R&M Riese & Müller Charger / Supercharger Erfahrungsaustausch

Diskutiere Riese & Müller Charger / Supercharger Erfahrungsaustausch im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Wenn man weiß, wie hoch und in welchem Winkel man den Lenker bauen will, hilft auch der 'High Barracuda' mit einer Klemmhöhe von nur 40 mm...
tanastaling

tanastaling

Mitglied seit
12.09.2018
Beiträge
207
Ort
Duisburg
Details E-Antrieb
Riese & Müller Homage GX 2019 Rohloff E, Bosch CX
Wenn man weiß, wie hoch und in welchem Winkel man den Lenker bauen will, hilft auch der 'High Barracuda' mit einer Klemmhöhe von nur 40 mm. Zunächst habe ich auch an einen verstellbaren Vorbau gedacht, aber in der Regel stellt man nur einmal ein und lässt es dann so.
Ich habe mir zusätzlich einen etwas höheren Lenker montiert. Jetzt passt es einigermaßen. Allerdings verringert sich durch die stärkere Kröpfung des Lenkers der freie Raum für Anbauten in der Waagrechten.
1-2019-09-05 18.18.11.jpg 1-2019-09-09 08.11.46.jpg 1-2019-09-09 08.11.59.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
S

shopper

Mitglied seit
11.03.2019
Beiträge
8
Liebe Freunde des Supercharger!

Ich verfolge diese hochinteressante Diskussion seit März 2019 und habe mich jetzt entschlossen, mir für den nahenden Ruhestand ein SC 2 GT in 53 cm mit Rohloff E14 , Kiox Display und Heavy duty Ausstattungzu bestellen.

Am Samstag war dann „Anprobe“ beim Fachhändler und ich war sehr erstaunt, dass der Sattel - richtig eingestellt auf meine Schrittlänge (1,90 m Größe) - auf der Höhe des Lenkers war.

Ich benötige aber für wirklich bequemes pedalieren keine gestreckte Sitzhaltung, sondern einen um mindestens 6 cm höheren Lenker (am besten noch etwas mehr) gegenüber dem Sattelniveau. Laut Auskunft des Fachhändlers vom heutigen Tage ist eine nur geringe Erhöhung durch Aufrichten der Halterung des Lenkers möglich.

Ich war bisher der Meinung, dass gerade der Charger/Supercharger aufgrund seiner bequemen Sitzposition mit höherem Lenker für ältere Herren wie mich geeignet ist. Dass sich gegenüber dem SC1 verschiedene Maße (insbesondere Reach) geändert haben, kann doch wohl nicht Ursache sein.

Ich bin dankbar für jeden Hinweis, um doch noch mein „Traumbike“ auch fahren zu können.

Beste Grüße
Joachim
Erstmal herzlichen Dank für die vielen Antworten und Anregungen!

Ich möchte noch was zur Lenkerhöhe beim SC 2 anfügen. Das Problem scheinen erstens der Kiox-Vorbau und zweitens die Kabelverlegung zu sein. Ich fürchte fast, dass man hier nicht viel in der Höhe verändern kann.

Ein paar Photos verdeutlichen das Problem vielleicht.
Ergänzung:

Anhang anzeigen 289254Anhang anzeigen 289254
5630AD53-200B-48E3-BD2D-55B2DAE7A782.jpeg
27E6DA71-25EB-49A5-9745-D39FF031935E.jpeg
2B3EEB36-3E96-4F62-83D2-DC781C767B2C.jpeg
10E314A6-F10F-4ECE-9D1A-902821CAC62B.jpeg
BCCDF1FF-0395-422A-9658-C1788DB8BE96.jpeg
Anhang anzeigen 2892545630AD53-200B-48E3-BD2D-55B2DAE7A782.jpeg27E6DA71-25EB-49A5-9745-D39FF031935E.jpeg2B3EEB36-3E96-4F62-83D2-DC781C767B2C.jpeg10E314A6-F10F-4ECE-9D1A-902821CAC62B.jpegBCCDF1FF-0395-422A-9658-C1788DB8BE96.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:
Kunze30

Kunze30

Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
152
Details E-Antrieb
Bosch Speed 2020, Kiox, Supernova m99pro, MT7 MDRP
P

pepehege

Mitglied seit
16.10.2018
Beiträge
46
Ort
Oldenburg
Details E-Antrieb
R+M Charger GH Vario 2019 / Enviolo
… den vorbau hat mein Händler eingebaut. ………. auf deine Anregung hin habe ich aktuell mal ein blick drauf geworfen - tatsächlich ist der gabelüberstand nur 50mm und die 2te Klemmschraube klemmt grenzwertig das gabelrohr !!!

