S-Pedelec Flyer Upstreet 6

Diskutiere S-Pedelec Flyer Upstreet 6 im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Du bist eindeutig sportlicher als ich 😉
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #142
D

denys67

Dabei seit
21.02.2020
BeitrÀge
3
Reaktionspunkte
5
Ich fahre das Upstreet 6 jetzt seit April 2021 und wollte meine Erfahrungen mit Euch teilen.

Es ist ein super Fahrrad, das ich fast jeden Tag benutze. Seit ich es habe lasse ich mein Auto fast komplett stehen. Es beschleunigt hoch bis auf 45 km/h und man kann diese Geschwindigkeit auch dauerhaft halten. Es gibt allerdings ein paar negative Punkte, die man in keinem der Videos findet, weswegen ich sie Euch mal aufschreiben möchte.

1. Die Reichweite ist trotz grossem Akku (80 kg und 1.90m gross) bei mittlerer UnterstĂŒtzung (STD) kaum mehr als 60 km, allerdings bei flotter Fahrt mit einigen HĂŒgeln
2. Das Akku-Schloss ist extrem hakelig, man muss den SchlĂŒssel mit viel Druck reindrĂŒcken, ĂŒberall hakt es.
3 Das Akku Schloss ist zu nah am Akku verbaut. Wenn man diesen seitlich rauszieht, dann fliegt der Schlûssel meist mit raus.
4. Die Kabel unterm Lenker könnten schöner integriert sein. Alles steht wild heraus.
5. Die Navi Funktion mit Komoot hat eine Anzeige, die ich als sehr "basic" bezeichnen wĂŒrde. Man sieht nur einen kleinen Pfeil. Ausserhalb der Stadt geht es, doch in der Stadt kommt man damit nicht zurecht. Ich habe mir deswegen eine Handy Halterung gekauft und schaue auf mein iPhone. Die Komoot App ist zwar super, aber die Anzeige auf dem FIT Display erinnert an vergangene Jahrzehnte
6. Es gibt zwei Rekuperationsstufen, mit denen beim Bergab-Fahren der Akku aufgeladen werden kann und die Bremsen geschont werden. Leider muss man von der Fahr-UnterstĂŒtzung bis zur Rekuperation so oft auf die Tasten drĂŒcken, dass man leicht schon ein ganzes StĂŒck weit gefahren ist. Vor allem am Ende des Abhanges braucht es wieder Zeit, bis man in die Fahrstufe zurĂŒckgeschaltet hat. Es wĂ€re besser, wenn man durch einen einzigen Tastendruck kurzfristig die Rekuperation unterstĂŒtzen könnte, leider ist es so wie aktuell zu umstĂ€ndlich. Gut gedacht, aber nicht gut gemacht.
7. Das Licht ist super (Busch und MĂŒller IQ-X), ich werde mir aber sobald verfĂŒgbar ein Kurvenlicht von Busch und MĂŒller nachrĂŒsten. Man kann mit dem Rad recht schnell unterwegs sein, da sind manche Kurven nachts manchmal ein halber Blindflug.
9. Beim Bergabfahren wird man nicht schneller als 47 km/h, danach bremst der Motor einen aktiv aus. Egal ob Display an oder aus, der Motor scheint eine Begrenzung zu haben. Man kann treten wie man will, viel darĂŒber hinaus geht es nicht. Eigentlich etwas schade.
10. Das Rahmenschloss ist super. Ich stecke dort ein Tex Lock ein, was super klappt.
11. Ich finde, dass ein Rad in diesem Preisrahmen auch ein GPS Modul verdient, damit man einen Diebstahlschutz hat bzw einen Geo-fence Alarm, falls es jemand entwendet. Stromer macht das im ST5, ich finde, das gehört in jedes hochpreisige Bike
Danke fĂŒr Eure Kommentare und Eure Erfahrungen.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #143
Peter64B

