S-Pedelec als Singlespeed oder mit Schlumpf Highspeeddrive

Diskutiere S-Pedelec als Singlespeed oder mit Schlumpf Highspeeddrive im S-Pedelecs und anderes mit E-Motor Forum im Bereich Diskussionen; Hallo liebe Leute, gestern hab ich mit einem Freund von mir gesprochen, der ein Stromer 45 kmh zum pendeln nutz. Er sagte mir, dass er eh nur das...
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
Hallo liebe Leute,
gestern hab ich mit einem Freund von mir gesprochen, der ein Stromer 45 kmh zum pendeln nutz. Er sagte mir, dass er eh nur das kleinste Ritzel hinten nutzen wurde, da es hier bei uns immer flach ist, maximal eine Autobahnbrücke muß er hoch. Da ist mir die Idee gekommen, ob es dann S-Pedelecs mit nur einem Gang gibt, die dann so übersetzt sind, dass man mit diesen bequem die 40-45 km/h grob halten kann, wäre ja super für die Wartung, keine Seilzüge keine Kosten für Schaltung etc.. Oder wenn doch wenigstens zwei Gänge sein sollten, eine Schlumpfplanetengetriebeschaltung? Das ganze kombiniert mit einem Gatesriemen und man macht einfach nichts am Bike... ;-)
Ein vorhandenes S-Pedelec dürfte man sicher nicht in die Konfiguration bekommen richtig, wegen Zulassung bzw unerlaubte Veränderung... blabla ;-) Mir ist klar, dass man mit solch einem Bike mit leerem Akku nicht fahren könnte..
Lg Thomas
 
Jensen

Jensen

Dabei seit
05.09.2016
Beiträge
38
Ort
Kiel
Details E-Antrieb
Keyde Frontmotor
Moin, Ich fahre die 2 Gang sram Automatiknabe die schaltet ab 18 Km/h (kann aber aber durch Modifizierung an den fliehkraftgewichten noch nach oben verändert werden), vielleicht interessant für dich. sturmey archer hat glaub ich noch ne 2 gang Kick shift. Die Intention bei meinem Rad war auch ein möglichst cleaner Look (siehe Profilbild) . Bei 40-45 km/h musst du die Übersetzung genau durchrechnen.
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
6.836
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 3000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
...ob es dann S-Pedelecs mit nur einem Gang gibt,...
Ich kenne keins. Du überschätzt den Wartungsaufwand und die -kosten einer Kettenschaltung. Wenn dein Freund sagt, er fährt nur mit dem kleinsten Ritzel, meint er 90%. Ich wette dass er zum Anfahren oder bei Gegenwind auch mal 1-2 Gänge runter schaltet.
Selbst mit einem Stromer fährt man nicht 100% im höchsten Gang.
 
B

Boerni556

Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
3.031
Details E-Antrieb
E45 seit 04/2012, Stromer St3 AE seit 07/19
Ich schalte immer viel, vor jeder Ampel, wenn ich langsamer fahre etc.. Finde eher, dass dem Stromer vorne noch ein zweites Blatt gut täte. Man sollte vielleicht auch bedenken, dass die Geschwindigkeitsbandbreite viel grösser ist. Ein Singlespeed würde mir da wenig Spass machen.

Vielleicht lässt Dich Dein Freund (alternativ Händler) mal fahren. Dann könntest Du ja selbst mal ausprobieren.
 
Ewi2435

Ewi2435

Dabei seit
08.06.2015
Beiträge
7.449
Ort
Emstek
Details E-Antrieb
TDCM 48V 20A Bh Bikes Nitro 45km/h S-Pedelec
Ich kenne keins. Du überschätzt den Wartungsaufwand und die -kosten einer Kettenschaltung. Wenn dein Freund sagt, er fährt nur mit dem kleinsten Ritzel, meint er 90%. Ich wette dass er zum Anfahren oder bei Gegenwind auch mal 1-2 Gänge runter schaltet.
Selbst mit einem Stromer fährt man nicht 100% im höchsten Gang.
Kann ich nur unterstreichen. Mit einem Gang baust du dir einen Bock den du nicht nutzen willst.
Wenn man keine steilen Berge hat würde ich vorne auf 3 kettenblätter verzichten. Im Alltag schalte ich nur hinten und meist vom zwischen 8-9-10 umher beim fahrne. Zum Anfahren frühzeitig auf 4-5. Damit kommt man aber nur im Flachland hin. Sobald es in die Berge geht sind die Kettenblätter vorne Gold wert.
 
