Rotwild Rotwild MJ 2020, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc.

Diskutiere Rotwild MJ 2020, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc. im Brose Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Warum fällt mir hier der Begriff "Keuschheitsgürtel" ein :unsure:
TrailTim

TrailTim

Mitglied seit
19.09.2019
Beiträge
7
Ort
Esslingä
Kann mir freundlicherweise jemand den Unterschied und vor allem Vorteil von Direct-Mount Kettenblättern erklären?
 
RotwildRX

RotwildRX

Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
1.149
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
Kann mir freundlicherweise jemand den Unterschied und vor allem Vorteil von Direct-Mount Kettenblättern erklären?
Der Unterschied ist die Bauart, beim Direct-Mount besteht Spider und Kettenblatt aus einem Teil.
dm.JPG

Bis und mit 19er Modellen war das nicht so, sondern es wurde das Kettenblatt mit 4 Schrauben am Spider montiert.
IMG_6262 (Bearbeitet).JPG
Diese Verbindung macht immer mal wieder Probleme, KB-Schrauben können sich lösen oder brechen und führen öfters auch zu lautem Knarzen/Knacken.

Mit Direct-Mount ist damit Schluss und das Ganze ist erst noch leichter!
 
RotwildRX

RotwildRX

Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
1.149
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
Endlich sind sie da :love:

RX750.JPG


Gewicht fahrfertig nach dem Tubeless-Umbau, das kann sich sehen lassen!
IMG_6269.JPG


Sehr chic die XTR
IMG_6273.JPG


Carbon Kurbeln, beim S 160mm beim L 165mm
IMG_6274.JPG

IMG_6276.JPG


Gleich mal auf das 34er Kettenblatt umgerüstet, damit's auch im steilen wieder Spass macht!
IMG_6277.JPG
IMG_6278.JPG


Wie sich der Garmin-Mount in der Praxis schlägt, wird sich noch zeigen müssen...
IMG_6279.JPG


Milkit Tubeless-Ventile, schön kurz :)
IMG_6282.JPG


Die 8Pin ist ein Traum, super einfach zum Einstellen und auch beim Fahren genial!
IMG_6283.JPG
 
Zuletzt bearbeitet:
RotwildRX

RotwildRX

Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
1.149
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
In den nächsten Tagen wird das Fahrwerk richtig eingestellt...
IMG_6290 (Bearbeitet).JPG


Der zweite Laufradsatz (DT-Swiss HX1501) fürs grobe Gelände wird damit ausgerüstet...
IMG_6289 (Bearbeitet).JPG
 
M

Mikeflieger

Mitglied seit
31.12.2018
Beiträge
13
Boah ey, was nen geiler Schei. .
Gratulation zum Zuwachs und allzeit gute Fahrt!

Gruß vom Mike
 
RotwildRX

RotwildRX

Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
1.149
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
@RotwildRX da hast du ja voll zugeschlagen :D
Nicht nur ich, sondern vor allem meine Frau!
Sie wollte unbedingt das Ultra, da blieb mir dann wohl keine Wahl mehr :ROFLMAO:

Hier noch ein Bild mit der kleinen Supernova, die ist recht leicht, hält gut und sollte für eine Heimfahrt im dunkeln auch gut reichen.
IMG_6315.JPG


Wenn der Händler sie aufklebt, hat der Akku auch eine Schutzfolie ;)
IMG_6291.JPG
 
Leinad

Leinad

Mitglied seit
29.11.2014
Beiträge
289
Ort
Leonberg
Details E-Antrieb
RX 750 Pro
Die Schutzfolie hatte ich so mitbekommen, zum selber aufkleben.
 
Hummes

Hummes

Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
50
Durfte am Wochenende auch meinen ersten Ausritt auf dem neuen RE Core machen.

Meine Eindrücke:
- liegt perfekt auf dem Trail (hatte Out of the Box gefahren und es null auf mich abgestimmt ) war fast zu viel Bodenhaftung.
- wirkt / ist schon sehr wuchtig (ist so ein bisschen Kopfsache das es einfach schwer aussieht)
- an den Reifen hab ich erstmal nichts zu meckern. Hatte im feuchten/ schlammigen Boden keine Probleme und super Grip
- Motor hat massiv power - man muss gut aufpassen beim Schalten sonst rappelt und potzt es
- Sattelstütze ist etwas wackelig am Sattel. (Links rechts Drehspiel)
- Akkuhalterung und Matsch harmonieren nicht perfekt
- auch am Berg leiser (angenehmer) als andere E-Bike
- schon bei wenig Frequenz massig power und support vom Motor
- eine Stunde gefahren mit nur knapp 500 Hm und ca 20km weit. 2 LEDs von 10 am Akku aus. (Fast nur höchste Stufe)
 
RotwildRX

RotwildRX

Mitglied seit
05.04.2016
Beiträge
1.149
Ort
Schweiz
Details E-Antrieb
Rotwild RX750 Ultra
Die Schutzfolie hatte ich so mitbekommen, zum selber aufkleben.
Hmmm, da würde ich mit dem Akku nochmals kurz vorbei gehen und das machen lassen.
Dein Händler hat genug Erfahrung mit der Folie, damit sie auch Blasenfrei klebt ;)
 
Thema:

Rotwild MJ 2020, Vorstellungen, Erfahrungen, Umbauten, Probleme, etc.

Werbepartner

Oben