Peter64B

Dabei seit
04.11.2020
BeitrÀge
228
Reaktionspunkte
158
Ort
21614 Buxtehude
Details E-Antrieb
TDCM HCA5-F, Brose Drive S (Alu)
7. Das Licht ist super (Busch und MĂŒller IQ-X), ich werde mir aber sobald verfĂŒgbar ein Kurvenlicht von Busch und MĂŒller nachrĂŒsten. Man kann mit dem Rad recht schnell unterwegs sein, da sind manche Kurven nachts manchmal ein halber Blindflug.
Ich gehe mal davon aus, dass du gemeint hast, dass die Lampe auf beleuchteten Straßen super ist. Ansonsten wĂ€re das ein Widerspruch zu deinem 2. Satz.
Laut einer Auskunft, welche ich gestern von Biketech bekommen habe, funktioniert derzeit nur eine Lampe mit dem Flyer Upstreet6 und das ist die verbaute IQ-X. Selbst die in deren Shop angebotene Supernova M99 Pro (FIT), welche fĂŒr das D1-Display vorkonfiguriert ist, funktioniert nicht am Upstreet6.
ZusÀtzliche Beleuchtungen sind am Bike zwar möglich, wenn diese eine eigene Stromversorgung haben, wÀren aber illegal.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #144
D

DDante

Dabei seit
19.12.2018
BeitrÀge
26
Reaktionspunkte
24
Gibt es eine Lösung /ErklĂ€rung fĂŒr folgendes PhĂ€nomen, das ab und zu nervt :
Beim Ampelstopp, der mit einer Bremsung eingeleitet wird, also im Gegensatz zu ausrollen, fehlt dann beim wiederanfahren die UnterstĂŒtzung, das Display muss aus- und wieder eingeschaltet werden, dann erst kommt wieder E-Power.
Des weiteren kommt die UnterstĂŒtzung nach normalem Bremsen ohne Stopp oft mit Verzögerung zurĂŒck.
Km Stand :350
Rekuperation beim Bremsen ist ein, sollte aber nicht fĂŒr die beiden beschriebenen Probleme ursĂ€chlich sein.
Bis zum Service vergeht noch eine Woche, also ein Tipp aus der Praxis wÀre durchaus nett.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #145
Peter64B

Peter64B

Dabei seit
04.11.2020
BeitrÀge
228
Reaktionspunkte
158
Ort
21614 Buxtehude
Details E-Antrieb
TDCM HCA5-F, Brose Drive S (Alu)
Gibt es eine Lösung /ErklĂ€rung fĂŒr folgendes PhĂ€nomen, das ab und zu nervt :
Beim Ampelstopp, der mit einer Bremsung eingeleitet wird, also im Gegensatz zu ausrollen, fehlt dann beim wiederanfahren die UnterstĂŒtzung, das Display muss aus- und wieder eingeschaltet werden, dann erst kommt wieder E-Power.
Des weiteren kommt die UnterstĂŒtzung nach normalem Bremsen ohne Stopp oft mit Verzögerung zurĂŒck.
Km Stand :350
Rekuperation beim Bremsen ist ein, sollte aber nicht fĂŒr die beiden beschriebenen Probleme ursĂ€chlich sein.
Bis zum Service vergeht noch eine Woche, also ein Tipp aus der Praxis wÀre durchaus nett.
Zeigt das Display eine Fehlermeldung?
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #146
Ahobi

Ahobi

Dabei seit
08.01.2017
BeitrÀge
119
Reaktionspunkte
105
Details E-Antrieb
Klever B45
Hallo!
Ich habe mein Upstreet 6 an den HĂ€ndler zurĂŒckgegeben. Ich bin vom Kaufvertrag zurĂŒckgetreten, zu viele Probleme die nicht behoben werden konnten.
Der letzten Fehlercode zeigte schon wieder einen Fehler am Drehmomentsensor und das ca 25 km von zuhause entfernt.

Nun bin ich auf der Suche nach einem wartungsÀrmeren S Pedelec.
Zur Zeit fahre ich wieder mein Klever B speed und ich hoffe das es mich fast tÀglich Pannen frei zur Arbeit bringt.

Möchte jemand mein 2. LadegerĂ€t erwerben? Ich habe es mir fĂŒr das Aufladen am Arbeitsplatz gekauft.
Ich habe es unter VERKÄUFE hier im Forum im Angebot.