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
Hallo, sooo also ich bin heute auch einfach mal aus Interesse das Mtb Cycletech Code 45 kmh Variante gefahren. Wisst ihr welchen Gang ich genutzt habe... Den schwersten, alle anderen Gänge waren komplett uninteressant für mich, jeder ist anders. Auch das Stromer, bin ich zum zweiten Mal gefahren. Geschaltet hab ich wieder nicht, ober kann man vielleicht beim Stromer das kleinste Ritzel einzeln wechseln?
Mit den Leuten vom Schlumpf High Speed Drive hab ich mittlererweile gesprochen, ich hätte zum anfahren eine Direktübersetzung und der zweite Gang ist dann 2,5 Mal so stark oder schwer. Das würde ziemlich genau passend sein zur angepeilten Stromerübersetzung von 52 zu 11.
Lg Thomas
 
J

Jaap

Dabei seit
12.08.2017
Beiträge
885
Ich habe auch schon Spielereien mit wenig Gängen durchgerechnet.
Um da eine vernünftige Entscheidung zu treffen, habe ich die Geschwindigkeiten für meine obere und untere Trittfrequenz berechnet.
In meinem Fall 60-90.
Mit einer Dreigangnahe und 25km/h Pedelec hätte daß sinnvoll funktioniert.

Im Fall Schlumpf Highspeed.
Übersetzung 2,5
Tf 90 45km/h
Tf 60 30km/h

Direktgang
Tf 90 18km/h
Tf 60 12km/h

Mir wäre damit die Lücke zu groß.
 
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
Ok, wird eh von den Jungs vom Schlumpf High Speeddrive erst abschließend berechnet. Also ich fahre jetzt am Freitag nochmal eine längere Tour mit dem Stromer und schaue nochmal ob ich wirklich immer noch nicht schalte..
Lg Thomas
 
D

dpt

Dabei seit
10.02.2019
Beiträge
315
Details E-Antrieb
MTB Cycletech Code (S)
Hallo, sooo also ich bin heute auch einfach mal aus Interesse das Mtb Cycletech Code 45 kmh Variante gefahren. Wisst ihr welchen Gang ich genutzt habe... Den schwersten, alle anderen Gänge waren komplett uninteressant für mich
In welcher Unterstützungs-Stufe bist du gefahren?
Ich fahre in der Unterstützungsstufe 1 oder 2 und fahre zwischen dem 6-8 Gang an beim P12 Getriebe
Gang 12 geht schon aber dynamisch anfahren ist was anderes.
Hast den Nachteil des Nabenmotor kombniert mit dem Nachteil des schnellen Ganges.
Kurzum weder du noch der Motor hat in dem Bereich kraft ;)

Ein 45km/h hat eine zu Grosse Spreizung der Geschwindigkeit für nur einen Gang. Auch wenn es gut drehten "magst" für deine Knie ist es sicher nicht gesund. ;)

Ich rechne auch nicht, dass es ein Anbieter geben wird und ein Selbstbau ist gesetzlich fast nicht möglich.
 
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
Hallo, Stufe 5 von 5 natürlich ;-). Das Code hatte die 9er Pinion verbaut.
Wie gesagt, wäre ja ein 2 Gang ;-).
Werde morgen rausfinden, ob es jemanden gibt, der es bauen würde ;-)
Achso, hab direkt mit Alber telefoniert... Laut deren Aussage ist es dem Motor egal, wenn der Sensor bemerkt, da tritt jemand rein, dann zieht er dich weg.. Ob das im obersten Gang oder untersten passiert ist egal, deshalb könnte ich auch auf Dauer im 9. Gang fahren. Aber das Schlumpfdrive hätte ja den Vorteil vom sehr kleinen Gang und nem sehr großen Gang. Da ich hier nur NUR Flachland habe, brauch ich nix anderes, wenn mir keiner das Rad bauen kann, wird es am ehesten das Teil von Mi-Tech, weil mir da das Design am ehesten zusagt..

