sonstige(s) Riese & Müller Charger/Supercharger Gepäckträgerbrüche

Diskutiere Riese & Müller Charger/Supercharger Gepäckträgerbrüche im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Ein versierter Schrauber benötigt den Drehmomentschlüssel am Fahrrad eher selten. Was nicht heissen soll, dass ein Schrauber der den...
tw463

tw463

Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
1.229
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
blueLABEL Charger touring HS, CROSS ELEMENT MTB CX
Ein versierter Schrauber benötigt den Drehmomentschlüssel am Fahrrad eher selten. Was nicht heissen soll, dass ein Schrauber der den Drehmomentschlüssel kaum nutzt, gut sein muss.
 
T

Techno

Mitglied seit
02.04.2019
Beiträge
499
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff B.CX - Winora Yakun Tour Y.PW-X
Meine Feststellung ist, dass Mechaniker bei Fahrradhändlern Drehmomentschlüssel als Werkzeug des Teufels und der Hausfrauen mit unbegabten zehn linken Frauendaumen sehen und sich selbst für Helden mit angeborenen Drehmomentfähigkeiten halten.

Wie das regelmäßig in die Hose geht (meist lösen sich Schrauben, manchmal sind kleinere überdreht) habe ich auch oft genug gesehen.

Eine besondere Freude ist es immer bei Autoschraubern am Auto wenn Radbolzen in die Schlagnuss des Schlagschraubers eingesetzt und bis zum bitteren Ende (ohne Drehmomentabschaltung oder Torsionsstäbe) in die neuen Alus des Neuwagens eingemeisselt werden, dass man die Schrauben zwei Stunden danach nur noch mit 1m Verlängerung und seinen 115 kg unter übelsten Knarzgeräuschen lösen kann, bei denen jedem klar ist, dass das nicht gut war.

Wenn man die auf Drehmoment anspricht wird man auch angeschaut als ob man ihre von Gott gegebenen Fähigkeiten kritisieren möchte.

Ist schlimm, dass bei sehr vielen die Meinung, DMS seien Deppenwerkzeuge, wohl bei der Ausbildung bereits miteingebaut wird, weil DMS nichts für den echten Mann von heute seien...
 
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
939
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Wenn viele Bastler es falsch machen, kann man das doch nicht allen so aufzwingen?

Natürlich ziehe ich die wenigsten Schrauben mit dem Drehmomentschlüssel an. Aber solche die sicherheitsrelevant sind oder solche, die sich durch Vibrationen oder andere Belastungen lösen könnten und oder Schrauben wo ein defektes Gewinde schwierig zu reparieren wäre. Und dazu gehören nun mal die Schrauben hinten am Schlitten. Oder zum Beispiel die Schrauben an den Bremsscheiben. Die waren bei meinem SC nach nur 3 Wochen vollkommen lose(!)
 
_gm

_gm

Mitglied seit
17.07.2018
Beiträge
238
Das ist alles in Bewegung und unter Belastung. Dass das alles so hält ist mir manchmal ein Rätzel
 
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
939
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Mein FH hat trotz aller Beteuerungen immer noch keinen Ersatz für meinen gebrochenen Gepäckträger bekommen.
Um meinen Internet-Rechsschutz und die Moderatoren nicht unnötig zu beschäftigen verkeife ich besser, was ich gerade denke.
 
H

Haribo

Mitglied seit
01.12.2018
Beiträge
308
Details E-Antrieb
Nevo GH Vario Nuvinci Prophete E200
Wird gerade wieder verbessert, verbessert, ver..... ;)
 
_gm

_gm

Mitglied seit
17.07.2018
Beiträge
238
Aber mal ehrlich:
RM weiß um diese Brüche, Fachhändler wissen es, eine Vielzahl der Kunden weiß es und das nicht erst seit gestern.
Warum???? Warum wird nicht ein neuer und vor allem stabiler und technisch ausgefeilter Gepäckträger gebaut????

So ein tolles Fahrrad, Hochpreissegment und technisch high end. Und dann so etwas? Omg, peinlich!

Da sollten die Ingenieure sich doch hinsetzen und einen Gepäckträger bauen können. Ich verstehe das nicht.

Das Zeug ist so nicht stabil genug.
Entweder besseres Material also Titan oder eine Strebe einbauen. Kapiere es nicht. Ist der Ruf erst einmal dahin.... das rettet irgendwann niemand mehr.
 
