Rotwild MJ 2021 mit Shimano EP8 – Wartezimmer, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc.

Diskutiere Rotwild MJ 2021 mit Shimano EP8 – Wartezimmer, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc. im Shimano Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ich denke, es ist an der Zeit einen neuen Thread für die Rotwild 2021 Generation mit dem neuen Shimano EP8 Motor zu eröffnen. Es soll ein offener...

RotwildRX

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
1.369
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
Ich denke, es ist an der Zeit einen neuen Thread für die Rotwild 2021 Generation mit dem neuen Shimano EP8 Motor zu eröffnen.

Es soll ein offener Diskussionsthread sein um Erfahrungen, Probleme sowie Tunings / Umbauten zu diskutieren. Einfach alles was einen so beschäftigt als Rotwild-Besitzer oder Kaufinteressenten.
Auch Bilder in freier Wildbahn sind natürlich gerne willkommen.

Folgende 5 Modelle (2 RE und 3 RX) wurden am 31.8.2020 gelauncht.

RE - Pro
RE - Core

RE.jpg



RX - Ultra
RX - Pro
RX - Core

RX.jpg


Testberichte:

Rotwild R.E 375 im Test: Leicht und auf maximale Performance getrimmt! – eMTB-News.de

E-MTB-Neuheiten 2021: Rotwild R.X 375

Rotwild R.X375 – ein leichtes E-MTB mit Shimano EP8 und jeder Menge smarter Details! | E-MOUNTAINBIKE Magazine
 

1235813

Dabei seit
31.07.2020
Beiträge
139
Wo genau liegen bei dem Modell die Unterschiede zwischen Core, Pro und Ultra?
Nur die Komponenten oder auch Software Dinge wie beim Brose mit dem Connect?
 

Aspire77

Dabei seit
21.08.2020
Beiträge
286
Details E-Antrieb
Bosch CX Gen 4 85Nm
Liest sich alles sehr fein, Fox Factory, DT Swiss,... nur wer kauft das für 9.000.- und wer geht dann damit ins schwere Gelände um die 170er Gabel auch nur annähernd zu fordern?
 

RotwildRX

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
1.369
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
,... nur wer kauft das für 9.000.- und wer geht dann damit ins schwere Gelände...
Ich hab 2 RX750 für 20K im Keller und fahre hier bei uns in den Schweizer Alpen alles was fahrbar ist 😊

4C29B0A7-5381-4C7C-8DDF-247199A5DCCC.jpeg
 

Anhänge

  • 4DCA81A9-96DC-4FC7-81EA-A70F613A75A3.jpeg
    4DCA81A9-96DC-4FC7-81EA-A70F613A75A3.jpeg
    181,5 KB · Aufrufe: 213
  • DBE62B03-94E4-47E6-812A-18A6DCE7A68E.jpeg
    DBE62B03-94E4-47E6-812A-18A6DCE7A68E.jpeg
    412,4 KB · Aufrufe: 198
  • A0346529-9DF1-49D2-B0E5-56D1464D0F78.jpeg
    A0346529-9DF1-49D2-B0E5-56D1464D0F78.jpeg
    375,8 KB · Aufrufe: 206

Chrisol

Dabei seit
14.01.2017
Beiträge
5.333
Ort
Hochtaunus
Details E-Antrieb
HR-Puma CST (12T, 16T), BBS01
Hab heute mal einen Testbericht gelesen über den Motor und bin dann natürlich bei diesem Bike gelandet.
Schönes Teil (y)
Und kommt aus Hessen.

Bin zu alt für den sh!ce:whistle:
 

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
477
Liest sich alles sehr fein, Fox Factory, DT Swiss,... nur wer kauft das für 9.000.- und wer geht dann damit ins schwere Gelände um die 170er Gabel auch nur annähernd zu fordern?

also ich lass es mit meinen s works Levo sl ordentlich knallen und die Anschaffung war definitiv nach diversen Umbauten wesentlich höher.
 

Paddy_g

Dabei seit
15.09.2019
Beiträge
477
Werde mich aber mal die Tage aber um das R.E. Pro bemühen, das Knalldinge macht auf dem Papier richtig was her!
nur Rotwild und Carbon, da bekomme ich aus der Vergangenheit Schnappatmung, mein zweites bike war ein c2, 3 Rahmenbrüche und keine gute Abwicklung waren echt übel!
 