Lg Thomas
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jodi2

Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
1.472
Ort
Dieburg/Frankfurt
Details E-Antrieb
4/13CruiserHS,8/17 ST1X,12/18 Dail-EGrind,9/19 i3s
Ich hab es rel. flach, aber brauche ständig mehrere der kleinen Ritzel. Das kleinste ist eigentlich nur für gelegentliches Vollgas (Rückenwind, leicht bergab oder gerade kurrzeitigen Übermut in den Beinen), das zweitkleinste ist das meistgenutzte in der Ebene so von 41-44km/h, aber die größeren daneben braucht man sofort beim kleinsten Gegenwind oder der leichteste Steigung. Die äußerstes/kleinesten 6 Ritzel sind bei mir am Stromer essentiell, die anderen brauche ich bei hoher Motorunterstützung im eher Flachen kaum, aber wehe es wird mal bergiger oder der Akku ist leer...

Generell könnte man mit einer mehr vom Pedaldruck als von der Kadenz abhängigen Unterstützung wie bei Stromern gut bzw. besser mit weniger Gängen auskommen als z.B. mit einem Bosch. Aber ganz auf Gänge zu verzichten oder nur mit 2-3 Gängen mit teils mäßig guten bzw. effizienten Getriebschaltungen und sich so das über alle Tempi so harmonisch, sportlich und flott zu fahrende Stromer kaputt zu machen, scheint mir recht sinnfrei. Ich verstehe den Ästhetikaspekt und finde Singlespeeds auch schön, aber an einem Stromer? Das ist so oder so eher eine Bulle und nicht besonders hübsch, dafür hat es andere Qualitäten.
Kettenschaltung ist auch bezüglich Gewicht, Preis, Funktion, Zuverlässigkeit und Haltbarkeit beim Nabenmotor top, möchte ich nicht gegen einen mauen 3 Gang Murks eintauschen...

Was man aber gut machen kann, wenn man sicher weiß, dass man keine starken Steigungen und vor allem nicht ohne Motorunterstützung fahren wird, ist eine kleinere Kassette/Rennradkassette montieren, das hatte ich mir auch schon überlegt, so eine 11-28 oder gar 11-25 sähe beim Stromer hinten schon cool aus und spart auch schnell 200g zu 11-42 (nicht, dass das beim 8-8,5kg schweren Hinterrad viel ausmachen würde...).
Allerdings muss ich darauf leider noch eine Weile warten, ich hab jetzt schon zum zweiten mal nur die letzten vier Ritzel für zusammen satte 12 € getauscht und werde das wohl noch einmal machen (dann vielleicht die letzten 5, mehr lohnt nicht, da die größeren Ritzel einzeln dann teuer werden), bevor mal eine komplette neue Kassette fällig ist, dann hätte die erste rund 25-30.000 km gehalten... Das noch zur Frage, ob man die Ritzel einzeln bekommt... Das ist aber eine Frage der verbauten/verwendeten Kassette, nicht des Fahrradherstellers oder des Antriebs generell. Es kann meines wissens auch durchaus sein, dass eine 11-25 Rennradkassette dann aus einem Stück ist, wenn ich die dann nach vielleicht 10.000km schon komplett tauschen muss, ist's finanziell wenig lohnend...
 
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
So, jetzt mal zum Thema, mein geplanter Hersteller sagte zwar erst Ja und das war der Chef, aber das wird schwierig werden, hab mit seinem Mitarbeiter lange gequatscht. Hab noch dazu mal den tüv kontaktiert und diese Nachricht erhalten:

Sehr geehrter Herr ,
leider sind die nationalen Prfungen fr eine Einzelbetriebserlaubnis schon recht umfangreich und teuer.
Zum Beispiel wird bei Scheibenbremsen eine Nassbremsprfung erforderlich, die schon ca. 1800 kostet.
Elektromagnetische Vertrglichkeit wird sich auch um ca. 2500 bewegen.

