Ridetronic

Diskutiere Ridetronic im Nabenmotoren Forum im Bereich Fertig-Pedelecs; Fahrradhändler haben aktuell die größten Schwierigkeiten mit Lieferproblemen. Also ist Ridetronic auch und gerade als Hersteller leider auch...
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.994
Punkte Reaktionen
6.046
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
Ridetronic kommt nach Hamburg.
Samstag habe ich einen Probefahrt Termin, bin neugierig was das Rad bietet.
 
T

TLAN

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
8
Ridetronic kommt nach Hamburg.
Samstag habe ich einen Probefahrt Termin, bin neugierig was das Rad bietet.
Wäre schön, wenn Du in diesem Zusammenhang nach der App fragen könntest. Das Rad wird ja weiterhin damit beworben, in der Bedienungsanleitung darauf verwiesen und dennoch nicht vorhanden. Schlussendlich haben die Käufer diese mitfinanziert.
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.994
Punkte Reaktionen
6.046
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
In der neuestes Email die ich bekommen habe steht das die App funktioniert, das kann ich testen.
Die müssten aber Modelle mit haben zum Probefahren die Funktionieren. Alles andere wäre dumm.
 
T

TLAN

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
8
In der neuestes Email die ich bekommen habe steht das die App funktioniert, das kann ich testen.
Die müssten aber Modelle mit haben zum Probefahren die Funktionieren. Alles andere wäre dumm.
Dann bin ich sehr gespannt, was Du (hoffentlich) berichtest. Bislang ist auf deren Homepage kein Hinweis auf eine Download-Möglichkeit zu finden.
 
D

DanielB.

Dabei seit
10.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
Dann bin ich sehr gespannt, was Du (hoffentlich) berichtest. Bislang ist auf deren Homepage kein Hinweis auf eine Download-Möglichkeit zu finden.
Auf der Homepage ( shop) steht ja auch schon unter Komponenten ein neues Bedienteil von Sigma ( R 500 ) vielleicht dauert es deswegen so lange
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.994
Punkte Reaktionen
6.046
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
Ich war heute bei Ridetronic in Hamburg auf St.Pauli zum Probefahren.
Es war angenehm ein ruhiger Hinterhof und zum Glück nix los.
Die Räder waren in Blau und Carbongrau in M, L, als Herren und Damenrahmen vorhanden. In der normalen Ausführung und in der XT Ausstattung. Den kleinen Akku bauen Sie selbst mit 21700er Samsung Zellen. Der ist richtig handlich mit 1,50kg.
Der Motor hat Controller und Drehmoment Sensor integriert und im Peak soll er 500W haben, das merkt man.
Die Räder waren noch mit dem alten Display ausgerüstet, wer jetzt bestellt bekommt das Rad mit dem Display von Sigma.
Ich bin zuerst mit dem M in XT gefahren. Der Motor unterstütz gut und im Gegensatz zum Mahle X35 habe ich den Motor gemerkt.
Sehr angenehm war es mit dem Carbon Lenker über das Kopfstein Pflaster zu fahren, das rad war so gut zu fahren das ich die fehlende Federgabel nicht vermisst habe. Auch der Spartanisch aussehende Sattel fuhr sich gut, besser wie der deutlich dickere Sattel der normalen Version.
Da kein Andrang war bin ich die 2 te Runde mit dem Rad in L in der normalen Ausstattung gefahren.
Da klappern Hände und Zähne auf dem Kopfsteinpflaster. Ein Riesen Unterschied, hätte ich nicht gedacht.
Auf dem L habe ich mich mit 1,80 und 83er Beinläge besser gefühlt, das M war mir zu kurz.
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.994
Punkte Reaktionen
6.046
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
Ich bin dann noch mal mit dem Rad mit der Voll Carbongabel und dem carbon Lenker übers Kopfsteinpflaster gefahren, es ist tatsächlich ein Riesen Unterschied. Bis Tacho 27 hatte ich Unterstützung, für die Stadt reicht das du musst eh ständig Bremsen, Anhalten und Ausweichen. Und beim beschleunigen ist der Motor super.
2 Fotos habe ich auch gemacht.