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
939
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Ganz ein neues Fahrgefühl wenn mal nichts klappert und schwankt und vibriert am Heck.
Trotz Regen war das die erste Fahrt seit langem, wo mich mein SC nicht grauenhaft nervte.

Hab heute früh meinen SC zum FH gebracht. Am Abend brachte er ihn mir in die Bude (mein neuer Arbeitsplatz ist nur etwa 1km vom FH entfernt).
Neuer Gepäckträger (schräg geschweisst) und Schlosshalteplatte, wo die Schweissnaht ja gebrochen war ist doppelt geschweisst.
Dazu:
- Neuer Hupenknopf (Kabel hatte seit Oktober Kurzschluss, hab das einfach abgehängt und nie reklamiert, weil die Klingel wirksamer ist und ich die Hupe eh nie benutze)
- Neue Hupe (bei der alten fehlte der Gehäusedeckel)
- 2 Neue Akkudeckel (der Obere war schon seit einem Jahr kaputt. Weil die Neuen nicht besser zu schein schienen und weil der alte Deckel auch ohne Lasche gut genug zu hielt, habe ich das nie reklamiert)
- Den falschen Lockring wollten die zu meiner Überraschung auch grad tauschen. Aber sie hatten ein Werkzeug nicht und konnten den Alten noch nicht lösen. Sie wollen das aber in den nächsten Tagen machen)

Bei der Heimfahrt im Regen war ich dann überrascht, wie ruhig der SC rollen kann und wie stabil er sich anfühlt, wenn hinten auf Bodenwellen nichts schwankt. Den Bruch der Sch(w)eissnaht haben wir ja Ende Mai entdeckt. Gut möglich, das das vorher schon passiert ist. Monatelang mit dem Geklapper und Geschaukel rumzufahren hat mir die Lust am Fahrradfahren gründlich verdorben.

Das Schönste ist aber das Gefühl, dass mir der FH jetzt endlich glaubt. Probleme mit Lockring und Gepäckträger waren ja bis vor kurzem nach seinen Informationen nur "Spinnereien" aus den Internet...

PS: Ich kam erst um 21 Uhr nach Hause. Hab darum noch keine Bilder gemacht.

Gruss, Moesi
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jopett

Mitglied seit
30.06.2018
Beiträge
64
Ort
Franken
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff CoBi
Und wechsel den Fachhändler Moesi, meiner hat sowohl Gepäckträger als auch splined carrier anstandslos vorab getauscht beim Service.
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
886
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
meiner hat sowohl Gepäckträger als auch splined carrier anstandslos vorab getauscht beim Service.
Tatsächlich? Da beisse ich bei meinem auf Granit. Tausch erst wenn es mir um die Ohren fliegt, sowohl Träger als auch Splined Carrier.

Die Teile hinten, die das Zahnrad halten.
Vorne habe ich den richtigen Ring drinn.
Ja, das ist der Splined Carrier in der alten Version.
 
M

marco.claus

Mitglied seit
26.10.2018
Beiträge
53
Meine Sicht zum Thema Schlosshalter / Gepäckträger:

Schlosshalter hatte am SC nach ca. 400km einen Haarriss (Post #14), wurde sehr zeitnah getauscht. Dabei auch direkt nach dem Gepäckträger gefragt - laut Rahmennummer hätte ich die aktuelle Version des Gepäckträgers, was aber nicht der Fall war. Wurde anhand von Bilddokumentation über den FH mit R&M geklärt (gerade vs. schräge Schweißnaht).

Obwohl ich keinen Bruch / Riss im Gepäckträger hatte, wurde dieser nun auf Kulanz getauscht - Schreiben inkl. kleinem Werkzeug für unterwegs ... für die "Unannehmlichkeiten" ... lag' im Briefkasten...

