Rennrad möglichst leicht & unauffällig umrüsten

Diskutiere Rennrad möglichst leicht & unauffällig umrüsten im Umbau-Pedelecs Forum im Bereich Diskussionen; Es handelt sich bei meinem Bike ja um ein Rennrad, momentan sind Shimano WH-R501 Laufräder verbaut, hinten zweifach gekreuzt mit 24L. Die R470DB...
D

derreiss

Dabei seit
02.09.2019
Beiträge
24
Die R460 Felge ist eine für's RR

RR Naben haben kleine Flansche, 3x gekreuzt erzeugt auch bei 32L kleine Nippelwinkel. Entsprechend klein sind die Löcher in der Felge gebohrt, Nippel (egal welche) können nur minimal verkippeln, keinmal gekreuzt = axial paßt, das war's.
Es handelt sich bei meinem Bike ja um ein Rennrad, momentan sind Shimano WH-R501 Laufräder verbaut, hinten zweifach gekreuzt mit 24L.

Ich fahren DT Swiss R470DB Felgen mit den einfachen Spreichen von CNC, einfach gekreuzt eingespeicht. Das hält seit knapp 3.000km ohne Mucken.
Die R470DB ist doch auch eine Rennradfelge. Deshalb verstehe ich nicht ganz, welche Felge nun passt und welche nicht.

Komponentix spuckt beispielsweise die RR411 Felge mit PHR-Scheiben und Squorxnippeln (was ein Wort) als passend aus mit zweifach Kreuzung.
 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
353
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01 / Q100C CST / Q128C CST
Wenn du einen Motor der deutlich größer als eine normale Nabe ist einspeichst sind die Nippelwinkel deutlich größer.
2x gekreuzt bei der R460 Felge ist schon etwas grenzwertig, an den Nippeln knicken die Speichen etwas ab.
Du kannst wie RUBLIH schreibt die Speichenlöcher an der R460 etwas Aufbohren.

Den Q100 hatte ich allerdings ohne Aufbohren 2x gekreuzt in der R460 Felge eingespeicht, mit meinen etwas über 80Kg mache ich mir nicht wirklich Sorgen.
Ich habe auch günstige Speichen benutzt, als Speichenlänge Q100 + R460 32Loch 2x gekreuzt sollte etwa 262 / 264 rauskommen, Vorsicht ist mit Zollstock gemessen.

Zum ERD kann man hier auch nachlesen, den ERD am besten selber Messen.
ERD – Radreise-Wiki

Als Speichenrechner benutze ich Kreuzotter.
Speichenlängen-Rechner

Bei 20 Speichenrechner habe ich 20 Ergebnisse und welches ist das Richtige :)
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rd1956

Dabei seit
14.03.2016
Beiträge
191
Oh.... In allen Toprennen werden Scheibenbremsen gefahren.....
Na ja, der Sieger der TdF 2020 fuhr Felgenbremsen, ach ja und der zweitplatzierte auch.
Die fahren mit 100km/h die Alpenpässe runter. Die dafür nötigen Bremsleistungen sind enorm.
Bei Tempo 90 9fach höher als bei Tempo 30 (kinetische Energie geht mit v^2).

Bei einer Scheibenbremse reichen 1/2-Finger, bei der Felgenbremse braucht es eher mal die ganze Hand, soweit der wesentliche Unterschied.
 
S

smart4fun

Dabei seit
01.06.2015
Beiträge
87
Ob es sinnvoll ist in einen alten Steppenwolf ALU Rahmen zu elektrifizieren ? Ich hätte da meine Zweifel, würde aber vorsichtshalber eine HOHE Unfallversichersicherung abschließen.
 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
353
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01 / Q100C CST / Q128C CST
Alles eine Sache der Einstellung :)
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.882
.... der Nippelwinkel oder dessen Verkippung steigt mit abnehmender Speichenzahl.

Bei 20L? und dem Motor in genannten Felgen wird das auch mit 4,5mm Löcher ambitioniert, 2x zu kreuzen

32L und 4,5mm signalisiert ca. die maximale Verkippung - 2x. Bei den Squorx Nippel sind die Speichen dann in etwas länger vorteilhaft ;)
 
D

derreiss

Dabei seit
02.09.2019
Beiträge
24
Ob es sinnvoll ist in einen alten Steppenwolf ALU Rahmen zu elektrifizieren ? Ich hätte da meine Zweifel, würde aber vorsichtshalber eine HOHE Unfallversichersicherung abschließen.
Kannst du das bitte genauer ausführen? Gefällt dir die Marke nicht oder das Material oder an was störst du dich?
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.882
....
32L
R460db
Q100
Löcher >4,2mm
2x
2020-09-23 18.05.02.jpg
Nippel kann nicht ausreichend kippen......

