sonstige(s) Riese & Müller Charger/Supercharger Gepäckträgerbrüche

Diskutiere Riese & Müller Charger/Supercharger Gepäckträgerbrüche im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Hier mal ein paar Smartphone Bilder Heute hat der FH noch den 4000er Service gemacht. Dabei auch den Ring hinten wie versprochen ersetzt...
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
770
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Hier mal ein paar Smartphone Bilder

Heute hat der FH noch den 4000er Service gemacht. Dabei auch den Ring hinten wie versprochen ersetzt. Anschliessend wurde das ganze Bike geputzt und poliert. Sogar die Reifen hat er geschwärzt. Das Bike sah besser aus als wie neu. Technisch ist es nun hoffentlich da, wo es vor einem Jahr hätte sein sollen (Alle bekannten Fehlteile ENDLICH ersetzt. Hoffentlich nun ein haltbarerer Gepäckträger....). Wegen dem Blitz sieht alles extrem ölig aus. Das scheint nur so übertrieben. Real sieht das Bike sehr schön geputzt aus. Schöner als neu bei der Auslieferung.

L_H_IMAG0669.jpg


L_V_2_IMAG0664.jpg


Ring_Neu_IMAG0641.jpg


Strebe_Unten_IMAG0647.jpg


Platte_Naht_oben_IMAG0645.jpg


PlatteNaht_Unten_IMAG0646.jpg


Hab mir dann grad von 2 Händlern Angebote eingeholt. Bin schwer am überlegen, ob ich ihn jetzt verkaufen soll. Eigentlich fährt er sich jetzt wieder ganz toll. Aber ich möchte vom R&M "Service" nie mehr was brauchen müssen. Die Gelegenheit zu verkaufen wird niemals mehr so gut sein wie jetzt (TOP Zustand, neue Motoren ab Herbst dürften die Preise drücken, Alter der Batterien...). Schwere Entscheidung. Musste letztes Jahr schon 50% auf ein erst 8 Monate altes HaiBike abschreiben.... hier wirds ca. 35% sein...
 
heli_jupp

heli_jupp

Mitglied seit
25.12.2018
Beiträge
132
Ort
Ruchheim (muss mann nicht kennen)
Details E-Antrieb
R&M Supercharger GH (legal), Intuvia, Enviolo
Schaut top aus! Nicht verkaufen -fahren! Du bist doch „unser“ Testfahrer der Herzen und Emotionen:love:.
Wie bekommt man die Reifen wieder so schön hin? Nur so für den Fall, dass ich mal total Langeweile habe... .
Wünsche dir ab jetzt viel Freude und tolle Erlebnisse mit dem Radl. Ich fahre noch den alten Gepäckträger... . Auslieferung war 11-2018.
Grüße, Klaus
 
Bob1953

Bob1953

Mitglied seit
02.06.2019
Beiträge
11
Ort
Livingston Scotland
Details E-Antrieb
Giant syncro
Ich hoffe, Sie haben jetzt die Möglichkeit, Ihr Fahrrad sorglos zu genießen.
 
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
770
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Nicht verkaufen -fahren! Du bist doch „unser“ Testfahrer der Herzen und Emotionen:love:.
Meinem kranken Herzen tun aber DIE Art von Emotionen nicht gut!

Wie bekommt man die Reifen wieder so schön hin? Nur so für den Fall, dass ich mal total Langeweile habe... .
Ich denke das war normaler Reifen-Spray aus dem Autozubehör. Solltest Du in jedem Supermarkt oder in jeder Tanke mit Autozubehörshop finden.
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
746
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Die hintere Riemenscheibe sieht auch noch ganz gut aus, ein wenige Abnutzung ist erkennbar. Wieviel km hast du runter? Edit: Vergiss es, lesen hilft - 4000er Inspektion.