Kann mich somit insgesamt nicht beschweren, musste nur 1-2x hartnäckig nachhaken ;-)
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
886
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Danke für den Hinweis. Mittels Verweis hier auf das Forum und den beschriebenen Kulanz-Tausch werde ich mal ein wenig den Druck erhöhen auf meinen FH. In ein paar Wochen steht die Jahresinspektion an, bis dahin sollte ich ihn dann soweit haben. :X3:
 
jx-frank

jx-frank

Mitglied seit
27.11.2016
Beiträge
663
Ort
nördl.Münsterland PLZ:484XX
Details E-Antrieb
BOSCH Active Line, BOSCH CX, NuVinci H-Sync N380
Obwohl ich keinen Bruch / Riss im Gepäckträger hatte, wurde dieser nun auf Kulanz getauscht - Schreiben inkl. kleinem Werkzeug für unterwegs ... für die "Unannehmlichkeiten" ... lag' im Briefkasten...
Das ist ja interessant :oops:
im Umkehrschluss heißt das ja, alle Gepäckträger mit grader Schweißnaht werden kostenlos durch den FH getauscht,
auch wenn diese noch nicht (wieder) gebrochen sind ?

Wie lange ist das her mit dem Kulanztausch ?
Gibt es jetzt doch eine Weisung von R&M an die FH ?
Lag dieses Präsent bei dir zu Hause im Briefkasten, weil du mit R&M selber in Kontakt getreten bist ?

"Dabei auch direkt nach dem Gepäckträger gefragt "
Wer bitte hat wen gefragt ?
Wann hast du das Rad bekommen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
939
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Meine Sicht zum Thema Schlosshalter / Gepäckträger:

Schlosshalter hatte am SC nach ca. 400km einen Haarriss (Post #14), wurde sehr zeitnah getauscht. Dabei auch direkt nach dem Gepäckträger gefragt - laut Rahmennummer hätte ich die aktuelle Version des Gepäckträgers, was aber nicht der Fall war. Wurde anhand von Bilddokumentation über den FH mit R&M geklärt (gerade vs. schräge Schweißnaht).

Obwohl ich keinen Bruch / Riss im Gepäckträger hatte, wurde dieser nun auf Kulanz getauscht - Schreiben inkl. kleinem Werkzeug für unterwegs ... für die "Unannehmlichkeiten" ... lag' im Briefkasten...
Diesen Traum von einem so vorbildlichen Service hatte ich die letzten Monate auch immer wieder!
Leider bin ich dann jedes Mal frühzeitig aufgewacht 😭


😂
 
  • Like
Reaktionen: _gm
M

marco.claus

Mitglied seit
26.10.2018
Beiträge
53
R&M direkt kontaktiert (über Homepage) und auch den FH „drauf angesetzt“ - vielleicht habe ich genügend genervt!? 😉

Präsent lag‘ zu Hause im Briefkasten, Rad ist registriert, die kennen meine Adresse.

Tausch ist ca. 2 Wochen her, Zusage das getauscht wird ca. 4-6 Wochen...
 
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
939
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
Tausch ist ca. 2 Wochen her, Zusage das getauscht wird ca. 4-6 Wochen...
Vermutlich hattest Du das gleiche "Glück" wie ich und bist nicht der erste Kunde Deines Fachhändlers, der einen gebrochenen Gepäckträger hat.

Ich wollte schon letzes Jahr vor meiner geplanten Alpentour einen neueren Träger. Doch als mein FH bei R&M nachgefragt hatte, wurde das hier schon lange bekannte Problem einfach abgestritten...Entsprechend hat mein FH mir gegenüber reagiert ("Spinner" im Internet etc.).
Erst als bei (mindestens) einem anderen Kunden meines FH's das "Kein Problem" tatsächlich passierte, wurde mein FH hellhörig. Soviel ich verstanden habe, brach dort der Träger erst oben und danach brachen beide unteren Schweissnähte! Kurz darauf brach dann auch bei mir die Schweissnaht! Lügen haben bekanntlich kurze Beine. Irgendwann wird das auch R&M einsehen müssen. Das Vertrauen hat sicher nicht nur zwischen mir und meinem FH gelitten.

Gruss, Moesi
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
886
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Hab jetzt mal meinen FH mit diesem Umstand von "vorsorglichem" Tasuch konfrontiert und bin gespannt auf seine Reaktion.

Wenn das nicht fruchtet, schreib ich R&M mal direkt an.
 
DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
886
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
Halt uns mal auf dem Laufenden...
Dein Wunsch ist mir Befehl.
Laut meinem FH sei ein neuer Gepäckträger auf dem Weg und bei der Jahresinspektion Ende Juli-Anfang August wird der Tausch durch geführt.(y)
 
Thema:

Riese & Müller Charger/Supercharger Gepäckträgerbrüche

Werbepartner

Oben