R&M Riese & Müller Charger / Supercharger Erfahrungsaustausch

Diskutiere Riese & Müller Charger / Supercharger Erfahrungsaustausch im Bosch Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; wo hast du diese info her??? das lässt sich, zumindest auf den ersten blick ins WWW, nicht verifizieren! ganz im Gegenteil sogar... es gibt Tests...
B

bronchophonie

Mitglied seit
11.10.2019
Beiträge
53
Ort
5XXXX
Bei retroreflektierenden Streifen am Mantel sind keine Speichensticks erlaubt und auch nicht nötig. Immer entweder oder!

Wenn ich am Kanal mal in Deine Richtung komme, helfe ich beim abreißen!! ;) ;) ;)
wo hast du diese info her??? das lässt sich, zumindest auf den ersten blick ins WWW, nicht verifizieren! ganz im Gegenteil sogar... es gibt Tests, in denen wird eine Kombination sogar ausdrücklich empfohlen, da ablagerungen/fahrtschmutz etc. die reflexionsfähigkeit jeweils (dezent, je nach verschmutzungsgrad) herabsetzen... daher dann die Kombi empfohlen... 🤔 … klingt für mich nachvollziehbar!

soweit zumindest das, was ich gefunden habe! über nähere Infos deinerseits würde ich mich freuen!
 
B

B runke

Mitglied seit
28.07.2019
Beiträge
59
es dürfen mehr sein. §67 STVZO
§ 67 StVZO - Einzelnorm

Es gibt Mindestanforderungen, die aber ergänzt werden dürfen. Das steht ausdrücklich so im Gesetzestext. Für zusätzliche Reflektoren gibt es aber auch einiges zu beachten, das dort ebenfalls formuliert ist.
 
K

Kunze30

Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
67
Details E-Antrieb
Bosch CX, Cobi, Supernova
wo hast du diese info her??? das lässt sich, zumindest auf den ersten blick ins WWW, nicht verifizieren! ganz im Gegenteil sogar... es gibt Tests, in denen wird eine Kombination sogar ausdrücklich empfohlen, da ablagerungen/fahrtschmutz etc. die reflexionsfähigkeit jeweils (dezent, je nach verschmutzungsgrad) herabsetzen... daher dann die Kombi empfohlen... 🤔 … klingt für mich nachvollziehbar!

soweit zumindest das, was ich gefunden habe! über nähere Infos deinerseits würde ich mich freuen!
Klar, kein Problem:

§ 67 StVZO - Einzelnorm


1.
ringförmig zusammenhängenden retroreflektierenden weißen Streifen an den Reifen oder Felgen oder in den Speichen des Vorderrades und des Hinterrades oder
2.
Speichen an jedem Rad, alle Speichen entweder vollständig weiß retroreflektierend oder mit Speichenhülsen an jeder Speiche, oder
3.
mindestens zwei um 180 Grad versetzt angebrachten, nach der Seite wirkenden gelben Speichenrückstrahlern an den Speichen des Vorderrades und des Hinterrades
Ergänzung:

es dürfen mehr sein. §67 STVZO
§ 67 StVZO - Einzelnorm

Es gibt Mindestanforderungen, die aber ergänzt werden dürfen. Das steht ausdrücklich so im Gesetzestext. Für zusätzliche Reflektoren gibt es aber auch einiges zu beachten, das dort ebenfalls formuliert ist.
immer drauf achten: ODER ist das Stichwort! Nix gleichzeitig! Was man gerne macht, hat nach dem Gesetz keine Bedeutung!
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Bis jetzt kenne ich nur Fälle, wo jemand bei Dunkelheit wegen fehlender Reflektoren angesprochen wurde. Insofern ist ein "Zuviel" wohl nicht so kritisch.
 
K

Kunze30

Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
67
Details E-Antrieb
Bosch CX, Cobi, Supernova
Bis jetzt kenne ich nur Fälle, wo jemand bei Dunkelheit wegen fehlender Reflektoren angesprochen wurde. Insofern ist ein "Zuviel" wohl nicht so kritisch.
Das sage ich ja auch nicht, aber nach der StVZO ist es so richtig wie ich oben geschrieben habe. Nutze selbst ja auch Blinker, drei Rücklichter und die ECE Variante der M99pro. Von daher....
 