Auch 2 Lenker sind zu verkaufen.
Ergotec Riser Bar 70/31,8 , 70 mm Höhe, Art. Nr. 16736001 und Ergotec Riser M Bar
, 31,8, Höhe 44mm, Level 6.

Wenn jemand interessiert ist, einfach melden.

Schade, das Flyer fuhr echt gut, leider machte es mir zu viele Probleme.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #148
Ahobi

Ahobi

Dabei seit
08.01.2017
BeitrÀge
119
Reaktionspunkte
105
Details E-Antrieb
Klever B45
Was bedeutet " demnÀchst " denn? Wird das Bike nur in den Niederlanden verkauft?
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #149
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
BeitrÀge
8.051
Reaktionspunkte
14.798
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Das denke ich nicht. Klever hat es noch nicht vorgestellt, aber im HĂ€ndlerkatalog ist es drin. Die Bilder sind vom Katalog gemacht worden.
In Holland können die HÀndler das N schon ordern.
Im Endeffekt, nichts genaues weiß man nicht.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #150
TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
BeitrÀge
2.014
Reaktionspunkte
2.193
Ort
Am Ruhr-Lenne-Achter
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
@denys67:
Es ist ein super Fahrrad, das ich fast jeden Tag benutze. Seit ich es habe lasse ich mein Auto fast komplett stehen.
(y)(y)(y) Super, GlĂŒckwunsch zum erfolgreichen Umstieg! Das macht Freude, zu lesen!! 👏

grossem Akku (80 kg und 1.90m gross)
:unsure::oops::eek: und der Fahrer? ;)

Im Ernst: Ich nehme an, es ist der 810 Wh-Akku?

Wenn ja, dann ist die
Reichweite [
] bei mittlerer UnterstĂŒtzung (STD)
mit
kaum mehr als 60 km, allerdings bei flotter Fahrt mit einigen HĂŒgeln
eine fĂŒr S-Pedelecs durchaus realistische Reichweite und geht aus meiner Sicht völlig in Ordnung.

Rechnerisch entspricht das nÀmlich einem Verbrauch von 13,5 Wh/km (810 Wh : 60 km = 13,5 Wh/km) und das ist kein hoher Wert, sondern guter Durchschnitt.
Meine Bulls E45 verbrauchen auch etwa soviel (durchschnittlich 15 Wh/km, das kann zwischen 10 und 20 Wh/km schwanken, je nach Bedingung). Stromer (bei Klever weiß ich es nicht genau) kommt schnell auf einen Verbrauch von 20 Wh/km.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #151
Peter64B

Peter64B

Dabei seit
04.11.2020
BeitrÀge
228
Reaktionspunkte
158
Ort
21614 Buxtehude
Details E-Antrieb
TDCM HCA5-F, Brose Drive S (Alu)
Update Erfahrungsbericht nach knapp 4 Monaten und 3370 km:

1. Zum GlĂŒck hatte ich nicht so viel Pech wie @Ahobi. Lediglich ein paar Mal hatte ich einen AKKU-Kommunikationsfehler, welchen ich aber mit Kontaktspray beseitigen konnte. Der Fehler ist seitdem nicht mehr aufgetreten. Weitere Fehler, außer dem mit der nicht kompatiblen Supernova M99 Pro provozierten, traten nicht auf.

2. Nachdem ich schmerzhafterweise feststellen musste, dass ich das (fĂŒr mich) zu funzelige Frontlicht (B&M IQ-X) nicht legal gegen ein anderes austauschen kann, gewöhne ich mich langsam an die Funzel. Vielleicht gibt es hier in der Zukunft ja noch Änderungen seitens Flyer/Biketech. Ich hoffe es jedenfalls.

3. In der letzten Zeit ist mir ein paar Mal die Kette abgesprungen, was wohl daran liegt, dass diese mittlerweile ersatzbedĂŒrftig ist. Die Kettenlehre zeigt ca. 0,8 an. Morgen habe ich Inspektionstermin, dann kommt eine neue drauf.

4. In der letzten Woche hatte ich bemerkt, dass sich die Schrauben des SeitenstÀnders gelöst hatten. Ich habe daraufhin auch die anderen Schrauben kontrolliert und ggf. mit Drehmo nachgezogen. Hier hat Flyer bei der Montage offensichtlich mit Loctite gegeizt.

