R&M Riese & Müller Multicharger

Diskutiere Riese & Müller Multicharger im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Mir gefällt das Federverhalten einfach nicht.

basst

Dabei seit
24.09.2019
Beiträge
19
Hallo Multicharger Fans ;)

ich bin mit der verbauten Suntour Gabel wenig zufrieden und will auf eine RockShox Reba umsteigen.
Hat das schon jemand hier probiert und wenn ja, welches Reba Modell ist das passende?

Hat sonst jemand gute Erfahrung mit anderen Federgabeln am Multicharger gemacht?
Also die „Gabel“ wird bei mir auch am 1. Tag nach der Leasingübernahme getauscht. Im Vergleich zu einer MTB Gabel reagiert die bei kleinen Schlägen überhaupt nicht und das Ausfedern ist kaum regelbar.
Um die richtige zu finden, sind folgende Werte wichtig:

1) Einbauhöhe messen Nabe bis Gebelkrone
2) Schaftdurchmesser - hier Tapered 1.1/8“ oben 1.1/2“ unten

bei nen gebrauchten sollte die Schaftlänge noch ausreichen, neue werden grundsätzlich auf Länge gesägt.

Wenn du das Vorderrad behalten willst:

3) Nabenbreite messen: 100mm oder 110mm?
4) Achsendurchmesser messen: 9mm, 12mm, 15 oder 20.
An Gabeln ist vermutlich alles ab 300€ besser als die verbaute - sofern was lieferbar ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

basst

Dabei seit
24.09.2019
Beiträge
19
9CDB28DC-8712-4CAC-BAF2-322CF5E92966.jpeg


Nächste Ausbaustufe: Kindersitz, Cargobag, Anhänger und Plattform- Pedale.

Auf der linken Seite ist leider weder Tasche noch Sideloader, da sich das nicht mit dem Anhänger verträgt. Aber irgendwann ist Kind 2 ja groß genug und der Anhänger wird wieder verkauft.
 

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
170
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4

basst

Dabei seit
24.09.2019
Beiträge
19
Ich habe mir ein 8mm Alublech bestellt und werde die Anhängerkupplung tiefer legen. So ähnlich wie hier abgebildet:
http://remstalkind.de/wp-content/uploads/2021/01/535676D1-566E-431F-9C74-D498E5E818CF-scaled.jpeg
Weitere Bilder:
Leben mit Longtail 3 - Lasten transportieren - Remstalkind
Auch ne gute Lösung. Muss ich nach der Elternzeit mal in der Lehrlingswerkstatt in Auftrag geben.
Oder bei Laserteile4you - die haben nur leider 50€ Mindestbestellwert.
 

karazy

Dabei seit
25.05.2021
Beiträge
3
Also die „Gabel“ wird bei mir auch am 1. Tag nach der Leasingübernahme getauscht. Im Vergleich zu einer MTB Gabel reagiert die bei kleinen Schlägen überhaupt nicht und das Ausfedern ist kaum regelbar.
Um die richtige zu finden, sind folgende Werte wichtig:

1) Einbauhöhe messen Nabe bis Gebelkrone
2) Schaftdurchmesser - hier Tapered 1.1/8“ oben 1.1/2“ unten

bei nen gebrauchten sollte die Schaftlänge noch ausreichen, neue werden grundsätzlich auf Länge gesägt.

Wenn du das Vorderrad behalten willst:

3) Nabenbreite messen: 100mm oder 110mm?
4) Achsendurchmesser messen: 9mm, 12mm, 15 oder 20.
An Gabeln ist vermutlich alles ab 300€ besser als die verbaute - sofern was lieferbar ist.

Dankeschön.

Dann werde ich mal messen. Wenn es konkrete Empfehlungen abseits ner Reba gibt (falls die überhaupt passt), immer her damit.
 

basst

Dabei seit
24.09.2019
Beiträge
19
Dankeschön.

Dann werde ich mal messen. Wenn es konkrete Empfehlungen abseits ner Reba gibt (falls die überhaupt passt), immer her damit.
Also die Reba ist schon ganz OK.
MotionControl Dämpfer und Luftfeder sind von den Großen vererbt.

Bei den günstigen Recon und Rockshox 30 sind teilweise ähnliche Systeme verbaut wie in unserer geliebten Subtour.

Und ein Sid Ultimate oder Fox 34 Float fände ich am Cargo völlig übertrieben

Ich vermute mal, ! ungemessen ! dass eine Reba mit folgenden Specs passt:

- 100m Federweg
- 27.5“ (die Subtout ist ebenfalls 27.5 mit 26“ Laufrad)
- non Boost (100mm x 15)
- Tapered
 
Zuletzt bearbeitet:

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
170
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
Heute Mittag habe ich mich vom Nyon auf "schöner Strecke" einen Berg hoch navigieren lassen. Quer durch den Wald fand ich mich auf einer MTB-Strecke wieder. Trotz Enviolo, Supermoto-Reifen, Wurzeln, Matsch und heftigen Steigungen hat der CX die 130kg Systemgewicht easy hochgezogen. Bin absolut zufrieden.
Sah sicher witzig aus mit Kindersitz und Transportkiste 😄
 

Leafkicker

Dabei seit
29.05.2021
Beiträge
1
[ATTACH = full] 388376 [/ ATTACH]

Next expansion stage: child seat, cargo bag, trailer and platform pedals.