Da Gelegenheit
Motor: 2,3kg
Komplett 2,83kg

Hm, erscheint etwas zu leicht, der Motor wog mit den fetten Beipackzeugs mehr, hier haben leichtere in SW15 mitgewirkt..
 
Zuletzt bearbeitet:
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
5.713
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Abstand Nabenmitte - Flansch (links und rechts) kann ich aus der Zeichnung leider nicht entnehmen und so auch nicht ausrechnen, oder?
Richtig :)
Warum fragst du nicht einfach per mail bei TBK? Einer muss immer der Erste sein...
Ich finde nur Zeichnungen von der Schraubkranzversion.
 
D

derreiss

Dabei seit
02.09.2019
Beiträge
24
Wenn du einen Motor der deutlich größer als eine normale Nabe ist einspeichst sind die Nippelwinkel deutlich größer.
2x gekreuzt bei der R460 Felge ist schon etwas grenzwertig, an den Nippeln knicken die Speichen etwas ab.
Du kannst wie RUBLIH schreibt die Speichenlöcher an der R460 etwas Aufbohren.

Den Q100 hatte ich allerdings ohne Aufbohren 2x gekreuzt in der R460 Felge eingespeicht, mit meinen etwas über 80Kg mache ich mir nicht wirklich Sorgen.
Ich habe auch günstige Speichen benutzt, als Speichenlänge Q100 + R460 32Loch 2x gekreuzt sollte etwa 262 / 264 rauskommen, Vorsicht ist mit Zollstock gemessen.
....
32L
R460db
Q100
Löcher >4,2mm
2x
Nippel kann nicht ausreichend kippen......
Also verstehe ich das jetzt richtig, dass (laut RUBLIH) selbst bei aufgebohrten Löchern an der R460 die Nippel nicht richtig sitzen und bei dir, Frank71, klappt es selbst ohne aufbohren?
Gegen aufbohren spricht ja nichts, allerdings ist mir eine wirklich passende Felge natürlich lieber. Welche Alternativen hätte ich denn sonst?
 
Zuletzt bearbeitet:
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
353
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01 / Q100C CST / Q128C CST
Die Speichen sind bei mir nicht genau Gerade ähnlich wie auf dem Bild von Rublih zu sehen.
Habe aber schon schlimmeres gesehen :)
 
onemintyulep

onemintyulep

Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
5.713
Ort
Stuttgart
Details E-Antrieb
Trekkingrad-Umbau Q128H KT09S LCD4 33V
Die Speichen in dem Bild sind absolut ok. Wichtiger ist dass die am Flansch flach auftreffen, und man kann nicht beides haben. Die Kräfte an der Felge sind 7 mal geringer als am Flansch. Einfach nicht weniger als 2 mal gekreuzt einspeichen.
 
D

derreiss

Dabei seit
02.09.2019
Beiträge
24
Den Q100 hatte ich allerdings ohne Aufbohren 2x gekreuzt in der R460 Felge eingespeicht, mit meinen etwas über 80Kg mache ich mir nicht wirklich Sorgen.
Ich habe auch günstige Speichen benutzt, als Speichenlänge Q100 + R460 32Loch 2x gekreuzt sollte etwa 262 / 264 rauskommen, Vorsicht ist mit Zollstock gemessen.
Gebe ich bei Kompetentix den Cute Q100CST und die R460 Felge ein, kommen die folgenden Werte raus:
1.jpg
2.jpg
3.jpg


Diese unterscheiden sind in mehreren Punkten: 108mm statt 109mm DL und die Nabe ist 44mm breit statt 42mm in der Zeichnung.
Passen sonst alle Angaben? Montage mit konischen Nippeln oder ohne?
Einfach auf gut Glück 262mm und 261mm Speichen zur R460er Felge bestellen?

Trotzdem würde ich zusätzlich mal bei TBK und BMS anfragen, ob sie die genauen Daten haben und Kompetentix schreiben, ob die Werte tatsächlich nachgemessen sind.
 
Frank71

Frank71

Dabei seit
24.10.2016
Beiträge
353
Ort
Berlin
Details E-Antrieb
BBS01 / Q100C CST / Q128C CST
Für den Anfang kannst du dir günstige Speichen kaufen sind mit Messing Speichennippel.
Messing ist stabiler als Alu, wenn die Speichen etwas zu kurz sind ist es weniger Problematisch als bei Alu.
Bei nur einen Millimeter unterschied je Seite bestellt man einfach die Längeren.
Im Zweifel kannst du auch einen Millimeter länger bestellen, das macht eigentlich nichts aus.

36x Speichen in Schwarz inklusive 4mm Speichennippeln 80mm-300mm | eBay
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.882
Wird immer lustiger....

