S-Pedelec QWIC RD11 Speed

Diskutiere S-Pedelec QWIC RD11 Speed im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Ach ja, mit den ab Werk aufgezogenen Marathon GT bin ich extremst zufrieden, weiß das hier die Meinungen auseinander gehen, aber der Grip auf...
Schub

Schub

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
176
Ort
41836 Hückelhoven
Details E-Antrieb
E45 Green Mover
Ach ja, mit den ab Werk aufgezogenen Marathon GT bin ich extremst zufrieden, weiß das hier die Meinungen auseinander gehen, aber der Grip auf trockenem Asphalt sucht meiner Meinung nach seinesgleichen, egal ob extrem Schräglage oder Ultra Vollbremsung, bei einem Vollnässe Einsatz war ich auch zufrieden obwohl ich bei Nässe schon eher vorsichtig fahre….
 
Schub

Schub

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
176
Ort
41836 Hückelhoven
Details E-Antrieb
E45 Green Mover
Ich finde auch das diese Bilder sehr gut zeigen wie dieses 4400€ s-ped verarbeitet ist und welche top Teile verbaut sind, - ich finde einfach immernoch und derzeit erst recht, was man bei Qwic für sein Geld bekommt, jeder strunz langweiliger 25km/h Tiefeinsteiger mit halbwegs brauchbarer Ausstattung kostet derzeit rund 4K, ….
 
kawajan74

kawajan74

Dabei seit
09.03.2017
Beiträge
966
Punkte Reaktionen
2.212
Ort
CH-4243
Einziger Konkurrent für mich wäre das Stromer St7, soooo geil 940w, 1440wh Akku, geiles Design, ok aber 12.500€, das ist der Unterschied….
Wie wäre es den mit dem AureusDrive - Einfach E-Bike - Power 45 hier ! Finde es von Preis/Leistung her sehr ansprechend.
Das ST7 kostet aber knappe 15000€ !!!
Die Mehrleistung gegenüber dem ST5 frisst das höhere Gewicht wohl weg und die Pinion mit Riemen gibt ihm den Rest so das es nicht schneller ist wie andere HR mit 800-850w .
Die 1440wh sind leider auch völlig überteuert. Die 440wh kosten 800€ Aufpreis. Mein 1200wh Extender hat 600€ gekostet. Bei Stromer wären das dann 2400€ 😂😂😂
Grüsselis Jan
 
Schub

Schub

Dabei seit
22.08.2013
Beiträge
254
Punkte Reaktionen
176
Ort
41836 Hückelhoven
Details E-Antrieb
E45 Green Mover
Das hat leider noch keine Zulassung in der EU. Somit nur in der Schweiz benutzbar.
Sehr schade, den es ist wirklich ein Preisknaller, mit gutem Antrieb, Riesenakku, guten Anbauteilen und gefälligem Design, hoffentlich bekommt es bald eine EU Zulassung! Konkurrenz belebt den Markt, senkt eventuell die Preise und läßt vielleicht neue S-Ped Freunde finden, gibt viel zu wenige S-peds in Deutschland…
Eben auf meiner NL Tour noch ne junge Frau in Venlo mit nem Klever X-Speed gesehen, freu mich immer wenn ich ein S-ped sehe, von jungen Frauen gefahren, hab ich in den letzten 10 Jahren seitdem ich S-Ped fahre, genau 2 :=(…
Und das Aureus ist doch vom Aufbau eigentlich EU konform, oder was fehlt dem bike um es in Deutschland zugelassen zu bekommen, ist doch wahrscheinlich nur so ein Behördending, oder? (Der Daumen hoch für deinen Beitrag gilt deiner guten Kenntnis und Stellungsnahme dazu, sicher aber nicht dem Fakt dass es in der EU nicht zugelassen ist ;=)…)
Ach ja, das war hier schon ein wenig off Topic, aber @jm1374, wieviele Kilometer hast du derzeit mit dem Stuart abgespult, und was ist dein Ziel? Interessiert mich weiterhin, wir fahren ja quasi wieder den gleichen Motor, erst den guten Go Swiss Drive, nun TDCM👍👌, auch wenn du das im feinen Stromer machst und ich im guten Qwic…
 
Zuletzt bearbeitet:
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
9.143
Punkte Reaktionen
15.817
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 28000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Momentan stehen 29500km auf dem Tacho. 100.000km sind wieder geplant. Sollte klappen wenn nicht wieder ein Autofahrer quer schiesst.