Unfortunately, there is neither a bag nor a sideloader on the left side, as this is incompatible with the trailer. But at some point child 2 will be big enough and the trailer will be sold again
Welchen Kindersitz hast du genommen?
 

3yi

Dabei seit
15.09.2020
Beiträge
12
Also die Reba ist schon ganz OK.
MotionControl Dämpfer und Luftfeder sind von den Großen vererbt.

Bei den günstigen Recon und Rockshox 30 sind teilweise ähnliche Systeme verbaut wie in unserer geliebten Subtour.

Und ein Sid Ultimate oder Fox 34 Float fände ich am Cargo völlig übertrieben

Ich vermute mal, ! ungemessen ! dass eine Reba mit folgenden Specs passt:

- 100m Federweg
- 27.5“ (die Subtout ist ebenfalls 27.5 mit 26“ Laufrad)
- non Boost (100mm x 15)
- Tapered
Da ich morgen meinen Multicharger beim Händler abholen darf habe ich mich heute auch mal wieder mit dem Thema beschäftigt. Die Federgabel habe ich von meinem 2018er Multicharger auch noch negativ in Erinnerung. Außerdem gefällt mir an einem Upgrade das die Möglichkeit besteht eine Bremsscheibe mit 203mm zu montieren.

Ich hatte als Einbauhöhe der Suntour XCR 47cm grob 47cm gemessen. Die Einbauhöhe einer 100m Reba sollte da mit 487mm ganz gut passen. Wäre nur das Problem mit der begrenzten Lieferbarkeit.

Noch ein Satz zur Lieferzeit: Mein Fahrradhändler meinte der Grund für die schlechte Lieferbarkeit des Multicharger wäre (neben der generell schlechten Verfügbarkeit von Fahrradkomponenten) Wasserknappheit in Vietnam wo die Alurahmen gefertigt werden.
 

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
170
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
Seit heute 0 Uhr kann man in Düsseldorf bis zu 2500€ Lastenradförderung beantragen. Ich will für meine Frau auch einen Multicharger kaufen.
Der Server war sofort überlastet. Um 1:17 ging der Antrag endlich durch. Heute hat meine Frau die unterschriebenen Unterlagen noch abgegeben:
image-20210106-113518.jpeg
 

basst

Dabei seit
24.09.2019
Beiträge
19
Top, dass ihr in Düsseldorf nen Zuschuss bekommt.

In Stuttgart ist der Multicharger leider nicht förderfähig.

Nur Tern GSD und Yuba Spicy. Wollte ich beide nicht.
 

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
170
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
In Stuttgart ist der Multicharger leider nicht förderfähig.
Über 50kg Zuladung ist hier eins der 3 möglichen Kriterien, das zieht.
Allerdings gab es auf Anhieb 850 Anträge bei einer Gesamtsumme von 1 Mio. Das reicht nur für 400 Stück. Zum Glück hat der Stadtrat die Summe sofort verdoppelt.
 

MultiBen

Dabei seit
02.09.2020
Beiträge
170
Ort
Düsseldorf
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX 4
Heute wurde der Zweibeinständer und der Speichenschutz montiert. Fehlen immer noch die Safetybar mit den Sideloadern und der curryfarbene Frontgepäckträger.
Nächsten Freitag gibt es die erste Inspektion. Werde dann schon über 400km auf der Uhr haben.
 

basst

Dabei seit
24.09.2019
Beiträge
19
Sie haben die Seiten vertauscht jetzt schleift der Riemen. Und ich dachte noch: gebt mir das Zeug einfach mit ich baue es selber ein...
Mein Bikeshop ist genauso unfähig.
Musste einiges Nachjustieren was bei der Übergabe noch nicht gepasst hat.

Die sehen mich allerdings nur noch bei Garantiefällen - ich schraube lieber in Ruhe selbst als dass ich eine gestresste Hilfskraft an meinen Multicharger lasse.

Meister findet man nirgendwo mehr.
 

MaRi

Dabei seit
14.02.2021
Beiträge
14
Seit heute 0 Uhr kann man in Düsseldorf bis zu 2500€ Lastenradförderung beantragen. Ich will für meine Frau auch einen Multicharger kaufen.
Der Server war sofort überlastet. Um 1:17 ging der Antrag endlich durch. Heute hat meine Frau die unterschriebenen Unterlagen noch abgegeben:
...
Wow! 50% bzw. bis zu 2.500€ ist krass. Ich habe hier in Hessen nur 1.000€ Förderung bekommen. Aber der Topf ist schon seit letztem Jahr leer. Ein Problem war die lange Lieferzeit, denn der Förderbetrag wurde nur für den Zeitraum von 9 Monaten zugesichert und da wird es bei dem ein oder anderen Rad mittlerweile schon eng... :cool:

Mein Bikeshop ist genauso unfähig.
Musste einiges Nachjustieren was bei der Übergabe noch nicht gepasst hat.