RotwildRX

Dabei seit
05.04.2016
Beiträge
1.369
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
Interessanter Talk mit Lutz Scheffer (Entwicklungs-Ingenieur bei Rotwild) zur neuen 375er Generation, aufgenommen gestern Abend anlässlich eines Live Talks in der "Sons of Battery" Facebook Gruppe.
Manchmal etwas langfädig, aber alles in allem recht interessant (y)

 

Hahnenkamm

Dabei seit
01.10.2014
Beiträge
1.104
Ort
Mömbris
Details E-Antrieb
Brose C161+ Bosch performance
Helft mir mir mal. War da nicht was mit gedrosselter Leistung beim 350er? Konnte auf der Homepage nichts dazu lesen. Das RX hätte auch 85 Nm.
Der Shimano scheint es dem Rob echt angetan zu haben.
Mittlerweile fahre ich sehr viel mit Biobikern und kann bei leichter Unterstützung bei den konditionell guten Fahrern mitfahren. Nach 800 hm habe ich ca 40% Akku verbraucht.
Jetzt noch ein Zusatzakku und das Ding ist flexibler als das Levo SL.
Bin gespannt ob das Rasseln zum Problem wird.
 

Der Papplan

Dabei seit
28.05.2017
Beiträge
535
Details E-Antrieb
Drive S
Helft mir mir mal. War da nicht was mit gedrosselter Leistung beim 350er?...
Rotwild liefert das Bike mit zwei Profilen aus. Ein vorkonfiguriertes von Rotwild mit max 63NM, und eines das du frei belegen kannst via Shimano App und somit auch die vollen 85Nm nutzen kannst, wenn du denn magst.
 

G.Heim

Dabei seit
24.09.2017
Beiträge
146
Details E-Antrieb
Ein Neues im Anflug
Kann mal jemand etwas fundiertes zum Steuerrohr sagen.
Wenn ich das richtig verstanden habe wird anstatt des 1,5" 1 1/8" Steuersatz ein dicker Steuersatz mit 1,8 und 1,5" verwendet?

Die Kabeleinführung ist im speziellen Vorbau.

Ich benötige auch bei einem 130er Steuerrohr und Lenker mit ordentlich Rise immer noch einen kleinen Spacerturm mit 20-30mm.

Die Spacer müssten dann ja dicker sein, mit Hohlraum für die Kabel?

Auf den Fotos sieht man immer nur spacerlose Vorbauten. Werden bei Rotwild die Bikes so ausgeliefert?
 

Anna.Me

Dabei seit
21.09.2020
Beiträge
4
Hallo zusammen, ich bin neu hier im Pedellen Forum.
Ich bin am überlegen, den neuen Rotwild R.T750 Tour zu kaufen bei meinem Fachhändler. Das Rad hat alles was mich begeistert an Technik sowie Eye Candy :) Mein einziges Dilemma ist, wie verhält sich dieses Rad auf lange Touren? Damit meine ich die Fahrposition auf längere Strecken, zum Beispiel an einen Tag 120km? Ist die Fahrposition dafür zu "sportlich"? Bekomme ich Verspannungen?
Ich fahre einen R&M Charger3 Vario mit Rahmengröße 56cm und dies ist ultrabequem auch wenn ich mal 6 Stunden im Sattel sitze. Finde aber, das Rad ist nicht so sportlich wie ich mir das vorgestellt habe, es ist doch ein schweres Teil.

Gedanken? Es wäre mein erster Rotwild.

Danke.
 
Thema:

Rotwild MJ 2021 mit Shimano EP8 – Wartezimmer, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc.

Rotwild MJ 2021 mit Shimano EP8 – Wartezimmer, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc. - Ähnliche Themen

Rotwild oder ?: Suche einen neuen Ersatz für mein Bulls Brose 650 E-MTB Nach den Berichten des neuen Rotwild 750 2020 ist das ja ein feines Teil - welche 1-2...
Rotwild Rotwild MJ 2020, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc.: Ich denke, es ist an der Zeit einen neuen Thread für die Rotwild 2020 Generation zu eröffnen. Es soll ein offener Diskussionsthread sein um...
Oben