5. Auch nach 4 Monaten ist das AKKU-Schloss noch nicht gÀngiger geworden.

Alles in Allem ist das Bike genau fĂŒr meine BedĂŒrfnisse im norddeutschen Flachland zugeschnitten, lediglich der Komfort dĂŒrfte werksseitig höher sein. Ohne die von mir verbaute bySchulz G.2 LT SattelstĂŒtze und den höheren Ergotech-Lenker wĂ€re das Rad fĂŒr mich auf Dauer schwer zu fahren. Bin halt nicht mehr der JĂŒngste.
Ebenfalls hĂ€tte ich mir eine grĂ¶ĂŸere Auswahl von in der CoC eingetragenen Reifen gewĂŒnscht.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #152
Peter64B

Peter64B

Dabei seit
04.11.2020
BeitrÀge
228
Reaktionspunkte
158
Ort
21614 Buxtehude
Details E-Antrieb
TDCM HCA5-F, Brose Drive S (Alu)
3. In der letzten Zeit ist mir ein paar Mal die Kette abgesprungen, was wohl daran liegt, dass diese mittlerweile ersatzbedĂŒrftig ist. Die Kettenlehre zeigt ca. 0,8 an. Morgen habe ich Inspektionstermin, dann kommt eine neue drauf.
Bei der Inspektion wurde lediglich eine KettenlÀngung von 0,5 gemessen und die Kette daher noch nicht ersetzt. Das zeitweise Abspringen der Kette liegt laut Werkstatt eher dem befahrenen Untergrund.
Ich denke ich muss mir mal eine Kettenlehre höherer QualitĂ€t zulegen, wenn meine so ungenau misst. Hat jemand eine Empfehlung fĂŒr mich?

Ansonsten waren nur die hinteren BremsbelĂ€ge fĂ€llig und sind ersetzt worden. Fahren im hamburger Stadtverkehr kostet eben Bremsbelag 😊
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #153
TeJo

TeJo

Dabei seit
03.07.2016
BeitrÀge
2.014
Reaktionspunkte
2.193
Ort
Am Ruhr-Lenne-Achter
Details E-Antrieb
2 x E45 Go SwissDrive
Hat jemand eine Empfehlung fĂŒr mich?
Es geht auch sehr genau und meist gĂŒnstiger mit einem Messschieber: diesen auf 119 mm einstellen und an mehreren Stellen der Kette messen. Ab 120,25 mm bei AlukrĂ€nzen und 120,50 mm bei StahlkrĂ€nzen sollte die Kette gewechselt werden, ab 121, 5 mm auch die (das) Ritzel(-paket). GĂŒnstiger ist es, lediglich die einzelnen kleinen Ritzel zu wechseln anstatt jedesMalden ganzen Kranz, je nach Kassette sind das die untersten drei oder vier Ritzel.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #154
Heiligerbimbam

Heiligerbimbam

Dabei seit
20.07.2020
BeitrÀge
57
Reaktionspunkte
129
Bei der Kettenlehre ist die von Rohloff eigentlich die beste Empfehlung.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #155
B

BaernerBueb

Dabei seit
29.09.2021
BeitrÀge
5
Reaktionspunkte
6
Hallo zusammen
Ich bin noch nicht so viel mit meinem Upstreet 6 gefahren (erst 900km) - bin aber bis auf Kleinigkeiten zufrieden.

Ich finde ebenfalls das Licht nicht das beste. Habe diese aber nun ein wenig nach oben korrigiert (in CH muss der Scheinwerfer 10m vor dem Bike ab Boden sein -> nun sind es ca. 20m bei mir). Das Lichtbild ist so zumindest schon eindeutig besser - RĂŒckmeldung seitens Autos habe ich noch keine bekommen (Blenden).

In der Schweiz (zumindest im Kanton Bern) ist es Möglich (gem. Strassenverkehrsamt) das originale Licht durch ein "Akkubetriebens" zu ersetzen, wenn die passenden PrĂŒfzeichen vorhanden sind (was die Lupine SL AX erfĂŒllen wĂŒrde).
Ich machte einen Versuch den originale Scheinwerfer abzuhĂ€ngen - ohne Scheinwerfer ist die UnterstĂŒtzung aber nicht mehr sauber (aber ohne Fehlermeldungen) - gelegentlich hatte ich nach einem Ampelstart gar keine UnterstĂŒtzung mehr. Somit ist bei mir diese Projekt auch gestorben.