…….. danke - werde mir auf der Drehbank eine gabelrohrverlängerung drehen, welche ins gabelrohr eingesetzt wird und damit das gabelrohr 2cm verlängern, dann passt es wider.

Meiner Frau war der Lenker auch nicht hoch genug, ich habe dann auch eine Gabelrohrverlängerung angefertigt.
Sollte eigentlich ein Provisorium zum testen werden, kann aber sein das es so bleibt....;)
 

Anhänge

DrZaphod

DrZaphod

Mitglied seit
14.06.2018
Beiträge
923
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff; Fischer 1861.1 in der Betreuung
… den vorbau hat mein Händler eingebaut. ………. auf deine Anregung hin habe ich aktuell mal ein blick drauf geworfen - tatsächlich ist der gabelüberstand nur 50mm und die 2te Klemmschraube klemmt grenzwertig das gabelrohr !!!
Uijh, wenn man das selber so macht, ist man ja auch selber verantwortlich, ich würde das nicht tun.
dass der FH dies so verbaut hat finde ich äh.... mutig.
 
Verler

Verler

Mitglied seit
26.04.2015
Beiträge
76
Hab eine Frage zum SC2.. möchte zur Arbeit nur mit einem Akku fahren. ( Mitnahme ins Büro bei Kälte) Hat der Akku im Oberrohr eine Stabilitätswirkung auf den Rahmen oder kann das Rad ohne Probleme nur mit dem unteren Akku gefahren werden.?
 
W

Wurzelsepp

Mitglied seit
05.05.2019
Beiträge
1.195
Hat der Akku im Oberrohr eine Stabilitätswirkung auf den Rahmen oder kann das Rad ohne Probleme nur mit dem unteren Akku gefahren werden.?
Geht ohne Probleme. Könntest auch beide ausbauen und fahren. Macht dann nur keinen Spaß mehr. ;)
Solltest dir nur einen Verschlußdeckel für die dann freie Öffnung besorgen. Gibts beim FH, der den bei R+M bestellen kann.
 
  • Like
Reaktionen: hwz
Verler

Verler

Mitglied seit
26.04.2015
Beiträge
76
Schon gefragt beim Händler nur leider noch nicht lieferbar. Versuche es erst mit einem Neopren Überzug von Basil
 
MCohen

MCohen

Mitglied seit
28.08.2019
Beiträge
54
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2 GT Rohloff, GX Option
Schon gefragt beim Händler nur leider noch nicht lieferbar. Versuche es erst mit einem Neopren Überzug von Basil
Liefertermin erst ab März 2020. Habe ich von meinem FH telefonisch und inzwischen schriftlich von R&M. Die Neoprens habe ich auch, die haben ein paar Schwächen: Oben stört der Schlosshalter und das untere Rohr läuft mit dem oberen Querrohr zusammen, während der Akkuschacht noch ein paar Zentimeter nach oben geht. Man bekommt es also nicht ganz dicht, weil man den Neopren nur bis zu einer bestimmten Höhe "hochziehen" kann. Bei starkem Regen oder Schnee, würde ich das Fahrrad nach Möglichkeit alleine mit dem Neopren nicht der Witterung aussetzen wollen.
 
Marximal

Marximal

Mitglied seit
25.09.2018
Beiträge
66
Ort
48356 Nordwalde
Details E-Antrieb
Riese & Müller Supercharger GX rohloff HS
Für die Übergangszeit tut es auch eine Rolle Frischhaltefolie.
 
Kunze30

Kunze30

Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
152
Details E-Antrieb
Bosch Speed 2020, Kiox, Supernova m99pro, MT7 MDRP
Lass die Akkus einfach drin. Lediglich für einen Transport am PKW macht es Sinn, ansonsten stören die Akkus in ihrem Alutubus weder Kälte noch Nässe. Der Akku wärmt sich völlig von allein auf, wenn Du ihn benutzt. Siginifikante Einbußen bei der Reichweite wirst nicht festellen (Alles andere ist Humbug). Lediglich Hitze über 39° C ist für den Akku gefährlich, da es dann bei Nutzung zum Hitzestau kommen kann. Aber selbst da fungiert der Alutubus als Kühlkörper. Alles so lassen!
 
R

Rene2019

Mitglied seit
03.11.2019
Beiträge
5
Habe am Montag meinen Supercharger 2 GT Vario bei meinem Händler abgeholt. Der wusste noch gar nichts von den Abdeckungen.
Auf eMail-Nachfrage bei R&M bekam ich die Antwort, dass diese unter der Artikelnummer VBK0287 bei jedem Riese & Müller Händler zum Preis von Eur 39,90 bestellt werden können. Interessant fand ich auch das Statement, dass die Akku's vom Supercharger 2 kompatibel zum neuen Charger 3 sind.
 