Meinem kranken Herzen tun aber DIE Art von Emotionen nicht gut!
OT: Wenn man sich von stressenden Einflüssen befreien kann, ist das sicher eine legitime Option und ab einem gewissen Level sollte man das sogar tun. Andererseits halte ich es auch für wichtig, damit umgehen zu können. Es ist bei allem Ärger nur ein Fahrrad (wenn auch ein sehr teures) ! Vieles was den Ärger am Ende auslöst, sind unsere nicht erfüllten Erwartungen, Ansprüche etc. (deinen realen Sturz natürlich ausgenommen). Und was das mit einem macht, dafür ist man immer auch ein wenig selbst verantwortlich. OT aus.

Nach diesen beiden Erfahrungen mit Haibike und jetzt R&M wirst du wahrscheinlich auch einem dritten Rad mit einer gehörigen Portion Skepsis gegenüber treten. Eigentlich sind doch bei deinem SC die Dinge, die hier als Probleme identifiziert wurden, behoben. Ausschliessen kann man natürlich nie was.
Vielleicht gelingt es dir ja doch, zum SC wieder ein positives Gefühl aufzubauen.

Und der zukünftige Support deines FH scheint dir gewiss, Reifen schwärzen bei der Inspektion - noch nie gehört:LOL:
Da wollte einer wohl ein bisschen was gut machen.
 
Zuletzt bearbeitet:
X

XPLimited

Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
193
Musste letztes Jahr schon 50% auf ein erst 8 Monate altes HaiBike abschreiben.... hier wirds ca. 35% sein...
35% Verlust auf 4000 km? Da hätte man die Strecke auch fast mit dem Taxi fahren können ;)

Aber auf das Nachfolge-Bike, was einen derartigen Wertverlust rechtfertigt, bin ich schon mal mächtig gespannt.
 
S

Strumpel

Mitglied seit
30.03.2018
Beiträge
312
Details E-Antrieb
Supercharger GX HS Rohloff
Aber auf das Nachfolge-Bike, was einen derartigen Wertverlust rechtfertigt, bin ich schon mal mächtig gespannt.
Ich bin auch gespannt. Bei den Andeutungen wird bestimmt bald ein Stromer bestellt. Noch wehrt sich der Verstand. Wie lange wohl noch:unsure:?
Ich hoffe dann auf Berichte und Videos von ihm. Und vor allem das er dieses Mal nicht soviel Ärger hat.
Obwohl:
Wo wird Stromer gebaut? Schweiz?
Wenn Stromer dann kein Ärger macht, wird er noch mehr auf uns Deutsche schimpfen. :(
@Moesi Wir sind nicht alle so.
Von ein paar wenigen wird leider manchmal großer Mist entscheiden.
Gruß Strumpel
 
X

XPLimited

Mitglied seit
16.11.2018
Beiträge
193
Da ich mir im Vorfeld vor der Anschaffung meines SC aufgrund meiner Aus- und Abmaße auch über geeignete Alternativen nächtelang den Kopf zerbrochen habe glaube ich, die einzig wahre Alternative ist so ein Teil:

853 Speed Rohloff E-14 – RENNSTAHL
 
iGude

iGude

Mitglied seit
22.06.2017
Beiträge
845
Details E-Antrieb
Cyro Drive
Ich bin auch gespannt. Bei den Andeutungen wird bestimmt bald ein Stromer bestellt.
Stromer hat aber gegenüber R&M schon den Ignormodus 2.0 bei Problemen installiert.
Diesbezüglich wird das alles dann nicht besser, erwischt man ein Montagsfahrzeug.
Wie sagt man so schön: Die kochen alle auch nur mit (dem selben) Wasser.

@Moesi Wenn jetzt alles gut läuft dann fahr das Ding und gut.
 
GdB50

GdB50

Mitglied seit
21.04.2019
Beiträge
47
Hier mal ein paar Smartphone Bilder

Das Bike sah besser aus als wie neu. Technisch ist es nun hoffentlich da, wo es vor einem Jahr hätte sein sollen (Alle bekannten Fehlteile ENDLICH ersetzt. Hoffentlich nun ein haltbarerer Gepäckträger....).