Die sehen mich allerdings nur noch bei Garantiefällen - ich schraube lieber in Ruhe selbst als dass ich eine gestresste Hilfskraft an meinen Multicharger lasse.

Meister findet man nirgendwo mehr.
Bei mir hat Anfangs der Vorbau geknackt. Ich hab dann festgestellt, dass er nur mit 4 Nm angezogen war 🙈...kein Wunder.
 

beFrank

Dabei seit
23.04.2021
Beiträge
3
IMG_7063.jpg
Hallo Zusammen und stelle mich der MC Runde. Ich komme aus dem Raum Karlsruhe.
Hier paar Specs...
Multicharger Mixte GT vario - Mixte wurde es weil ich der Chauffeur meiner Tochter bin und mein Bein beim Testrad (kein MIXTE) sehr nah am Gesicht vorbeiging :-(
RX Chip: Ortungsoption und RX Service sind gebucht. Hatte Wertegarantie als zweites im Fokus. Aber alles aus einer Hand, hatte mir dann besser gefallen.
Bosch Nyon 2021 - praktisch nicht das Smartphone immer in der Hand zu haben.
625er Akku.
Kindersitz: Thule Yepp Nexxt Maxi
Taschen: AGU DWR Doppelte Fahrradtasche Urban - Haben mir von der Farbe her gut gefallen und sind nur über die Schnallen fest am Gepäckträger.
Sattel : SQLab 602 ERGOLUX® active 2.0 - Mhh glaube mein Allerwertester ist doch etwas zu groß. :-( Aber schauen wir, tauschen kann ich immer noch.

Bestellt aber noch nicht geliefert, Safety Bar Kit und Fronttasche von R&M.
Die erste Fahrt hat so viel Spass gemacht, das gleich mal ca. 30 km gefahren wurde.

Erstes Grundgefühl: Es fährt sich sehr weich und bin überrascht wie ruhig. Es schaffte trotz hohem Fahrergewicht (Ü100) und Zulast die steilen Auffahrten im Turbo. Anfangs war ich doch etwas verunsichert über die Aussagen zu der Enviolo 380. Bisher konnte ich es nicht nachvollziehen. Aber mal schauen wenn die erste Bodenseetour rum ist. An die stufenlose Schaltung muss ich mich noch gewöhnen und drehe wild vor und zurück. Das ist meinem Unwissen und fehlender Erfahrung geschuldet. Bisher nur Kettenschaltungen gefahren.

Aktuell drucke (3D Druck) ich mir einen Halter für das Ladegerät und Halter für das Nyon 2021
  • Halterclips für den Beinschutz des Thulesitz. Die stehen vom Gepäckträger zu weit weg und meine Ferse streift die. Der Clip wird Träger und Schutz enger miteinander verbinden.
  • Für die Taschen am Gepäckträger werde ich mir Ringe mit Führung bauen, damit die Gurte straffer sitzen und die Ringe feste Positionen am Träger einnehmen können.
  • Weiteres wird kommen...
 
Thema:

Riese & Müller Multicharger

Riese & Müller Multicharger - Ähnliche Themen

Riese und Müller Multicharger oder Supercharger 2? (Pedelec für Übergewichtige): Hallo, ich bin 1,87m groß und wiege 160kg. Habe ziemlich viel zugenommen seitdem ich aufgehört hab zu Rauchen vor 2 Jahren und die Schwimmbäder...
sonstige(s)

Bosch CX Gen 4 2-fach

sonstige(s) Bosch CX Gen 4 2-fach: Hallo zusammen, ich habe zwei Riese&Müller Supercharger 2 mit 11-fach Kettenschaltung bestellt. Einmal die normale Version und einmal die HS...
Akku Tasche Bosch Powerpack: Hallo Liebe E-Biker, ich suche etwas Spezielleres, ich bin gerade dabei mein 2018 er Riese und Müller Charger auf Dual Batterie umzurüsten. Nun...
Riese & Müller Charger 3 GT oder HNF Nicolai XD3 All Terrain? Evtl S-Pedelec: Moin zusammen, für mich haben sich nun zwei Bikes herauskristallisiert aus dem es wohl eines werden wird. Entweder das Riese&Müller Charger 3...
verkaufe Riese&Müller Delite Mountain E-MTB, 27,5“, Double-Battery 1000Wh: Hallo zusammen, verkaufe gut gepflegtes, Riese&Müller MTB mit Double-Battery (2* 500 Wh), Topausstattung für lange Touren. - Kaufdatum 08/2018 -...
Oben