Z

Zeppelin

Mitglied seit
02.07.2019
Beiträge
41
Details E-Antrieb
Nevo GH Vario Bosch Performance CX
….immer drauf achten: ODER ist das Stichwort! Nix gleichzeitig! Was man gerne macht, hat nach dem Gesetz keine Bedeutung!
Ich glaube das ist falsch verstanden bzw. nicht korrekt, denn ein 'UND' an den Stellen geht auch nicht. Entscheidend ist wohl eher, was weiter oben steht:

Lichttechnische Einrichtungen dürfen zusammengebaut, ineinander gebaut oder kombiniert sein, mit Ausnahme von Fahrtrichtungsanzeigern. Lichttechnische Einrichtungen dürfen sich in ihrer Wirkung gegenseitig nicht beeinflussen.

Und ich glaube nicht, dass sich 'retroreflektierenden Streifen am Mantel' und 'Speichensticks' sich gegenseitig beinflussen.

MfG
 
K

Kunze30

Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
67
Details E-Antrieb
Bosch CX, Cobi, Supernova
Ich glaube das ist falsch verstanden bzw. nicht korrekt, denn ein 'UND' an den Stellen geht auch nicht. Entscheidend ist wohl eher, was weiter oben steht:

Lichttechnische Einrichtungen dürfen zusammengebaut, ineinander gebaut oder kombiniert sein, mit Ausnahme von Fahrtrichtungsanzeigern. Lichttechnische Einrichtungen dürfen sich in ihrer Wirkung gegenseitig nicht beeinflussen.

Und ich glaube nicht, dass sich 'retroreflektierenden Streifen am Mantel' und 'Speichensticks' sich gegenseitig beinflussen.

MfG
Bei den Reflektoren handelt es sich um eine Sicherheitsrelevante Einrichtung und diese sind eben nicht kombinierbar. Hatte darüber auch mit diversen Ordungshütern bereits Diskussionen. Vorwiegend wegen am Tag schwarzen retroreflektierenden Felgenstreifen.
 
Biker9000

Biker9000

Mitglied seit
13.06.2017
Beiträge
815
Ort
Südbaden - die Provence Deutschlands
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
@ Kunze 30: Du zitierst unvollständig! ☝

Der auf dein (korrektes) Zitat des § 67 Abs. 5 Satz 1 (Ziff. 1 - 3) StVZO direkt folgende § 67 Abs. 5 Satz 2 StVZO lautet nämlich: "Zusätzlich zu der Mindestausrüstung mit einer der Absicherungsarten dürfen Sicherungsmittel aus den anderen Absicherungsarten angebracht sein."

Also kein exklusives 'oder' sondern es sind mehrere Möglichkeiten aus Satz 1, Ziff. 1 - 3 glz. erlaubt...! :cool:

Hier der Text komplett... :)
 
G

g3joker

Mitglied seit
03.01.2019
Beiträge
98
Au man. Ist das nicht Reflektor,äh,Hupe?

Jeder Thread wird hier zerfleddert...

Btw ich möchte den Polizisten sehen, welcher mir wegen zu vielen Reflektoren Geld abknöpfen will.

An dem Shitstorm, der sich daraus ergibt, wird er noch lange denken.
 
K

Kunze30

Mitglied seit
30.08.2019
Beiträge
67
Details E-Antrieb
Bosch CX, Cobi, Supernova
Au man. Ist das nicht Reflektor,äh,Hupe?
Ich möchte den Polizisten sehen, welcher mir wegen zu vielen Reflektoren Geld abknöpfen will.