  • Like
Reaktionen: hwz
Verler

Verler

Mitglied seit
26.04.2015
Beiträge
76
Dann werde ich vielleicht doch lieber auf Abdeckungen warten. Bei der Akkuthematik gehen die Meinungen ja echt auseinander. Die einen sagen Akku nach Möglichkeit immer mit ins warme nehmen, andere wieder das Kälte dem Akku nichts ausmacht. Echt schwierig. Nachts steht das Rad immer im warmen, nur auf Arbeit steht's halt 9/10 std.in der Kälte
 
jx-frank

jx-frank

Mitglied seit
27.11.2016
Beiträge
784
Ort
nördl.Münsterland PLZ:484XX
Details E-Antrieb
BOSCH Active Line, BOSCH CX, NuVinci H-Sync N380
Ich habe sie grade beide (BOSCH Tube) reingeholt und der im Unterrohr hatte Tropfen-große Feuchtigkeit am Alugehäuse.
Das Rad steht seit Tagen unbewegt in einer verschlossenen ungeheizten Garage.
Diese Menge an Kondensationsfeuchtigkeit verwundert mich schon sehr.
 
Moesi

Moesi

Mitglied seit
08.04.2018
Beiträge
964
Ort
Liechtenstein
Details E-Antrieb
R&M Supercharger 2018 GX Rohloff HS Dual Bat Nyon
....Liefertermin erst ab März 2020....
Wieder so eine Nettigkeit vom R&M Aftersales: Bis ca. März werden zumindest bei uns die Strassen ordentlich gesalzen. Salzwasser ist so ziemlich das Schlimmste, was Du in einen Alu(?) Hohl-Rahmen bekommen kannst. Erst recht, wenn die Qualität der Lackierung aussen schon so diskutiert wird. Da darf man wohl nicht zu viel von einer Hohlraumbehandlung träumen. Offensichtlich ist auch keine Entlüftung der Batterieräume vorhanden (siehe @jx-frank 's obiges Post über Kondenswasser...). Sowas tut einem Inschenjöhr weh...
Auch die Kontakte für die Batterien sollten nicht gesalzen werden. Auch wenn die Korrosionsschäden dort erheblich leichter zu behandeln wären.
Darum würde ich auf jeden Fall etwas als "Deckel" verwenden, was gut gegen Spritzwasser abdichtet. Aber bei der mehrfach diskutierten Lackqualität kann man ja nicht mal Klebeband empfehlen! Sonst kommt am Ende noch der ganze Lack mit, wenn man das Klebeband lösen will?

Hab eine Frage zum SC2.. möchte zur Arbeit nur mit einem Akku fahren. ( Mitnahme ins Büro bei Kälte) Hat der Akku im Oberrohr eine Stabilitätswirkung auf den Rahmen oder kann das Rad ohne Probleme nur mit dem unteren Akku gefahren werden.?
Ich habe im letzten Winter fälschlicherweise* geglaubt, dass man die Batterien nur bei über 10°C laden dürfe. Darum habe ich die Akkus den ganzen Winter nicht in meiner unbeheizten Garage sondern im Haus geladen. Wenn ich dann nur mit einem Akku gefahren bin, habe ich anfänglich den unteren Schacht meines SC1 benutzt. Der Wechsel des unteren Akkus wurde mir aber schnell zu Fummelig. Darum habe ich bald nur noch den oberen Schacht benutzt und den unteren leer gelassen. Oben ist der Ein- und Ausbau des Akkus sehr viel bequemer und einfacher. Vom Unterschied wegen des höheren Schwerpunkts habe ich dabei nicht wirklich was bemerkt (SC1).
Nach der Fahrt habe ich dann den Akku ins Haus genommen und dann immer den anderen Akku zum Laden eingesteckt, der schon seit dem letzen Abend an der Wärme war. ... So hatte ich morgens immer einen vollen Akku und musste vor dem Laden nie warten, bis einer warm genug zum Laden war.

*: Ich weiss nicht mehr woher ich die 10°C hatte. Laut einer später erst gelesenen Anleitung von BOSCH darf man offenbar bis 0°C runter laden. So kalt wird es in meiner Garage praktisch nie. Darum lasse ich jetzt die Akkus bequem im Bike...