Ich kann Ridetronic empfehlen die sind sehr Freundlich und gehen auf Probleme ein. Das Sigma Display kommt weil es mit dem anderen Probleme bei Kunden gab.
Die App ist seit heute online, zuerst IOS und dann Android.
Paul meinte noch das Sie einfach Schwierigkeiten mit den Lieferungen der Teile haben, es dauert alles länger wie geplant.
Ein Container mit Rahmen der für April angekündigt war kam letzte Woche. Damit können Sie alle Bestellten Räder fertigen und ausliefern.
F675C8EB-174A-44B6-A9A5-BDC02E936DE7.jpeg
70DBD026-0E03-40B7-BED3-484A744191E7.jpeg
BC2D7881-5A0C-49E3-9A5E-125F52B90956.jpeg
050B421F-3AE4-4003-86AB-7505C4B91EAC.jpeg
 
D

DanielB.

Dabei seit
10.04.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
0
H
Ich bin dann noch mal mit dem Rad mit der Voll Carbongabel und dem carbon Lenker übers Kopfsteinpflaster gefahren, es ist tatsächlich ein Riesen Unterschied. Bis Tacho 27 hatte ich Unterstützung, für die Stadt reicht das du musst eh ständig Bremsen, Anhalten und Ausweichen. Und beim beschleunigen ist der Motor super.
2 Fotos habe ich auch gemacht.

Ich kann Ridetronic empfehlen die sind sehr Freundlich und gehen auf Probleme ein. Das Sigma Display kommt weil es mit dem anderen Probleme bei Kunden gab.
Die App ist seit heute online, zuerst IOS und dann Android.
Paul meinte noch das Sie einfach Schwierigkeiten mit den Lieferungen der Teile haben, es dauert alles länger wie geplant.
Ein Container mit Rahmen der für April angekündigt war kam letzte Woche. Damit können Sie alle Bestellten Räder fertigen und ausliefern.
Anhang anzeigen 416673Anhang anzeigen 416674Anhang anzeigen 416675Anhang anzeigen 416676
Hab vielen Dank für deinen ausführlichen Bericht der Ridetronic-Bikes !! Weisst du wie die APP genau heißt ??
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
1.141
Punkte Reaktionen
675
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35 Fazua
Das neue Sigma Display ist nur Option. Die "alte" Bedieneinheit vom Modell 2 wurde durch eine verbesserte (auch schönere) ersetzt.

Wer das Rad einfach nur schlicht halten will kommt ohne Display klar.
Ist dann wie bei Ebikemotion und Fazua: UnterstützungsAnzeige und Veränderung, Batteriestand und Licht an/aus.
 
Vol26

Vol26

Dabei seit
29.07.2016
Beiträge
3.994
Punkte Reaktionen
6.046
Ort
22391 Hamburg
Details E-Antrieb
Klever Biactron V2; Brose 1.3;
Ich muss mich besser ausdrücken.
Alle neuen Bestellungen erhalten eine Sigma Bedieneinheit, remote-ueberblick-01-de.jpg

eox-logo-rot.svg
REMOTE 500

Mir hat die alte Bedieneinheit gut gefallen, schön klein und gut ablesbar. einen Tacho oder sowas brauche ich nicht zum fahren und es passt auch gut ohne.
 
T

TLAN

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
8
Hallo zusammen,
ich hatte am 20.10. Ridetronic bzgl. der App angeschrieben. Hier die Antwort von heute für euch zur Info.
"Unsere App ist seit neustem für iOS online.
Die Android Version dauert nicht mehr lange."
 
R

RRadler

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Ich würde das Ridetronic Moritz in der Vollausstattung mit XT, Carbon, Licht, Ständer und Gepäckträger kaufen wollen. (15,19kg).
Neben den Tagestouren hier im hügeligen Allgäu (40-70km) machen wir auch immer längere Flußtouren (abwärts) wo dann eher 50-90km (bis 800Hm) mit ca. 8kg zusätzlichem Gepäck zusammen kommen. Ich habe vor den Akku nur bei starkem Gegenwind oder bei längeren oder steileren Bergen zu benutzen.

Nun die Frage an die bisherigen Besitzer des Ridetronic:
Ich nehme an für meine Tagestouren ohne Gepäck würde eine Akkuladung ohne Problem reichen?
Für die Mehrtägigen Touren brauche ich wohl schon eher einen 2. Akku, oder?
Wäre sehr Dankbar über eure Erfahrung.
 