An dem Shitstorm, der sich daraus ergibt, wird er noch lange denken.
Sehe ich auch so. Wer überleben will, muss gesehen werden. Deshalb habe ich hinten auch ne Rotlicht Lupine ohne Zulassung und vorne ne S-Pedelec Leuchte...aber Korinthenkacker gibts ja überall! Letztlich ist wohl alles Auslegungssache.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wo11e

Wo11e

Mitglied seit
26.09.2019
Beiträge
36
Ort
46562 Voerde
Details E-Antrieb
Bosch Performance CX
Solange nichts passiert ist meist illegal auch egal ... aber lass es mal zu einem Unfall kommen, da werden Anwälte und Versicherungen direkt erleuchtet
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Jetzt kommt mal wieder runter, hier geht es nicht um Tuning oder hochtechnische Modifikationen, um simple Reflektorstäbchen.
Zurück zu den etwas wesentlicheren Themen bitte ;)
 
C

Crazyhardware

Mitglied seit
16.08.2019
Beiträge
124
Ich habe heute mein SC2 zur 400km Inspektion angemeldet ..
Termin für Februar 2020 :rolleyes:

Wer heutzutage 2 linke Hände hat und auf Handwerker angewiesen ist, der hat ein Problem.

Gruss Hansi

PS.: habe mein Werkzeug um 2 Drehmomentschlüssel 3Nm bis 15Nm und 12Nm bis 60Nm erweitert,
 
Depeche

Depeche

Mitglied seit
24.05.2019
Beiträge
57
Ort
NRW
Details E-Antrieb
Riese & Müller Supercharger GH NuVinci Nyon
Gestern fast einen Unfall gehabt nachdem ein AMG Idiot vor mir in die Eisen stieg und wenden wollte.
Das einzige was mir blieb -- voll in die Maguras gepackt und den Hintern in die Höhe gehoben und das bei 145 kg Gesamtgewicht:oops:
Das war wirklich letzte Rille.
Ich hatte ja auf 4 Kolben vorne und hinten mit 203 er Scheiben gewechselt wobei mir nur die vordere ein Krankenhausaufenthalt erspart hat.
Die hintere hatte mir rein gar nichts gebracht.
Was wäre nur passiert mit der Original 2 Kolben Bremse ?
Nun bin ich froh aufgerüstet zu haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Techno

Mitglied seit
02.04.2019
Beiträge
522
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff B.CX - Winora Yakun Tour Y.PW-X
Ich habe heute mein SC2 zur 400km Inspektion angemeldet ..
Termin für Februar 2020 :rolleyes:
Übel....


Wer heutzutage 2 linke Hände hat und auf Handwerker angewiesen ist, der hat ein Problem.
Nicht nur, sondern auch die Leute, die keinen Platz (Garage etc) zum Schrauben haben. Da lohnt sich dann das doch recht viele Spezialwerkzeug nicht.
Hatte auch lange überlegt und mich doch fürs Werkzeug und Einarbeiten (da ich nicht aus diesem Bereich kam) entschlossen.

Macht mittlerweile Spaß, vor allem da ich keine Lust habe wegen jeder kleinen Sache einen Termin beim Händler zu machen und das Rad Tage später wieder zu holen.

PS.: habe mein Werkzeug um 2 Drehmomentschlüssel 3Nm bis 15Nm und 12Nm bis 60Nm erweitert,
Die Proxxons sind gut, habe diese und noch zwei kleinere, ebenfalls fürs Rad. Hatte sie einem Bekannten mit in die Arbeit gegeben zum Überprüfen ob die mitgelieferten Kalibrierprotokolle stimmen. Stimmten 👍🏻


Ich habe diese, die ich empfehlen kann:

0.4 bis 2 Nm
Proxxon 23343 MicroClick Drehmomentschrauber MC 2 für 0,4-2 Nm: Amazon.de: Baumarkt

1 bis 5 Nm
Proxxon 23347 MicroClick-Drehmomentschrauber MC5 1–5 Nm mit Kunststoffkoffer: Amazon.de: Baumarkt

3 bis 15 Nm
Proxxon 23345 MicroClick-Drehmomentschlüssel MC15 3–15Nm mit Kunststoffkoffer: Amazon.de: Baumarkt

12 bis 60 Nm
Proxxon 23350 Drehmomentschüssel (Ratsche, Umschaltknarre), 3/8" Vierkantantrieb, für 12-60 Nm - Gesamtlänge: 370 mm: Amazon.de: Baumarkt
Dieser kann wie alle anderen hier nur im Rechtsanzug Drehmoment messen.
Das rechte Tretlager (Linksanzug) und das linke Pedal (Linksanzug und Gabelschlüssel) kannst Du damit nicht anziehen.