Die Speichenlöcher im Motorflansch messen 2,9...3mm. Es gibt "Zusammenhänge" zwischen Speichendurchmesser und der Bohrung im Flansch. 2mm Speichen haben genau gar nichts an einem Speichenflansch mit 3mm Bohrung zu suchen. Das ist schonmal Pfusch.

Komponentix spuckt aus, Pfusch und seinlassen, 1:1 mit denen von mir aufgeführten Details.

Wie deutlich muß es denn ?
 
Grainger

Grainger

Dabei seit
25.04.2019
Beiträge
332
Details E-Antrieb
Mahle Ebikemotion X 35
zu den Flanschbohrungen und passenden Speichendicken gibt es u. a. einen schönen Fred im radreiseforum

Unterlag-Scheiben unter Speichenköpfen - GUT ? - Radreise & Fernradler Forum

Es ist zwar Gefrickel und
die Vertreter der reinen Lehre mögen die Nase rümpfen, aber wenn mir so ein Fall in den Keller kommt probiere ich es mit Speichenkopfunterlegscheiben. (Speichengold).
Wenn man, 2,6 mm Bohrung erwartet aber 2,9 mm bekommt, helfen diese kleinen Dinger.
Bin durch CNC in diese Richtung gepitcht worden, die bauen auch reihenweise Laufräder.

Für Eigenbedarf und ohne Gewährleistung einen Versuch wert.
Für Dritte....
.... roll a dice....Batteries not included
 
RUBLIH

RUBLIH

Dabei seit
01.08.2015
Beiträge
8.882
Wenn man, 2,6 mm Bohrung erwartet aber 2,9 mm bekommt, helfen diese kleinen Dinger.
Wie soll das funktionieren ?
Welche Funktion erfüllt das "Speichengold" - es wird eine Scheibe untergelegt, die reduziert ja wenig die zu große Bohrung ?
Wie reduziert die Scheibe den Bohrdurchmesser und verhindert damit die Kerbwirkung der Speiche auf den Flansch ?

Und dann die Frage - WARUM sollte man das tun, wenn es passenden Speiche gibt....
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Rennrad möglichst leicht & unauffällig umrüsten

Rennrad möglichst leicht & unauffällig umrüsten - Ähnliche Themen

  • verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse

    verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse: Hallo, hier überwintert ein Laufradsatz der vor knapp 2 Jahren deutlich über 1000 €uronen gekostet hat. Habe dieses Projekt verworfen und gebe...
  • verkaufe Rennrad Bergamont Dolce Team Alu/Carbon 30 Gg. Ultegra

    verkaufe Rennrad Bergamont Dolce Team Alu/Carbon 30 Gg. Ultegra: Biete hier mein neuwertiges RR von 2005 an, das seitdem max. 2 Mal benutzt wurde und eine Laufleistung von ca. 100 Km aufweist. Mit 30 Gg. Ultegra...
  • E Rennrad

    E Rennrad: Hallo zusammen ich besitze ein Ghost Kato FS 3.9 und bin super zufrieden mit dem Shimano Steps 8000. Habe jetzt ein Angebot von einem E Rennrad...
  • Bulls Harrier EVO E-Rennrad, mit Fazua Drivepack Mittel.-Tretlagermotor

    Bulls Harrier EVO E-Rennrad, mit Fazua Drivepack Mittel.-Tretlagermotor: das ist die Lösung Bulls Harrier EVO E-Rennrad | Online Shop | Zweirad Stadler
  • Ähnliche Themen
  • verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse

    verkaufe Carbon Laufradsatz neu für Rennrad mit Felgenbremse: Hallo, hier überwintert ein Laufradsatz der vor knapp 2 Jahren deutlich über 1000 €uronen gekostet hat. Habe dieses Projekt verworfen und gebe...
  • verkaufe Rennrad Bergamont Dolce Team Alu/Carbon 30 Gg. Ultegra

    verkaufe Rennrad Bergamont Dolce Team Alu/Carbon 30 Gg. Ultegra: Biete hier mein neuwertiges RR von 2005 an, das seitdem max. 2 Mal benutzt wurde und eine Laufleistung von ca. 100 Km aufweist. Mit 30 Gg. Ultegra...
  • E Rennrad

    E Rennrad: Hallo zusammen ich besitze ein Ghost Kato FS 3.9 und bin super zufrieden mit dem Shimano Steps 8000. Habe jetzt ein Angebot von einem E Rennrad...
  • Bulls Harrier EVO E-Rennrad, mit Fazua Drivepack Mittel.-Tretlagermotor

    Bulls Harrier EVO E-Rennrad, mit Fazua Drivepack Mittel.-Tretlagermotor: das ist die Lösung Bulls Harrier EVO E-Rennrad | Online Shop | Zweirad Stadler
  • Oben