Anhang anzeigen 259039


Hab mir dann grad von 2 Händlern Angebote eingeholt. Bin schwer am überlegen, ob ich ihn jetzt verkaufen soll. Eigentlich fährt er sich jetzt wieder ganz toll. Aber ich möchte vom R&M "Service" nie mehr was brauchen müssen.
Da der Gepäckträger ja eines der Hauptübel war, wäre jetzt nicht der Zeitpunkt, ein Paar Forums-DIY-Streben einzubauen? Dann wäre der potentielle Schwachpunkt doch beseitigt und Du könntest unbeschwert ein bekanntes und jetzt ausgereiftes Rad fahren, ohne Dich auf ein neues mit all seinen eventuellen Schwachstellen einstellen zu müssen.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.301
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Nach meiner Erfahrung von sehr vielen Bikes ohne und mit Motor, irgendwas ist immer. Ich hatte ursprünglich auch vor, den Jeep durch ein Delite Mountain zu ersetzen. Inzwischen sind alle Kritikpunkte ausgemerzt, dass Bike so perfekt, dass ich Null Bock habe, wieder Testfahrer zu spielen, mir nicht gefallende Komponenten auszuwechseln, mich über Kinderkrankheiten neuer Konstruktionen, Motor etc. zu ärgern.
Klar ist mir in den letzten Jahren geworden, die Bikes haben inzwischen Motorrad Preise, sind aber Meilenweit von der Qualität eines gleich teuren, japanischen Motorrades entfernt!
Das ist es auch völlig egal, ob du Specialized, Riese&Müller, Haibike, Focus oder sonst etwas nimmst, positiv herausgeragt hat in meinem Umfeld, Bekanntenkreis eigentlich nur Centurion.
Die bauen aber nichts, was vom Konzept (Dual Akku, Rohloff) meinen Vorstellungen entspricht.

Resümee:
Ich würde das @Moesi Bike behalten, glaube aber, dass er mental schon so weit ist, dass er keinen Spass mehr an dem Rad hat.
Das wird aber vermutlich mit einer anderen Marke auch nicht besser :cool:
Selbsterfüllende Prophezeiung. Ich habe mir durch einen gerissenen Schlossträger damals den Urlaub nicht versauen lassen, Reserve im Gepäck.
Das kann er nicht, blockiert sich da meiner Meinung nach selbst. Ich bin zu alt, um mich durch so etwas stressen zu lassen ;)
 
jx-frank

jx-frank

Mitglied seit
27.11.2016
Beiträge
516
Ort
nördl.Münsterland PLZ:484XX
Details E-Antrieb
BOSCH Active Line, BOSCH CX, NuVinci H-Sync N380
... und ich glaube, dass auch der abgeänderte mit der schrägen Schweißnaht ohne Streben brechen wird,
weil die oben montierte Box ein seitliches schwingen und pendeln fördert.
Hier ist vermutlich nicht das Gewicht von oben das Problem.
Hat man links und rechts Packtaschen dran, ist die Gewichtsmasse vielleicht die gleiche oder sogar mehr,
aber die werden durch den seitlichen inneren Haken der Taschen an der hinteren schrägen Strebe
und dem tieferen Schwerpunkt nicht so ins pendeln geraten.
Hier ist das Gewicht , welches von oben drückt das Problem ,
und das kann durch Stützstreben abgefangen werden, die man hinter den Packtaschen ohnehin nicht sieht.

Ich werde den FH auch auf einen Tausch ansprechen, auch wenn Nr.2 noch scheinbar hält.
Aber die senkrechten Streben bleiben dauerhaft.
 
Zuletzt bearbeitet:
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
746
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Es gibt ja eine ganze Reihe von Gepäckträgern, die design bedingt auf jeder Seite lediglich eine Strebe haben, die vom hinteren Ende in einem Winkel von - ich sag jetzt mal grob 45 Grad - nach unten verläuft. Offenbar ist dies also nichts, was die Verwendung als Gepäckträger konstruktionsbedingt grundsätzlich ausschliessen würde.
Von daher bin ich - so lange nichts Gegenteiliges bekannt ist - guten Mutes, dass man das Problem so in den Griff bekommen hat und es sich um einen Ausrutscher handelte. Allgemein ist R&M ja nicht dafür bekannt, dass einem die Dinge um die Ohren fliegen, im Gegenteil. (Ok, den Akku Deckeln würde eine Lösung, die einem Premium Bike würdig ist, noch gut zu Gesicht stehen)

Gegen eine zusätzliche Strebe spricht natürlich nichts.

