Riese&Müller Homage 2020

Diskutiere Riese&Müller Homage 2020 im Kaufberatung Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hallo, ich habe mal eine Frage: ich liebäugele mit dem Homage 2020, da ich auf dem Rad ein gutes Gefühl beim Fahren hatte und auch die Federung...
B

Bribo

Mitglied seit
23.09.2019
Beiträge
8
Hallo, ich habe mal eine Frage: ich liebäugele mit dem Homage 2020, da ich auf dem Rad ein gutes Gefühl beim Fahren hatte und auch die Federung als sehr gut empfand. Trotzdem bin ich noch unsicher und wollte Euch nach Euren Erfahrungen fragen oder auch danach, was ihr darüber wisst. Zum einen ist ja der Bosch Perfomance CX gen 2 verbaut. Ist dies ein empfehlenswerter Motor? Also gibt es häufiger Schäden oder ist er robust ? Ich weiß, der neue ist „kraftvoller“, vielleicht auch mit besseren Materialien gebaut und kenne die Problematik bei 25 km/Std. Ich bin mir einfach unsicher, ob ich einen eher älteren Motor bei einem so teuren Rad nehmen soll...Das andere ist die Federung. Bei meiner kurzen Fahrt hatte ich einen echt guten Eindruck von der Federung. Ich dachte immer Rock Shox oder Fox wäre DIE Federung schlechthin. Ich benötige wegen einer Skoliose und WS Problematiken eine sehr gute Federung.
Hat jemand von Euch das Fahrrad und kann etwas darüber berichten? Wie sind Eure Erfahrungen?
 
Thema:

Riese&Müller Homage 2020

Oben