Weiter ist fĂŒr mich störend, dass die UnterstĂŒtzung ab einem Akkustand von <39% reduziert wird (von Stufe "High" auf ca. Stufe "Standart").

Ansonsten fĂ€hrt es gut. Die 40km/h erreiche ich sehr zĂŒgig und ohne grossen Kraftaufwand. Bis 45km/h geht es ein wenig zĂ€her. Meine Geschwindigkeit zum Pendeln ist meistens bei ca. 41-42km/h. Falls ich Fahrten von 50km habe reduziere ich die UnterstĂŒtzung auf Standart und bin mit ca. 35-38km/h unterwegs.

BezĂŒglich der Reichweite erfĂŒllt das Flyer meine BedĂŒrfnisse knapp - ich bin aber noch nie bei Aussentemperaturen ĂŒber 8° gefahre (die meisten Fahrten bei -8° bis 4°). Somit erwarte ich, wenn es wĂ€rmer wird höhere Reichweiten.

In der Auswahl hĂ€tte ich auch noch das Speedped und Alpha X-Speed gehabt, habe mich aber aufgrund des Preises fĂŒr den Flyer entschieden und hatte noch Budget fĂŒr gute Kleidung und AusrĂŒstung. Bis jetzt habe ich noch keinen Defekt - und freue mich auf jede Fahrt damit.

20211213_153526.jpg
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #156
Peter64B

Peter64B

Dabei seit
04.11.2020
BeitrÀge
228
Reaktionspunkte
158
Ort
21614 Buxtehude
Details E-Antrieb
TDCM HCA5-F, Brose Drive S (Alu)
Weiter ist fĂŒr mich störend, dass die UnterstĂŒtzung ab einem Akkustand von <39% reduziert wird (von Stufe "High" auf ca. Stufe "Standart").
Ein solches PhÀnomen habe ich bei meinem Flyer noch nicht beobachten können. Entweder hat eines unserer Bikes einen Fehler oder wir haben unterschiedliche Softwareversionen.
Hast du mal deine Werkstatt darauf angesprochen?
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #157
Eddy.m

Eddy.m

Dabei seit
30.03.2022
BeitrÀge
73
Reaktionspunkte
104
Ort
SÜW
Details E-Antrieb
TDCM HCA5
Hallo,
ich bin hier neu und seit 2 Wochen Besitzer eines Upstreet6.
Ich habe hier schon viel mit gelesen und auch schon die eine oder andere Erfahrung, die hier schon andere gemacht haben, ebenfalls gemacht.
Da ich das Rad (oh, ist ja kein Rad) fĂŒr den Weg zur Arbeit nutze, viel ĂŒber Land, kleine Straßen, alles außer einer RheinbrĂŒcke flach, komme ich auf den einfach 42km auf durchschnittliche 39,5-41,5 km/h. Restreichweite 10km. Ich muss also im GeschĂ€ft nachladen.
Auf einen Ausflug habe ich die "Bergtauglichkeit" getestet 500 hm mit 8-11% Steigung. Das ging mit 25-28km/h in High und 22-24km/h in Standard hoch. Weder ich noch das Upstreet waren am Limit. Bergab die Rekuperation aufprobiert. Bei ca. 30 km/h war das max. mit 380W, bei 43km/h noch 270W und ab 45km/h ging sie aus und ab 47km/h fÀngt der Motor an zu bremsen, mit zunehmender Geschwindigkeit immer stÀrker. bei 8% GefÀlle war bei 55 km/h Schluss.
Auch zeigt mein Upstreet das PhĂ€nomen, dass ab einen Akkustand von 39% die max. Leistung zurĂŒckgenommen wird.
Das mit der Leistungsreduktion bei leerer werdendem Akku ist am Ende einer lĂ€ngeren Tour zwar unschön, aber wenn es fĂŒr die Lebenserwartung des Akkus hilft, doch nicht so schlecht.
Was mich aber wirklich stört, ist die Motorbremse ab 47km/h. Gerade wenn man mit Freunden, die ein normales Pedelec haben, eine Tour macht und die einen bergab davon fahren. Die oben genannte Abfahrt fahre ich mit dem Rennrad mit 70-85km/h. Mit dem Flyer muss ich bremsen um die Rekuperation nutzen zu können oder ich werde gebremst und dafĂŒr wird auch noch Strohm verbraucht.
Den Drehmomentsensor musste ich auch schon mal kalibrieren. Ich hatte einen Fuß auf dem Pedal und habe dabei das Rad eingeschaltet. RĂŒckwerts mit der Hand die Pedale drehen hat das Problem behoben.
Sonst hatte ich bis jetzt keine Probleme und bin sehr zufrieden.
 