Gruss wieder mal
Moesi
 
SC2020

SC2020

Mitglied seit
28.09.2019
Beiträge
143
Ich habe sie grade beide (BOSCH Tube) reingeholt und der im Unterrohr hatte Tropfen-große Feuchtigkeit am Alugehäuse.
Das Rad steht seit Tagen unbewegt in einer verschlossenen ungeheizten Garage.
........ dieses phänomen ist aber sehr schwer verständlich - kondenswasser bildet sich in temeperatur übergangsbereichen - wo sollen die bei einer garage mit gleichmäßiger temp. (egal welcher temp.) herkommen ????
auch bei mit stehen einige fz. incl. der räder in unbeheitzten garagen, ohne daß ich jemals diesen effekt feststellen konnte.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
8.300
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Will mir jetzt aber keiner erzählen, dass sein R&M in einer überschaubaren Zeit durch Kondenswasser durch oxidiert 🤣
Das Bike ist im Februar 2 Jahre alt, >10.000 km, wird ganzjährig bei fast jedem Wetter bewegt, sehr selten gewaschen. Konnte noch keine Salzausblühungen, Korrosion finden.

Ich mache die Akkus IMMER nach dem Fahren raus, Bike steht im Keller, wenn es einer klaut, soll er es zumindest ohne Akkus und NYON / Intuvia bekommen 😎
Mit einem Akku, der dann unten drin ist, fahre ich selten, oben dann Deckel zu und prophylaktisch der Stopfen auf dem Stecker.

Beim SC2 bräuchte ich die Zusatzdeckel höchstens mit Heckträger, was ich beim Kombi aber nicht verwende, oder für die 3%, wo ich mit einem Akku fahre.
Unsere Bikes standen weder bei den Alpencross, noch sonstigen Touren, Urlauben über Nacht im Freien.

Und selbst wenn, was soll da groß passieren?
Jede Kettenschaltung hängt im Freien, Nässe, Dreck, funktioniert nach 2 Jahren i Regelfall auch noch.
Supercharger 15.jpg
 
jowi

jowi

Mitglied seit
11.01.2019
Beiträge
156
Ort
Neuss
Details E-Antrieb
R&M SC1 GX Rohloff E14 Gates
Ich hatte ein paar Scheuerstellen am Alu-Gepäckträger (SC1), bedingt durch zu lockere Packtaschen - inzwischen mit Klebeband korrigiert, da scheuert nix mehr. Ich war aber schon erstaunt, wie schnell sich das Alu abnutzt, im Gegensatz zu Stahl. Aber Korrosionsschäden durch Salz gehören für mich in das Reich der Legende. Hab ich noch nie gesehen, und der Bitte um entsprechende Fotos ist hier im thread auch keiner nachgekommen - es wird nur immer wieder gebetsmühlenartig behauptet.
Zeigt mir doch bitte eure angefressenen Räder! Das muß ja furchtbar aussehen!
 
Zuletzt bearbeitet:
jx-frank

jx-frank

Mitglied seit
27.11.2016
Beiträge
784
Ort
nördl.Münsterland PLZ:484XX
Details E-Antrieb
BOSCH Active Line, BOSCH CX, NuVinci H-Sync N380
........ dieses phänomen ist aber sehr schwer verständlich - kondenswasser bildet sich in temeperatur übergangsbereichen - wo sollen die bei einer garage mit gleichmäßiger temp. (egal welcher temp.) herkommen ????
auch bei mit stehen einige fz. incl. der räder in unbeheitzten garagen, ohne daß ich jemals diesen effekt feststellen konnte.
Also - um das zu relativieren,
es war wohl vermutlich keine Kondensationsfeuchtigkeit, sondern immer noch Nässe von meiner Warmwasserschlauchbehandlung 3 Tage zuvor.
Ich war über einen lehmigen Acker gefahren, der so sehr klebte,
dass sich das Rad nur noch mit 2 blockierenden Rädern wieder auf einen 50 m entfernten festen Weg ziehen ließ.
Leider hab ich vergessen, davon ein Foto zu machen. :(
Mit Stöckchen musste ich die Lehmklumpen runterpopeln, bis sich die Räder wieder drehen ließen.
Zu Hause den klebrigen Schmodder mit warmen Wasser gelöst, bis die restlichen Klumpen auf dem Rasen lagen,
und das Rad in die Garage buchsiert.

Da die Temperaturen weiter abwärts gingen, hab ich nach 3 Tagen dann die Akkus reingeholt,
und bin dann erst mal von Schwitzwasser ausgegangen.
Jetzt steht es zum trocknen im Wohnzimmer :giggle:
 
Thema:

Riese & Müller Charger / Supercharger Erfahrungsaustausch

Oben