Aureus könnten ihr S-Pedelec problemlos in der EU zulassen. Vielleicht kommt das noch.
 
Wolfsman

Wolfsman

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
2
weis das einer von euch, ob man das Qwick Rd11Speed auch über Joprad leasen kann….
 
G

Gudereit lc75

Dabei seit
14.03.2018
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
48
Über Jobrad und dann ein kfz Kennzeichen, hat das schon jemand durch?
 
Wolfsman

Wolfsman

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
2
Durchsuche schon die ganze Zeit im Netzt was zu finden, leider erfolglos 😩.Naja auch nicht schlimm. Außerdem habe ich auch das Problem mit dem Kundendienst, gibt derweil keine Händler in meiner Nähe die das durchführen würden… Na dann werde ich mir nach langen überlegen das Stromer St1 zulegen. Habe diesbezüglich ein gutes Angebot erhalten Model 2021 mit 814 Wh für 3990 Euro und über Joprad finanziert . Weiterer Pluspunkt ist, dass es ein Händler gibt der die Kundendienste macht, weil Servicepartner von Stromer ist. Vertreibt zwar keine, aber den Kundendienst macht er. Ach ja ist für meine bessere Hälfte… fahre immer noch meinem Bullen….
 
Wolfsman

Wolfsman

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
2
Welche Fahrräder sind bei JobRad möglich?
Sie haben die Wahl: Egal, ob Stadt- oder Tourenrad, Mountainbike oder Rennrad, Pedelec oder S-Pedelec, Liege- oder Lastenrad, egal, von welchem Hersteller oder welcher Marke – jedes Rad kann ein JobRad sein!
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.385
Punkte Reaktionen
13.672
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Aber nur dann, wenn der Arbeitgeber auch mitspielt. Im Forum gibt es immer wieder Berichte, wo der AG S-Pedelecs ausschließt.

@Gudereit lc75 vielleicht solltest Du Mal nach Soest fahren. Tigges bietet Räder von Qwic und auch Leasing an.
 
Wolfsman

Wolfsman

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
2
Warum sollte der Arbeitgeber nicht mitspielen . ? Ist doch egal ob ich ein 25 iger für 5000 Euro nehme oder ein 45 iger für 4000 Euro … Versichern muss ich es ja sowie so… Ich stell einfach mal den Antrag, dann werde ich schon sehen was dabei rauskommt.
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
7.385
Punkte Reaktionen
13.672
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Weil es ein Kfz ist. Bedeutet wohl mehr Aufwand für den AG, aber genaues weiß ich nicht, da nur AN ohne Leasing.
 
Chaos

Chaos

Dabei seit
26.02.2018
Beiträge
1.176
Punkte Reaktionen
1.391
Details E-Antrieb
Stromer ST1X Std. Motor, Das-Kit Fatbike Motor
Ist doch egal ob ich ein 25 iger für 5000 Euro nehme oder ein 45 iger für 4000 Euro …
Da gibt pder gab es wohl Unterschiede, weil KfZ muß der Arbeitgeber da ggf. mehr zahlen und hat mehr Aufwand.

Bei manchen Leasing Gesellschaften ist deren Standardversicherung für verschleiss und Diebstahl nicht für S-Peds gültig, also genau hinschauen und ggf. separat versichern (und vorher abklären ob das gejt weil ja nicht Eigentümer).

Ansonsten MSzweirad aus Heinsberg hat mir mein Qwic verkauft, weiss ja nicht wo du her kommst.

Aber bei dem Preisangebot für ein Stromer mit grösserem Akku, und Servicepartner in der Nähe, nimm das, wenn es von der Geometrie und Fahrgefühl passt .
 
Wolfsman

Wolfsman

Dabei seit
12.02.2014
Beiträge
39
Punkte Reaktionen
2
Danke für die Antwort…

Nein , ihr habt recht geht nicht, kann nur normale E-Bikes leasen… Schade, nun gut dann wird es halt eine 25 iger…. Könnt ihr mir eins empfehlen was ein super preisverhältnis hat…. Wo alle Komponenten passen…. Bevorzugt Trekking….

Danke nochmals….
 
G

Gudereit lc75

Dabei seit
14.03.2018
Beiträge
123
Punkte Reaktionen
48
Das qwic rd11 gibt es auch als Performance in 25kmh.
 
Thema:

S-Pedelec QWIC RD11 Speed

Oben