T

TLAN

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
8
Ich würde das Ridetronic Moritz in der Vollausstattung mit XT, Carbon, Licht, Ständer und Gepäckträger kaufen wollen. (15,19kg).
Neben den Tagestouren hier im hügeligen Allgäu (40-70km) machen wir auch immer längere Flußtouren (abwärts) wo dann eher 50-90km (bis 800Hm) mit ca. 8kg zusätzlichem Gepäck zusammen kommen. Ich habe vor den Akku nur bei starkem Gegenwind oder bei längeren oder steileren Bergen zu benutzen.

Nun die Frage an die bisherigen Besitzer des Ridetronic:
Ich nehme an für meine Tagestouren ohne Gepäck würde eine Akkuladung ohne Problem reichen?
Für die Mehrtägigen Touren brauche ich wohl schon eher einen 2. Akku, oder?
Wäre sehr Dankbar über eure Erfahrung.
Meine persönlichen Erfahrungen: eine Akkuladung bei meiner Frau und mir reichen bei zurückhaltender Unterstützung und weitgehend ebener Strecke ca. 50 km. Steigungen beanspruchen den Motor/Akku doch ganz schön. Bei dem was Du beschrieben hast, müsstest Du m. E. bei euren Tagestouren durch das hügelige Allgäu und vor allem den Flusstouren einiges ohne Unterstützung zurücklegen. Bei Mehrtagestouren kommt es auf die Tageskilometer an - laden kann man ja abends im Hotel oder einer Pension. Hoffe, dass das ein wenig hilft.
 
R

RRadler

Dabei seit
07.10.2021
Beiträge
6
Punkte Reaktionen
1
Danke TLAN,
so habe ich das auch schon hier ein wenig raus gelesen. Mich hätte nun halt doch interessiert, wieviel km und HM man am Berg konkret geht. Beim Fazua Antrieb gibt es ja schon sehr viele Erfahrungsberichte. Der würde mir sicher reichen und hat auch nur 250Wh.
Die Frage wieviel weniger kann nun der Heckmotor mit dem Ridetronic System? Insbesondere am Berg (oder Gegenwind).
Auf der Ebene würde ich ohne Unterstützung fahren.
PS: Bei den mehrtägigen Fahrten würde ich schon jeden Tag den Akku laden können. Die Tagesleistung wäre wie geschrieben: bis 90km, 800HM. Und das glaube ich schafft man nur mit einem zweiten Akku, oder?
 
T

TLAN

Dabei seit
22.07.2021
Beiträge
15
Punkte Reaktionen
8
Hatte ich vergessen - Akkus sind wohl bis Anfang 2022 nicht zu bekommen und ich vermute die Reservierungsliste ist lang...
 
K

Krypto-Erich

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
3
Hallo Leute , heute wurde endlich mein Ridetronic - Moritz L blau geliefert .
Gut verpackt im Karton und ohne Beschädigungen am Rad. So, jetzt erst mal den Rest
montieren, Akku laden und dann warten auf trockenes Wetter.
 
Thema:

Ridetronic

Ridetronic - Ähnliche Themen

Ridetronic App: Ich habe mein Ridetronic Rad im Mai 2020 bestellt (da wurde bereits mit einer App geworben) und habe das Rad im Januar 2021 bekommen. Bis heute...
Akku des Ridetronic Model 2 nach 1 km leer!: Ich bin bestellnummer 349 und habe gebacked im juni 2019. 2 jahre lang hatte ich geduldig gewartet. dann riss mir der geduldsfaden, weil das bike...
E-Bike Tipps - nicht zu schwer und mit Kindersitz: Hallo in die Runde! Ich will mir ein neues Rad über JobRad Finanzierung anschaffen, es soll ein E-Bike sein, größtenteils fahre ich Kurzstrecken...
AEG ComfortLine Bremssensoren möglich?: Hallo, hat schon jemand wild gebastelt und einen Möglichkeit gefunden an den AEG ComfortLine Motor Bremssensoren an zu schliessen? Bin neugierig!
Eleglide M1 plus Gen2 modifizieren: Hi zusammen, ich habe mir mein erstes Ebike gekauft wie oben angegeben und bin bisher eigentlich postitiv überrascht, was ich da für wenig Geld...
Oben