die Händler alles weggeordert haben
und offiziell nix mehr zu bestellen ist.

Ende des Jahres haben sich aber meist einige übernommen und die Ware geht zurück
mangels Liquidität und auch viele Rückläufer aus dem Rest Europas (nicht allen geht es so gut)

Erst vor einigen Monaten hat mein Händler ne große Charge Levos aufgekauft die nirgends mehr lieferbar waren.
Die kamen aus Italien.

Im letzten Winter hat ein mir bekannter Händler große Stückzahlen verschiedener Haibike Modelle
aus dem Ausland aufgekauft (Rückläufer) und günstig auf den Markt geworfen.

Wenn diese Rückläufer wieder auf den Markt kommen haben die Hersteller keine Lust die Bikes
nach dem Gießkannenprinzip zu verteilen und deshalb werden dann meist die üblichen Verdächtigen
angesprochen die ausreichend Liquidität haben und direkt die ganze Charge zu kaufen.

Welch Wunder das es meist die üblichen Verdächtigen sind wie Fahrrad XXL, Bike Discount und auch der Fahrradmister in Euskirchen.
Natürlich auch noch einige wenige andere.

Wer hätte denn gedacht das ein Santa Cruz in relativ kurzer Zeit unter 5.000 € verhökert wird bei dem Listenpreis ?
 

Fino

Dabei seit
22.06.2018
Beiträge
459
Details E-Antrieb
S-Drive, Shimano 8000
Mein Heckler habe ich auch nur gekauft weil ich bei 7999 anstatt 11... nicht wieder stehen konnte. So würde ich es auch bei Bullit machen . Lieber nen M340xd Touring bestellt - bevors keine Verbrenner mehr gibt hier :) . Aber im Ernst die Preise sind völlig Banane. Obwohl ich mein Heckler liebe.
Das Bullit ist halt von der Optik her schon wieder extra geil. Verdammt - sehe es schon in Keller stehen .
 

Aspire77

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
266
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 85Nm
Preis völlig überzogen, die Hersteller und Händler profitieren aber derzeit von einer abartigen Nachfrage an E-bikes und die regelt bekanntermaßen den Preis. Wie beim Auto gilt hier wohl auch dicker, breiter, härter,....
 

Burgi

Dabei seit
28.04.2017
Beiträge
861
Ort
Haiger
Details E-Antrieb
Focus Jam 2 Plus Pro
Der Motor-Akkubereich sieht gewöhnungsbedürfig aus.Aber wenn ich draufsitze,müsste ich mir das ja nicht anschauen.
 

Pede Lexle

Dabei seit
18.01.2014
Beiträge
2.787
Ort
Im Trailparadies
Details E-Antrieb
1 BROSEFREIES SpeiseEIS , 1 STARKES und 1 FETTES
dann leg mal das gelbe auf :) dads hässliche Mattschwarz am Schweinebauch ist weg . Ich finde die Skidplate so jetzt auf viel sinnvoller
 
Thema:

Santa Cruz Bullit mit Ep8 vorgestellt

Oben