AnhÀnge

  • IMG_4390.jpeg
    IMG_4390.jpeg
    377,5 KB · Aufrufe: 59
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #158
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
BeitrÀge
9.416
Reaktionspunkte
16.415
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 32000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS

oder ich werde gebremst und dafĂŒr wird auch noch Strom verbraucht.

Nein, bei der Zwangsrekuperation wird kein Strom verbraucht. Dabei wird der Akku genauso geladen wie bei der normalen Rekuperation.

Ansonsten viel Spass mit deinem Flyer und danke fĂŒr den Bericht.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #159
Eddy.m

Eddy.m

Dabei seit
30.03.2022
BeitrÀge
73
Reaktionspunkte
104
Ort
SÜW
Details E-Antrieb
TDCM HCA5
Die Wattanzeige zeigt was anderes an. Es wird definitiv kein Ladestrom bei der Zwangsbremsung an den Akku abgegeben. Vielmehr schließen die MOSFets die Spulen kurz (Wirbelstrombremse).
Da das Upstreet6 den Drehmomentsensor unter dem Freilaufkörper hat, kann keine genaue Wattmessung der Trittleistung erfolgen, deswegen wird auf im Display die abgegebene Motorleistung angegeben und nicht die erbrachte Tretleistung und auch der Kalorienverbrauch wird nicht ermittelt/angezeigt, so wie bei anderen FlyerŽs mit D1 Display.
 
  • S-Pedelec Flyer Upstreet 6 Beitrag #160
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
BeitrÀge
9.416
Reaktionspunkte
16.415
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 32000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Die Wattanzeige zeigt was anderes an. Es wird definitiv kein Ladestrom bei der Zwangsbremsung an den Akku abgegeben. Vielmehr schließen die MOSFets die Spulen kurz (Wirbelstrombremse).

Na dann ist das ja Àusserst dÀmlich gelöst. Trotzdem verbrauchst du keine Energie aus dem Akku. Nur die Bremsenergie aus dem Motor wird in WÀrme verwandelt.
 
Thema:

S-Pedelec Flyer Upstreet 6

S-Pedelec Flyer Upstreet 6 - Ähnliche Themen

Flyer Upstreet 5 7.23 Kadanz modell 2022: Mein Flyer T8 deluxe von bj 2011, geliefert 2012, hat mir niemals Stehen lassen in 10 Jahr. Aber nach 55.300 km hab ich mir dan doch diese Woche...
S-Pedelec im Alltag? Regeln, Vorschriften und Praxiserfahrungen.: Man kann da eifentlich immer einfach nen riser Lenker/höheren Vorbau drauf bauen. Ne s-ped Freigabe schadet dabei natĂŒrlich nicht.
Panasonic (Flyer) Spezialist gesucht: Ich hÀtte mal eine Frage zum Panasonic GX Ultimate beim Flyer Upstreet 5.7.10. Wer arbeitet beruflich damit?
Übersetzung Flyer upstreet 5 7 43: Hallo zusammen, ich habe seit drei Wochen ein Flyer upstreet 57 43. Da ich nach fĂŒnf tritten bereits an der 25. Km/h Schwelle war, habe ich mich...
Flyer Upstreet 5 7.12: Flyer Upstreet 5 7.12 Guten Morgen, das Pedelec wurde durch eine Spedition geliefert. Alles so gemacht, denke ich, dass man damit fahren kann...
Oben