So was wie der Tubus Fat, angepasst für den SC würde mir gefallen.
 
Zuletzt bearbeitet:
tw463

tw463

Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
1.181
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
blueLABEL Charger touring HS, CROSS ELEMENT MTB CX
Ich hoffe jetzt mal, dass die neue Konstruktion stabiler ist, rein von der Statik her gesehen ist es aber ein Murks.

Um stabile leichte Konstruktionen zu erhalten muss ich ein "Dreieckgitter" konstruieren. Der gute alte Diamantrahmen herkömmlicher Fahrräder ist ein Paradebeispiel dafür. Hier erhalte ich hohe Steifigkeit bei wenig Gewicht. Sobald ich von diesen Formen abweiche, muss ich meine Konstruktion stabiler dimensionieren und sie wird dadurch schwerer. Bei sauberen Dreieckskonstruktionen werden die Komponenten vor allem auf Druck und Zug und kaum auf Biegung belastet.
Nun ist der Gepäckträger des Charger zwar grundsätzlich ein Dreieck, aber kein stabiles; weil der obere Teil eine Art (weichen) Bogen beschreibt und dadurch instabil wird. Eine gerade Verbindung vom Rahmenanschluss beim Schlossträger zm Anschluss der hinteren Strebe beim Nummernhalter müsste auch ein Stück weit helfen, aber die gewählte Lösung mit den senkrechten Streben ist wirksamer. Durch diese Streben erhalten wir zwei Dreiecke und das ist stabiler als nur eins (der labrige Bogen bleibt zwar, aber er wird zweigeteilt).
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.301
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Ich habe die Streben auch dran, trotz neuem Träger, ist beruhigend.
P1060998.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
746
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Durch diese Streben erhalten wir zwei Dreiecke und das ist stabiler als nur eins
Das glaube ich sofort, dafür reichen meine Physikkenntnisse der Mittelstufe und ein wenig gesunder Menschenverstand. Designer wollen sich halt nicht immer den Vorgaben/Empfehlungen ihrer Ingenieure unterwerfen.
Bis zu einer gewissen Grenze finde ich das sogar gut. Ansonsten würde vieles noch gleicher aussehen, als es das ohnehin schon tut.
Die relevante Frage ist, ist die neue Lösung stabil genug für die üblichen Belastungen eines Pedelecs? Das wird die Zeit zeigen. Die zusätzliche Strebe liefert da fraglos zusätzliche Reserven.
 
Zuletzt bearbeitet:
GdB50

GdB50

Mitglied seit
21.04.2019
Beiträge
47
Und um dem ganzen, von R&M produzierten BULLSHIT mal einen korrekten Maßstab zu verpassen, dies ist mein Reiserad von 1991, dem ich damals beim Kauf einen Tubus HR-Gepäckträger spendiert habe. Egal, wie ich das Rad im Laufe der Jahrzehnte verändert habe, der Tubus blieb unverändert.
Er hat damals immerhin DM 160,- gekostet, das in Relation zum Rahmen, der samt Gabel und Steuersatz DM 1457,- kostete.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
S

smultron

Und , oh Wunder, der Supercharger bekommt 2020 endlich einen neuen Träger.
51E497D0-4A37-4C7B-B86E-148BF3498095.png
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
746
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
In der Tat und endlich Rundrohre :cry: Ob der auch bei einem alten SC passen würde? Auch der Frontgepäckträger ist neu. Ähnlich wie beim Multi-Charger, dreht nicht mit und kann dann wohl auch etwas mehr Last tragen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Riese & Müller Charger/Supercharger Gepäckträgerbrüche

Oben