Prfberichte von Mitbewerbern drfen dabei nicht verwendet werden!

Wir berechnen die Beratung nach Zeitaufwand mit 130/h, zzgl. Mwst., wobei bei Neukunden eine Vorkasse-Rechnung gestellt wird.

Anhand der Kombination Ihrer Teile und den nationalen StVZO Vorgaben knnten wir eine Prfliste erstellen, aber alleine dazu sollten Sie schon mit 1000 rechnen.


Mit freundlichen Gren / Kind regards

Dipl.- Ing.
Components Strength/Tuning

TV NORD Mobilitt GmbH & Co.KG
IFM - Institut fr Fahrzeugtechnik und Mobilitt

Tel.: +49 (0)
Fax: +49 (0)
E-Mail: @tuev-nord.de
www.tuev-nord.de/IFM
 
Da steht wohl drin... vergessen sie’s 😀
 
Zuletzt bearbeitet:
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
11.727
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Das Grace Easy gab es mit 3 Gang Nabenschaltung. Das fährt aber eher 35-40 als 45.
Bei vielen sPed mit Nabenmotor darf die Schaltung beliebig geändert werden, man kann die also auch auf 1 Gang umbauen.
Ich würde aber mindestens eine 1 x 9 Kettenschaltung haben wollen.
Bzgl Pflege ist die Schaltung selten das Problem, wenn dann die Kette. Und für nen Riemen muss der Rahmen teilbar sein. Da ist umbauen selten eine Option...

Für die Kosten des Schlumpf Getriebes kann ich einfach 10 Jahre lang jeden 2. Monat eine neue Kette kaufen. Dann muss ich die niemals pflegen.

Ich selbst gehe einen anderen Weg mit 24-36-48 vorne und 11 bis 28 oder 11 bis 32 hinten.
Ich nutze auch die ganze Bandbreite der Schaltung. Es passiert nicht häufig, aber es kommt vor, dass ich auch mal 7km/h fahre.
Typische Geschwindigkeiten mit dem sPed sind bei mir eher 30-40km/h. Zumindest in der Stadt und auf Touren. Die 45 fahre ich eher Überland.

MfG
 
Zuletzt bearbeitet:
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
2.485
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Ich bin das Grace easy S-Pedelec mit der Dreigangnabenschaltung 13000km gefahren. Ich bin gut damit klar gekommen. Mir hat es so gereicht. Bin aber zuvor jahrelang kaum Rad gefahren.

Nun fahre ich das Klever B-Speed mit 10-fach Kettenschaltung. Mittlerweile fehlt mir ein 12er Ritzel. Vom Gefühl her ist der Sprung vom 13er zum 11er zu groß.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich heute mit der Dreigang klar käme.

Des Weiteren hat sich meine Kadenz immer weiter erhöht. Letzte Woche bin ich mit einer 105er nach Hause gefahren. Das heißt im 8. Gang mit 45km/h in der Spitze.
 
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
Wie gesagt, Thema erledigt und ad acta gelegt, weil ist nicht ;-)
Lg Thomas
 
C

cephalotus

Dabei seit
23.11.2008
Beiträge
11.727
Details E-Antrieb
elfKW+mmc3 / Cute 85 / BionX 25kmh / BionX 45kmh
Nun fahre ich das Klever B-Speed mit 10-fach Kettenschaltung. Mittlerweile fehlt mir ein 12er Ritzel. Vom Gefühl her ist der Sprung vom 13er zum 11er zu groß.
Ich fahre auch bevorzugt die 9x 11-28 Kassette mit 11-12-13-14-... Abstufung.

10fach mit so einer Abstufung gibt es meines Wissens bei MTB Kassetten leider nicht, warum auch immer.