Dafür braucht man leider einen teureren:
40-200 Nm
Proxxon 23342 Drehmomentschlüssel Micro Click 200-Multi: Amazon.de: Baumarkt

Für Radschrauben am Auto:
40-200 Nm
Proxxon Drehmomentschlüssel MicroClick MC 200 1/2" (12.5 mm), präziser Schraubenschlüssel mit Umschaltknarre, 40-200 Nm, mit Rechts- und Linksgang sowie Entriegelungsmechanismus, Art.-Nr. 23353: Amazon.de: Baumarkt
Ergänzung:

Gestern fast einen Unfall gehabt nachdem ein AMG Idiot vor mir in die Eisen stieg und wenden wollte.
Übel, aber leider oft normal.

Das einzige was mir blieb -- voll in die Maguras gepackt und den Hintern in die Höhe gehoben und das bei 145 kg Gesamtgewicht:oops:
Sind in der gleichen Gewichtsklasse. 😉

Das war wirklich letzte Rille.
Ich hatte ja auf 4 Kolben vorne und hinten gewechselt wobei mir nur die vordere ein Krankenhausaufenthalt erspart hat.
Genau das verstehe ich hier oft nicht, obwohl ich mir aus anderen Gründen ebenfalls stärkere Bremsen montiert habe:

Ich kann mit den Original 2-Kolbenbremsen jederzeit (bis 35 km/h bei nicht überhitzten Bremsen) mit je zwei Fingern so stark bremsen, dass es mich überschlägt.

Die hintere hatte mir rein gar nichts gebracht.
Was soll sie auch mehr machen als blockieren wenn hinten fast kein Gewicht mehr ist?

Was wäre nur passiert mit der Original 2 Kolben Bremse ?
Falls Deine Bremsen nicht überhitzt waren und Du nicht mit weit jenseits 45 km/h unterwegs warst:

Wenn Du sie mal mit Bremsenreiniger entfettet - oder verglaste Bremsbeläge gewechselt hättest, genau das gleiche.

Nun bin ich froh aufgerüstet zu haben.
👍🏻😉

Ich auch, aber aus anderen Gründen:

Weil die größere Bremsscheibe erst viel später überhitzt, sich nicht so schnell verzieht wie eine kleinere, schneller abkühlt und selbst überhitzt noch besser/mit leichterem Zug bremst etc...
 
Zuletzt bearbeitet:
tw463

tw463

Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
1.249
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
blueLABEL Charger touring HS, CROSS ELEMENT MTB CX
Wenn wir schon bein Thema Bremsen sind. Wegen der Überhitzung habe ich auch auf grössere Scheibendurchmesser umgerüstet. Was mir eine Vierkolbenzange bringen soll, hat sich mir bisher noch nicht so richtig erschlossen.

Albula.JPG Keschhütte.JPG
Selbst bei diesen Abfahrten hat die Bremse mehr als nur gereicht.
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
Was mir eine Vierkolbenzange bringen soll, hat sich mir bisher noch nicht so richtig erschlossen.
Ich zitiere Trickstuff:
2-Kolben vs. 4-Kolben
Was spricht eigentlich für einen Vierkolben-Bremssattel?
Die Begründung für 4 statt 2 Kolben liegt in der Flächenpressung. Man kennt den Effekt von V-Brakes, dass die Beläge beim Anlegen an die Felge „reingezogen“ werden. Dieses „Reinziehen“ verschlechtert die Dosierbarkeit und führt zu starkem Quietschen. Um den Effekt auszugleichen, werden die Bremsbeläge an V-Brakes leicht schräg angestellt. Ein ähnlicher Effekt tritt auch bei Scheibenbremsen auf. Beim Bremsen entsteht über die Drehbewegung der Scheibe ein Moment, welches den Belag an der Einlaufseite (also da, wo die Scheibe in den Bremssattel hineinläuft) an die Scheibe presst. Wird dieser Effekt nicht ausgeglichen, ergibt sich auf dem Belag eine ungleiche Flächenpressung, die Leistungsfähigkeit der Bremse sinkt und der Belagsverscheliß steigt.
Es gibt mehrere Möglichkeiten, diesen Effekt auszugleichen. Die technisch sauberste ist der 4-Kolben-Bremssattel. Bei diesem wird jeder Belag von zwei Nehmerkolben mit unterschiedlichem Durchmesser an die Scheibe gepresst. An der Einlaufseite arbeitet ein kleinerer Kolben als auf der Auslaufseite. Da die Kraft, mit der der Kolben drückt, von seinem Durchmesser abhängt, drückt man an der Einlaufseite also mit weniger Kraft als auf der Auslaufseite (wo der größere Kolben arbeitet). Da der Belag aber auf der Einlaufseite durch den Effekt des „Reinziehens“ zusätzlich angepresst wird, erreicht man wieder eine gleichmäßige Flächenpressung auf dem ganzen Belag.