Gerade bei 35km/h+ will ich keine Gangsprünge über 10% haben

Die Abnutzung verteilt sich dann auch über mehrere Ritzel. Das kleinste 11er nutze ich recht selten (ich fahre auch eher mit höheren Kadenzen, zumindest im Alltag)
 
MisterFlyy

MisterFlyy

Dabei seit
03.12.2014
Beiträge
2.485
Ort
Salzkotten
Details E-Antrieb
Klever New B-Speed mit Biactron V2
Mein New B-Speed wird bei Gelegenheit auf 11fach umgerüstet.
 
slaytalix

slaytalix

Dabei seit
23.07.2018
Beiträge
513
Ort
Bielefeld
lt. Mybike Magazin haben die wohl ein Flyer mit Panasonic 2 Gang Schaltung im Test gehabt. Etwas ulkig. Mit 432 Wh Akku war der Akku bei 2° C dann aber nach 29 km leer
 
T

ThomasH82

Dabei seit
08.04.2018
Beiträge
84
Hallo slaytalix, dort schaltet der Mittelmotor in einen zweiten Gang, bei mir ging es um ein Planetengetriebe, hab ich aber Ad acta gelegt..
Lg Thomas
 
jm1374

jm1374

Dabei seit
16.06.2013
Beiträge
6.836
Ort
Hegau
Details E-Antrieb
Stromer ST2S 3000km;Bulls E45;Haibike Xduro FS RS
Such doch mal nach einem Stromer ST1S. Das hat ein Schlumpfgetriebe und wenn du die hintere Schaltung zurück baust, hast du dein 2 Gang S-Pedelec. Hinten kannst du das gewünschte Ritzel mit Spacern genau auf die Kettenlinie justieren. Fertig ist dein Wunschrad.
 
Thema:

S-Pedelec als Singlespeed oder mit Schlumpf Highspeeddrive

S-Pedelec als Singlespeed oder mit Schlumpf Highspeeddrive - Ähnliche Themen

  • Gazelle Singlespeed Low-Budget-Pedelec

    Gazelle Singlespeed Low-Budget-Pedelec: Hallo zusammen, ich lese hier schon eine ganze Zeit mit und möchte nun meinen Umbau vorstellen und dokumentieren. Da ich noch nicht so tief in der...
  • awsum one singlespeed pedelec

    awsum one singlespeed pedelec: Servus liebe Forenreiter, wir wollen uns mal mit einem leichten Singlespeed Pedelec vorstellen, welches wir in diesem Jahr auf den Markt gebracht...
  • erledigt Singlespeed 14 Kg, RH57 ultracleanes Sport-Pedelec

    erledigt Singlespeed 14 Kg, RH57 ultracleanes Sport-Pedelec: Preisvorstellung 899€ Es handelt sich um ein professionell restauriertes Peugeot-Straßenrad, das zum ultraleichten Stealth-Singlespeed Pedelec...
  • Singlespeed Pedelec für den Arbeitsweg

    Singlespeed Pedelec für den Arbeitsweg: Servus miteinander! :) 3. Körperliche Konstitution, bisheriges und zukünftiges Streckenprofil, Erwartungen an den Antrieb? Ich will damit...
  • Ähnliche Themen
  • Gazelle Singlespeed Low-Budget-Pedelec

    Gazelle Singlespeed Low-Budget-Pedelec: Hallo zusammen, ich lese hier schon eine ganze Zeit mit und möchte nun meinen Umbau vorstellen und dokumentieren. Da ich noch nicht so tief in der...
  • awsum one singlespeed pedelec

    awsum one singlespeed pedelec: Servus liebe Forenreiter, wir wollen uns mal mit einem leichten Singlespeed Pedelec vorstellen, welches wir in diesem Jahr auf den Markt gebracht...
  • erledigt Singlespeed 14 Kg, RH57 ultracleanes Sport-Pedelec

    erledigt Singlespeed 14 Kg, RH57 ultracleanes Sport-Pedelec: Preisvorstellung 899€ Es handelt sich um ein professionell restauriertes Peugeot-Straßenrad, das zum ultraleichten Stealth-Singlespeed Pedelec...
  • Singlespeed Pedelec für den Arbeitsweg

    Singlespeed Pedelec für den Arbeitsweg: Servus miteinander! :) 3. Körperliche Konstitution, bisheriges und zukünftiges Streckenprofil, Erwartungen an den Antrieb? Ich will damit...
  • Oben