Druckpunkt
Entweder hohe Bremspower oder harter Druckpunkt?
Je höher das Übersetzungsverhältnis einer Bremse, desto weicher fühlt sich die Bremse tendenziell an. Im Gegensatz dazu haben Bremsen mit einem relativ geringen Übersetzungsverhältnis meist einen angenehm harten Druckpunkt – beißen aber nicht ganz so gut.
Selbstverständlich hängt die Härte des Druckpunktes auch von der konstruktiven Auslegung der Bremse und von der Leitung ab. Vierkolbenbremsen sind – bei gleicher Gesamtkolbenfläche – stets härter als Zweikolbenbremsen. Stahlflexleitungen sind härter als herkömmliche Leitungen. Im Gegensatz zu der verbreiteten Meinung hat die Herstellungsmethode des Bremssattels (einteilig oder zweiteilig geschraubt) keinen prinzipiellen Einfluss auf die Druckpunkthärte.
Ist eine Sache der persönlichen Vorlieben. Ich bevorzuge Bremsen mit hartem Druckpunkt, die bei wenig Handkraft bzw. 1 Finger stark bremsen, vermutlich weil ich auch Motorrad fahre.
Wirklich individuell.
 
tw463

tw463

Mitglied seit
17.08.2015
Beiträge
1.249
Ort
Lenzburg
Details E-Antrieb
blueLABEL Charger touring HS, CROSS ELEMENT MTB CX
Danke für diese Information. Ja, ich bin auch 40 Jahre Motorrad gefahren, aber meist mit älteren Maschinen. Meine Suziki GS 850G mit Jahrgang 78 (vor einem Jahr verkauft) hatte ich auf Stahlflex umgebaut.
Diesen Brocken habe ich trotz hoher notwendiger Handkraft in den Fahrsicherheitskursen jeweils so sauber zum Stehen gebracht, dass selbst die Experten gestaunt haben. Das extremste war einmal eine Vollbremsung von 130 Km/h auf feuchter Flugplatzpiste, bei der ich (als einziger ohne ABS) den kürzesten Bremsweg aller Teilnehmer geschafft habe. Klar ist ABS in Notfallsituationen sicherer, aber auch ein Mensch kann gut regeln, vor allem, wenn er vorbereitet ist.

Die oben dokumentierten Abfahrten machte ich übrigens mit Shimano AMT396-Bremsen. Scheibendurchmesser vorne 203mm, hinten 180mm. Eigentlich wollte ich ja schon länger auf Vierkolbensättel umrüsten, aber bisher habe ich sie noch nie so richtig vermisst.
Das Bike ist folgendes Günstig-Bike, dass ich noch ein wenig aufgemotzt habe sonstige(s) - Sehr preiswertes Bosch CX Hardtail Mountanbike
 
OldMan54

OldMan54

Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2013
Beiträge
7.986
Ort
57627 Hachenburg
Details E-Antrieb
R&M SC GX Rohloff 1000W, Bosch CX, emtb, legal
@tw463
Ich baue, bis auf ganz wenige Ausnahmen, eigentlich nur um, wenn ich mir dadurch technische Verbesserungen verspreche. Ob die dann in der Realität immer eintreten, anderes Thema :unsure:
Wenn du mit den Bremsen zufrieden bist, lass es so. Findet sich sicher etwas anderes zum Geld Ausgeben :cool:

Heute erreicht:
Altenkirchen-Marienthal 9.jpg


Eventuell Zeit für Öl- und Kerzenwechsel 😉
 
Thema:

Riese & Müller Charger / Supercharger Erfahrungsaustausch

Werbepartner

Oben